Warum müssen Ausflüge mit der ganzen Familie immer gleich so teuer sein? Keine Sorge, wir haben tolle Ausflugstipps für Euch, die nix oder zumindest fast nix kosten - dafür aber riesen Spaß machen. Versprochen!

Wasserfälle in Nenderoth und Christerode

Wasserfall
Bild © picture-alliance/dpa

Es sind vielleicht nicht die Niagara-Fälle, aber immerhin kann dieser Wasserfall im Westerwald eine Höhe von zehn Metern aufweisen. In der Breite misst er sogar 25 Meter. Wer den Wasserfall erreichen will, braucht nur knapp eineinhalb Kilometer Fußweg von Nenderoth zurücklegen. Packt euch ein bisschen Proviant und eine Decke ein und genießt die Strecke. Eine etwas kleinere Alternative findet ihr im Knüllgebirge. Der Christeröder Wasserfall ist nur einen Kilometer von Christerode entfernt und fällt sieben Meter in die Tiefe. Am Weiher davor lässt sich gut ausspannen.

Weitere Informationen

Der Preis:
Diese Naturerlebnisse sind kostenlos.

Familien Fun Faktor:
Zu beiden Wasserfällen ist ein kleiner Fußmarsch nötig. Doch die Strecken sind beide auch für Kinder zumutbar. Übrigens: Beide Wasserfälle zählen zu den größten Natürlichen in Hessen. Aber es gibt auch noch den Blitzenroder, Odershausener, Billtal- oder Fallenbach-Wasserfall.

Weitere Informationen zum Wasserfall in Nenderoth gibt es hier und hier.

Ende der weiteren Informationen

Eintrachtwatching

Eintracht Frankfurt Trainer Nico Kovac
Bild © picture-alliance/dpa

Gibt es eigentlich noch Kinder, die nicht fußballverrückt sind? Ihr könnt euch den teuren Eintritt bei einem Ligaspiel sparen und die Stars - oder die der eigenen Kinder - hautnah erleben - beim öffentlichen Training. Näher als hier kommt ihr an Alex Meier nie heran. Außerdem gibt es nach dem Training oft die Gelegenheit ein Autogramm von den Kickern zu bekommen oder sogar ein Foto mit dem Fußballgott zu machen. Das gleiche Erlebnis könnt ihr selbstverständlich auch bei den Lilien in Darmstadt bekommen.

Weitere Informationen

Der Preis:
Kostenlos

Familien Fun Faktor:
Es kostet nichts und ist für die Kids doch ein unbezahlbares Erlebnis. Sie werden große Augen machen, wenn ihre Idole vorbeilaufen. Tipp: In Frankfurt findet ihr bei der Stadioneinfahrt am Tor 3 kostenlose Parkplätze. Bei den Lilien finden die Einheiten am HEAG Stadion auf dem neu gestalteten Platz 4 statt - gleich neben der Tankstelle. Von dort lässt sich regen- und sonnengeschützt zuschauen.

Weitere Informationen findet ihr unter www.eintracht.de und www.sv98.de.

Ende der weiteren Informationen

Barfußpfad in Bad Orb

Ein Mann und eine Frau balancieren über einen Baumstamm
Hier ist Gleichgewichtssinn gefragt Bild © Bad Orb Marketing GmbH

Wandern ist langweilig? Dann kennt ihr den Barfußpfad in Bad Orb noch nicht. Der hat es mit seinen insgesamt 36 Stationen und 4,5 km Länge ganz schön in sich. Ihr lauft mit nackigen Füßen durch verschiedene Stationen, zum Beispiel durch das Flussbett der Orb oder das Schlammfeld - „der krasseste Schlamm Deutschlands," wie die Macher des Pfades ihn beschreiben. Wechselkleidung solltet ihr daher auf jeden Fall dabei haben. Und wer sich zwischendrin vom Balancieren, Rennen und Wandern ausruhen muss, der findet auch ein Plätzchen um die Füße hochzulegen.

Weitere Informationen

Der Preis
Der Eintritt kostet so gut wie nix. Kinder zahlen 1 Euro und Erwachsene 2,50 Euro. Die Eintrittspreise werden übrigens in den Erhalt und die Instandsetzung des Pfades gesteckt.

Familien Fun Faktor:
Ihr könnt den Barfußpfad alleine mit eurer Familie erkunden oder ihr bucht euch einen Pfadführer. Das sind immer Schüler der Kreisrealschule Bad Orb und die zeigen euch dann, wo es lang geht. Also auf nach Bad Orb und Wechselkleidung nicht vergessen!

Weitere Informationen Rund um den Barfußpfad findet ihr auf www.barfusspfad-bad-orb.de.

Ende der weiteren Informationen

Wasserspielplätze am Edersee und in Wüstensachsen

Kind auf Wasserspielplatz
Abkühlung gefällig? Bild © picture-alliance/dpa

Gleich zwei Tipps warten auf euch, wenn ihr Lust auf Wasserspiele habt. Im Aquapark am Edersee, etwa 15 Minuten von Bad Wildungen entfernt, findet sich ein kleiner Wasserfall in schicker Umgebung: Wasserrad, Hängebrücke und dazu der Wasserfall. Außerdem könnt ihr von hier auch schnell in den See hüpfen. Da rund um den Wasserfall der Untergrund gepflastert ist, macht es Sinn für die Kinder Badeschuhe einzupacken. Ein ähnliches Erlebnis könnt ihr - ein bisschen versteckt - am Ortsrand von Wüstensachsen erleben. Hier in der Rhön gibt es einen Abenteuerspielplatz, daneben zwei kleine Teiche, einen Grillplatz und eine Lagerfeuerstelle.

Weitere Informationen

Der Preis
Der Eintritt ist an beiden Orten frei.

Familien Fun Faktor:
Über den Fluss in Wüstensachsen - die Ulster - ist eine Hängebrücke gespannt. Natürlich könnt ihr auch durch das Wasser waten - aber das Wasser dürfte eiskalt und zum Teil knietief sein. Da lohnen sich der Grillplatz und die Feuerstelle umso mehr. So könnt ihr euch später wieder aufwärmen und stärken.

Weitere Informationen findet ihr auf www.edersee.de/aquapark und auf www.ehrenberg-rhoen.de/abenteuerspielplatz-wuestensachsenrhoen.

Ende der weiteren Informationen

Flugzeuge gucken

Besucherterrasse am Flughafen Frankfurt
Besucherterrasse am Flughafen Frankfurt Bild © picture-alliance/dpa

Für Kinder, die ganz hoch hinauswollen, ist dieser Ausflug ein Highlight. Auf der Besucherterrasse am Terminal 2 des Frankfurter Flughafens könnt ihr die hypnotische Wirkung eines imposant aufsteigenden oder landenden Flugzeugs genießen. Der Pilot von morgen kann hier schon einmal Flughafenluft schnuppern.

Weitere Informationen

Der Preis:
Das Familienticket für die Besucherterrasse kostet 12 Euro, Kinder unter vier Jahren haben freien Eintritt. Wer eine kostenlose Alternative sucht: Am Luftbrückendenkmal, an der Startbahn West und an der Landebahn Nordwest lassen sich Flugzeuge ebenfalls gut beobachten - und fotografieren.

Family Fun Faktor:
An manchen Tagen erzählt ein Flughafenexperte den Besuchern spannende Geschichten zu Flugzeugen, die dort abheben und landen - ein besonderes Angebot. Der Experte weiß alles.

Weitere Informationen zur Besucherterrasse und Terminen mit Flughafenexperten findet ihr unter www.frankfurt-airport.com

Ende der weiteren Informationen

Ferientipps für jedes Wetter

Wir haben Ausflugstipps, die Ihr vielleicht noch nicht kennt - und die sich auch für Regenwetter eignen für euch zusammengestellt. Hier geht es zu unseren Tipps für jedes Wetter.

Sendung: hr3, "hr3 am Vormittag", 31.07.2017, 09:30 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit