Christian Brost
Bild © hr

Mein Lieblingswort lautet ...
to frolic (englisch für herumtollen)

Meine weiteste Reise war ...
mit dem Trecker von Hamburg nach Dänemark und zurück. Dauert sechs Wochen. Weite ist relativ, wenn man nur 20 km/h fahren kann.

Dieser Ort hat es mir angetan ...
Hamburg, meine Perle.

Mein Ohr bewegt ...
seit vielen Jahren die Band „The Beautiful South“.

Das ist mir immer noch peinlich ...
Habe mal auf einem Ponyhof gearbeitet und dort auch Reitunterricht gegeben. So wie alle immer reagieren, sollte mir das wohl peinlich sein.

Ich hab noch nie ...
einen Herr der Ringe-Film gesehen.

Auf diese Fähigkeit(en) bin ich echt stolz ...
Theaterschauspielerei. Zumindest lässt man mich das machen.

Dafür fehlt mir das Talent ...
Skilaufen.

Das ist immer in meinem Kühlschrank ...
Whiskey-Cola. Eine Dose. Seit zwei Jahren. Ekliges Zeug. Kann der Kumpel, der sie mir damals gegeben hat, die Dose bitte mal abholen?

Meine erste CD ...
Bette Midler, glaube ich. Bin aber alt genug für eine erste Maxi-Schallplatte: Chris Thompson – The Challenge. Aber ich konnte mich seither entwickeln.

Formular

Deine Nachricht an Christian Brost

* Pflichtfeld

Ende des Formulars
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit