Franziska Tobler (Eva Löbau) und Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) müssen ihre sehr unterschiedlichen Haltungen zu ihrem aktuellen Fall überprüfen.
Franziska Tobler (Eva Löbau) und Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) müssen ihre sehr unterschiedlichen Haltungen zu ihrem aktuellen Fall überprüfen. Bild © SWR/Benoît Linder

Im Tatort "Sonnenwende" hat etwas namens "Zibarte" eine große Rolle gespielt. Das kennt man in Hessen eher nicht, deswegen verraten wir Euch, um was es sich dabei konkret handelt.

So sehen Zibarte aus
So sehen Zibarte aus Bild © Imago

Wenn wir an Schwarzwald denken, haben wir schnell die Hüte mit den großen roten Bommeln vor Augen. Nach dem Tatort "Sonnenwende" werden wir in Zukunft aber noch an etwas anderes denken, das viele Zuschauer des Films vorher vielleicht gar nicht kannten: An die Zibarte. Diese Unterart der Pflaume spielte in dem Tatort nämlich eine große Rolle. Die Zibarte hat auch noch diverse andere Namen, zum Beispiel Zibärtle, Ziberl, Zwiferl oder Seiberl und ist ein Baum, der etwa 3 bis 4 Meter hoch wird. Die Früchte der Zibarte haben einen Durchmesser von 2 bis 3 Zentimetern und sind kugelig. Vom Geschmack erinnert sie eher an Schlehen als an Pflaumen.

Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) bei der Ernte der Zibärtle, die er zu Schnaps brennen wird.
Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) bei der Ernte der Zibärtle, die er zu Schnaps brennen wird. Bild © SWR/Benoît Linder

Wofür die Zibarte gerne genommen wird, ist Schnaps. Und zwar für einen sehr guten und auch nicht so günstigen Schnaps. Da die Zibarte recht selten ist, muss man für den Schnaps ein wenig mehr auf den Tisch legen - dafür ist er aber auch ziemlich lecker.

Wer den Tatort "Sonnenwende", dem unsere Tatort-Expertin Daniela Jensen beachtliche 9 von 10 Punkten gegeben hat, verpasst hat, kann ihn sich noch einmal in der ARD Mediathek online anschauen.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit