Schlonz für Michael Schulte

Dieses Mal gibt es einen besonderen Schlonz in der hr3 Morningshow, denn Michael Schulte ist zu Gast. Tanja hat deshalb extra einen gesunden "Leinsamen-Buttermilch-Pudding mit Birnenwürfeln" zubereitet.

Der Spezial-Schlonz für hr3 Morningshow-Gast Michael Schulte besteht aus gesunden und leckeren Zutaten. Damit die richtig schön durchgezogen sind, hat Tanja schon am Abend vor der Sendung die ersten Vorbereitungen getroffen.

Aus Leinsamen, Buttermilch und Haferflocken entsteht so ein leckerer Pudding, der mit frischen Birnen zum idealen Frühstück wird.

Weitere Informationen

Die Zutaten

  • 75 g Leinsamen, geschrotet
  • 400 ml Buttermilch
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Birne
  • 30 g Pistazienkerne
  • 2 EL kernige Haferflocken
Ende der weiteren Informationen
Schlonz für Michael Schulte

So geht die Zubereitung:

1. Leinsamen, Buttermilch und das Mark einer halben Vanilleschote in einer Schüssel verrühren und rund 20 Minuten aufquellen lassen.

2. Nun sollte die Masse eine puddingähnliche Konsistenz haben. Den Pudding auf vier Gläschen oder Dessertschalen verteilen und mindestens 12 Stunden in den Kühlschrank packen.

3. Am nächsten Morgen die Birne waschen, putzen und in Würfel schneiden. Dann mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Außerdem den Ahornsirup unter die Birnenwürfel mischen.

4. Zum Schluss noch die Pistazien für die Deko hacken und mit den Birnenwürfeln und Haferflocken in die vorbereiteten Gläschen mit dem Leinsamen-Buttermilch-Pudding füllen.

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 31.10.2019, 08:10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit