Stau auf der Autobahn
Ferienzeit ist Stauzeit Bild © picture-alliance/dpa

Hessens Ferien neigen sich dem Ende zu - glücklicherweise ebenso etliche Baustellen, die den Straßen- und Bahnverkehr behindert haben. Wir verraten Euch, wo es besser wird.

KASSEL

Größtes Baustellenprojekt in Kassel war der Verkehrsknotenpunkt in der Innenstadt, der so genannte Stern. Dort wurden Straßenbahngleise ausgetauscht. Da ging sechs Wochen lang für Autos nichts mehr. Dort haben die Arbeiter in den letzten Tagen noch mal richtig ran geklotzt und auch die Nächte durch gearbeitet, so dass mit dem offiziellen Ende der Sommerferien dort wieder Normalbetrieb herrscht.

In der Kasseler Einkaufsmeile, der Königsstraße, wurde in den Ferien ordentlich gebaggert. Unter anderem sind Gleise ausgetauscht worden. Ein Teil der Arbeiten konnte jetzt planmäßig abgeschlossen werden. Mit dem Beginn der Schulzeit sind wieder Trams unterwegs, zumindest in eine Richtung. Die Bauarbeiten gehen noch weiter.

FRANKFURT

Nach sechs Wochen Sperrung soll am kommenden Montag (6.8.) wieder die erste S-Bahn durch den Tunnel unter der Frankfurter Innenstadt zischen. Die Arbeiten lägen nach Auskunft der Bahn im Zeitplan. Letzte Prüfungen und Probefahrten sollen die Sicherheit der Anlage gewährleisten.

HESSISCHE AUTOBAHNEN

Ende Juni/Anfang Juli wurden auf hessischen Autobahnabschnitten zu den 150 normalen nochmal 16 zusätzliche Ferienbaustellen eröffnet.

Laut der Straßenbehörde Hessenmobil konnten fast alle Projekte planmäßig abgeschlossen werden oder stehen kurz davor:

Weitere Informationen

Abgeschlossene Baumaßnahmen auf hessischen Autobahnen

  • Verbindungsrampe zwischen A66 und B43a (Frankfurt in Fahrtrichtung Hanau) sowie die Verbindung A66 zur A45 (Frankfurt in Fahrtrichtung Aschaffenburg)
  • Verbindungsrampe zwischen A5 (Fahrtrichtung Basel) zur A648 (Fahrtrichtung Frankfurt)
  • Nachtsperrung im Juli der A5 (Idstein Ausfahrt in Fahrtrichtung Köln)
  • Nachtsperrung im Juni der A5 (Seeheim-Jugenheim Ausfahrt in Fahrtrichtung Basel)
  • Grundhafte Erneuerung im Bad Homburger Kreuz - Verbindung von der A5 von Frankfurt zur  A661 in Fahrtrichtung Offenbach  sowie die Verbindung von der A661 aus Bad Homburg zur A5 in Fahrtrichtung Kassel


ABGESCHLOSSEN BIS ZUM FERIENENDE

  • Reparatur der Übergangskonstruktion auf der A60 Weisenauer Brücke - Sperrung Geh und Radweg
  • Grundhafte Erneuerung der A66 zw. Kelkheim und Eschborn in Fahrtrichtung Frankfurt (hier wird der zweite von drei Bauabschnitten fertig)
Ende der weiteren Informationen

GIESSEN

Die Sanierung der Landesstraße 3044 zwischen Haiger-Rodenbach und Haiger-Niederroßbach wird wie geplant zum Ende der hessischen Sommerferien abgeschlossen.

Ab Freitagmorgen, 3. August, sind der rechte Fahrstreifen in Fahrtrichtung Marburg sowie die Anschlussstelle Staufenberg-Süd wieder offen und befahrbar.

LIMBURG-WEILBURG

Seit Ende Juni hat Hessen Mobil die L 3323 zwischen dem Abzweig nach Weinbach-Gräveneck und dem Abzweig nach Weilburg-Kirschhofen saniert. Nun werden die Bauarbeiten wie geplant zum Ende der hessischen Sommerferien abgeschlossen. Die Asphaltarbeiten sind bereits fertiggestellt. Derzeit werden noch die Gräben im Randbereich der Fahrbahn gezogen, Durchlässe erneuert sowie Leitpfosten und Schilder gesetzt.

Bis zum 3. August werden auch diese Restarbeiten abgeschlossen sein, sodass die Vollsperrung im Laufe des Freitags, 3. August, aufgehoben werden kann. Die Landesstraße 3323 ist somit rechtzeitig vor der Veranstaltung "Autofreies Weiltal" wieder freigegeben und befahrbar.

Weitere Informationen

Das könnte Euch auch interessieren

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr3, "hr3 am Nachmittag", 03.07.2018, 13:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und Lieblingssong hören

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit