Blick auf eine Autobahn
Mittelstreifenschleicher auf der Autobahn dürft Ihr nicht überholen. Bild © picture-alliance/dpa

Die Situation kennt vermutlich jeder Autofahrer: Ihr seid auf einer mehrspurigen Autobahn unterwegs und fahrt schön rechts. Irgendwann kommt er, der Mittelstreifenschleicher. Dürft Ihr rechts überholen? Wir klären auf.

Die Mittelstreifenschleicher auf der Autobahn sind schon so ein Phänomen. Mit 80km/h fahren sie gemütlich auf dem Mittelstreifen über die Autobahn und es kommt oft zu gefährlichen Situationen.

Darf ich, bevor ich andere Verkehrsteilnehmer gefährde, rechts vorbeifahren?

Christian Kaempfert aus der Kate Menzyk Show hat bei der Polizei nachgefragt: "Nein, ich darf auf Autobahnen nicht rechts überholen. Wenn ich‘s doch mache, dann kostet das 100 Euro und 1 Punkt."

Gibt es Ausnahmen?

Bei Stau oder zähfließendem Verkehr darf man in Ausnahmefällen rechts überholen. Laut Rechtsprechung ist das bei folgendem Szenario möglich: Wenn Autos auf Grund des dichten Verkehrs auf der linken Spur höchstens 60 km/h fahren. Die überholenden Fahrzeuge dürfen aber nicht mehr als 20 km/h schneller fahren.

Sendung: hr3, "Die Kate Menzyk Show", 28.09.2018, 13.30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit