Gurken-Gesichtsmaske
So schnell kann's gehen: Tanja verhilft Tobi mit ihrem selbstgemachten Gurken-Peeling zu geschmeidiger Haut. Bild © hr

Tanja hat was Neues: Gurkenbeauty. Die Gurke ist nämlich ein richtiges Allround-Talent. Sie schmeckt nicht nur gut, sondern man kann auch tolle Beauty-Produkte aus ihr selbst herstellen. Und Tanja wäre nicht Tanja, wenn sie die tollen Produkte nicht an Tobi testen würde.

Tanja aus der hr3 Morningshow ist ständig auf der Suche nach den neuesten Trends und Beauty-Tipps. Neu für sich entdeckt hat sie die "Wunderwaffe" Gurke. Die Gurke ist nämlich ein super Feuchtigkeitsspender und man kann aus ihr zum Beispiel wunderbar Gesichts- und Handmasken, Glanz-Conditioner, Peelings oder Glow-Toner herstellen. Ob die Gurke tatsächlich hält, was sie verspricht, testet Tanja diese Woche in der hr3 Morningshow an ihrem Kollegen Tobi. Und für Euch haben wir nochmal alle Rezepte zum Nachmachen für Zuhause zusammengestellt:  

Gesichts- oder Handpeeling

Gurkenmaske auftragen
Das beherzte Auftragen des Gurken-Peelings verbessert nicht nur das Hautbild, sondern fördert auch die gute Laune: Tanja ist der Beweis. Bild © hr
  • ¼ Salatgurke auspressen
  • mit 5 TL gemahlenen Mandeln und 1TL Honig vermischen
  • auf das Gesicht oder die Hände auftragen, trocknen lassen, abrubbeln

Ergebnis: Ihr bekommt eine glatte Haut und dank der antibakteriellen Wirkung vom Honig, eignet sich das Peeling auch super gegen Pickel.

Glow-Toner

Tanjas Gurken Beauty: Glow Toner
Einfacher geht's kaum: Zitronen - und Gurkensaft pressen, mischen, auftragen und – glänzend aussehend! Bild © hr
  •  Zitronensaft und Gurkensaft im Verhältnis 1:1 mischen
  • auf ein Wattepad auftragen und über das Gesicht wischen
  • einwirken lassen

Ergebnis: Ihr bekommt frische Haut und einen strahlenden Teint.

Gesichts- oder Handmaske

Tobi testet Tanjas Gurken-Handmaske
Tobi hat jetzt auch samtig weiche Hände, dank Tanjas Gurkenmaske. Bild © hr3
  • Salatgurke halbieren
  • Saft auspressen
  • mit 3 EL Quark mischen
  • auf das Gesicht oder die Hände auftragen und einwirken lassen
  • Reste mit warmem Wasser abwaschen

Ergebnis: Die Gurke besteht fast ausschließlich aus Wasser und spendet dadurch Feuchtigkeit für Gesicht und die Hände.

Glanz-Conditioner für die Haare

Gurken-Conditioner
Gut für die Haare: Tanjas selbstgemachter Conditioner aus Gurkensaft. Bild © hr
  • Salatgurke halbieren
  • Saft auspressen
  • gleiche Menge an Wasser dazu geben
  • nach dem Haarewaschen einmassieren und ausspülen

Ergebnis: Der Gurken-Conditioner spendet Feuchtigkeit, verleiht Glanz und regt das Haarwachstum an.

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 11.03.2019, 05:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit