Jan Weiler hat es studiert, hat seine Angewohnheiten erforscht und die Verwandlung dieser Spezies messerscharf beobachtet und dokumentiert: Das Pubertier. Von seinen neuen Erkenntnissen berichtet er am Sonntag bei Bärbel Schäfer.

Audiobeitrag
Bärbel Schäfer

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Podcast

zum Artikel Jan Weiler über das Pubertier

Ende des Audiobeitrags

Mit Beschreibungen wie dieser hat uns Jan Weiler 2014 zum ersten Mal in die Welt des Pubertiers mitgenommen: „Kinder, die du als liebenswürdige Geschöpfe voller Anmut und Charme in Erinnerung hattest, verwandeln sich innerhalb kurzer Zeit in stinkende Monster (Jungs) oder hysterische Amazonen (Mädchen).“ Jan Weiler hat seine Erfahrungen mit dem eigenen pubertierenden Nachwuchs in humorvollen und weisen Betrachtungen beschrieben: „Das Pubertier“, „Im Reich der Pubertiere“ und seit Juli „Und ewig schläft das Pubertier“. 2017 ist das Jahr, in dem die Pubertät bei Jan Weiler richtig zuschlägt: Im Juli „Das Pubertier“ im Kino und seit 7. September als Sechs-Teiler im ZDF.

Eben noch war man der Held für sein Kind, im nächsten Moment ist man nur noch peinlich! Was passiert da eigentlich? Entweder verstricken sich Erwachsener und Pubertier in Endlosdiskussionen oder es herrscht Schweigen im Walde. Eins ist klar, es verändert sich etwas: „Die beiden sausen links und rechts an mir vorbei, nicht mal ihre Schnürsenkel muss ich noch binden. Als Berater tauge ich nicht mehr, als Autorität bin ich ein Witz, gelte jedoch immerhin als astreiner Chauffeur, besonders nachts gegen vier Uhr, wenn kein anderer Vater mehr ans Telefon geht.“

Was hilft?! Auf jeden Fall Vertrauen und Humor. Welche Tricks & Tipps es für den Umgang mit dem Pubertier noch gibt, wo peinliche Fettnäpfchen lauern und warum Donald Trump und Dieter Bohlen laut Jan Weiler Pubertiere sind, das erfahrt Ihr im hr3-Sonntagstalk mit Bärbel Schäfer und Jan Weiler.

Mit seinem neuen Buch „Und ewig schläft das Pubertier“ macht Jan Weiler auch Halt in Hessen: Am 11.Dezember 2017 in der Centralstation, Darmstadt. Weitere Tourtermine findet Ihr auf: http://www.janweiler.de/

Weitere Informationen

„Und ewig schläft das Pubertier“
von Jan Weiler
erschienen im Piper-Verlang
Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
ISBN-10: 3492057721
ISBN-13: 978-3492057721

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit