Sunrise Avenue 2019

Auf der Website der finnischen Band lief seit ein paar Tagen ein Countdown und Fans haben gerätselt, was wohl bekannt gegeben wird. Jetzt wissen wir: Sunrise Avenue lösen sich auf. Zum Abschied gibt es noch ein Geschenk für die Fans. Seht hier die Verkündung im Video.

Sunrise Avenue Countdown

Eine rote Schlange in der Form eines Herzens, darüber ein Countdown. So sah seit ein paar Tagen die Website von Sunrise Avenue aus.

Auf Instagram hat Frontmann Samu Haber das gleiche Symbol gepostet. Jetzt wissen wir, was das alles zu bedeuten hat.

Die Band löst sich auf

Bei einer bewegenden Pressekonferenz in Helsinki hat die Band am Montag nach 18 gemeinsamen Jahren ihre Trennung bekannt gegeben. Samu erklärte dabei, es sei ein längerer Prozess gewesen, bis die Entscheidung feststand.

Im August sei es dann bei einem Gespräch am Küchentisch zu dem auch für die Band sehr emotionalen Entschluss gekommen. Streit habe es keinen gegeben. Die Bandmitglieder wollen weiter Freunde bleiben.

Die eingeladenen Fans reagierten mit Tränen auf die Nachricht, aber auch Samu kämpfte mit den Tränen und sprach an einigen Stellen mit gebrochener Stimme.

Geschenk an die Fans

Wie es für die Bandmitglieder weitergeht, konnte Samu noch nicht sagen. "Wir haben Angst, wir sind verwirrt, wir wissen nicht wie die Zukunft aussieht", so der Frontmann.

Zum Abschluss der Pressekonferenz performten Sunrise Avenue noch ihren neuen und letzten gemeinsamen Song "Thank You For Everything", der ein Dankeschön an alle Fans sein soll. "This is the end, thank you for everything", sang Samu mit glasigen Augen und die Fans lagen sich in den Armen.

Abschiedstour

Ganz müssen die Fans noch nicht auf die Band verzichten. Auf insgesamt 15 Konzerten in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Finnland können sie sich nächstes Jahr von den Finnen verabschieden.

Bei diesen Auftritten wollen Sunrise Avenue noch einmal alles geben, um ihren Fans unvergessliche Momente zu bereiten.

Weitere Informationen

Abschiedstour 2020

  • 4. April: Snowpenair, Kleine Scheidegg (CH)
  • 3. Juni: Leipzig (D)
  • 4. Juni: Leipzig (D)
  • 5. Juni: Hamburg (D)
  • 23. Juni: Stuttgart (D)
  • 25. Juni: Frankfurt (D)
  • 3. Juli: Zürich (CH)
  • 4. Juli: Zürich (CH)
  • 11. Juli: Hamburg (D)
  • 24. Juli: Wien (Ö)
  • 25. Juli: München (D)
  • 30. Juli: Hannover (D)
  • 31. Juli: Düsseldorf (D)
  • 1. August: Köln (D)
  • 15. August: Helsinki (FI)
Ende der weiteren Informationen

Hier könnt Ihr die Pressekonferenz zur Auflösung nochmal ansehen:

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Sendung: hr3, "hr3 am Vormittag", 28.11.2019, 09:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit