Robbie Williams 45. Geburtstag

Mit der Boygroup Take That wurde Robbie Williams zum Star. Mit seiner Solokarriere toppte er alles und mauserte sich zu einem der größten Entertainer überhaupt. Heute wird er 45 Jahre alt. hr3 feiert mit ihm und widmet ihm ein Musik-Spezial.

Durch seinen Vater, einen Varieté-Künstler, hat Robbie Williams die Musik schon sehr früh lieben gelernt. Bereits mit drei Jahren stand er auf der Bühne und gewann seinen ersten Talentwettbewerb. Vor allem der Swing und seine Protagonisten hatten es dem jungen Robbie angetan. Seine großen Vorbilder sind bis heute Sammy Davis Junior, Dean Martin und Frank Sinatra.

Take That und die ganz große Bühne

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie 45 Jahre Robbie Williams: Das sind die Highlights seiner Karriere

Ende der Bildergalerie

Seine Mutter war es dann schließlich, die ihn auf eine Anzeige hin für ein Auswahlverfahren für eine Boygroup anmeldete. Der 15-Jährige Robbie setzte sich durch, wurde aber anfangs nur als Ersatz unter Vertrag genommen. Kurz darauf schaffte er es zu einem festen Bandmitglied. Take That war geboren.

Zusammen mit Gary Barlow, Howard Donald, Mark Owen und Jason Orange eroberte er mit Hits wie "Could It Be Magic", "Relight my fire" oder "Back For Good" die Musikwelt der 1990er Jahre. Take That wurde schnell zur kommerziell erfolgreichsten Boygroup dieser Dekade.

Und dann plötzlich solo

Nach Differenzen mit seinem Management und zahlreichen Party- und Drogenexzessen verließ Robbie Williams schließlich die Band und entschied sich für eine Solokarriere.

Anfängliche Schwierigkeiten und viel schlechte Presse machten es ihm nicht leicht. Doch dann lernte er den Pianisten und Komponisten Guy Chambers kennen und verpflichtete ihn als Co-Autor und Produzenten. Nach einer Eingewöhnungsphase mit seinem neuen Partner, entstand dann schließlich der prägende Song für Robbie Williams Solokarriere. Mit "Angels" lieferten die beiden ein Evergreen und machten sich damit unsterblich.

Robbie Williams 45. Geburtstag

Im Akkord entstanden 11 Studioalben, acht davon schafften es hierzulande sogar auf Platz 1. In seiner Heimat waren es sogar zehn. Sein bislang letztes Album "The Heavy Entertainment-Show" aus dem Jahr 2016 kletterte bis auf Platz 2.

Neben seiner Musikkarriere führt er auch ein erfolgreiches "Familienunternehmen". Zusammen mit der Schauspielerin Ayda Field hat er zwei Töchter und einen Sohn und zeigt sich nach seinen Rüpel-Jahren jetzt als glücklicher Papa.

Weitere Informationen

hr3 gratuliert zum 45. Geburtstag

Mit einem hr3 Musik-Spezial sagen wir: Happy Birthday! Ab 19 Uhr spielen wir heute eine Stunde lang seine größten Hits.

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr3, "hr3 am Abend", 13.02.2019, 19:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit