Eva-Lotte testet den Wakeport Raunheim

Am Raunheimer See kann man nicht nur am weißen Sandstrand liegen, sondern auch richtig was erleben: zum Beispiel Wakeboard fahren! Hessens härteste Location-Testerin Eva-Lotte hat sich für uns aufs Board gestellt und findet: Da kann man gut und gerne mal einen ganzen Tag verbringen!

Videobeitrag

Video

zum Video Eva-Lotte hat sich für Euch aufs Board gestellt

Eva-Lotte testet Wakeboarden am Wakeport Raunheim
Ende des Videobeitrags

Fun-Faktor: Was ich richtig cool fand, als ich dann da auf dieses Board gestiegen bin, ich hab erst mal die Beine angezogen, die Arme lang gemacht und dann ist es angegangen: gezogen, gezogen, gezogen … Als ich dann probiert habe mein Brett zu drehen, ist leider das passiert, ich bin glaube ich 10 Sekunden auf dem Wasser geblieben – bong – unter Wasser schon direkt.

Mutti-Faktor: Meine Mama kann das schon, aber auch, wenn eure Eltern das nicht können, können sie das noch lernen, das ist kein Problem und der Clint, der Chef, der ist richtig nett und der bringt das allen ganz schnell bei, auch wenn ihr so wie ich immer ein paar Sachen falsch macht, weil ihr einfach viel zu wild seid und viel zu schnell hoch geht.  

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Eva-Lotte testet den Wakeport in Raunheim

Eva-Lotte testet den Wakeport Raunheim
Ende des Audiobeitrags

Fazit: Das ist richtig schön da! Man kann da den ganzen Tag abhängen, da gibt es auch Stand Up Paddles, man kann da was trinken, Eis essen, auf jeden Fall ist das richtig cool und mit richtig schönem weißen Sandstrand. Und noch ein Tipp: Mietet Euch vorher im Internet ein, weil das sind immer so Blocks, da mietet man sich ein und sonst kann man da nicht fahren.

Weitere Informationen

Gut zu wissen

Preis: 15 Minuten Wakeboarden innerhalb einer Zeitstunde kostet 27 Euro. Board und Neoprenanzug können selbst mitgebracht oder vor Ort gegen eine Gebühr von 8 Euro bzw. 6 Euro geliehen werden. Weste und Helm sind immer inklusive.
Adresse: Aschaffenburger Str. 1, 65479 Raunheim
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10:00 bis 21:00 Uhr
Website: www.wakeport.de
Weitere Infos: Die Slots fürs Wakeboarden können übers Internet gebucht werden. Achtung: Die sind heiß begehrt, also nicht zu spontan sein! Schon Kinder ab ca. 6 Jahren können sich als Boarder versuchen – für die Kleinen ist das aber natürlich nicht so einfach.   Sonnencreme nicht vergessen!

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit