Skyr mit Chia und Datteln

Die Herbstferien sind zu Ende und Tanja aus der hr3 Morningshow hat einen neuen Schlonz aus dem Urlaub mitgebracht. Es handelt sich um ein leckeres Skyr-Rezept in einer ein herbstlichen Variante mit Chiasamen und Datteln.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found "Schlonzig, aber schmeckt ganz gut", meint Tobi.

Skyr mit Chia und Datteln
Ende des Audiobeitrags

Diesen Montag versucht sich Tanja mit Skyr, Chiasamen und Datteln. Das isländische Milchprodukt ist bei Models sehr beliebt, denn es enthält so gut wie kein Fett, dafür aber umso mehr Proteine - macht also lange satt. Chiasamen sind die essbaren Samen von der sogenannten Salvia hispanica. Das ist eine blühende Pflanze aus der Salbeifamilie, die in Zentral- und Südmexiko beheimatet ist.

Skyr mit Chia und Datteln

Datteln enthalten viel Zucker und sind dementsprechend kalorienhaltig. Vitamin B, Ballast- und Mineralstoffe machen sie aber zu einer gesunden Mahlzeit für zwischendurch. Besonders beliebt ist die orientalische Frucht im Herbst und zur Weihnachtszeit.

Weitere Informationen

Die Zutaten für eine Person:

  • 100g Skyr
  • 1 EL Chiasamen
  • 100 ml Milch, fettarm
  • 1 Dattel, getrocknet und gehackt
  • 1 TL Vanillepaste
  • 1/2 Birne
Ende der weiteren Informationen

So geht's:

  1. Ihr verrührt den Skyr mit der Milch gründlich, bis sich alles gut vermischt hat.
  2. Anschließend gebt ihr die getrocknete und klein gehackte Dattel zusammen mit dem Esslöffel Chiasamen und dem Teelöffel Vanillepaste hinzu und mischt es dem Skyr-Milch-Mix unter.
  3. Füllt den Schlonz am besten in eine Schüssel und stellt sie über die Nacht in den Kühlschrank.
  4. Am nächsten Morgen könnt ihr noch eine frische halbe Birne dazugeben und den Schlonz je nach Geschmack mit Nüssen oder Mandeln garnieren.

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 19.10.2020, 06:50 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit