New York Tag 4

Eine Flugreise auf einen anderen Kontinent ist für viele immer noch ein einmaliges Erlebnis – "once in a lifetime". Das hr3 Christmas Shopping der vergangene Jahre hat uns gezeigt, dass vor allem New York eine Stadt ist, die tiefe Emotionen weckt.

#1 Manche Lebensträume werden nur mit dem Flugzeug wahr

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Nadine war in New York – und ist immer noch überwältigt

Tanja Tobi hr3 Morningshow Teaser
Ende des Audiobeitrags

Eine Reise ist oft mehr als ein spaßiger Trip – daran haben uns die Gewinner des letzten hr3 Christmas Shoppings erinnert.

Michael träumte seit seiner Kindheit vom Weihnachtsbaum am Rockefeller. In New York stand er dann mit Tränchen in den Augen davor und meinte "Mama, jetzt bin ich da!"

Immer wenn Feuerwehrmann Jörn schlecht gelaunt ist, schaut er auf Google Street View bei der Feuerwache "Ladder 10" vorbei. Als er mit hr3 die Feuerwache endlich selbst betreten durfte, erfüllte sich ein absoluter Lebenstraum.

Krankenschwester Katharina hätte sich die Reise im Leben nicht leisten können. Auf der Fährfahrt zur Freiheitsstatue passiert etwas Überraschendes: Freund Klemens fällt vor auf die Knie und macht ihr einen Heiratsantrag.

#2 Fliegen ist praktisch und schnell

Das Flugzeug ist meistens preisgünstiger als andere Fortbewegungsmittel (Bahn, Schiff). Hamburg – New York kostet beispielsweise mit der Queen Mary ab 1.800 Euro und dauert 10 Tage – und das ist nur die Hinfahrt. Für die Fahrt mit der Bahn nach Hamburg sind ab Frankfurt nochmal 121 Euro (Normalpreis) fällig. Ein Flug Frankfurt – New York kostet im Vergleich ab 615 Euro (hin und zurück).

#3 Flüge haben einen verhältnismäßig geringen Anteil an Emissionen

Flugreisen haben einen kleinen Anteil an der globalen Erwärmung. Schätzungen sprechen von drei (Quelle: Airlines) bis etwa fünf Prozent (Quelle: BUND). Die größte Emissionsquelle ist der Energiesektor. Und selbst bei Emissionen durch den Verkehr ist das Flugzeug unter ferner liefen: 95 Prozent der Verkehrsemissionen in Deutschland entstehen durch PKW und LKW.

#4 hr3 kompensiert Flugreisen

Hierbei wird berechnet, welche Menge von CO2-Emissionen freigesetzt wird und es werden Ausgleichszertifikate gekauft. Die bestätigen, dass woanders durch Klimaschutzprojekte die gleiche Menge CO2 gebunden wird. Diese CO2-Kompensation gleicht den eigenen Flug aus. hr3 kompensiert die Flüge nach New York über "Climate Partner" mit 45 Euro pro Person für 2.521 Kilogramm CO2, die durch einen Hin- und Rückflug von Frankfurt nach New York freigesetzt würden.

#5 Flugzeuge schlagen Brücken zwischen den Kulturen

Das Flugzeug, als massentaugliches Verkehrsmittel, hat uns die Welt näher gebracht. Wir können auf Entdeckungsreise gehen, andere andere Menschen, Sichtweisen und Kulturen aus erster Hand kennenlernen. Das macht uns weltoffener. Ohne diese Berührungspunkte fiele es uns deutlich schwerer, mit Vorurteilen aufzuräumen und den eigegen Horizont zu erweitern.

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 11.11.2019, 05:40 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit