Podcast Fabian Vogt über die Orientierungslosigkeit von Jugendlichen nach ihrer Schulzeit

Lichtfall durch ein buntes Kirchenfenster

Nachher hat Bärbel Schäfer im „Sonntagstalk“ zwei ganz besondere Gäste: Ulrike Bartolomäus und Paul Bühre, eine Wissenschaftsjournalistin und einen noch relativ frischen Abiturienten, die beide zum gleichen Thema ein Buch geschrieben haben: „Die große Orientierungslosigkeit nach dem Abitur.“ Weil immer mehr Jugendliche nach dem Schulabschluss so gar keine Ahnung haben, was sie aus ihrem Leben machen sollen. Auch Fabian Vogt von der evangelischen Kirche hat immer wieder mit diesem Thema zu tun und erzählt uns, wie er damit umgeht.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit