Landtagswahl Hessen Tarek Al-Wazir
Große Gewinner sind die Grünen: Sie werden zweitstärkste Partei im hessischen Landtag. Bild © picture-alliance/dpa

CDU und SPD verlieren zweistellig, Grüne und AfD verbuchen enorme Gewinne. Das Ergebnis der hessischen Landtagswahlen sorgte bei Twitter für hitzige Diskussionen. Wir haben die Netzreaktionen zur Wahl für Euch gesammelt.

Bei der Landtagswahl in Hessen haben CDU und SPD zweistellige Verluste hinnehmen müssen. Für viele Twitter-User war schnell klar, dass das schlechte Abschneiden der beiden Parteien auf das Konto der Großen Koalition geht. Andere Beobachter der Wahl beschäftigte der Einzug der AfD in den hessischen Landtag. Wir haben die Netzreaktionen für Euch zusammengestellt.

Auch international wurde der Ausgang der hessischen Landtagswahlen beobachtet

Merkel suffers another election setback in key German state of Hesse https://t.co/QAZWXmr1Ta

[zum Tweet]

Germany election: Further blow for Merkel in Hesse https://t.co/q9ofFRwCng

[zum Tweet]

Für Christian Lindner steht schnell fest, was aus dem Wahlergebnis resultieren sollte

Das Ergebnis der #hessenwahl2018 zeigt ganz deutlich: Ein "Weiter so" ist in Wiesbaden genauso wenig gewünscht wie in Berlin. CL

[zum Tweet]

Juso-Chef Kevin Kühnert versucht es mit Galgenhumor

Gut, dass letzte Nacht Zeitumstellung war. Jetzt ist es nicht mehr 5 vor 12, sondern erstmal wieder 5 vor 11. 🤙 #Ltwhe18

[zum Tweet]

Uneinigkeit herrscht unter den Twitter-Usern darüber, inwieweit die Bundespolitik für den Ausgang der Wahl entscheidend war

du vormals stolze #spd , hättest du bloss damals auf #kevinkühnert gehört und #nogroko gemacht... #ltwhe18

[zum Tweet]

Boah, jetzt schieben sie alles auf Berlin. Memmen! #hessenwahl2018 #ltwhe18

[zum Tweet]

Der Einzug der AfD in den hessischen Landtag beschäftigt viele Beobachter der Wahl

Der Satz des Abends : "So Grün war Hessen noch nie." Das gefällt mir deutlich besser als "So braun war Hessen noch nie." Obwohl das leider auch zutrifft. #hessenwahl2018

[zum Tweet]

Wisst ihr noch? Damals, als jede vernünftige Partei am Wahlabend sagte, dass der Einzug der #AFD in den Landtag eine Katastrophe ist? Heute beschäftigt man sich nur mit sich selbst und akzeptiert diese gefährliche Entwicklung. Schade. #Hessenwahl2018

[zum Tweet]

94 Stimmen Unterschied zwischen Grüne und SPD. Und sie können so entscheidend sein. So viel zu „meine Stimme bringt eh nichts“. #ltwhe18

[zum Tweet]

Aber es gab auch etwas zum Schmunzeln

Trauriges Ergebnis für Thorsten Schäfer-Gümbel: mehr Buchstaben im Namen als Prozentpunkte geholt. #hessenwahl2018

[zum Tweet]

Das schlimmste an den Wahlsendungen? Ich bekomme bei den ganzen Kuchendiagrammen immer tierisch Hunger. #HessenWahl2018

[zum Tweet]

Überschattet wurde die Hessenwahl international vom Wahlsieg des Rechtspopulisten Jair Bolsonaro in Brasilien

Das bitterste Wahlergebnis des Abends kommt nicht aus Hessen, sondern aus Brasilien: Ein rechtsradikaler, militaristischer, frauenfeindlicher, homophober, rassistischer Politiker wird Präsident. #ltwhe18 #BrasilDecide

[zum Tweet]

Sendung: hr3, "Die hr3 Morningshow", 29.10.2018, 05:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit