Von „Mmmmh, lecker“ bis „Pfui, igitt!“: Pilze lösen bei uns ein großes Spektrum an Gefühlen aus. Kein Wunder, gibt es doch alleine in Europa etwa 10.000 verschiedene Arten an Großpilzen. Biologe und Bestseller-Autor Robert Hofrichter berichtet im hr3-Sonntagstalk bei Bärbel Schäfer von den nützlichen und gefährlichen Seiten der Pilze.

Schon Steinzeitmenschen haben den Nutzen von Pilzen erkannt. Das erklärt Robert Hofrichter begeistert und verweist auf „Ötzi“, die etwa 5000 Jahre alte Steinzeitmumie, die 1991 in den Südtiroler Alpen gefunden wurde. Ötzi hatte zwei Pilze bei sich: Einen, den man medizinisch verwenden kann und einen anderen, mit dem man Feuer machen kann. Beides beweist: Menschen machen sich die besonderen Fähigkeiten und Eigenschaften von Pilzen schon seit Jahrtausenden zunutze. Inzwischen ist die Technologie weiter: Dank Pilzen können in Wüstengebieten Bäume wachsen und in vielen Waschmitteln sind fettlösende Enzyme aus Pilzen.

Winterpilz
Bild © hr

Natürlich spricht Robert Hofrichter im hr3-Sonntagstalk aber auch über die Schattenseiten von Pilzen. Dass sie sich praktisch überall ansiedeln können, und wenn wir sie sehen, sind sie schon weit verbreitet. Das schimmelige Stück vom Apfel abschneiden und den Rest essen, ist deshalb keine gute Idee. Auch auf allen Gegenständen, die wir täglich berühren, siedeln Pilze. Und auf uns Menschen selbst, bis zu 14 verschiedene Arten von Pilzen alleine auf der Fußsohle. „Wir können Pilze mit Hygiene ein bisschen in Schach halten, aber ganz beseitigen können wir sie nicht“, sagt Dr. Robert Hofrichter.

Seine Liebe zu Pilzen will er sich durch all die Schattenseiten nicht nehmen lassen. Ganz klischeehaft bestellt er in Restaurants beispielsweise extragroße Portionen von Pilzgerichten – und erinnert sich immer wieder gerne an den Heiratsantrag an seine heutige Frau: Beim gemeinsamen Waldspaziergang nutzte er den Ring eines Parasolpilzes als Verlobungsring.

Weitere Informationen

Alle Infos zum Buch

Dr. Robert Hofrichter
Das geheimnisvolle Leben der Pilze
Die faszinierenden Wunder einer verborgenen Welt
19,99€
ISBN: 978-3-579-08676-7

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit