P!ink und ihr Ehemann Carey
"Wäre ich wirklich glücklich, wäre ich nutzlos" sagt P!ink über sich und ihren Ehemann Carey. Bild © Imago Images

Es ist kein Geheimniss, dass P!nk und ihr Ehemann Carey eine schwierige Beziehung mit heftigen Auseinandersetzungen führen. Dennoch braucht sie genau diesen Menschen an ihrer Seite, sagt sie. Ihr Song "Walk me Home" ist ihre Art, Danke zu sagen.

Pink ist seit 17 Jahren mit dem Motocrossfahrer Carey Hart zusammen, seit 13 Jahren sind sie verheiratet. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder: Tochter Willow Sage Hart (8) und Sohn Jameson Moon Hart (2).

Audiobeitrag
hr3 Moderator Tobi Kämmerer checkt Eure Lieblingssongs

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Tobi checkt "Walk me home" von P!nk

Ende des Audiobeitrags

Während ihrer langjährigen Beziehung machten P!nk und Carey zwei Trennungen durch: einmal kurz vor der Hochzeit, einmal kurz nach der Hochzeit. Heftige Streits gehörten ebenfalls dazu, die P!ink auch in ihren Songs verarbeitet. In "Beautiful Trauma" singt sie zum Beispiel diese Zeilen: "You punched a hole in the wall and I framed it" und "We were on fire, I slashed your tires".

P!nks musste mit 13 Stichen genäht werden

Beides wahre Begebenheiten aus der Beziehung von P!nk und Carey. Er hat aus Wut schon mal ein Loch in die Wand geschlagen und sie nach einem Streit die Reifen seines Wagen zerstochen.

In der Talkshow von Ellen DeGeneres im US-Fernsehen hat sie mehr dazu erzählt: Es war Thanksgiving (Erntedankfest), Feiertage sind sowieso immer stressig. Den ersten Reifen konnte sie gut zerstechen, beim zweiten hat sie allerdings die Radkappe getroffen und ihre Hand ist an der Klinge entlang gerutscht. Sie musste mit 13 Stichen genäht werden. Aber das Gute war: Sie brauchte keine Anästhesie, weil sie eh nichts mehr gespürt hat.

Zitat
„Begleite mich in tiefster Nacht nach Hause. Ich kann nicht alleine sein mit alldem, was mir im Kopf rumgeht.“ Zitat von P!nk: Walk me Home
Zitat Ende

P!nk braucht diese turbulente Beziehung

Ebenfalls bei Ellen DeGeneres erzählte P!nk, ihr Mann Carey sei die Inspiration für ihre Songs – besonders die turbulente Seite ihrer Beziehung: "Wäre ich wirklich glücklich, wäre ich nutzlos", sagte sie leicht im Scherz.

"Walk Me Home" ist ein wertschätzender Song über P!nks und Careys schwierige Beziehung. P!nk bedankt sich bei ihrem Mann dafür, dass er ihr treuer Begleiter und Weggefährte durch diese komplizierte Welt ist – in guten und in schlechten Zeiten.

Sendung: hr3, "Die Kate Menzyk Show", 25.06.2019, 14:10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit