Cristiano Ronaldo jubelt nach einem Tor im Champions League-Spiel Real Madrid gegen Apoel Nikosia
So möchte Lena ihr Idol Cristiano Ronaldo jubeln sehen. Bild © picture-alliance/dpa

Seit 13 Jahren hat Lena aus Hünfelden diesen einen Traum: ihr Fußball-Idol Cristiano Ronaldo bei einem Spiel mit Real Madrid live zu sehen. Dieser Traum geht nun endlich in Erfüllung.

Seit sie sieben Jahre alt ist spielt die mittlerweile 25-jährige Lena aus Hünfelden Fußball. Bei der EM 2004 in Portugal hat sich die damals 12-Jährige in die Spielweise von Cristiano Ronaldo verliebt und träumt seitdem davon, den Portugiesen einmal live spielen zu sehen, erzählt sie Tanja und Tobi in der hr3 Morningshow. „Ich weiß, er ist nicht der beliebteste Spieler, für mich ist er aber der größte und beste der Welt! Ich liebe es einfach ihm zuzuschauen.“

In den letzten Jahren hat Lena immer mal wieder nach Champions League-Karten in Deutschland Ausschau gehalten. Sie waren ihr aber schlichtweg zu teuer. Mit hr3 geht ihr Traum jetzt in Erfüllung. Für sie und eine Begleitperson geht es zu einem viertägigen Kurzurlaub nach Madrid und sie ist live dabei bei einem Heimspiel von Real Madrid im legendären Fußballtempel Estadio Bernabéu. Ihrem Idol kann sie dann endlich aus der Nähe beim „Zaubern“ zuschauen. Wir wünschen Lena auf ihrer Fußball-Reise viel Spaß.

Der Preis wird zur Verfügung gestellt von Jochen Schweizer.

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 16.11.2017, 05:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
eine Traumkreuzfahrt
auf der AIDA gewinnen.

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit