Eckart von Hirschhausen
Bild © Frank Eidel

"Humor hilft heilen", sagt Dr. Eckart von Hirschhausen. Mit Peter Lack hat er über unsinnige Behandlungen, IGEL-Leistungen und mehr gesprochen.

Humor ist die beste Medizin - und der kommt in "hr3 am Samstag" bekanntlich nicht zu kurz. Dass auch ernste Töne nicht fehlen werden, versteht sich von selbst, wenn er auf Dr. Eckart von Hirschhausen trifft. Hirschhausen ist Fernsehmoderator, Schriftsteller, Kabarettist, Gutmensch und nicht zuletzt der Arzt, dessen Praxis die Öffentlichkeit ist. Im Fernsehen überpräsent, seine Hallen übervoll, seine Bücher Bestseller, ist er ab Januar 2018 mit brandneuem Live-Programm auch auf hessischen Bühnen zu sehen: "Endlich" heißt es. In hr3 gab er Tipps, wie man gesünder durch ein krankes Gesundheitswesen kommt. Und Peter Lack hat sich bei der Gelegenheit von ihm gleich auch durchchecken lassen.

Sendung: hr3, "hr3 am Samstag", 30.12.2017, 14 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit