Ein Android Smartphone
Ein Android Smartphone Bild © picture-alliance/dpa

Zeit für ein neues Smartphone? Die Stiftung Warentest hat sich die aktuellen Geräte angeschaut. Wir verraten Euch, welche Modelle sich für wen lohnen.

Was vor allen Dingen auffällt: Die neuen Modelle sind stabiler als ihre Vorgänger. Noch beim letzten Test sind viele der Top-Smartphones beim sogenannten "Fall-Test" wortwörtlich durchgefallen: Das iPhone X genauso wie das Galaxy S8 gingen dabei zu Bruch. Das ist jetzt nicht mehr so: Das neue Galaxy S9 ist sehr viel stabiler und auch die anderen Hersteller haben an der Stabilität gearbeitet. Da Apple seit dem letzten Test kein neues Gerät auf den Markt gebracht hat, gibt es dort auch keine Neuigkeiten. Deswegen enthielt der Test auch nur Smartphones mit Googles Betriebssystem Android.

Diese Mängel zeigte der Test

In einigen Fällen gibt es Probleme mit der Sicherheit - und da vor allen Dingen bei der Gesichtserkennung. Besonders auffällig war hier das Huawei P20, bei dem ein Porträt-Foto vom Besitzer reichte, um das Gerät zu entsperren. So etwas darf natürlich nicht vorkommen.

Diese Android-Smartphones sind empfehlenswert

Wer die Top-Ausstattung und eine besonders gute Kamera haben möchte, sollte zum neuen Samsung-Flagschiff Galaxy S9 oder S9+ greifen. Diese beiden Geräte haben den Test gewonnen. Sie sind allerdings auch nicht günstig: 849 bzw. 949 Euro werden hier in Samsungs Shop fällig, in anderen Shops bekommt man das S9 jedoch schon für unter 700 Euro, das S9+ für deutlich unter 800 Euro. Spartipp: Der Vorgänger S8/S8+ ist zwar nicht so robust, ansonsten aber technisch durchaus noch auf der Höhe der Zeit. Hier bekommt man das S8 inzwischen für knapp über 400 Euro und das S8+ für knapp unter 500 Euro. Ein nicht unbedeutender Preisunterschied!

Ansonsten laut Stiftung Warentest empfehlenswert: Das OnePlus 6, das für 560 Euro erhältlich ist, und das Galaxy A6 für 305 Euro konnten bei der Akkulaufzeit überzeugen. Und auch das Sony Xperia XA2 ist mit 325 Euro eine günstige Alternative.

Sendung: hr3, "hr3 am Vormittag", 14.08.2018, 10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit