Podcast hr3 Sonntagstalk: Bill Kaulitz über seine Autobiografie "Career Suicide"

Bärbel Schäfer

Bill Kaulitz wurde mit der Teenie-Band „Tokio Hotel“ im Jahr 2005 über Nacht zum Star. Eben noch der Außenseiter auf dem Schulhof, plötzlich zusammen mit Zwillingsbruder Tom auf Bravo-Postern und mit Videos im Fernsehen. 16 Jahre sind seitdem vergangen, viele Erfahrungen hat Bill jetzt in einer Autobiografie verarbeitet. Darüber spricht er mit Bärbel Schäfer im hr3 Sonntagstalk!