Bälle verlosen

Seit drei Jahren engagiert sich Jens aus Wohratal für den guten Zweck: Er ist Mitorganisator des "Festivals gegen den Krebs". 2020 wird es da ein großes Bällebad geben!

Eine Spendenaktion für den guten Zweck – das war das Ziel des Stammtischs "Komm mach mit, tratsch Dich fit" aus Wohratal, als sie das "Festival gegen Krebs" ins Leben gerufen haben.

Videobeitrag

Video

zum Video Begeisterte Kindergartenkinder in Wohratal: Das Bällebad ist da!

Bälle-Übergabe an die Kita Sonnenblume in Wohratal
Ende des Videobeitrags

Insgesamt 75.000 Euro sind dabei in den letzten Jahren für die Kinderkrebshilfe gesammelt worden. Dann wollen die Organisatoren um Jens die 100.000-Euro-Marke knacken.

Bälle für den Familientag im nächsten Jahr

Beim letzten Festival 2020 soll es auch einen großen Familientag geben. Als Jens gehört hat, dass Tanja und Tobi aus der hr3 Morningshow 4.500 Bälle für ein Bällebad verschenken, hat er sich direkt bei uns gemeldet: "Ich habe sofort mit dem Auto angehalten und Euch eine Sprachnachricht geschickt", erzählt er.

Seine Idee: Die Bälle könnte man beim geplanten Familientag im nächsten Jahr super einsetzen – und im Anschluss daran an die beiden Kitas im Ort geben. Was für eine tolle Idee! So machen unsere Bälle gleich dreimal glücklich.

Woher die Bälle kommen

Videobeitrag

Video

zum Video Tobi Kämmerer im Bällebad

Tobi im Bällebad
Ende des Videobeitrags

Bei der Autojagd in diesem Jahr habt Ihr fleißig MINIs gesucht und fünf glückliche Gewinner*innen haben die Autos gefunden. Der vierte MINI war als Gewinnspiel im MyZeil in Frankfurt am Main getarnt. Darin befanden sich Tausende von kleinen Bällen und es sollte geschätzt werden, wie viele es sind.

Es waren um die 4.500! Die MINIs sind nun alle verschenkt, aber die vielen Bälle waren noch übrig. Und weil wir bei hr3 keinen Platz dafür hatten, wollten wir sie verschenken. Jetzt gehen sie nach Wohratal!

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 14.10.2019, 05:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit