Diesen Sonntag ist Fernsehmoderator und Buchautor Tim Niedernolte zu Gast bei Bärbel Schäfer. In seinem aktuellen Buch macht er sich für das Thema Wertschätzung stark.

Wann musstet Ihr zuletzt eine Nummer ziehen und Euch in eine lange Warteschlage einreihen? Beim Bürgeramt? Beim TÜV? Für eine Buchung am Schalter der Deutschen Bahn? Zieht doch einfach beim nächsten Mal gleich zwei Nummern - die zweite könnt Ihr beim Gehen an jemanden verschenken, der gerade reinkommt und gestresst aussieht.

Nette Geste mit großer Wirkung - und ein kleiner Vorgeschmack darauf, was eine wertschätzende Haltung bewirken kann - für uns und andere.

Wertschätzer aus Überzeugung

Tim Niedernolte, Fernsehmoderator und Journalist, gibt diese Anregung in  seinem Buch "Wunderwaffe Wertschätzung. Vom großen Glück einer einfachen Lebenshaltung". Darüber spricht Bärbel Schäfer mit ihm im hr3 Sonntagstalk.

Den Moderator der ZDF-"drehscheibe" treibt das Thema schon lange um: Kann Wertschätzung eine Gesellschaft zum Positiven verändern? Niedernolte ist fest davon überzeugt, dass das möglich ist. Es muss nur einer damit anfangen.

Interviews mit prominenten Wertschätzern

Für sein Buch hat er sich bei prominenten Wertschätzern zum Interview eingeladen, bei ZDF-Kollegin Dunja Hayali zum Beispiel. Die Moderatorin definiert Wertschätzung als die Kurzfassung ihres Lebensmottos "Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu". Und danach handelt sie: Sie stellt sich unerschrocken den Trollen und Hatern in den Sozialen Medien und wird nicht müde, im direkten Austausch gegen sie anzuargumentieren. Eine Wertschätzung von Presse- und Meinungsfreiheit - und eine große Inspiration für uns alle, findet Tim Niedernolte.

Mut gehört zur Wertschätzung, genauso wie Mitgefühl, Anstand, Respekt und Selbstliebe.

Weitere Informationen

Wunderwaffe Wertschätzung - Vom großen Glück einer einfachen Lebenshaltung.

von Tim Niedernolte
208 Seiten
18 Euro
erschienen bei adeo

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit