Christian Eisert schreibt eigentlich Gags für's Fernsehen und hin und wieder auch sehr erfolgreich sehr humorvolle Bücher. Sein neues Buch dreht sich um Männer an der Schwelle zu 40: „Anpfiff zur zweiten Halbzeit - Wenn aus Jungs Männer werden“. Rechercheobjekt und Hauptfigur seines Buches ist Eisert selbst: Der Bauchansatz, seine Geheimratsecken, die grauen Stellen auf dem Kopf - daraus ergibt sich ein weites Feld zum Beackern beim Kampf gegen männliche Alterserscheinungen. Im Selbstversuch hat er probiert, ob die Entspannungsbrille, ein „Reshading“ oder die Lichtatmung etwas gegen seinen Verfall ausrichten können. Außerdem gibt er wertvolle Tipps, wie mit Männern in der zweiten Halbzeit umzugehen ist.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit