Eva-Lotte Lochmühle
Bild © Kerstin Platsch (hr3)

Kinder dürfen sich auf großen Fahrspaß freuen und niedliche Tiere füttern, während die Eltern einfach mal entspannen können... Eine super Kombination für Hessens härteste Location-Testerin Eva-Lotte!

Fun Faktor: Das Tolle da ist, dass es da so viele verschiedene Sachen gibt zum Ausprobieren. Zum Beispiel so ein Ding, da setzt man sich rein und dann drückt man auf einen Knopf und dann dreht es sich vorwärts und wenn man auf den anderen Knopf drückt, dann dreht es sich rückwärts -  rückwärts war echt was Schreckliches … Meine Freundin hat das ausgehalten, ich nicht. Und dann gibt es noch eine Achterbahn, das ist die Eichhörnchen-Achterbahn, die hätte ruhig noch viel schneller sein können. Und da gibt es ganz viele Tiere, und wenn man an der Kasse Futter kauft, dann kann man sie damit auch füttern. 

Mutti-Faktor: Die Mütter können auf der Wiese rumliegen und faulenzen. Und die Papas natürlich, und die Omas und die Opas und die Tanten und die Onkels.

Fazit: Es hat mir suuuuuper gut gefallen! Am besten kommt  ihr gleich morgens um 11 Uhr, dann ist die Schlange nicht so lang und ihr müsst nicht so lange anstehen, für kleine Kinder ist das am besten, kleine Kinder stehen ja nicht so gerne an. 

Weitere Informationen

Gut zu wissen:

Preis: Kinder mit einer Körpergröße unter 90 Zentimetern haben freien Eintritt. Bis 120 Zentimeter kostet eine Tageskarte 13 Euro, alle größeren Besucher (auch die Erwachsenen) zahlen 14,50 Euro.
Adresse: Lochmühle 1, 61273 Wehrheim
Website: www.lochmuehle.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr3, "hr3 Morningshow", 26.06.2018, 8:45 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit