Matt Simons
Bild © Pressefoto, Shervin Lainez

Mit seiner neuen Single outet sich Matt Simons als Romantiker: Er glaubt an die Ehe und ist bereit, dafür zu kämpfen. Die Inspiration dazu lieferte dem Singer-Songwriter sein eigenes Leben.

Audiobeitrag
Cover: "We Can Do Better" von Matt Simons

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Tobi checkt "We Can Do Better" von Matt Simons

Ende des Audiobeitrags

Mit “Catch & Release” hatte Matt Simons 2016 seinen Durchbruch in Deutschland. Damals sang der New Yorker Singer-Songwriter über das Gleichgewicht im Leben zwischen Festhalten und Loslassen. In seiner neuen Single "We can do better" beschränkt er sich dann auf ersteres: Es geht um die Ehe - und darum, dass man manchmal um eine Beziehung kämpfen muss.

In "We can do better" singt Matt zu einer Frau, die Angst davor hat, verlassen zu werden. Sie fühlt noch den Schmerz, den sie als Kind hatte, als ihre Mutter den Vater verließ. Und sie hat befürchtet, die Geschichte könnte sich wiederholen.

Zitat
I know it hurt bad, your mom left your dad / When you were a little girl / You think I'm gonna leave 'cause history repeats / We've seen it around the world
Zitat Ende

Aber Matt ist sich sicher: We can do better! Wir können es besser machen als die Generation der Eltern! Und er bekennt sich: zur Liebe, zur Ehe und auch dazu, für die Beziehung zu kämpfen.

Inspiration aus dem eigenen Leben

Die Idee zum Song kommt dem 31-Jährigen, kurz bevor er seiner Freundin einen Heiratsantrag machen möchte. Zwei befreundeten Songschreibern verrät er seine Pläne. Die stimmen ihm begeistert zu - denn ihrer Meinung nach ist gerade bei jungen Menschen die Bindungsangst in Beziehungen gestiegen.

In einem Interview erzählt Matt: „Heiraten ist nicht mehr so beliebt wie früher und die Scheidungsrate ist hoch. Viele Leute halten nichts davon und wollen gar nicht erst heiraten.“ Sein Song "We can do better" soll aber zeigen: Die Ehe ist eine tolle Sache, die es zu wagen lohnt. Vielleicht kann er damit ja auch die kommende Generation überzeugen, wieder mehr vor den Traualtar zu treten.

Sendung: hr3, "hr3 am Vormittag", 22.08.2018, 09:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit