Festival Revolverheld beim hr3 Festival 2020 +++ abgesagt +++

Revolverheld spielen beim hr3 Festival auf dem Hessentag 2020 in Bad Vilbel
Bad Vilbel
Hessentagsarena
61118 Bad Vilbel

Der Hessentag in Bad Vilbel ist wegen der Corona-Krise abgesagt worden - und damit auch das hr3 Festival. Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Zwei Abende hintereinander sollten sich die Top-Stars Mikro und Verstärkerkabel in die Hand geben: Revolverheld, Alvaro Soler und Joris am Freitag, The BossHoss, Max Giesinger und Stefanie Heinzmann am Samstag. Doch dann kam das Virus.

Die Stadt Bad Vilbel sagt über die Absage: "Angesichts der weltweit und in Deutschland sehr dynamischen und ernstzunehmenden Situation aufgrund des Corona-Virus ist eine planvolle Umsetzung in der letzten Phase nicht zu gewährleisten." Die komplette Pressemitteilung könnt Ihr hier nachlesen.

Wichtiges zur Rückgabe der Tickets

Eure Eintrittskarten könnt Ihr dort zurückgeben, wo Ihr sie erworben habt. Wenn Ihr die beim Ticketbüro der Stadt Bad Vilbel oder über Reservix gekauft habt, erhaltet Ihr automatisch eine Mail. Sollte das nicht der Fall sein, könnt Ihr Euch an die Reservix-Hotline 01806 700 733 wenden oder eine Email an tickets(at)reservix.de schicken. Gebt dabei die Bestellnummer an, die auf den Tickets steht. Gleiches gilt für ADticket: Hotline 01806 050 400, tickets(at)adticket.de.

Bitte habt Geduld und Verständnis dafür, dass die Rückabwicklung ein bisschen Zeit benötigt. Die Ticketanbieter haben gerade einen riesigen Berg von abgesagten oder verschobenen Veranstaltungen zu bearbeiten.

hr3 kann keine Tickets zurücknehmen!

Revolverheld spielen beim hr3 Festival auf dem Hessentag 2020 in Bad Vilbel
The BossHoss hr3 Festival auf dem Hessentag 2020 in Bad Vilbel
Michael Schulte
James Blunt auf der Bühne
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit