Podcast Fabian Vogt über den Kinofilm "Yesterday"

Lichtfall durch ein buntes Kirchenfenster

Wie sähe die Welt aus, wenn es die Hits der Beatles nie gegeben hätte? Davon erzählt die Musikkomödie „Yesterday“, die heute in den deutschen Kinos angelaufen ist: Der bislang erfolglose Sänger Jack wacht nach einem Unfall in einer Welt wieder auf, in der sich niemand an die Beatles erinnern kann. Und so wird Jack mit deren Songs schnell zu einem Megastar. Warum Jack zwischendurch eigentlich einen Seelsorger braucht, erzählt Fabian Vogt von der evangelischen Kirche.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit