Eva-Lotte in der Schokokussfabrik Schotten
Eva-Lotte testet die Schokokussfabrik in Schotten Bild © Sarah-Lisa Angress (hr3)

Die Ferien sind fast zu Ende. Aber das Wochenende steht noch vor der Tür. Und dafür haben wir unsere 9-jährige Eva-Lotte. Sie ist Hessens härteste Location-Testerin und hat sich durch die Schokokussfabrik in Schotten gegessen.

Fun Faktor

Es gibt eine kleine Schokokussfabrik in Schotten. Da kann man auch hingehen und gucken, wie es ist und man darf natürlich beim Zugucken auch probieren. Die Schokoküsse waren so lecker. Mein Lieblings-Schokokuss ist Marzipan. Aber Ihr habt vielleicht ganz andere.

 Mutti Faktor

Für die Eltern ist es auch total toll dort hinzugehen, weil die Kinder haben was zu tun und sie können auch zugucken. Die Kinder langweilen sich dort natürlich nicht und sie müssen nicht auf die Kinder aufpassen. Die machen da dann schon keinen Quatsch.

Fazit

Wenn man die Schokoküsse in die Schokolade tunkt und dann wieder hoch holt, dann regnet alles voller Schokolade. Das sieht total toll aus. Und noch ein Tipp: Man sollte sich anmelden, bevor man da hingeht und man kann da auch Schokoküsse kaufen.

Weitere Informationen

Gut zu wissen

Adresse: Untere Weinbergstraße 5, 63679 Schotten-Wingershausen
Telefon: 060443128
Website: http://neu.keil-suesswaren.de/

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr3, "hr3 am Vormittag", 12.10.2018, 09:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und Lieblingssong hören

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit