Die Ermittlerinnen Henni Sieland (Alwara Höfels) und Karin Gorniak (Karin Hanczewski) stürmen eine Wohnung.

Alwara Höfels verlässt den Dresdener Tatort. Wer ist das nochmal? Das ist die blonde Kommissarin mit dem blauen Strich auf der Wange. Wir sagen Euch, was es mit diesem Strich auf sich hat.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Jürgen Rasper erklärt, warum Schauspielerin Alwara Höfels einen blauen Strich im Gesicht hat

Jürgen Rasper
Ende des Audiobeitrags

"Die blonde Kommissarin mit dem blauen Strich auf der Wange" ist natürlich eine sehr oberflächliche Beschreibung einer extrem guten Schauspielerin mit blonden Haaren.

Aber über diesen blauen Strich auf ihrer Wange wurde – gerade auch bei Twitter – immer viel diskutiert, wenn Filme mit ihr wie zum Beispiel der Tatort aus Dresden oder "Keinohrhasen" liefen. Die Antwort ist ganz einfach: Es ist eine Narbe. Manchmal fällt sie mehr und manchmal weniger auf – je nachdem, wie sehr und ob sie überschminkt ist.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Wie kommt es, dass Narben unterschiedliche Farben haben?

"Narben sind eine Bastellösung des Körpers, um einen Riss möglichst schnell mit einer Art Universalfüllmasse wieder zu reparieren", erklärt Arzt Florian Schumacher im Gespräch mit hr3. Das ist natürlich nicht so gut wie die Originalhaut und deshalb können Narben auch alle möglichen Farben annehmen.

In der Regel ist die Farbe etwas heller und manchmal etwas dunkler. Ab und an kommt es vor, dass die Narben eine rötliche Färbung haben und ganz, ganz selten sind sie auch mal blau.

"Das ist insbesondere dann der Fall, wenn Hautschichten miteinander verbunden oder verklebt sind, die gar nicht verklebt werden sollten und durch die vielleicht sogar eine Vene oder Gefäß verläuft", so der Facharzt.

Was muss ich bei frischen Narben beachten?

Ihr solltet bei neuen Narben unbedingt auf die richtige Pflege achten. Heißt: Immer gut vor Sonne schützen, am besten mit einem Pflaster. Verheilt die Narbe nicht gut, kann das auch an einer erblichen Vorbelastung liegen. Es gibt Studien, die belegen, dass schlechte Narbenbildung auch genetisch bedingt sein kann.

Sendung: hr3, "hr3 am Abend", 29.07.2019, 23:20 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit