Tanjas Frühstückspizza

Ihr kennt das Spiel: Tanja bringt etwas Gesundes zum Frühstücken für Tobi mit – und für gewöhnlich schmeckt es ihm nicht. Diesmal war es anders: Ihre Frühstückspizza kam super an! Hier findet Ihr das Rezept.

Normalerweise zeigt sich Tobi wenig begeistert von Tanjas gesunden Frühstücksideen. Die Frühstückspizza hat aber ganz andere Gefühle ausgelöst: restlose Begeisterung! Schon nach wenigen Bissen war er gut gesättigt. Und dass Tobi mal satt ist, kommt normalerweise ja eher selten vor.

Weitere Informationen

Zutaten für eine Pizza:

  • 2 reife Bananen
  • 160g Haferflocken
  • 1 EL Ahornsirup
  • 4 EL Joghurt
  • verschiedene Früchte zum Belegen, z.B. Himbeeren und Heidelbeeren
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
Ende der weiteren Informationen

So geht's

Für den Teig die Bananen mit einer Gabel zermatschen und mit den Haferflocken und dem Ahornsirup mischen. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und für 15-20 Minuten bei 180 Grad Celsius (Umluft) backen. 

Für den Belag mischt Ihr Joghurt mit der gemahlenen Vanille, Zimt und Ahornsirup. Den Boden aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Mit Joghurt bestreichen, Früchte drauf – und fertig! Lasst es Euch schmecken!

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 06.03.2019, 05:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit