Podcast hr3 Sonntagstalk: Matthias Schweighöfer

Bärbel Schäfer

Wir kennen Matthias Schweighöfer vor allem aus seinen Rollen als sympathisch-chaotischen Herzensbrecher. Als Musiker will er weniger dick auftragen und eher die Wirklichkeit abbilden. Im hr3-Sonntagstalk mit Bärbel Schäfer zeigt er sich ohne Drehbuch, spricht zum Beispiel darüber wie schwer es fiel, Mitarbeiter zu entlassen, weil wegen der Corona-Pandemie viele Filmproduktionen gestoppt wurden. Oder dass er einfach kein strenger Vater sein kann - angeblich hat er es mehrfach versucht. Ein interessantes, amüsantes und lebensfrohes Gespräch über Schauspielerei, Musik, Familie und das Ausbrechen aus der eigenen Komfortzone

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit