Schlonz Brombeer Acai Overnight Oats

Wenn's morgens mal wieder schnell gehen mussTanja hat das perfekte Frühstücks-Rezept für euch: erfrischende Overnight Oats mit Açai-Pulver und Beeren. So schmeckt der Sommer!

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Tobi probiert Tanjas pinken Schlonz

Schlonz Brombeer Acai Overnight Oats
Ende des Audiobeitrags

Tanja – ohnehin großer Fan von Rezepten, die sich gut vorbereiten lassen – setzt auf Overnight Oats. Am Vorabend bereitet man die Basis aus Haferflocken, Beeren und Milch vor und lässt sie über Nacht im Kühlschrank ziehen.

Die besondere Zutat ist diesmal Açai-Pulver. Die Beere gilt als Superfood und soll den Stoffwechsel anregen und Hunger mindern. Außerdem gibt sie den Overnight Oats eine tolle pinke Farbe.

So geht's

Weitere Informationen

Für 1 Portion benötigt ihr

  • 50 ml Haferflocken
  • 50 ml Haferfmilch
  • 50 ml Soja-Joghurt
  • 1 TL Haferkleie
  • 1 TL Leinsamen
  • 1 TL Açai-Pulver
  • Brombeeren (oder Himbeeren, oder Erdbeeren, oder Blaubeeren....)
  • Zum Süßen: Ahornsirup oder Agavendicksaft
Ende der weiteren Informationen

Einfacher geht's kaum: Am Vorabend die Beeren kurz pürieren, dann alle Zutaten vermischen. Obendrauf kommt ein Klecks Joghurt. Über Nacht in den Kühlschrank stellen – und fertig. Für die Optik könnt ihr noch ein paar Früchte auf euren Overnight Oats platzieren.

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 15.06.2020, 05:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit