Seit über 30 Jahren bewahrt Helma Sick Frauen vor Altersarmut. Denn die klassische Rollenverteilung in Beziehungen geht häufig zu Lasten der Frauen. Im hr3 Sonntagstalk am Weltfrauentag gibt die Finanzberaterin für Frauen Tipps, in welche Fallen man lieber nicht treten sollte und worauf Frauen im Umgang mit Finanzen achten sollten.

Audiobeitrag

Podcast

Zum Artikel Helma Sick gibt Frauen Finanz-Tipps

Bärbel Schäfer
Ende des Audiobeitrags

"Für mich gehört es zur Würde eines Menschen, nicht abhängig vom Fortbestand einer Beziehung zu sein, sondern sich selbst finanzieren zu können", das ist einer der zentralen Leitsätze von Helma Sick.

Und diesen sieht sie vor allem bei verheirateten Paaren mit Kindern in Gefahr. Denn wenn die Frau nach einer Geburt in Teilzeit geht und womöglich sogar noch in die schlechtere Steuerklasse wechselt, geht die Schere zwischen den Ehepartnern rasant auseinander.

Helma Sicks Vorschlag: eine Art Ehe-Vertrag innerhalb der Ehe

Eine Gefahr, vor der sie häufig warnt – in Bestsellern wie "Ein Mann ist keine Altersvorsorge", in ihren Kolumnen für die "Brigitte" und in ihren Vorträgen.

Und doch fördert der Staat mit dem Ehegatten-Splitting ein Einkommens-Modell, in dem der besserverdienende (meistens der Mann) noch gegenüber dem geringer verdienenden (meistens die Frau) bevorteilt wird.

Helma Sick schlägt daher eine Art Ehe-Vertrag innerhalb der Ehe vor. Ein schriftliche Vereinbarung, wie das Paar den Unterschied gemeinsam ausgleichen möchte.

Finanzielle Grundregeln, die Frauen Sicherheit geben

Aus ihrer Erfahrung von 30 Jahren als Finanzberaterin für Frauen hat Helma Sick ein paar Grundregeln formuliert, die das Zusammenleben von verheirateten Paaren erleichtern und bei der Trennung für Sicherheit aller Beteiligten sorgen.

Sie zeigt schonungslos, wo wir zu bequem sind unser Verhalten zu ändern und wo die Politik positiveren Entwicklungen im Weg steht. Der hr3 Sonntagstalk zum Weltfrauentag ist daher wahrlich nicht nur für Frauen hörenswert!

Weitere Informationen

Ein Mann ist keine Altersvorsorge – Warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen so wichtig ist

von Helma Sick
erschienen bei Random House
Paperback, 224 Seiten
ISBN-10: 3328103554
ISBN-13: 978-3328103554

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit