Der Umgang mit Alkohol könnte ein Vorbild sein, sagt Journalistin Isabell Beer. Den verbieten Eltern nicht einfach, sondern informieren Kinder darüber, was er im Körper auslöst, welche Nebenwirkungen er hat und was man beim Konsum beachten sollte. Nach drei Jahren Recherche ist die Journalistin der Überzeugung: Zweifelhafte Gruppen im Internet haben so viel Zulauf, weil sie die einzigen Orte sind, an denen sich Jugendliche unverblümt über den Konsum von Drogen informieren und austauschen können.

Bärbel Schäfer kommt über das Radio zu euch nach Hause und bringt einen prominenten Talk-Gast mit. Die ganze Sendung gibt's immer als Podcast.