Die Bachstelze kreiselt wieder
Die Bachstelze kreiselt wieder... Bild © Jennifer Prokesch

Kurioses aus der Welt der Vögel: Eine kleine Bachstelze in Riedstadt ist mittlerweile eine richtige Berühmtheit. Sie fährt nämlich regelmäßig auf den Außenspiegeln der Autos eine Runde mit. Über den Winter war sie im Süden, jetzt ist sie wieder da und fährt fröhlich weiter auf den Autos mit.

In Riedstadt an der B26 gibt es einen Kreisel und dort setzt sich die kleine Bachstelze gerne mal auf die Außenspiegel der Autos, dreht eine Runde und fliegt bei der nächsten Ausfahrt wieder weg. Der Vogel ist schon ein richtiger Star im Ort. hr3-Hörerin Jenny aus Riedstadt hat uns diesen wunderbaren Schnappschuss geschickt. hr3-Reporter Basti Brückner wollte den kleinen Star mit eigenen Augen sehen und hat sich zu Jenny ins Auto gesetzt. Und tatsächlich, die Bachstelze kam. Den Beweis gibt es bei uns im Video

Videobeitrag

Video

zum Video Hessens berühmteste Bachstelze

Ende des Videobeitrags

Vogelexperten vermuteten zunächst, dass die Bachstelze in der Nähe brüte und die Autos als Bedrohung für ihre Vogelkinder ansehe. Deshalb würde sie regelmäßig ihre Runde auf den Autos drehen.

Bachstelze von hr3 Hörerin
"Ein mal recht freundlich, bitte!" - Der Bachstelze scheint das Cruisen zu gefallen. Bild © hr3-Hörerin Jenny aus Riedstadt

Doch auch nach der Brutzeit fuhr die Bachstelze immer noch mit. Über den Winter hat der kleine Vogel sein Winterquartier im Süden bezogen. Jetzt ist er zurück und setzt sich weiter auf Außenspiegel der fahrenden Autos.  Es scheint ihm also einfach Spaß zu machen!

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 20.03.2019, 05:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit