• Kassel Hannover zwischen Nörten-Hardenberg und Northeim-Nord

    A7 Kassel Richtung Hannover zwischen Nörten-Hardenberg und Northeim-Nord Fahrbahnsperrung wegen Markierungsarbeiten bis etwa 12 Uhr. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Hagen Gießen zwischen Herborn-Süd und Ehringshausen

    A45 Hagen Richtung Gießen zwischen Herborn-Süd und Ehringshausen Fahrbahnsperrung wegen einer Nachtbaustelle bis etwa 7 Uhr. Eine örtliche Umleitung ist eingerichtet.

  • Wiesbaden Frankfurt zwischen Schiersteiner Kreuz und Wiesbaden-Biebrich

    Die A66 Wiesbaden Richtung Frankfurt ist zwischen Schiersteiner Kreuz und Wiesbaden-Biebrich bis auf weiteres für LKW über 3,5 t gesperrt.

  • Wiesbaden Frankfurt zwischen Wiesbaden-Biebrich und Wiesbaden-Mainzer Straße

    Auf der A66 Wiesbaden - Frankfurt bleibt der Abschnitt zwischen Wiesbaden-Biebrich und Mainzer Straße für den Neubau der Salzbachtalbrücke bis voraussichtlich Ende des Jahres in beiden Richtungen gesperrt. Umfahren Sie den Bereich weiträumig über den Mainzer Ring (A643, A60 und A67).

  • Mannheim Darmstadt bei Darmstädter Kreuz

    A67 Mannheim Richtung Darmstadt am Darmstädter Kreuz ist die Verbindung zur A67 (die sogenannte Nordrampe nach Rüsselsheim/Mainz/Wiesbaden) wegen Neubaus einer Brücke bis voraussichtlich Ende März gesperrt. Umleitungen über die A5 sind beschildert.

  • Marburg Gießen zwischen Marburg-Mitte und Marburg

    B3 Marburg Richtung Gießen zwischen Marburg-Mitte und dem Ortsausgang Marburg Fahrbahnsperrung wegen Bergungsarbeiten nach einem Unfall.

  • Hanau Frankfurt bei Cassellastraße

    Stadtverkehr Frankfurt: Auf der Hanauer Landstraße ist wegen des Abrisses der Cassellabrücke in Höhe Cassella Straße in beiden Richtungen nur ein Fahrstreifen frei. Die Straßenbahnlinie 11 fährt bis zum 3. März nicht zwischen Hugo-Junkers-Straße und Schießhüttenstraße. In diesem Bereich ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet Die Cassella Straße ist während der Abrissarbeiten in beiden Richtungen gesperrt.

  • Eberbach Michelstadt zwischen Ritterstraße und Beerfelden

    Die B45 Eberbach - Michelstadt ist in der Ortsdurchfahrt von Hetzbach wegen Fahrbahnerneuerung bis Ende März gesperrt. Umleitung: Richtung Beerfelden über Affolterbach, Grasellenbach und die B460

  • Marburg Korbach zwischen Thalitter und Am Kirchenpfad

    Die B252 Marburg - Korbach ist zwischen Thalitter und Dorfitter wegen einer Baustelle bis 4. August in beiden Richtungen gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet.

  • Gernsheim Höchst im Odenwald zwischen Robert-Bosch-Straße und Pfungstadt

    Die B426 Gernsheim Richtung Höchst im Odenwald ist in der Ortsdurchfahrt von Pfungstadt zwischen Robert-Bosch-Straße und Werner-von-Siemens-Straße wegen einer Baustelle bis Anfang März gesperrt. In Richtung Gernsheim ist eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet. In Richtung Höchst im Odenwald ist eine örtliche Umleitung eingerichtet.

  • Gernsheim Höchst im Odenwald

    Auf der B426 Gernsheim - Höchst im Odenwald ist der Lohbergtunnel bis 31. März immer von 20 Uhr bis zum nächsten Morgen 5 Uhr in beiden Richtungen wegen Bauarbeiten gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet.

  • Gladenbach Dautphetal zwischen Biedenkopfer Straße und Am Spreth

    Die B453 Gladenbach - Dautphetal ist zwischen Gladenbach und Runzhausen in beiden Richtungen wegen einer Baustelle bis Anfang März gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet.

  • Weilrod Weilburg zwischen K422 und Weilburg-Stadtmitte

    Landkreis Limburg-Weilburg: Die Weilstraße ist zwischen Freienfels und Weilburg-Stadtmitte wegen Fels- und Hangsicherungsarbeiten bis voraussichtlich Ende März gesperrt. Der Verkehr nach Weilburg wird über Weinbach und Kirschhofen umgeleitet.

  • Stadtverkehr Frankfurt: Die Mainfähre Höchst hat den Betrieb bis 14. Februar eingestellt.

  • 1

    RE2: Teilausfälle und Verspätungen vom 04.02. bis 19.02.

    Am 04.02. und 11.02. kommt es bei einigen Fahrten zu veränderten Abfahrtszeiten zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof". Zusätzlich entfallen am 09.02., 18.02. und 19.02. bei einigen Fahrten die Stationen "Mainz Römisches Theater" bis "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" in beiden Fahrtrichtungen. Ersatzweise kann die S-Bahn-Linie S8 genutzt werden. Grund für die Änderungen sind Oberleitungsarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei und dem Artikel entnommen werden.

  • 2

    RE2: Teilausfälle und Verspätungen vom 04.02. bis 19.02.

    Am 04.02. und 11.02. kommt es bei einigen Fahrten zu veränderten Abfahrtszeiten zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof". Zusätzlich entfallen am 09.02., 18.02. und 19.02. bei einigen Fahrten die Stationen "Mainz Römisches Theater" bis "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" in beiden Fahrtrichtungen. Ersatzweise kann die S-Bahn-Linie S8 genutzt werden. Grund für die Änderungen sind Oberleitungsarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei und dem Artikel entnommen werden.

  • 2

    RE2: Teilausfälle und Verspätungen vom 04.02. bis 19.02.

    Am 04.02. und 11.02. kommt es bei einigen Fahrten zu veränderten Abfahrtszeiten zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof". Zusätzlich entfallen am 09.02., 18.02. und 19.02. bei einigen Fahrten die Stationen "Mainz Römisches Theater" bis "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" in beiden Fahrtrichtungen. Ersatzweise kann die S-Bahn-Linie S8 genutzt werden. Grund für die Änderungen sind Oberleitungsarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei und dem Artikel entnommen werden.

  • 2

    RE2, RE3, RB33: Umleitung, Teilausfälle und Verspätungen vom 01.02. bis 22.02.

    Im Zeitraum vom 01.02. bis 22.02. kommt es an unterschiedlichen Tagen zu verschiedenen Änderungen. RE2: Am 09.02. und 17.02. entfallen bei der Fahrt um 18:25 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" die Halte "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Rüsselsheim Bahnhof" und es kommt zu Verspätungen.RE3: Vom 04.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" und "Mainz-Römisches Theater Bahnhof". Vom 13.02. bis 15.02. und vom 17.02. bis 19.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". Am 01.02. und vom 03.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Verspätungen.RB33: Vom 17.02. bis 18.02 kommt es bei der Fahrt um 23:06 Uhr ab "Mainz Hauptbahnhof" zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Flughafen Regionalbahnhof" und "Mainz-Bischofsheim Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten zu Verspätungen. Grund dafür sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 3

    RE2, RE3, RB33: Umleitung, Teilausfälle und Verspätungen vom 01.02. bis 22.02.

    Im Zeitraum vom 01.02. bis 22.02. kommt es an unterschiedlichen Tagen zu verschiedenen Änderungen. RE2: Am 09.02. und 17.02. entfallen bei der Fahrt um 18:25 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" die Halte "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Rüsselsheim Bahnhof" und es kommt zu Verspätungen.RE3: Vom 04.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" und "Mainz-Römisches Theater Bahnhof". Vom 13.02. bis 15.02. und vom 17.02. bis 19.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". Am 01.02. und vom 03.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Verspätungen.RB33: Vom 17.02. bis 18.02 kommt es bei der Fahrt um 23:06 Uhr ab "Mainz Hauptbahnhof" zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Flughafen Regionalbahnhof" und "Mainz-Bischofsheim Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten zu Verspätungen. Grund dafür sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 4

    RE2, RE3, RB33: Umleitung, Teilausfälle und Verspätungen vom 01.02. bis 22.02.

    Im Zeitraum vom 01.02. bis 22.02. kommt es an unterschiedlichen Tagen zu verschiedenen Änderungen. RE2: Am 09.02. und 17.02. entfallen bei der Fahrt um 18:25 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" die Halte "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Rüsselsheim Bahnhof" und es kommt zu Verspätungen.RE3: Vom 04.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" und "Mainz-Römisches Theater Bahnhof". Vom 13.02. bis 15.02. und vom 17.02. bis 19.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". Am 01.02. und vom 03.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Verspätungen.RB33: Vom 17.02. bis 18.02 kommt es bei der Fahrt um 23:06 Uhr ab "Mainz Hauptbahnhof" zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Flughafen Regionalbahnhof" und "Mainz-Bischofsheim Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten zu Verspätungen. Grund dafür sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 5

    Frankfurt: Regionalzüge - geänderter Zugang zum Bahnhof "Frankfurt Ost"

    Der bisherige Zugang zu den Bahnsteigen der Regionalzüge am Frankfurter Ostbahnhof ist wegen Bauarbeiten gesperrt. Der Zugang ist über einen Umleitungsweg links entlang des Bauzauns möglich.

  • 9

    RE9, RB10: Änderungen und Busse statt Bahnen in Teilabschnitten vom 05.02. bis 16.02.

    In Teilabschnitten verkehren Busse statt Bahnen. Vom 07.02. bis 15.02. entfällt zudem der Halt "Rüdesheim Bahnhof" in beiden Fahrtrichtungen. Die Ersatzbusse bedienen die Haltestellen "Assmannshausen Bahnhof", "Rüdesheim Bahnhof", "Rüdesheim Geisenheim","Geisenheim Bahnhof" und "Oestrich-Winkel Bahnhof". Im weiteren Verlauf verkehren vom 05.02. bis 11.02. bei einigen Fahrten zwischen "Kamp-Bornhofen Bahnhof" und "Kaub Bahnhof" Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Kamp-Bornhofen Bahnhof", "Kestert Bahnhof", "St. Goarshausen Bahnhof" und "Kaub Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider nicht vollständig in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 13

    RE2, RE3, RB33: Umleitung, Teilausfälle und Verspätungen vom 01.02. bis 22.02.

    Im Zeitraum vom 01.02. bis 22.02. kommt es an unterschiedlichen Tagen zu verschiedenen Änderungen. RE2: Am 09.02. und 17.02. entfallen bei der Fahrt um 18:25 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" die Halte "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Rüsselsheim Bahnhof" und es kommt zu Verspätungen.RE3: Vom 04.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" und "Mainz-Römisches Theater Bahnhof". Vom 13.02. bis 15.02. und vom 17.02. bis 19.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". Am 01.02. und vom 03.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Verspätungen.RB33: Vom 17.02. bis 18.02 kommt es bei der Fahrt um 23:06 Uhr ab "Mainz Hauptbahnhof" zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Flughafen Regionalbahnhof" und "Mainz-Bischofsheim Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten zu Verspätungen. Grund dafür sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 17

    RE2, RE3, RB33: Umleitung, Teilausfälle und Verspätungen vom 01.02. bis 22.02.

    Im Zeitraum vom 01.02. bis 22.02. kommt es an unterschiedlichen Tagen zu verschiedenen Änderungen. RE2: Am 09.02. und 17.02. entfallen bei der Fahrt um 18:25 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" die Halte "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Rüsselsheim Bahnhof" und es kommt zu Verspätungen.RE3: Vom 04.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" und "Mainz-Römisches Theater Bahnhof". Vom 13.02. bis 15.02. und vom 17.02. bis 19.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". Am 01.02. und vom 03.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Verspätungen.RB33: Vom 17.02. bis 18.02 kommt es bei der Fahrt um 23:06 Uhr ab "Mainz Hauptbahnhof" zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Flughafen Regionalbahnhof" und "Mainz-Bischofsheim Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten zu Verspätungen. Grund dafür sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 24

    RE24, RB45: Busse statt Bahnen in Teilabschnitten an den Wochenenden vom 03.03. bis 19.03.

    Zwischen Limburg und Albshausen verkehren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Limburg ZOB Süd, Eisenbahnstraße", "Eschhofen Bahnhofstraße" "Kerkerbach Steedener Straße", "Runkel Sparkasse Im Langgarten", "Villmar Rathaus Weilburger Straße", "Aumenau Haltestelle 2-Lahnstraße", "Arfurt Bürgerhaus Sportplatzstraße", "Fürfurt Ortsmitte Zur Hohen Straße", "Gräveneck Ortsmitte Lahnstraße", "Weilburg ZOB" Bussteig 6, "Löhnberg Bahnhofsstraße", "Stockhausen Bahnhof" "Leun/Braunfels Lahnbahnhof", "Solms Burgsolms Bahnhof" und "Albshausen Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider noch nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 24

    RE24, RB45: Busse statt Bahnen in Teilabschnitten an den Wochenenden vom 03.03. bis 19.03.

    Zwischen Limburg und Albshausen verkehren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Limburg ZOB Süd, Eisenbahnstraße", "Eschhofen Bahnhofstraße" "Kerkerbach Steedener Straße", "Runkel Sparkasse Im Langgarten", "Villmar Rathaus Weilburger Straße", "Aumenau Haltestelle 2-Lahnstraße", "Arfurt Bürgerhaus Sportplatzstraße", "Fürfurt Ortsmitte Zur Hohen Straße", "Gräveneck Ortsmitte Lahnstraße", "Weilburg ZOB" Bussteig 6, "Löhnberg Bahnhofsstraße", "Stockhausen Bahnhof" "Leun/Braunfels Lahnbahnhof", "Solms Burgsolms Bahnhof" und "Albshausen Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider noch nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 25

    RE25: Busse statt Bahnen an den Wochenenden vom 04.03. bis 19.03.

    Zwischen "Limburg Bahnhof" und "Gießen Bahnhof" fahren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Limurg Ersatzhaltestelle Eisenbahnstraße", "Weilburg Busbahnhof" Bussteig 6, "Wetzlar Busbahnhof" Bussteig 10 und "Gießen Busbahnhof" Bussteig 6 bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 30

    RE30, RB40, RB41, RB49: Änderungen vom 03.02. bis 12.03.

    Es kommt zu Ausfällen, Zusatzhalten, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. RE30: Die Linie wird vereinzelt über Hanau umgeleitet, die Halte "Frankfurt West Bahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof" entfallen. Vom 06.03. bis 10.03. kommt es zu geänderten Fahrtzeiten und einem Zusatzhalt in "Frankfurt West Bahnhof". RB40/RB41: Die Linie beginnt/endet in "Hanau Hauptbahnhof" und bedient zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof" unterwegs alle Halte der RB49. RB49: Die Linie entfällt zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof". Alternativ kann die Linie RB40/Rb41 genutzt werden.Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind leider nur teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 30

    RE30: Einzelne Fahrtausfälle bis vsl. 10.02.

    Es kommt zu einzelnen Fahrtausfällen. Die Fahrt um 06:08 Uhr von "Marburg Hauptbahnhof" nach "Frankfurt Hauptbahnhof" (Ankunft 07:26 Uhr) entfällt bis voraussichtlich 10.02. Die Fahrt um 18:01 Uhr von "Frankfurt Hauptbahnhof" nach "Marburg Hauptbahnhof" (Ankunft 19:39 Uhr) entfällt bis voraussichtlich 09.02.Grund dafür sind Instandhaltungsarbeiten.

  • 30

    RE30, RB41: geänderte Fahrtzeiten und Änderungen bei Halten bei einer Fahrt

    An einzelnen Tagen kommt es zu Fahrtzeitänderungen. Der Grund dafür sind Bauarbeiten. Zudem wird der Zug um 22:03 Uhr ab "Kassel Hauptbahnhof" nach "Frankfurt Hauptbahnhof" umgeleitet und es entfällt der Halt "Hanau Hauptbahnhof", die Halte "Bad Vilbel" und "Frankfurt West" werden zusätzlich bedient. Die Änderungen sind bisher nur teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch vollständig der beigefügten PDF-Datei entnommen werden.

  • 50

    RE50, RB51: Teilausfälle und geänderte Fahrtzeiten vom 18.02. bis 20.02.

    Es kommt zu geänderten Fahrtzeiten. Einzelne Fahrten werden zwischen Wächtersbach und Steinau mit Bussen ersetzt. Der Grund dafür sind Schienenarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können zudem der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 50

    RE50, RB51: Verspätungen und Busse statt Bahnen in Teilabschnitten in der Nacht vom 16.02. bis 17.02.

    Es kommt zu Verspätungen. In Teilabschnitten verkehren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Hanau Hauptbahnhof" Bussteig F, "Hanau-Wolfgang Vor der Pulvermühle2; Hanau-Rodenbach Bahnhof", "Langenselbold P+R-Platz", "Niedermittlau Bahnhof", "Hailer-Meerholz Bahnhof", "Gelnhausen Busbahnhof" Steig 2, "Haitz-Höchst Bahnhof", "Wirtheim Altes Forsthaus", "Wächtersbach Busbahnhof" Bussteig 4" und "Bad Soden-Salm Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider noch nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 54

    Frankfurt: Regionalzüge - geänderter Zugang zum Bahnhof "Frankfurt Ost"

    Der bisherige Zugang zu den Bahnsteigen der Regionalzüge am Frankfurter Ostbahnhof ist wegen Bauarbeiten gesperrt. Der Zugang ist über einen Umleitungsweg links entlang des Bauzauns möglich.

  • 54

    RE54, RE55: Änderungen vom 10.01. bis 01.03.

    Einzelne Fahrten entfallen zwischen "Gemünden" und "Lohr" und es kommt zu Fahrtzeitänderungen. Der Grund dafür sind Bauarbeiten. Ersatzweise fahren Busse an den Haltestellen "Gemünden Bahnhof", "Langenprozelten Rathaus" und "Lohr Bahnhof".. Die Fahrradmitnahme ist nur im Rahmen des verfügbaren Platzes möglich. Deshalb kann eine Beförderung leider nicht garantiert werden. Die Änderungen sind noch nicht in der Verbindungsauskunft enthalten und können der beigefügten PDF-Datei entnommen werden.

  • 55

    Frankfurt: Regionalzüge - geänderter Zugang zum Bahnhof "Frankfurt Ost"

    Der bisherige Zugang zu den Bahnsteigen der Regionalzüge am Frankfurter Ostbahnhof ist wegen Bauarbeiten gesperrt. Der Zugang ist über einen Umleitungsweg links entlang des Bauzauns möglich.

  • 55

    RE54, RE55: Änderungen vom 10.01. bis 01.03.

    Einzelne Fahrten entfallen zwischen "Gemünden" und "Lohr" und es kommt zu Fahrtzeitänderungen. Der Grund dafür sind Bauarbeiten. Ersatzweise fahren Busse an den Haltestellen "Gemünden Bahnhof", "Langenprozelten Rathaus" und "Lohr Bahnhof".. Die Fahrradmitnahme ist nur im Rahmen des verfügbaren Platzes möglich. Deshalb kann eine Beförderung leider nicht garantiert werden. Die Änderungen sind noch nicht in der Verbindungsauskunft enthalten und können der beigefügten PDF-Datei entnommen werden.

  • 59

    Frankfurt: Regionalzüge - geänderter Zugang zum Bahnhof "Frankfurt Ost"

    Der bisherige Zugang zu den Bahnsteigen der Regionalzüge am Frankfurter Ostbahnhof ist wegen Bauarbeiten gesperrt. Der Zugang ist über einen Umleitungsweg links entlang des Bauzauns möglich.

  • 70

    RE70: Verspätungen, Teilausfälle und Busse statt Bahnen vom 01.02. bis 12.02.

    Es kommt zu Verspätungen und Teilausfällen. Vereinzelt verkehren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Frankfurt Hauptbahnhof Mannheimer Straße", "Frankfurt Melibocusstraße", "Frankfurt Mörfelder Landstraße", "Zeppelinheim Buswendeplatz/Haltestelle Bahnhof", "Mörfelden-Walldorf Bahnhofsvorplatz/Farmstraße", "Mörfelden-Walldorf Walldorfer Weg" Bussteig B, "Grß-Gerau-Dornberg Bahnhof" Westseite Bussteig D, "Groß-Gerau-Dornheim Rathausplatz", "Riedstadt-Wolfskehlen Friedhof", "Riedstadt-Goddelau Bahnhof" Bussteig A, "Stockstadt Ortsmitte", "Biebesheim Bahnhof Ostseite", "Gernsheim Bahnhofsvorplatz", "Groß-Rohrheim Bibliser Straße", "Biblis Am Rübgarten", "Bobstadt Guntherstraße", "Bürstadt Ecke Bahnhofsallee/Dammstraße", "Lampertheim Bahnhofsvorplatz", "Mannheim-Waldhof Straßenbahnhaltestelle" und "Mannheim Hauptbahnhof Busbahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider nicht vollständig in der Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 85

    Frankfurt: Regionalzüge - geänderter Zugang zum Bahnhof "Frankfurt Ost"

    Der bisherige Zugang zu den Bahnsteigen der Regionalzüge am Frankfurter Ostbahnhof ist wegen Bauarbeiten gesperrt. Der Zugang ist über einen Umleitungsweg links entlang des Bauzauns möglich.

  • 98

    RE98, RE99: Umleitungen, Teilausfälle und geänderte Fahrtzeiten vom 04.02. bis 12.03.

    Im Zeitraum vom 04.02. bis 12.03. kommt es an verschiedenen Tagen, insbesondere an den Wochenenden, zu Fahrplanabweichungen. An den Wochenenden werden die Züge über Hanau umgeleitet und beginnen und enden am "Frankfurt Südbahnhof". Einzelne Züge verkehren bis "Frankfurt Hauptbahnhof". Vom 18.02. bis 19.02., sowie bei einzelnen Fahrten am 04.02. verkehren die Züge nur von und bis "Offenbach Hauptbahnhof". Vom 06.03. bis 10.03. kommt es zu geänderten Fahrtzeiten und einige Züge in Fahrtrichtung Frankfurt halten zusätzlich am "Groß-Karben Bahnhof" und "Frankfurt Westbahnhof". In Fahrtrichtung Gießen halten die Züge zusätzlich am "Frankfurt Westbahnhof".Grund dafür sind Bauarbeiten für den viergleisigen Ausbau der S-Bahn-Linie S6. Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 99

    RE98, RE99: Umleitungen, Teilausfälle und geänderte Fahrtzeiten vom 04.02. bis 12.03.

    Im Zeitraum vom 04.02. bis 12.03. kommt es an verschiedenen Tagen, insbesondere an den Wochenenden, zu Fahrplanabweichungen. An den Wochenenden werden die Züge über Hanau umgeleitet und beginnen und enden am "Frankfurt Südbahnhof". Einzelne Züge verkehren bis "Frankfurt Hauptbahnhof". Vom 18.02. bis 19.02., sowie bei einzelnen Fahrten am 04.02. verkehren die Züge nur von und bis "Offenbach Hauptbahnhof". Vom 06.03. bis 10.03. kommt es zu geänderten Fahrtzeiten und einige Züge in Fahrtrichtung Frankfurt halten zusätzlich am "Groß-Karben Bahnhof" und "Frankfurt Westbahnhof". In Fahrtrichtung Gießen halten die Züge zusätzlich am "Frankfurt Westbahnhof".Grund dafür sind Bauarbeiten für den viergleisigen Ausbau der S-Bahn-Linie S6. Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 10

    RE9, RB10: Änderungen und Busse statt Bahnen in Teilabschnitten vom 05.02. bis 16.02.

    In Teilabschnitten verkehren Busse statt Bahnen. Vom 07.02. bis 15.02. entfällt zudem der Halt "Rüdesheim Bahnhof" in beiden Fahrtrichtungen. Die Ersatzbusse bedienen die Haltestellen "Assmannshausen Bahnhof", "Rüdesheim Bahnhof", "Rüdesheim Geisenheim","Geisenheim Bahnhof" und "Oestrich-Winkel Bahnhof". Im weiteren Verlauf verkehren vom 05.02. bis 11.02. bei einigen Fahrten zwischen "Kamp-Bornhofen Bahnhof" und "Kaub Bahnhof" Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Kamp-Bornhofen Bahnhof", "Kestert Bahnhof", "St. Goarshausen Bahnhof" und "Kaub Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider nicht vollständig in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 15

    RB15: Zusatzfahrten mit Bussen vom 30.01. bis 10.02.

    Zwischen "Brandoberndorf Bahnhof" und "Friedrichsdorf Taunus" verkehren zusätzlich Busse. Dabei werden die Haltestellen "Brandoberndorf Bahnhof", "Hasselborn Dorfgemeinschaftshaus", "Grävenwiesbach Bahnhof", "Hundstadt Ortsmitte", "Wilhelmsdorf Friedhof", "Usingen Bahnhof", "Hausen Bahnhof", "Anspach Neu-Anspach Bahnhof", "Wehrheim Bahnhof", "Wehrheim Saalburg/Lochmühle Bahnhof", "Köppern Bahnhof" und "Friedrichsdorf Bahnhof" bedient. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen nicht möglich ist. Die Änderungen sind teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 21

    Wiesbaden-Igstadt: Zugang zu Gleis 2 am Bahnhof Igstadt verlegt

    Die Züge halten vorübergehend an provisorischen Außenbahnsteigen. Der Zugang zu Gleis 2 ist für eine Übergangszeit nur über die Bornstraße möglich.

  • 23

    RB23: Busse statt Bahnen bei nächtlichen Fahrten vom 15.12. bis 07.05.

    Zwischen "Limburg Bahnhof" und "Nassau Bahnhof" verkehren Busse statt Bahnen bei einzelnen nächtlichen Fahrten. Dabei werden die Haltestellen "Limburg Eisenbahnstraße", "Diez Bahnhof", "Fachingen Ortsmitte/Backes", "Balduinstein Bahnhof", "Laurenburg Rupachstraße", "Obernhof B 417" und "Nassau Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 31

    RE2, RE3, RB33: Umleitung, Teilausfälle und Verspätungen vom 01.02. bis 22.02.

    Im Zeitraum vom 01.02. bis 22.02. kommt es an unterschiedlichen Tagen zu verschiedenen Änderungen. RE2: Am 09.02. und 17.02. entfallen bei der Fahrt um 18:25 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" die Halte "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Rüsselsheim Bahnhof" und es kommt zu Verspätungen.RE3: Vom 04.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" und "Mainz-Römisches Theater Bahnhof". Vom 13.02. bis 15.02. und vom 17.02. bis 19.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". Am 01.02. und vom 03.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Verspätungen.RB33: Vom 17.02. bis 18.02 kommt es bei der Fahrt um 23:06 Uhr ab "Mainz Hauptbahnhof" zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Flughafen Regionalbahnhof" und "Mainz-Bischofsheim Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten zu Verspätungen. Grund dafür sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 33

    RE2, RE3, RB33: Umleitung, Teilausfälle und Verspätungen vom 01.02. bis 22.02.

    Im Zeitraum vom 01.02. bis 22.02. kommt es an unterschiedlichen Tagen zu verschiedenen Änderungen. RE2: Am 09.02. und 17.02. entfallen bei der Fahrt um 18:25 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" die Halte "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Rüsselsheim Bahnhof" und es kommt zu Verspätungen.RE3: Vom 04.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" und "Mainz-Römisches Theater Bahnhof". Vom 13.02. bis 15.02. und vom 17.02. bis 19.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". Am 01.02. und vom 03.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Verspätungen.RB33: Vom 17.02. bis 18.02 kommt es bei der Fahrt um 23:06 Uhr ab "Mainz Hauptbahnhof" zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Flughafen Regionalbahnhof" und "Mainz-Bischofsheim Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten zu Verspätungen. Grund dafür sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 33

    RB33: Zusatzfahrten zum Fußballspiel am 11.02.

    Es werden zwei zusätzliche Fahrten angeboten. 12:47 Uhr von "Bad Kreuznach Bahnhof" nach "Mainz Hauptbahnhof", Ankunft um 13:20 Uhr 18:36 Uhr von "Mainz Hauptbahnhof" nach "Bad Kreuznach Bahnhof", Ankunft um 19:10 UhrGrund dafür sind Bauarbeiten.

  • 34

    RE2, RE3, RB33: Umleitung, Teilausfälle und Verspätungen vom 01.02. bis 22.02.

    Im Zeitraum vom 01.02. bis 22.02. kommt es an unterschiedlichen Tagen zu verschiedenen Änderungen. RE2: Am 09.02. und 17.02. entfallen bei der Fahrt um 18:25 Uhr ab "Frankfurt Hauptbahnhof" die Halte "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Rüsselsheim Bahnhof" und es kommt zu Verspätungen.RE3: Vom 04.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Frankfurt-Niederrad Bahnhof" und "Mainz-Römisches Theater Bahnhof". Vom 13.02. bis 15.02. und vom 17.02. bis 19.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". Am 01.02. und vom 03.02. bis 05.02. kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Frankfurt zu Verspätungen.RB33: Vom 17.02. bis 18.02 kommt es bei der Fahrt um 23:06 Uhr ab "Mainz Hauptbahnhof" zu Teilausfällen zwischen "Mainz-Römisches Theater Bahnhof" und "Frankfurt-Niederrad Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten in Fahrtrichtung Mainz zu Teilausfällen zwischen "Flughafen Regionalbahnhof" und "Mainz-Bischofsheim Bahnhof". An mehreren Tagen kommt es bei einzelnen Fahrten zu Verspätungen. Grund dafür sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 34

    RB34: Teilausfälle und Busse statt Bahnen vom 04.02. bis 12.03.

    Der Abschnitt zwischen "Bad Vilbel Bahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof" entfällt und vereinzelte Fahrten entfallen komplett. Der Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Fahrten ab Glauburg-Stockheim in Fahrtrichtung Frankfurt um 05:42 Uhr und 08:33 Uhr entfallen komplett. Ab Bad Vilbel in Fahrtrichtung Glauburg-Stockheim entfallen die Fahrten um 15:36 Uhr, 16:36 Uhr, 17:33 Uhr, 18:33 Uhr und 19:33 Uhr komplett. Die Änderungen sind nicht vollständig in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können aber der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 40

    RE30, RB40, RB41, RB49: Änderungen vom 03.02. bis 12.03.

    Es kommt zu Ausfällen, Zusatzhalten, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. RE30: Die Linie wird vereinzelt über Hanau umgeleitet, die Halte "Frankfurt West Bahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof" entfallen. Vom 06.03. bis 10.03. kommt es zu geänderten Fahrtzeiten und einem Zusatzhalt in "Frankfurt West Bahnhof". RB40/RB41: Die Linie beginnt/endet in "Hanau Hauptbahnhof" und bedient zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof" unterwegs alle Halte der RB49. RB49: Die Linie entfällt zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof". Alternativ kann die Linie RB40/Rb41 genutzt werden.Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind leider nur teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 41

    RE30, RB40, RB41, RB49: Änderungen vom 03.02. bis 12.03.

    Es kommt zu Ausfällen, Zusatzhalten, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. RE30: Die Linie wird vereinzelt über Hanau umgeleitet, die Halte "Frankfurt West Bahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof" entfallen. Vom 06.03. bis 10.03. kommt es zu geänderten Fahrtzeiten und einem Zusatzhalt in "Frankfurt West Bahnhof". RB40/RB41: Die Linie beginnt/endet in "Hanau Hauptbahnhof" und bedient zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof" unterwegs alle Halte der RB49. RB49: Die Linie entfällt zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof". Alternativ kann die Linie RB40/Rb41 genutzt werden.Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind leider nur teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 41

    RE30, RB41: geänderte Fahrtzeiten und Änderungen bei Halten bei einer Fahrt

    An einzelnen Tagen kommt es zu Fahrtzeitänderungen. Der Grund dafür sind Bauarbeiten. Zudem wird der Zug um 22:03 Uhr ab "Kassel Hauptbahnhof" nach "Frankfurt Hauptbahnhof" umgeleitet und es entfällt der Halt "Hanau Hauptbahnhof", die Halte "Bad Vilbel" und "Frankfurt West" werden zusätzlich bedient. Die Änderungen sind bisher nur teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch vollständig der beigefügten PDF-Datei entnommen werden.

  • 45

    RE24, RB45: Busse statt Bahnen in Teilabschnitten an den Wochenenden vom 03.03. bis 19.03.

    Zwischen Limburg und Albshausen verkehren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Limburg ZOB Süd, Eisenbahnstraße", "Eschhofen Bahnhofstraße" "Kerkerbach Steedener Straße", "Runkel Sparkasse Im Langgarten", "Villmar Rathaus Weilburger Straße", "Aumenau Haltestelle 2-Lahnstraße", "Arfurt Bürgerhaus Sportplatzstraße", "Fürfurt Ortsmitte Zur Hohen Straße", "Gräveneck Ortsmitte Lahnstraße", "Weilburg ZOB" Bussteig 6, "Löhnberg Bahnhofsstraße", "Stockhausen Bahnhof" "Leun/Braunfels Lahnbahnhof", "Solms Burgsolms Bahnhof" und "Albshausen Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider noch nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 46

    RE24, RB45: Busse statt Bahnen in Teilabschnitten an den Wochenenden vom 03.03. bis 19.03.

    Zwischen Limburg und Albshausen verkehren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Limburg ZOB Süd, Eisenbahnstraße", "Eschhofen Bahnhofstraße" "Kerkerbach Steedener Straße", "Runkel Sparkasse Im Langgarten", "Villmar Rathaus Weilburger Straße", "Aumenau Haltestelle 2-Lahnstraße", "Arfurt Bürgerhaus Sportplatzstraße", "Fürfurt Ortsmitte Zur Hohen Straße", "Gräveneck Ortsmitte Lahnstraße", "Weilburg ZOB" Bussteig 6, "Löhnberg Bahnhofsstraße", "Stockhausen Bahnhof" "Leun/Braunfels Lahnbahnhof", "Solms Burgsolms Bahnhof" und "Albshausen Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider noch nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 47

    RB48: Änderungen bei einzelnen Fahrten vom 06.03. bis 10.03.

    Es kommt zu geänderten Fahrtzeiten zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Friedberg Bahnhof" bei einzelnen Fahrten. Dabei entfallen die Halte "Frankfurt West Bahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof". Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind noch nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft enhalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 48

    RB48: Änderungen bei einzelnen Fahrten vom 06.03. bis 10.03.

    Es kommt zu geänderten Fahrtzeiten zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Friedberg Bahnhof" bei einzelnen Fahrten. Dabei entfallen die Halte "Frankfurt West Bahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof". Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind noch nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft enhalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 48

    RB48: Änderungen bei einzelnen Fahrten vom 06.03. bis 10.03.

    Es kommt zu geänderten Fahrtzeiten zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Friedberg Bahnhof" bei einzelnen Fahrten. Dabei entfallen die Halte "Frankfurt West Bahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof". Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind noch nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft enhalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 49

    RE30, RB40, RB41, RB49: Änderungen vom 03.02. bis 12.03.

    Es kommt zu Ausfällen, Zusatzhalten, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. RE30: Die Linie wird vereinzelt über Hanau umgeleitet, die Halte "Frankfurt West Bahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof" entfallen. Vom 06.03. bis 10.03. kommt es zu geänderten Fahrtzeiten und einem Zusatzhalt in "Frankfurt West Bahnhof". RB40/RB41: Die Linie beginnt/endet in "Hanau Hauptbahnhof" und bedient zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof" unterwegs alle Halte der RB49. RB49: Die Linie entfällt zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof". Alternativ kann die Linie RB40/Rb41 genutzt werden.Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind leider nur teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 51

    RE50, RB51: Teilausfälle und geänderte Fahrtzeiten vom 18.02. bis 20.02.

    Es kommt zu geänderten Fahrtzeiten. Einzelne Fahrten werden zwischen Wächtersbach und Steinau mit Bussen ersetzt. Der Grund dafür sind Schienenarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können zudem der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 51

    RE50, RB51: Verspätungen und Busse statt Bahnen in Teilabschnitten in der Nacht vom 16.02. bis 17.02.

    Es kommt zu Verspätungen. In Teilabschnitten verkehren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Hanau Hauptbahnhof" Bussteig F, "Hanau-Wolfgang Vor der Pulvermühle2; Hanau-Rodenbach Bahnhof", "Langenselbold P+R-Platz", "Niedermittlau Bahnhof", "Hailer-Meerholz Bahnhof", "Gelnhausen Busbahnhof" Steig 2, "Haitz-Höchst Bahnhof", "Wirtheim Altes Forsthaus", "Wächtersbach Busbahnhof" Bussteig 4" und "Bad Soden-Salm Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider noch nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 58

    Frankfurt: Regionalzüge - geänderter Zugang zum Bahnhof "Frankfurt Ost"

    Der bisherige Zugang zu den Bahnsteigen der Regionalzüge am Frankfurter Ostbahnhof ist wegen Bauarbeiten gesperrt. Der Zugang ist über einen Umleitungsweg links entlang des Bauzauns möglich.

  • 58

    RB58: Umleitungen bei einzelnen Fahrten und Ausfälle vom 06.02. bis 21.02.

    Bei einzelnen Fahrten entfällt der Halt "Frankfurt Flughafen Fernbahnhof". Stattdessen wird der Halt "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" bedient. Vereinzelt kommt es zu Ausfällen zwischen "Frankfurt-Süd" und "Rüsselsheim Opelwerk". Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind leider nicht vollständig in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 61

    RB61: Sonderzüge von und nach Dieburg zum Fastnachtsumzug am 21.02.

    Es verkehren zusätzliche Züge zwischen "Rödermark-Ober Roden" und "Dieburg" anlässlich des Fastnachtsumzugs in Dieburg. Von "Rödermar-Ober Roden" über "Eppertshausen" und "Münster" nach "Dieburg" um 11:25 Uhr, 12:25 Uhr und 13:25 Uhr. von "Dieburg" über "Münster" und "Eppertshausen" nach "Rödermark-Ober Roden" um 15:42 Uhr, 16:42 Uhr und 17:42 Uhr.Die Fahrten sind noch nicht in der Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der beigefügten PDF-Datei entnommen werden.

  • 90

    RE98, RE99: Umleitungen, Teilausfälle und geänderte Fahrtzeiten vom 04.02. bis 12.03.

    Im Zeitraum vom 04.02. bis 12.03. kommt es an verschiedenen Tagen, insbesondere an den Wochenenden, zu Fahrplanabweichungen. An den Wochenenden werden die Züge über Hanau umgeleitet und beginnen und enden am "Frankfurt Südbahnhof". Einzelne Züge verkehren bis "Frankfurt Hauptbahnhof". Vom 18.02. bis 19.02., sowie bei einzelnen Fahrten am 04.02. verkehren die Züge nur von und bis "Offenbach Hauptbahnhof". Vom 06.03. bis 10.03. kommt es zu geänderten Fahrtzeiten und einige Züge in Fahrtrichtung Frankfurt halten zusätzlich am "Groß-Karben Bahnhof" und "Frankfurt Westbahnhof". In Fahrtrichtung Gießen halten die Züge zusätzlich am "Frankfurt Westbahnhof".Grund dafür sind Bauarbeiten für den viergleisigen Ausbau der S-Bahn-Linie S6. Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 90

    RB96: Busse statt Bahnen in Teilabschnitten

    Zwischen "Betzdorf Bahnhof" und "Neunkirchen Bahnhof" fahren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Betzdorf Busbahnhof", "Grünebacherhütte Aldorf Bahnhof", "Grünebach Hauptstraße", "Sassenroth Hellertalstraße", "Königsstollen Bahnhof", "Herdorf Friedrichstraße", "Struthütten Ort", "Altenseelbach Abzw. Altenseelbach/Kölner Straße" und "Neunkirchen Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten nach einem Erdrutsch. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider nur teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 96

    RB96: Busse statt Bahnen in Teilabschnitten

    Zwischen "Betzdorf Bahnhof" und "Neunkirchen Bahnhof" fahren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Betzdorf Busbahnhof", "Grünebacherhütte Aldorf Bahnhof", "Grünebach Hauptstraße", "Sassenroth Hellertalstraße", "Königsstollen Bahnhof", "Herdorf Friedrichstraße", "Struthütten Ort", "Altenseelbach Abzw. Altenseelbach/Kölner Straße" und "Neunkirchen Bahnhof" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten nach einem Erdrutsch. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind leider nur teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 1

    S1: Instandhaltungsarbeiten 2023

    Aufgrund regelmäßiger Instandhaltungsarbeiten entfällt in etwa einmal pro Monat, jeweils in einer Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, die Fahrt der Linie S1 um 01:37 Uhr von "Offenbach Ostbahnhof" nach "Rödermark-Ober-Roden Bahnhof" und wird durch einen Bus ersetzt. Der Ersatzbus fährt jeweils um 01:47 Uhr am "Offenbach Ostbahnhof" ab und kommt um 02:50 Uhr am "Rödermark-Ober-Roden Bahnhof" an. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 1

    S1: Linienwegsverlängerung bei einzelnen Fahrten vom 06.02. bis 03.03.

    Einzelne Fahrten des Zwischentakts werden bis "Rödermark-Ober Roden Bahnhof" verlängert. Die Änderungen können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 3

    S3, S4: Instandhaltungsarbeiten 2023

    Aufgrund regelmäßiger Instandhaltungsarbeiten kommt es bei einigen Zügen der Linien S3 und S4 zu nächtlichen Teilausfällen mit Schienenersatzverkehr. Wöchentliche Änderungen: Jeweils in der Nacht von Montag auf Dienstag (abgesehen von einzelnen Ausnahmen) wird die Fahrt der Linie S3 um 01:27 Uhr von "Frankfurt Südbahnhof" nach "Darmstadt Hauptbahnhof" durch einen Bus ersetzt. Außerdem fährt der Zug der Linie S3 mit der planmäßigen Abfahrt um 04:05 Uhr in Darmstadt zwischen "Darmstadt Hauptbahnhof" und "Frankfurt Stresemannallee" jeweils 7 Minuten früher ab.Monatliche Änderungen: Einmal im Monat (abgesehen von einzelnen Ausnahmen), jeweils in einer Nacht von Montag auf Dienstag, entfallen auf den Linien S3 und S4 Fahrten zwischen "Darmstadt Hauptbahnhof" und "Langen Bahnhof". Die ausfallenden Fahrten werden durch Busse ersetzt.Zwei-monatliche Änderungen: In den ungeraden Monaten werden in einer Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Fahrt der Linien S3 um 01:23 Uhr von "Frankfurt-Rödelheim Bahnhof" nach "Bad Soden Bahnhof" und die Fahrt der Linie S4 um 01:08 Uhr von "Frankfurt-Rödelheim Bahnhof" nach "Kronberg Bahnhof" durch Busse ersetzt.Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 4

    S3, S4: Instandhaltungsarbeiten 2023

    Aufgrund regelmäßiger Instandhaltungsarbeiten kommt es bei einigen Zügen der Linien S3 und S4 zu nächtlichen Teilausfällen mit Schienenersatzverkehr. Wöchentliche Änderungen: Jeweils in der Nacht von Montag auf Dienstag (abgesehen von einzelnen Ausnahmen) wird die Fahrt der Linie S3 um 01:27 Uhr von "Frankfurt Südbahnhof" nach "Darmstadt Hauptbahnhof" durch einen Bus ersetzt. Außerdem fährt der Zug der Linie S3 mit der planmäßigen Abfahrt um 04:05 Uhr in Darmstadt zwischen "Darmstadt Hauptbahnhof" und "Frankfurt Stresemannallee" jeweils 7 Minuten früher ab.Monatliche Änderungen: Einmal im Monat (abgesehen von einzelnen Ausnahmen), jeweils in einer Nacht von Montag auf Dienstag, entfallen auf den Linien S3 und S4 Fahrten zwischen "Darmstadt Hauptbahnhof" und "Langen Bahnhof". Die ausfallenden Fahrten werden durch Busse ersetzt.Zwei-monatliche Änderungen: In den ungeraden Monaten werden in einer Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Fahrt der Linien S3 um 01:23 Uhr von "Frankfurt-Rödelheim Bahnhof" nach "Bad Soden Bahnhof" und die Fahrt der Linie S4 um 01:08 Uhr von "Frankfurt-Rödelheim Bahnhof" nach "Kronberg Bahnhof" durch Busse ersetzt.Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 4

    S4: Umleitungen und Ausfälle vom 04.03. bis 06.03.

    Die Linie fährt eine Umleitung und die Haltestellen "Frankfurt West Bahnhof", "Frankfurt Messe Bahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof" entfallen bei einzelnen Zügen. Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 5

    S5: Instandhaltungsarbeiten 2023

    Aufgrund von regelmäßigen Instandhaltungsarbeiten kommt es bei einigen Zügen der Linie S5 zu nächtlichen Umleitungen und Teilausfällen mit Schienenersatzverkehr. Wöchentliche Änderungen: In den Nächten von Sonntag auf Montag (außer in den Monaten April und August) enden und beginnen die Züge der Linie S5 ab circa 00:00 Uhr in "Frankfurt Hauptbahnhof" (hoch).Monatliche Änderungen: In einer Nacht pro Monat von Mittwoch auf Donnerstag (außer in den Monaten April, August und Dezember) entfällt der Fahrtabschnitt zwischen "Bad Homburg Bahnhof" und "Friedrichsdorf Bahnhof" beziehungsweise "Frankfurt-Rödelheim Bahnhof" und "Friedrichsdorf Bahnhof". Die ausfallenden Fahrten werden durch Busse ersetzt.Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 5

    S5: Änderungen und Ausfälle vom 04.02. bis 04.03.

    Es kommt zu Änderungen und Teilausfällen. Die Züge des Zwischentaktes entfallen. Die Züge des Grundtaktes werden umgeleitet und die Haltestellen "Frankfurt West", "Frankfurt Messe" und "Frankfurt Galluswarte" entfallen. Ersatzweise kann die Linie S3 genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 6

    S6: Zugausfälle und Ersatzverkehr vom 03.02. bis 13.03.

    Es kommt zu Zugausfällen und Teilausfällen mit Ersatzverkehr. Vom 03.02. bis 27.02. und vom 10.03. bis 13.03.: Die Züge entfallen zwischen "Groß Karben Bahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse.Vom 03.03. bis 06.03.: Die Züge entfallen zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse.Vom 06.03. bis 10.03.: Die Züge verkehren im 30 Minuten-Takt zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof" und im Stundentakt zwischen "Bad Vilbel Bahnhof" und "Frankfurt Südbahnhof". Es kommt zu geänderten Fahrzeiten. Die Zwischentakte entfallen.Es ist ein Ersatzverkehr mit 2 Routen eingerichtet: Die Schnellbusse S6X fahren zwischen Groß Karben und Frankfurt und bedienen nur sechs Haltestellen. Die Regionalbusse S6E fahren zwischen Friedberg bzw. Groß Karben und Frankfurt und bedienen fast alle Unterwegshaltestellen.Die Ersatzbusse halten nicht immer direkt am Bahnhof, die einzelnen Haltestellen (inklusive Wegbeschreibung) können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Grund für die Änderungen ist der Viergleisige Ausbau der Strecke zwischen Frankfurt West und Bad Vilbel. Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 7

    S7: Ausfälle und Ersatzverkehr vom 01.02. bis 31.03.

    Es kommt zu Ausfällen und Teilausfällen mit Ersatzverkehr. Vom 01.02. bis 12.02.: Von jeweils 04:30 Uhr bis 21:00 Uhr entfallen die Züge zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Frankfurt Stadion Bahnhof". Ersatzweise können die Züge der Linie S9 genutzt werden. In den Nachtstunden, von etwa 21:00 Uhr bis 04:30 Uhr, entfallen die Züge auf dem gesamten Streckenabschnitt. Ersatzweise verkehren Busse.Vom 13.02. bis 31.03.: Die Züge entfallen ganztägig auf dem gesamten Streckenabschnitt. Ersatzweise verkehren Busse. Die Ersatzbusse bedienen die folgenden Haltestellen: Frankfurt: "Hauptbahnhof", Südseite Frankfurt Stadion: "Stadion Osttribüne" Zeppelinheim: "Heideweg" Walldorf: "Walldorf Bahnhof" Mörfelden: "Mörfelden Bahnhof", Halteposition B Groß Gerau-Dornberg: "Bahnhof Westseite", Halteposition D Groß Gerau-Dornheim: "Rathausplatz", Halteposition C Riedstadt-Wolfskehlen: "Friedhof" Riedstadt-Goddelau: "Bahnhof", Ersatzhaltestelle in der LessingstraßeDie Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Grund für die Änderungen sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können zusätzlich der angehängten PDF-Datei oder dem verlinkten Artikel entnommen werden.

  • 8

    S8, S9: Instandhaltungsarbeiten 2023

    Aufgrund von regelmäßigen Instandhaltungsarbeiten kommt es bei einigen Zügen den Linien S8 und S9 zu nächtlichen Umleitungen und Teilausfällen mit Schienenersatzverkehr. Wöchentliche Änderungen: Einige Züge der Linie S8 werden jede Woche in den Nächten von Sonntag auf Montag (nicht an Feiertagen) ab circa 23:50 Uhr bis circa 01:45 Uhr von und nach "Offenbach Ost" über "Offenbach Hauptbahnhof", "Frankfurt Südbahnhof", "Frankfurt Hauptbahnhof" (hoch) umgeleitet.Monatliche Änderungen: Bei den Linien S8 und S9 entfallen monatlich, jeweils in einer Nacht von Sonntag auf Montag ab circa 22:30 Uhr bis 03:45 Uhr, einige Fahrten zwischen Hanau und Offenbach-Ost. Die ausfallenden Fahrten werden durch Busse ersetzt.Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 8

    S8: Teilausfälle vom 04.02. bis 14.02.

    Die Züge werden umgeleitet und es kommt zu Teilausfällen zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Bei einzelnen Fahrten entfallen zusätzlich die Streckenabschnitte "Hanau Hauptbahnhof" bis "Offenbach Ostbahnhof" beziehungsweise "Frankfurt Hauptbahnhof" bis "Frankfurt Gateway Gardens Bahnhof". Ersatzweise können die Züge der S-Bahn-Linie S9 genutzt werden. Grund dafür sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können zusätzlich der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 8

    S8, S9: Halte entfallen in der Nacht vom 05.02. auf den 06.02.

    Die Halte "Gateway Gardens", "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Kelsterbach" entfallen wegen Oberleitungsarbeiten. Die Züge bedienen den Halt "Frankfurt Flughafen Fernbahnhof". Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 9

    S8, S9: Instandhaltungsarbeiten 2023

    Aufgrund von regelmäßigen Instandhaltungsarbeiten kommt es bei einigen Zügen den Linien S8 und S9 zu nächtlichen Umleitungen und Teilausfällen mit Schienenersatzverkehr. Wöchentliche Änderungen: Einige Züge der Linie S8 werden jede Woche in den Nächten von Sonntag auf Montag (nicht an Feiertagen) ab circa 23:50 Uhr bis circa 01:45 Uhr von und nach "Offenbach Ost" über "Offenbach Hauptbahnhof", "Frankfurt Südbahnhof", "Frankfurt Hauptbahnhof" (hoch) umgeleitet.Monatliche Änderungen: Bei den Linien S8 und S9 entfallen monatlich, jeweils in einer Nacht von Sonntag auf Montag ab circa 22:30 Uhr bis 03:45 Uhr, einige Fahrten zwischen Hanau und Offenbach-Ost. Die ausfallenden Fahrten werden durch Busse ersetzt.Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 9

    S8, S9: Halte entfallen in der Nacht vom 05.02. auf den 06.02.

    Die Halte "Gateway Gardens", "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof" und "Kelsterbach" entfallen wegen Oberleitungsarbeiten. Die Züge bedienen den Halt "Frankfurt Flughafen Fernbahnhof". Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 4

    Frankfurt: U4 - Änderungen am 11.02.

    Die Linie verkehrt nur zwischen "Bockenheimer Warte" und "Seckbacher Landstraße". Die Haltestellen zwischen "Seckbacher Landstraße" und "Enkheim" entfallen. Grund dafür sind Bauarbeiten

  • 4

    Frankfurt: U4 / Busse 50, 54 - Änderungen vom 01.02. bis 09.02.

    Anlässlich verschiedener Messeveranstaltungen kommt es zu folgenden Änderungen: U4: Zwischen "Seckbacher Landstraße" und "Bockenheimer Warte" fahren die Bahnen von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr verdichtet im 7/8-Minuten-Takt .Bus 50: Die Haltestelle "Leonardo-Da-Vinci-Allee" ist in Fahrtrichtung Unterliederbach an die gleichnamige Haltestelle der Linie M34 verlegt. Die Haltestelle "Rebstockbad" entfällt. Die Haltestelle "Zum Rebstockbad" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Messeparkhaus" genutzt werden.Bus 54: Die Haltestelle "Leonardo-Da-Vinci-Allee" ist in Fahrtrichtung "Friedhof Sindlingen" an die gleichnamige Haltestelle der Linie M34 verlegt. Die Haltestelle "Rebstockbad" entfällt. Die Haltestelle "Zum Rebstockbad" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Messeparkhaus" genutzt werden.

  • 11

    Frankfurt: Tram 11 - Busse statt Bahnen auf Teilstrecke vom 23.01. bis 03.03.

    Die Straßenbahnen entfallen zwischen "Hugo-Junkers-Straße" und "Schießhüttenstraße". Der Grund dafür ist der Abriss der Cassellabrücke. Ersatzweise fahren Busse auf dieser Teilstrecke. Dadurch kommt es zu längeren Reisezeiten. Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

  • 14

    Frankfurt: Tram 14 - Linienwegsverkürzung vom 20.02. bis 11.03.

    Die Linie entfällt zwischen "Zoo" und "Ernst-May-Platz". Zwischen "Allerheiligentor" und "Ernst-May-Platz" wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Dabei werden die Haltestellen "Allerheiligentor", "Ostendstraße", Zobelstraße", "Habsburger-/Wittelsbacherallee", "Freiligrathstraße", "Saalburg-/Wittelsbacherallee" und "Ernst-May-Platz" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass der Fahrscheinverkauf in den SEV-Bussen nicht möglich ist.

  • 15

    Frankfurt-Sachsenhausen: Trams 15, 16, 19 - Haltestelle "Schweizer-/Gartenstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung stadtauswärts ("Offenbach Stadtgrenze", "Südbahnhof", "Beuthener Straße") um etwa 40 Meter zurückverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 15

    Frankfurt: Trams 17, 20 / Busse 61, X77, 80 - Änderungen am 21.02.

    Es kommt zu Änderungen. Tram 17: Die Linie verkehrt im 10-Minuten-Takt. Tram 20: Die Linie verkehrt zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Stadion". Nach dem Ende des Spiels werden zusätzliche Fahrten ab "Frankfurt Stadion" angeboten. Bus 80: Die Linie verkehrt zwischen "Südbahnhof" und "Stadion Osttribüne" nach einem Sonderfahrplan.Grund dafür ist das Champions-League-Spiel der Eintracht.

  • 16

    Frankfurt-Sachsenhausen: Trams 15, 16, 19 - Haltestelle "Schweizer-/Gartenstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung stadtauswärts ("Offenbach Stadtgrenze", "Südbahnhof", "Beuthener Straße") um etwa 40 Meter zurückverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 17

    Frankfurt: Trams 17, 20 / Busse 61, X77, 80 - Änderungen am 21.02.

    Es kommt zu Änderungen. Tram 17: Die Linie verkehrt im 10-Minuten-Takt. Tram 20: Die Linie verkehrt zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Stadion". Nach dem Ende des Spiels werden zusätzliche Fahrten ab "Frankfurt Stadion" angeboten. Bus 80: Die Linie verkehrt zwischen "Südbahnhof" und "Stadion Osttribüne" nach einem Sonderfahrplan.Grund dafür ist das Champions-League-Spiel der Eintracht.

  • 19

    Frankfurt-Sachsenhausen: Trams 15, 16, 19 - Haltestelle "Schweizer-/Gartenstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung stadtauswärts ("Offenbach Stadtgrenze", "Südbahnhof", "Beuthener Straße") um etwa 40 Meter zurückverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 20

    Frankfurt: Trams 17, 20 / Busse 61, X77, 80 - Änderungen am 21.02.

    Es kommt zu Änderungen. Tram 17: Die Linie verkehrt im 10-Minuten-Takt. Tram 20: Die Linie verkehrt zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Stadion". Nach dem Ende des Spiels werden zusätzliche Fahrten ab "Frankfurt Stadion" angeboten. Bus 80: Die Linie verkehrt zwischen "Südbahnhof" und "Stadion Osttribüne" nach einem Sonderfahrplan.Grund dafür ist das Champions-League-Spiel der Eintracht.

  • 1

    Bad Homburg: Busse 1, 24 - Umleitung und Haltestelle entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Philipp-Schäfer-Platz" entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 1

    Michelstadt: Busse 1, 2, 3, 4 - Haltestellen entfallen

    Die Haltestellen "H&R", "Louis-Dagand-Platz" und "Historisches Rathaus" entfallen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 1

    Gießen: Busse 1, 3, 13, Saturn - Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestelle "Richard-Wagner-Straße", "Max-Reger-Straße", "Christian-Rinck-Straße", "Dialysezentrum" , "Finanzamt" und "Georg-Haas-Straße" entfallen. Für die Linien 1 und Saturn werden Ersatzhaltestellen in der Frankfurter Straße eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 1

    Hanau-Kesselstadt: Busse 1, 10 - Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestellen "Castellstraße", "Salisweg", "Friedhof Kesselstadt", "Auf dem Unterfeld" und "Kastanienallee" entfallen wegen Kanalbauarbeiten. Die Linien 1 und 10 beginnen und enden an der Haltestelle "Hopfenstraße". Die Linie 1 bedient auf der Umleitungsstrecke zusätzlich die Haltestellen "Burgallee" und "Otto-Hahn-Schule". Die Schulverstärkerfahrten der Linien 4 und 10 um 13:10 Uhr und 13:05 Uhr fahren ebenfalls an der Haltstelle "Hopfenstraße" ab.

  • 2

    Michelstadt: Busse 1, 2, 3, 4 - Haltestellen entfallen

    Die Haltestellen "H&R", "Louis-Dagand-Platz" und "Historisches Rathaus" entfallen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 2

    Bad Homburg-Kirdorf: Busse 2, 3, 6, 12 - Änderungen am 21.02.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Es kommt zu Änderungen bei einzelnen Haltestellen. Grund dafür ist der Faschingsumzug.

  • 3

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 3

    Michelstadt: Busse 1, 2, 3, 4 - Haltestellen entfallen

    Die Haltestellen "H&R", "Louis-Dagand-Platz" und "Historisches Rathaus" entfallen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 3

    Bad Homburg: Busse 3, 23 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen ab dem 09.12.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestelle "Viktoriaweg" entfällt, auf der Linie zusätzlich die Haltestelle "Finanzamt". Für die Linie 3 wird eine Ersatzhaltestelle im Viktoriaweg eingerichtet. Die Linie 23 bedient zusätzlich die Haltestelle "Markt". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 3

    Gießen: Busse 3, 13 - Haltestelle "Nordanlage" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Oswaldsgarten" in den Asternweg in Höhe Haus Nummer 43 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 3

    Gießen: Busse 1, 3, 13, Saturn - Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestelle "Richard-Wagner-Straße", "Max-Reger-Straße", "Christian-Rinck-Straße", "Dialysezentrum" , "Finanzamt" und "Georg-Haas-Straße" entfallen. Für die Linien 1 und Saturn werden Ersatzhaltestellen in der Frankfurter Straße eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 3

    Bad Homburg-Kirdorf: Busse 2, 3, 6, 12 - Änderungen am 21.02.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Es kommt zu Änderungen bei einzelnen Haltestellen. Grund dafür ist der Faschingsumzug.

  • 4

    Fulda-Edelzell: Busse 4, EW01, EW03 - Haltestellen entfallen stadteinwärts

    Die Haltestellen "Heussstraße" und "Bürgerhaus" entfallen stadteinwärts wegen Bauarbeiten. In der Florenberger Straße sind Ersatzhaltestellen eingerichtet.

  • 4

    Michelstadt: Busse 1, 2, 3, 4 - Haltestellen entfallen

    Die Haltestellen "H&R", "Louis-Dagand-Platz" und "Historisches Rathaus" entfallen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 4

    Fulda: Bus 4 - Haltestellen entfallen

    Die Haltestellen "Am Vemel", "Sandberg" und "Oberroder Straße" entfallen wegen Bauarbeiten. Ersatzweise können die Haltestellen "Am Strauch" und "Hubertusring" genutzt werden.

  • 5

    Gießen: Busse 5, 15 - Umleitung und Haltestelle entfällt ab dem 27.04.

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Linien 5 und 15 werden über die Westanlage und Neustadt zur Haltestelle "Marktplatz" umgeleitet. Die Haltestelle "Katharinengasse" entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 5

    Marbach: Busse 5, 15, 20 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu Änderungen bei Haltestellen. Die Haltestelle "Unterer Eichenweg" ist in Fahrtrichtung Kreutzacker in den Bruchwiesenweg auf Höhe des Regenrückhaltebeckens verlegt. Die Haltestelle "Rotdornweg" wird zusätzlich bedient. An der Haltestelle "Behringwerke Wendeschleife" erfolgen alle Abfahrten in Fahrtrichtung Innenstadt. An der Halteposition "Behringwerke" (vor dem Hauptwerk) finden alle Abfahrten stadtauswärts statt, nur die Linie 20 beginnt weiter an der Halteposition in der Wendeschleife. Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen können den beigefügten Baustellenfahrplänen entnommen werden.

  • 5

    Wiesbaden-Erbenheim: Busse 5, 15, 28, 37 - Haltestelle "Erbenheim Bahnhof" entfällt bis vsl. Ende April 2023

    Die Haltestelle "Erbenheim Bahnhof" entfällt. Für die Linien 5 und 37 kann ersatzweise die Haltestelle "Weglache" und für die Linien 15 und 28 die Haltestelle "Kreuzberger Ring" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 6

    Bad Homburg: Busse 6, 26 - Haltestelle "Stift-Tepl-Straße" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle entfällt. Eine Ersatzhaltestelle ist in der Straße Auf der Steinkaut / Ecke Mainstraße eingerichtet. Grund für die Änderungen ist eine Kanalsanierung.

  • 6

    Gießen: Busse 6, 310, 372, 375, 377, 802 - Haltestelle "Klingelbachweg" entfällt in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestelle entfällt in Fahrtrichtung "Berliner Platz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Am Unteren Rain" bedient. Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 6

    Fulda: Bus 6 - Haltestellen entfallen

    Die Haltestellen "Marienplatz", "Ortesweg" und "Am Röhlingsberg" entfallen wegen Bauarbeiten. Als Ersatzhaltestelle für die Haltestellen "Marienplatz" und "Ortesweg" dient die Haltestelle "Isarstraße". Ersatz für die Haltestelle "Am Röhlingsberg" ist die Haltestelle "Ziegeler Straße".

  • 6

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 6

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 6

    Rüsselsheim: Busse 6, 11, 31, 32, 41, 42, 51, 52, 71 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu umfangreichen Änderungen bei Haltestellen. Dabei entfallen unter anderem die Haltestellen "Friedensplatz" und "Moselstraße". In Fahrtrichtung stadteinwärts entfällt für die Linien 6, 11, 31, 41, 42, 51, zudem die Haltestelle "Marktplatz". Ersatzhaltestellen werden in Höhe der Apotheke eingerichtet. Auf den Linien 41 und 42 entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Memelstraße". Die Haltestelle "Marktplatz" in Fahrtrichtung stadteinwärts wird zusätzlich bedient. Die Haltestellen "Schillerstraße" und "Parkschule" in Fahrtrichtung stadteinwärts werden bei Bedarf zusätzlich bedient. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Unterführung der Friedensstraße. Weitere Informationen bei den Stadtwerken Rüsselsheim

  • 6

    Bad Homburg-Kirdorf: Busse 2, 3, 6, 12 - Änderungen am 21.02.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Es kommt zu Änderungen bei einzelnen Haltestellen. Grund dafür ist der Faschingsumzug.

  • 6

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 6, 9 - Haltestelle "Johannes-Goßner-Straße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Mainz um etwa 50 Meter in Richtung Brückenkopf verlegt. Grund dafür sind Grabungsarbeiten im Haltestellenbereich.

  • 7

    Oberursel: Busse 41, 45, 48, 49, N31 - Haltestelle "Mittelstedter Straße" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Alternativ können die Haltestellen "Niederstedter Straße" und "Seniorenwohnanlage" genutzt werden. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • 7

    Fulda: Bus 7 - Umleitung und Haltestellen entfallen ab dem 31.10.

    Die Haltestellen "Feuerwache" und "Hainzeller Straße" entfallen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 8

    Wiesbaden: Busse 21, N10 - Umleitung und Haltestelle "Überm Wald" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Überm Wald" entfällt. Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • 9

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 9

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 6, 9 - Haltestelle "Johannes-Goßner-Straße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Mainz um etwa 50 Meter in Richtung Brückenkopf verlegt. Grund dafür sind Grabungsarbeiten im Haltestellenbereich.

  • 10

    Hanau-Kesselstadt: Busse 1, 10 - Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestellen "Castellstraße", "Salisweg", "Friedhof Kesselstadt", "Auf dem Unterfeld" und "Kastanienallee" entfallen wegen Kanalbauarbeiten. Die Linien 1 und 10 beginnen und enden an der Haltestelle "Hopfenstraße". Die Linie 1 bedient auf der Umleitungsstrecke zusätzlich die Haltestellen "Burgallee" und "Otto-Hahn-Schule". Die Schulverstärkerfahrten der Linien 4 und 10 um 13:10 Uhr und 13:05 Uhr fahren ebenfalls an der Haltstelle "Hopfenstraße" ab.

  • 11

    Rüsselsheim: Bus 11 - Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu folgenden Änderungen: Die Haltestelle "Kupferstraße" ist um etwa 100 Meter vorverlegt. Die Haltestelle "Igelweg" entfällt in Fahrtrichtung stadtauswärts.Grund für die Änderungen ist eine Brückensperrung.

  • 11

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 11

    Rüsselsheim: Busse 6, 11, 31, 32, 41, 42, 51, 52, 71 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu umfangreichen Änderungen bei Haltestellen. Dabei entfallen unter anderem die Haltestellen "Friedensplatz" und "Moselstraße". In Fahrtrichtung stadteinwärts entfällt für die Linien 6, 11, 31, 41, 42, 51, zudem die Haltestelle "Marktplatz". Ersatzhaltestellen werden in Höhe der Apotheke eingerichtet. Auf den Linien 41 und 42 entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Memelstraße". Die Haltestelle "Marktplatz" in Fahrtrichtung stadteinwärts wird zusätzlich bedient. Die Haltestellen "Schillerstraße" und "Parkschule" in Fahrtrichtung stadteinwärts werden bei Bedarf zusätzlich bedient. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Unterführung der Friedensstraße. Weitere Informationen bei den Stadtwerken Rüsselsheim

  • 12

    Bad Homburg-Kirdorf: Busse 2, 3, 6, 12 - Änderungen am 21.02.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Es kommt zu Änderungen bei einzelnen Haltestellen. Grund dafür ist der Faschingsumzug.

  • 13

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse 13, 89 - Änderungen bei Haltestellen

    Haltestellen entfallen. Bus 13: Die Linie fährt nur noch bis Bortshausen. Die Haltestellen in Ebsdorf, Leidenhofen, Hachborn und Ilschhausen entfallen. Bus 89: Die Linie ersetzt die entfallenden Haltestellen der Linie 13. Die genauen Abfahrtszeiten können dem angehängten Baustellenfahrplan entnommen werden.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 13

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 13

    Gießen: Busse 3, 13 - Haltestelle "Nordanlage" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Oswaldsgarten" in den Asternweg in Höhe Haus Nummer 43 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 13

    Gießen: Busse 1, 3, 13, Saturn - Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestelle "Richard-Wagner-Straße", "Max-Reger-Straße", "Christian-Rinck-Straße", "Dialysezentrum" , "Finanzamt" und "Georg-Haas-Straße" entfallen. Für die Linien 1 und Saturn werden Ersatzhaltestellen in der Frankfurter Straße eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 14

    Wetzlar: Bus 14 - Umleitung und Änderungen bei Haltestelle ab dem 26.09.

    Die Busse fahren ein Umleitung. Die Haltestellen "Hundsrück" und "Bergstraße" sind in die Ringstraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 14

    Odenwaldkreis: Bus 14 - Baustellenfahrplan vom 30.01. bis 10.02.

    Die Linie verkehrt nach einem Baustellenfahrplan. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 15

    Gießen: Busse 5, 15 - Umleitung und Haltestelle entfällt ab dem 27.04.

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Linien 5 und 15 werden über die Westanlage und Neustadt zur Haltestelle "Marktplatz" umgeleitet. Die Haltestelle "Katharinengasse" entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 15

    Marbach: Busse 5, 15, 20 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu Änderungen bei Haltestellen. Die Haltestelle "Unterer Eichenweg" ist in Fahrtrichtung Kreutzacker in den Bruchwiesenweg auf Höhe des Regenrückhaltebeckens verlegt. Die Haltestelle "Rotdornweg" wird zusätzlich bedient. An der Haltestelle "Behringwerke Wendeschleife" erfolgen alle Abfahrten in Fahrtrichtung Innenstadt. An der Halteposition "Behringwerke" (vor dem Hauptwerk) finden alle Abfahrten stadtauswärts statt, nur die Linie 20 beginnt weiter an der Halteposition in der Wendeschleife. Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen können den beigefügten Baustellenfahrplänen entnommen werden.

  • 15

    Wiesbaden-Erbenheim: Busse 5, 15, 28, 37 - Haltestelle "Erbenheim Bahnhof" entfällt bis vsl. Ende April 2023

    Die Haltestelle "Erbenheim Bahnhof" entfällt. Für die Linien 5 und 37 kann ersatzweise die Haltestelle "Weglache" und für die Linien 15 und 28 die Haltestelle "Kreuzberger Ring" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 16

    Wiesbaden: Busse 16, N10 - Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren in Fahrtrichtung Südfriedhof / Innenstadt eine Umleitung und die Haltestelle "Steinbruch" ist in die Dudenstraße verlegt. Die Haltestelle "Schlagstraße" ist in die Hirtenstraße verlegt. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Rambacher Straße.

  • 20

    Marbach: Busse 5, 15, 20 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu Änderungen bei Haltestellen. Die Haltestelle "Unterer Eichenweg" ist in Fahrtrichtung Kreutzacker in den Bruchwiesenweg auf Höhe des Regenrückhaltebeckens verlegt. Die Haltestelle "Rotdornweg" wird zusätzlich bedient. An der Haltestelle "Behringwerke Wendeschleife" erfolgen alle Abfahrten in Fahrtrichtung Innenstadt. An der Halteposition "Behringwerke" (vor dem Hauptwerk) finden alle Abfahrten stadtauswärts statt, nur die Linie 20 beginnt weiter an der Halteposition in der Wendeschleife. Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Änderungen können den beigefügten Baustellenfahrplänen entnommen werden.

  • 21

    Bad Homburg: Busse 1, 24 - Umleitung und Haltestelle entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Philipp-Schäfer-Platz" entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 21

    Wiesbaden: Busse 21, N10 - Umleitung und Haltestelle "Überm Wald" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Überm Wald" entfällt. Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • 22

    Trebur-Astheim: Bus 22 - Änderungen am 19.02.

    Es werden zusätzliche Fahrten angeboten. Die Haltestellen "Kirche", "Bürgerhaus" und "Schillerstraße" in Astheim sowie die Haltestellen "Astheimer Straße" und "MPS-Sportstätten" in Trebur entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Hans-Böckler-Straße" genutzt werden. In Trebur wird die Haltestelle "Rüsselsheimer Straße" zusätzlich bedient. Grund dafür ist der Fastnachtsumzug. Die Änderungen können auch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 23

    Bad Homburg: Busse 3, 23 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen ab dem 09.12.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestelle "Viktoriaweg" entfällt, auf der Linie zusätzlich die Haltestelle "Finanzamt". Für die Linie 3 wird eine Ersatzhaltestelle im Viktoriaweg eingerichtet. Die Linie 23 bedient zusätzlich die Haltestelle "Markt". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 23

    Ginsheim: Bus 60 - Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" verlegt

    Die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" ist um etwa 25 Meter in Höhe des Haltepunktes C verlegt. Der Grund dafür ist der Ausbau der Haltestelle.

  • 24

    Bad Homburg: Busse 1, 24 - Umleitung und Haltestelle entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Philipp-Schäfer-Platz" entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 24

    Höchst: Busse 24, 30, 36 - Haltestelle "Abzweig Annelsbach" entfällt am 06.02. und 07.02.

    Die Haltestelle entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 25

    Frankfurt: Bus 25 - Änderungen an den Wochenenden vom 03.02. bis 12.03.

    Die Haltestellen "Berkersheim Bahnhof" und "Sportanlage Harheim" entfallen. Die Haltestellen "Rathaus Harheim", "Spitzenstraße", "Im Niederfeld", "Harheimer Weg" und "Haus Nidda" der Linie 28 sowie "Bonameser Hainstraße", "Alt-Bonames", "Nordpark/Alter Flugplatz", "Frankfurter Berg Bahnhof", "Siedlung Frankfurter Berg", "Kaiserkronenweg", "August-Schanz-Straße" und "Preungesheim" der Linie 27 werden in den Fahrtrichtungen "Preungesheim" und "Im Fuchsloch" zusätzlich bedient. Grund dafür sind die S-Bauarbeiten.

  • 26

    Bad Homburg: Busse 6, 26 - Haltestelle "Stift-Tepl-Straße" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle entfällt. Eine Ersatzhaltestelle ist in der Straße Auf der Steinkaut / Ecke Mainstraße eingerichtet. Grund für die Änderungen ist eine Kanalsanierung.

  • 27

    Oberursel: Busse 41, 45, 48, 49, N31 - Haltestelle "Mittelstedter Straße" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Alternativ können die Haltestellen "Niederstedter Straße" und "Seniorenwohnanlage" genutzt werden. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • 27

    Frankfurt: Busse 27, 28, N8 - Haltestelle "Bonameser Hainstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist um 30 Meter zurückverlegt in die Homburger Landstraße in Höhe Haus Nummer 695. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 27

    Frankfurt: Bus 27 - Haltestelle "Alt-Bonames" verlegt vom 13.02. bis 14.04.

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Nieder-Eschbach um etwa 50 Meter zurückverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 28

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 28

    Frankfurt: Busse 27, 28, N8 - Haltestelle "Bonameser Hainstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist um 30 Meter zurückverlegt in die Homburger Landstraße in Höhe Haus Nummer 695. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 29

    Frankfurt: Busse N7, N8 - Haltestelle "Freßgass" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in den Fahrtrichtungen Enkheim und Nieder-Eschbach um 50 Meter zurückverlegt. Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • 29

    Frankfurt: Busse N8, SEV - Haltestelle "Weißer Stein" verlegt

    Die Haltestelle ist für SEV-Busse und auf der Linie N8 in Fahrtrichtung "Nieder-Eschbach" um etwa 150 Meter zurückverlegt in die Eschersheimer Landstraße in Höhe Haus Nummer 532-526. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • 29

    Bad Vilbel-Massenheim: Bus 65 - Umleitung

    Die Busse fahren eine Umleitung, es entfallen jedoch keine Haltestellen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 30

    Frankfurt: Busse 30, N18 - Haltestelle "Hessendenkmal" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist auf der Linie 30 in Fahrtrichtung "Bad Vilbel Bahnhof" und auf der Linie N18 in Fahrtrichtung "Unfallklinik" um etwa 50 Meter vorverlegt in die Friedberger Landstraße gegenüber Haus Nummer 31-33. Der Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • 30

    Bad Vilbel: Bus 30 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen "Niddaplatz", "Altes Rathaus" und "Kasseler Straße" entfallen in Fahrtrichtung "Bad Vilbel Bahnhof". Die Haltestelle "Niddastraße" wird zusätzlich bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 30

    Höchst: Busse 24, 30, 36 - Haltestelle "Abzweig Annelsbach" entfällt am 06.02. und 07.02.

    Die Haltestelle entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 31

    Rüsselsheim: Busse 6, 11, 31, 32, 41, 42, 51, 52, 71 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu umfangreichen Änderungen bei Haltestellen. Dabei entfallen unter anderem die Haltestellen "Friedensplatz" und "Moselstraße". In Fahrtrichtung stadteinwärts entfällt für die Linien 6, 11, 31, 41, 42, 51, zudem die Haltestelle "Marktplatz". Ersatzhaltestellen werden in Höhe der Apotheke eingerichtet. Auf den Linien 41 und 42 entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Memelstraße". Die Haltestelle "Marktplatz" in Fahrtrichtung stadteinwärts wird zusätzlich bedient. Die Haltestellen "Schillerstraße" und "Parkschule" in Fahrtrichtung stadteinwärts werden bei Bedarf zusätzlich bedient. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Unterführung der Friedensstraße. Weitere Informationen bei den Stadtwerken Rüsselsheim

  • 32

    Rüsselsheim: Busse 6, 11, 31, 32, 41, 42, 51, 52, 71 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu umfangreichen Änderungen bei Haltestellen. Dabei entfallen unter anderem die Haltestellen "Friedensplatz" und "Moselstraße". In Fahrtrichtung stadteinwärts entfällt für die Linien 6, 11, 31, 41, 42, 51, zudem die Haltestelle "Marktplatz". Ersatzhaltestellen werden in Höhe der Apotheke eingerichtet. Auf den Linien 41 und 42 entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Memelstraße". Die Haltestelle "Marktplatz" in Fahrtrichtung stadteinwärts wird zusätzlich bedient. Die Haltestellen "Schillerstraße" und "Parkschule" in Fahrtrichtung stadteinwärts werden bei Bedarf zusätzlich bedient. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Unterführung der Friedensstraße. Weitere Informationen bei den Stadtwerken Rüsselsheim

  • 34

    Wiesbaden: Bus 34 - Umleitung und Haltestelle "Entsorgungszentrum" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Entsorgungszentrum" entfällt. Grund dafür ist eine Einbahnstraßenregelung der Deponiestraße.

  • 36

    Höchst: Busse 24, 30, 36 - Haltestelle "Abzweig Annelsbach" entfällt am 06.02. und 07.02.

    Die Haltestelle entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 37

    Frankfurt: Bus 87 - Linie entfällt

    Der Verkehr der Buslinie 87 wird bis voraussichtlich Mitte 2024 eingestellt. Grund dafür ist die Komplettsanierung der Camberger Brücke.

  • 37

    Wiesbaden: Busse 21, N10 - Umleitung und Haltestelle "Überm Wald" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Überm Wald" entfällt. Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • 38

    Frankfurt: Busse 38, M43 - Umleitungen und Änderungen

    Es kommt auch in der zweiten Phase der Sanierungsarbeiten der Wilhelmshöher Straße in Seckbach zu umfangreichen Änderungen: Die Haltestelle "Hufelandhaus" entfällt und die Haltestelle "Altebornstraße" ist verlegt. Die Busse der Linie 38 verkehren auf verkürzter Strecke zwischen "Atzelberg West" und "Bornheim Mitte" beziehungsweise "Panoramabad". Die Linie M43 fährt durch die Atzelbergstraße und bedient die Haltestellen "Atzelberg West", "Atzelberg Mitte" und "Atzelberg Ost" zusätzlich mit. Die Busse der neuen Linie 40 verkehren weiterhin zwischen "Bergen Ost" und Enkheim über die Vilbeler Landstraße. Die Busse der Linie 38 enden und wenden an der Haltestelle "Atzelberg West". Die Einstiegshaltestelle befindet sich am Wendehammer in der Atzelbergstraße.Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 39

    Frankfurt: Bus 39 - Haltestelle "Reinhardtstraße" in einer Fahrtrichtung verlegt vom 31.01. bis 20.02.

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Markus-Krankenhaus" um etwa 120 Meter zurückverlegt in die Hügelstraße vor die Einmündung in Höhe Haus Nummer 44-50. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 40

    Frankfurt-Bergen: Bus M43 - Haltestelle "Heimatmuseum Bergen-Enkheim" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Bergen Ost" um etwa 50 Meter zurückverlegt. Die Ersatzhaltestelle befindet sich in der Marktstraße in Höhe von Haus Nummer 28. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • 40

    Riedstadt-Goddelau: Busse 40, 41, 45, 47 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Bahnhof"

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Positionen A und B der Haltestelle "Bahnhof" entfällt. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Lessingstraße eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 40

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse 40, 41, 53, 57, 58, 481 - Fahrplanänderungen

    Die Busse der Linien 57 und 481 werden zwischen Friedensdorf und Allendorf aufgrund einer Baustelle über die K 73 und K 25 umgeleitet. In Friedensdorf wird in der Bahnhofstraße eine Ersatzhaltestelle auf Höhe von Haus Nummer 7 eingerichtet. Umlaufbedingt und durch die fortbestehende Baumaßnahme in Runzhausen kommt es auf allen genannten Linien zu Änderungen.

  • 40

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • 40

    Frankfurt: Busse 40, M43 - Haltestelle "Vilbeler Landstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt vom 06.02. bis 10.02.

    Die Haltestelle ist in den Fahrtrichtungen "Am Hessen-Center" und "Bornheim Mitte" um 75 Meter zurückverlegt in die Vilbeler Landstraße in Höhe Haus Nummer 185. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 41

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • 41

    Oberursel: Busse 41, 45, 48, 49, N31 - Haltestelle "Mittelstedter Straße" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Alternativ können die Haltestellen "Niederstedter Straße" und "Seniorenwohnanlage" genutzt werden. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • 41

    Riedstadt-Goddelau: Busse 40, 41, 45, 47 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Bahnhof"

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Positionen A und B der Haltestelle "Bahnhof" entfällt. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Lessingstraße eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 41

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse 40, 41, 53, 57, 58, 481 - Fahrplanänderungen

    Die Busse der Linien 57 und 481 werden zwischen Friedensdorf und Allendorf aufgrund einer Baustelle über die K 73 und K 25 umgeleitet. In Friedensdorf wird in der Bahnhofstraße eine Ersatzhaltestelle auf Höhe von Haus Nummer 7 eingerichtet. Umlaufbedingt und durch die fortbestehende Baumaßnahme in Runzhausen kommt es auf allen genannten Linien zu Änderungen.

  • 41

    Rüsselsheim: Busse 6, 11, 31, 32, 41, 42, 51, 52, 71 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu umfangreichen Änderungen bei Haltestellen. Dabei entfallen unter anderem die Haltestellen "Friedensplatz" und "Moselstraße". In Fahrtrichtung stadteinwärts entfällt für die Linien 6, 11, 31, 41, 42, 51, zudem die Haltestelle "Marktplatz". Ersatzhaltestellen werden in Höhe der Apotheke eingerichtet. Auf den Linien 41 und 42 entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Memelstraße". Die Haltestelle "Marktplatz" in Fahrtrichtung stadteinwärts wird zusätzlich bedient. Die Haltestellen "Schillerstraße" und "Parkschule" in Fahrtrichtung stadteinwärts werden bei Bedarf zusätzlich bedient. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Unterführung der Friedensstraße. Weitere Informationen bei den Stadtwerken Rüsselsheim

  • 41

    Frankfurt: Busse 41, N11, SEV - Haltestelle "Cassellastraße" verlegt

    Die Haltestelle ist in die Hanauer Landstraße in Höhe Haus Nummer 521 und in die Hanauer Landstraße gegenüber Haus Nummer 513 verlegt. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • 41

    Landkreis Fulda: Busse 41, 42, 43 - Haltestellen entfallen in eine Fahrtrichtung vom 23.01. bis 21.04.

    Die Haltestellen "Gerbachshof", "Ziegeler Straße" und "Am Röhlingsberg" entfallen in Fahrtrichtung Fulda. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 42

    Rüsselsheim: Busse 6, 11, 31, 32, 41, 42, 51, 52, 71 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu umfangreichen Änderungen bei Haltestellen. Dabei entfallen unter anderem die Haltestellen "Friedensplatz" und "Moselstraße". In Fahrtrichtung stadteinwärts entfällt für die Linien 6, 11, 31, 41, 42, 51, zudem die Haltestelle "Marktplatz". Ersatzhaltestellen werden in Höhe der Apotheke eingerichtet. Auf den Linien 41 und 42 entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Memelstraße". Die Haltestelle "Marktplatz" in Fahrtrichtung stadteinwärts wird zusätzlich bedient. Die Haltestellen "Schillerstraße" und "Parkschule" in Fahrtrichtung stadteinwärts werden bei Bedarf zusätzlich bedient. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Unterführung der Friedensstraße. Weitere Informationen bei den Stadtwerken Rüsselsheim

  • 42

    Landkreis Fulda: Busse 41, 42, 43 - Haltestellen entfallen in eine Fahrtrichtung vom 23.01. bis 21.04.

    Die Haltestellen "Gerbachshof", "Ziegeler Straße" und "Am Röhlingsberg" entfallen in Fahrtrichtung Fulda. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 43

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse MR-43, MR-45 - Baustellenfahrplan ab dem 21.12.

    Die Busse fahren nach einem Baustellenfahrplan. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 43

    Landkreis Fulda: Busse 41, 42, 43 - Haltestellen entfallen in eine Fahrtrichtung vom 23.01. bis 21.04.

    Die Haltestellen "Gerbachshof", "Ziegeler Straße" und "Am Röhlingsberg" entfallen in Fahrtrichtung Fulda. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 43

    Riedstadt-Wolfskehlen: Bus 43 - Umleitung und Haltestelle "Gernsheimer Straße" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Gernsheimer Straße" entfällt. Ersatzweise können die Haltestellen "Oderstraße" oder "Friedhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 44

    Landkreis Groß-Gerau / Biebesheim: Busse 44, 45, 48 - Fahrplanänderung ab 07.03.

    Die Busse fahren innerhalb von Biebesheim eine Umleitung. Dabei entfallen die Haltestellen "Nibelungenstraße" und "Museum" Die Ersatzhaltestelle "Bahnhofstraße" wird in Fahrtrichtung Gernsheim in der Bahnhofstraße nahe der Neugasse bedient. In Fahrtrichtung Stockstadt befindet sich die Ersatzhaltestelle in der Riedstraße nahe der Bahnhofstraße. Außerdem können ersatzweise auch die regulären Haltestellen "Stockstädter Straße" und "Gernsheimer Straße" genutzt werden. Grund für die Änderungen sind Sanierungsarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Biebesheim. Die Fahrpläne im PDF-Format sind beigefügt.

  • 44

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • 45

    Oberursel: Busse 41, 45, 48, 49, N31 - Haltestelle "Mittelstedter Straße" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Alternativ können die Haltestellen "Niederstedter Straße" und "Seniorenwohnanlage" genutzt werden. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • 45

    Riedstadt-Goddelau: Busse 40, 41, 45, 47 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Bahnhof"

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Positionen A und B der Haltestelle "Bahnhof" entfällt. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Lessingstraße eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 45

    Gernsheim: Busse 45, 49, PG - Haltestelle "Freiherr-vom-Stein-Straße" verlegt

    Die Haltestelle "Freiherr-vom-Stein-Straße" ist vorübergehend in die Karlstraße in Höhe des Toom-Baumarktes verlegt. Grund dafür ist der barrierefreie Umbau der Haltestelle.

  • 45

    Landkreis Groß-Gerau / Biebesheim: Busse 44, 45, 48 - Fahrplanänderung ab 07.03.

    Die Busse fahren innerhalb von Biebesheim eine Umleitung. Dabei entfallen die Haltestellen "Nibelungenstraße" und "Museum" Die Ersatzhaltestelle "Bahnhofstraße" wird in Fahrtrichtung Gernsheim in der Bahnhofstraße nahe der Neugasse bedient. In Fahrtrichtung Stockstadt befindet sich die Ersatzhaltestelle in der Riedstraße nahe der Bahnhofstraße. Außerdem können ersatzweise auch die regulären Haltestellen "Stockstädter Straße" und "Gernsheimer Straße" genutzt werden. Grund für die Änderungen sind Sanierungsarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Biebesheim. Die Fahrpläne im PDF-Format sind beigefügt.

  • 45

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse MR-43, MR-45 - Baustellenfahrplan ab dem 21.12.

    Die Busse fahren nach einem Baustellenfahrplan. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 45

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • 45

    Gernsheim: Bus 45 - Änderungen am 18.02.

    Es werden zusätzliche Fahrten angeboten. Diese verkehren im Abschnitt Goddelau, Stockstadt, Biebesheim bis "Gernsheim Malzfabrik". Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen "Schillerstraße", "Riedstraße", "Bahnhof", "Georg-Schäfer-Platz", "Stadthalle" und "Freiherr-v.-Stein-Straße" entfallen. Grund dafür ist der Fastnachtsumzug. Die Änderungen können auch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 46

    Odenwaldkreis: Bus 46 - Baustellenfahrplan ab dem 07.11.

    Die Linie verkehrt nach einem Baustellenfahrplan.

  • 46

    Odenwaldkreis: Bus 46 - Baustellenfahrplan ab dem 07.11.

    Die Linie verkehrt nach einem Baustellenfahrplan.

  • 47

    Riedstadt-Goddelau: Busse 40, 41, 45, 47 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Bahnhof"

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Positionen A und B der Haltestelle "Bahnhof" entfällt. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Lessingstraße eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 48

    Frankfurt: Bus 48 - Haltestelle "Henninger Turm" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Goetheturm" etwa 100 Meter vorverlegt in Höhe Hainer Weg Haus Nummer 80. Grund sind Erschließungsarbeiten für das Quartier Henninger Turm.

  • 48

    Oberursel: Busse 41, 45, 48, 49, N31 - Haltestelle "Mittelstedter Straße" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Alternativ können die Haltestellen "Niederstedter Straße" und "Seniorenwohnanlage" genutzt werden. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • 48

    Landkreis Groß-Gerau / Biebesheim: Busse 44, 45, 48 - Fahrplanänderung ab 07.03.

    Die Busse fahren innerhalb von Biebesheim eine Umleitung. Dabei entfallen die Haltestellen "Nibelungenstraße" und "Museum" Die Ersatzhaltestelle "Bahnhofstraße" wird in Fahrtrichtung Gernsheim in der Bahnhofstraße nahe der Neugasse bedient. In Fahrtrichtung Stockstadt befindet sich die Ersatzhaltestelle in der Riedstraße nahe der Bahnhofstraße. Außerdem können ersatzweise auch die regulären Haltestellen "Stockstädter Straße" und "Gernsheimer Straße" genutzt werden. Grund für die Änderungen sind Sanierungsarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Biebesheim. Die Fahrpläne im PDF-Format sind beigefügt.

  • 48

    Frankfurt: Bus 48 - Haltestelle "Anton-Burger-Weg" verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Goetheturm" um etwa 50 Meter zurückverlegt in den Sachsenhäuser Landwehrweg vor die Einmündung zum Anton-Burger-Weg. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • 49

    Oberursel: Busse 41, 45, 48, 49, N31 - Haltestelle "Mittelstedter Straße" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Alternativ können die Haltestellen "Niederstedter Straße" und "Seniorenwohnanlage" genutzt werden. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • 49

    Gernsheim: Busse 45, 49, PG - Haltestelle "Freiherr-vom-Stein-Straße" verlegt

    Die Haltestelle "Freiherr-vom-Stein-Straße" ist vorübergehend in die Karlstraße in Höhe des Toom-Baumarktes verlegt. Grund dafür ist der barrierefreie Umbau der Haltestelle.

  • 50

    Frankfurt-Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, M55, 59 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

    Die Haltestelle "Bolongaropalast" ist um etwa 100 Meter vorverlegt und befindet sich in der Bolongarostraße in Höhe Haus Nummer 101. Folgende Buslinien sind betroffen: Linie 50: Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte" Linie 51: Fahrtrichtung "Frauenhof-/Triftstraße" Linie 53: Bus endet an der verlegten Haltestelle Linie 54: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Griesheim Bahnhof" bedienen verlegte Haltestelle Linie M55: Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof" Linie 59: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Erzbergstraße" bedienen verlegte HaltestelleGrund dafür sind Bauarbeiten

  • 50

    Babenhausen: Busse BA1, BA2, BA3, BA4, BG1, BG2, BG3 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf den Linien BA2, BA3 und BG1 kommt es zu Änderungen bei Haltestellen. Bus BA2: Die Haltestelle "Bürgermeister-Rühl-Straße" wird mitbedient. In Fahrtrichtung "Jürgen-Schuhmann-Straße" finden an Schultagen um 12:18 Uhr und 13:18 Uhr zwei Zusatzfahrten ab "Babenhausen Bahnhof" statt. Bus BA3: Die Linie bedient nur die Haltestellen "Babenhausen Bahnhof", "Bürgermeister-Rühl-Straße" und "Harreshausen". Bus BG1: Die Haltestelle "Bürgermeister-Willand-Straße" entfällt. Ersatzweise werden die Haltestellen "Ludwigstraße" und "Stadthalle" bedient.Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • 50

    Frankfurt: Busse 50, 52, 54, 59 - dauerhafte Verlegung der Haltestelle "Feldbahnmuseum"

    Die Haltestelle ist dauerhaft um etwa 100 bzw. 150 Meter verlegt.

  • 50

    Frankfurt: U4 / Busse 50, 54 - Änderungen vom 01.02. bis 09.02.

    Anlässlich verschiedener Messeveranstaltungen kommt es zu folgenden Änderungen: U4: Zwischen "Seckbacher Landstraße" und "Bockenheimer Warte" fahren die Bahnen von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr verdichtet im 7/8-Minuten-Takt .Bus 50: Die Haltestelle "Leonardo-Da-Vinci-Allee" ist in Fahrtrichtung Unterliederbach an die gleichnamige Haltestelle der Linie M34 verlegt. Die Haltestelle "Rebstockbad" entfällt. Die Haltestelle "Zum Rebstockbad" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Messeparkhaus" genutzt werden.Bus 54: Die Haltestelle "Leonardo-Da-Vinci-Allee" ist in Fahrtrichtung "Friedhof Sindlingen" an die gleichnamige Haltestelle der Linie M34 verlegt. Die Haltestelle "Rebstockbad" entfällt. Die Haltestelle "Zum Rebstockbad" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Messeparkhaus" genutzt werden.

  • 50SEV

    Mainz: Haltestelle "Gemarkungsgrenze" verlegt ab dem 14.11.

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter in Fahrtrichtung Viermorgenweg verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 51

    Frankfurt-Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, M55, 59 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

    Die Haltestelle "Bolongaropalast" ist um etwa 100 Meter vorverlegt und befindet sich in der Bolongarostraße in Höhe Haus Nummer 101. Folgende Buslinien sind betroffen: Linie 50: Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte" Linie 51: Fahrtrichtung "Frauenhof-/Triftstraße" Linie 53: Bus endet an der verlegten Haltestelle Linie 54: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Griesheim Bahnhof" bedienen verlegte Haltestelle Linie M55: Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof" Linie 59: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Erzbergstraße" bedienen verlegte HaltestelleGrund dafür sind Bauarbeiten

  • 51

    Rüsselsheim: Busse 6, 11, 31, 32, 41, 42, 51, 52, 71 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu umfangreichen Änderungen bei Haltestellen. Dabei entfallen unter anderem die Haltestellen "Friedensplatz" und "Moselstraße". In Fahrtrichtung stadteinwärts entfällt für die Linien 6, 11, 31, 41, 42, 51, zudem die Haltestelle "Marktplatz". Ersatzhaltestellen werden in Höhe der Apotheke eingerichtet. Auf den Linien 41 und 42 entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Memelstraße". Die Haltestelle "Marktplatz" in Fahrtrichtung stadteinwärts wird zusätzlich bedient. Die Haltestellen "Schillerstraße" und "Parkschule" in Fahrtrichtung stadteinwärts werden bei Bedarf zusätzlich bedient. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Unterführung der Friedensstraße. Weitere Informationen bei den Stadtwerken Rüsselsheim

  • 51SEV

    Mainz: Haltestelle "Gemarkungsgrenze" verlegt ab dem 14.11.

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter in Fahrtrichtung Viermorgenweg verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 52

    Frankfurt: Bus 87 - Linie entfällt

    Der Verkehr der Buslinie 87 wird bis voraussichtlich Mitte 2024 eingestellt. Grund dafür ist die Komplettsanierung der Camberger Brücke.

  • 52

    Frankfurt: Busse 50, 52, 54, 59 - dauerhafte Verlegung der Haltestelle "Feldbahnmuseum"

    Die Haltestelle ist dauerhaft um etwa 100 bzw. 150 Meter verlegt.

  • 52

    Rüsselsheim: Busse 6, 11, 31, 32, 41, 42, 51, 52, 71 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu umfangreichen Änderungen bei Haltestellen. Dabei entfallen unter anderem die Haltestellen "Friedensplatz" und "Moselstraße". In Fahrtrichtung stadteinwärts entfällt für die Linien 6, 11, 31, 41, 42, 51, zudem die Haltestelle "Marktplatz". Ersatzhaltestellen werden in Höhe der Apotheke eingerichtet. Auf den Linien 41 und 42 entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Memelstraße". Die Haltestelle "Marktplatz" in Fahrtrichtung stadteinwärts wird zusätzlich bedient. Die Haltestellen "Schillerstraße" und "Parkschule" in Fahrtrichtung stadteinwärts werden bei Bedarf zusätzlich bedient. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Unterführung der Friedensstraße. Weitere Informationen bei den Stadtwerken Rüsselsheim

  • 53

    Frankfurt-Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, M55, 59 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

    Die Haltestelle "Bolongaropalast" ist um etwa 100 Meter vorverlegt und befindet sich in der Bolongarostraße in Höhe Haus Nummer 101. Folgende Buslinien sind betroffen: Linie 50: Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte" Linie 51: Fahrtrichtung "Frauenhof-/Triftstraße" Linie 53: Bus endet an der verlegten Haltestelle Linie 54: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Griesheim Bahnhof" bedienen verlegte Haltestelle Linie M55: Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof" Linie 59: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Erzbergstraße" bedienen verlegte HaltestelleGrund dafür sind Bauarbeiten

  • 53

    Babenhausen: Busse BA1, BA2, BA3, BA4, BG1, BG2, BG3 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf den Linien BA2, BA3 und BG1 kommt es zu Änderungen bei Haltestellen. Bus BA2: Die Haltestelle "Bürgermeister-Rühl-Straße" wird mitbedient. In Fahrtrichtung "Jürgen-Schuhmann-Straße" finden an Schultagen um 12:18 Uhr und 13:18 Uhr zwei Zusatzfahrten ab "Babenhausen Bahnhof" statt. Bus BA3: Die Linie bedient nur die Haltestellen "Babenhausen Bahnhof", "Bürgermeister-Rühl-Straße" und "Harreshausen". Bus BG1: Die Haltestelle "Bürgermeister-Willand-Straße" entfällt. Ersatzweise werden die Haltestellen "Ludwigstraße" und "Stadthalle" bedient.Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • 53

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse 40, 41, 53, 57, 58, 481 - Fahrplanänderungen

    Die Busse der Linien 57 und 481 werden zwischen Friedensdorf und Allendorf aufgrund einer Baustelle über die K 73 und K 25 umgeleitet. In Friedensdorf wird in der Bahnhofstraße eine Ersatzhaltestelle auf Höhe von Haus Nummer 7 eingerichtet. Umlaufbedingt und durch die fortbestehende Baumaßnahme in Runzhausen kommt es auf allen genannten Linien zu Änderungen.

  • 53

    Frankfurt: Busse 53, X53, M55 - Haltestelle "Zeilsheim" verlegt vom 30.01. bis 17.02.

    Die Haltestelle ist in den Fahrtrichtungen "Bolongaropalast" und "Rödelheim Bahnhof" um etwa 70 Meter zurückverlegt in Höhe Pfaffenwiese Haus Nummer 46a. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 54

    Frankfurt-Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, M55, 59 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

    Die Haltestelle "Bolongaropalast" ist um etwa 100 Meter vorverlegt und befindet sich in der Bolongarostraße in Höhe Haus Nummer 101. Folgende Buslinien sind betroffen: Linie 50: Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte" Linie 51: Fahrtrichtung "Frauenhof-/Triftstraße" Linie 53: Bus endet an der verlegten Haltestelle Linie 54: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Griesheim Bahnhof" bedienen verlegte Haltestelle Linie M55: Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof" Linie 59: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Erzbergstraße" bedienen verlegte HaltestelleGrund dafür sind Bauarbeiten

  • 54

    Babenhausen: Busse BA1, BA2, BA3, BA4, BG1, BG2, BG3 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf den Linien BA2, BA3 und BG1 kommt es zu Änderungen bei Haltestellen. Bus BA2: Die Haltestelle "Bürgermeister-Rühl-Straße" wird mitbedient. In Fahrtrichtung "Jürgen-Schuhmann-Straße" finden an Schultagen um 12:18 Uhr und 13:18 Uhr zwei Zusatzfahrten ab "Babenhausen Bahnhof" statt. Bus BA3: Die Linie bedient nur die Haltestellen "Babenhausen Bahnhof", "Bürgermeister-Rühl-Straße" und "Harreshausen". Bus BG1: Die Haltestelle "Bürgermeister-Willand-Straße" entfällt. Ersatzweise werden die Haltestellen "Ludwigstraße" und "Stadthalle" bedient.Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • 54

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 54

    Frankfurt: Busse 50, 52, 54, 59 - dauerhafte Verlegung der Haltestelle "Feldbahnmuseum"

    Die Haltestelle ist dauerhaft um etwa 100 bzw. 150 Meter verlegt.

  • 54

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 54, 55, 57, 91, N7 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung über den Philippsring und in Fahrtrichtung Mainz entfällt die Haltestelle "Paulusplatz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Hochheimer Straße" der Linien 56, 58 und 68 bedient. In Fahrtrichtung Wiesbaden wird die Haltestelle "Paulusplatz" in der Steinern Straße bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 54

    Frankfurt: U4 / Busse 50, 54 - Änderungen vom 01.02. bis 09.02.

    Anlässlich verschiedener Messeveranstaltungen kommt es zu folgenden Änderungen: U4: Zwischen "Seckbacher Landstraße" und "Bockenheimer Warte" fahren die Bahnen von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr verdichtet im 7/8-Minuten-Takt .Bus 50: Die Haltestelle "Leonardo-Da-Vinci-Allee" ist in Fahrtrichtung Unterliederbach an die gleichnamige Haltestelle der Linie M34 verlegt. Die Haltestelle "Rebstockbad" entfällt. Die Haltestelle "Zum Rebstockbad" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Messeparkhaus" genutzt werden.Bus 54: Die Haltestelle "Leonardo-Da-Vinci-Allee" ist in Fahrtrichtung "Friedhof Sindlingen" an die gleichnamige Haltestelle der Linie M34 verlegt. Die Haltestelle "Rebstockbad" entfällt. Die Haltestelle "Zum Rebstockbad" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Messeparkhaus" genutzt werden.

  • 55

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 54, 55, 57, 91, N7 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung über den Philippsring und in Fahrtrichtung Mainz entfällt die Haltestelle "Paulusplatz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Hochheimer Straße" der Linien 56, 58 und 68 bedient. In Fahrtrichtung Wiesbaden wird die Haltestelle "Paulusplatz" in der Steinern Straße bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 56

    Bischofsheim: Busse 56, 72 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen am 12.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu Änderungen bei Haltestellen. Bus 56: Die Haltestellen "Bischofsheim Bahnhof", "Frankfurter Straße", "Rheinstraße" und "Ringstraße" entfallen. Ersatzhaltestellen werden in den Kreuzungsbereichen Hessenring/Mainzer Straße sowie Hessenring/Ginsheimer Landstraße eingerichtet. Bus 72: Die Haltestellen "Fachmarktzentrum", "Friedhof", "Darmstädter Straße", "Treburer Straße", "Ringstraße", Rheinstraße" und "Frankfurter Straße" entfallen. Bei der Haltestelle "Bischofsheim Bahnhof" wird eine Ersatzhaltestelle am nördlichen Ausgang des Fußgängersteges bedient.Grund dafür ist der Fastnachtsumzug.

  • 56

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 56

    Ginsheim: Bus 60 - Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" verlegt

    Die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" ist um etwa 25 Meter in Höhe des Haltepunktes C verlegt. Der Grund dafür ist der Ausbau der Haltestelle.

  • 57

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse 40, 41, 53, 57, 58, 481 - Fahrplanänderungen

    Die Busse der Linien 57 und 481 werden zwischen Friedensdorf und Allendorf aufgrund einer Baustelle über die K 73 und K 25 umgeleitet. In Friedensdorf wird in der Bahnhofstraße eine Ersatzhaltestelle auf Höhe von Haus Nummer 7 eingerichtet. Umlaufbedingt und durch die fortbestehende Baumaßnahme in Runzhausen kommt es auf allen genannten Linien zu Änderungen.

  • 57

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 57

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 54, 55, 57, 91, N7 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung über den Philippsring und in Fahrtrichtung Mainz entfällt die Haltestelle "Paulusplatz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Hochheimer Straße" der Linien 56, 58 und 68 bedient. In Fahrtrichtung Wiesbaden wird die Haltestelle "Paulusplatz" in der Steinern Straße bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 57

    Königstein: Busse 57, 60, 80, 81, 83, 84, 85, 263, 803 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 06.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestelle "Bischof-Kaller-Straße" entfällt in Fahrtrichtung stadteinwärts. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kreisel" genutzt werden. Auf den Linien 263 und 803 entfällt die Haltestelle "Kreisel" in Fahrtrichtung stadtauswärts. Grund dafür ist eine Veranstaltung.

  • 58

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse 40, 41, 53, 57, 58, 481 - Fahrplanänderungen

    Die Busse der Linien 57 und 481 werden zwischen Friedensdorf und Allendorf aufgrund einer Baustelle über die K 73 und K 25 umgeleitet. In Friedensdorf wird in der Bahnhofstraße eine Ersatzhaltestelle auf Höhe von Haus Nummer 7 eingerichtet. Umlaufbedingt und durch die fortbestehende Baumaßnahme in Runzhausen kommt es auf allen genannten Linien zu Änderungen.

  • 58

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 58

    Seligenstadt-Froschhausen: Busse 58, OF-85 - Umleitung in eine Fahrtrichtung

    Die Busse fahren eine Umleitung in Fahrtrichtung Seligenstadt. Es entfallen keine Haltestellen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 58

    Frankfurt-Flughafen: Busse 58, 61, 62, X15, X53, X58, X61, N72 - Haltestelle "Terminal 1" vom 06.02. bis 04.03. verlegt

    Die Haltestelle "Terminal 1" ist um etwa 40 Meter an die Busbuchten der Shuttle- und Hotelbusse (in Höhe der vier Busbuchten gegenüber Ankunft Terminal 1 B) verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 59

    Frankfurt-Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, M55, 59 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

    Die Haltestelle "Bolongaropalast" ist um etwa 100 Meter vorverlegt und befindet sich in der Bolongarostraße in Höhe Haus Nummer 101. Folgende Buslinien sind betroffen: Linie 50: Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte" Linie 51: Fahrtrichtung "Frauenhof-/Triftstraße" Linie 53: Bus endet an der verlegten Haltestelle Linie 54: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Griesheim Bahnhof" bedienen verlegte Haltestelle Linie M55: Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof" Linie 59: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Erzbergstraße" bedienen verlegte HaltestelleGrund dafür sind Bauarbeiten

  • 59

    Frankfurt: Bus M46 - Haltestelle "Güterplatz" verlegt in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Römerhof" um etwa 30 Meter zurückverlegt in die Hafenstraße in Höhe Haus Nummer 52. Der Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • 59

    Frankfurt: Bus 87 - Linie entfällt

    Der Verkehr der Buslinie 87 wird bis voraussichtlich Mitte 2024 eingestellt. Grund dafür ist die Komplettsanierung der Camberger Brücke.

  • 59

    Frankfurt: Busse 50, 52, 54, 59 - dauerhafte Verlegung der Haltestelle "Feldbahnmuseum"

    Die Haltestelle ist dauerhaft um etwa 100 bzw. 150 Meter verlegt.

  • 59

    Frankfurt: Busse 41, N11, SEV - Haltestelle "Cassellastraße" verlegt

    Die Haltestelle ist in die Hanauer Landstraße in Höhe Haus Nummer 521 und in die Hanauer Landstraße gegenüber Haus Nummer 513 verlegt. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • 60

    Mainz: Busse 60, 63 - Haltestelle "Goetheunterführung" verlegt

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter vor Haus Nummer 77 verlegt. Grund dafür ist ein Hausbau.

  • 60

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 60

    Ginsheim: Bus 60 - Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" verlegt

    Die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" ist um etwa 25 Meter in Höhe des Haltepunktes C verlegt. Der Grund dafür ist der Ausbau der Haltestelle.

  • 60

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 54, 55, 57, 91, N7 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung über den Philippsring und in Fahrtrichtung Mainz entfällt die Haltestelle "Paulusplatz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Hochheimer Straße" der Linien 56, 58 und 68 bedient. In Fahrtrichtung Wiesbaden wird die Haltestelle "Paulusplatz" in der Steinern Straße bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 60

    Königstein: Busse 57, 60, 80, 81, 83, 84, 85, 263, 803 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 06.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestelle "Bischof-Kaller-Straße" entfällt in Fahrtrichtung stadteinwärts. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kreisel" genutzt werden. Auf den Linien 263 und 803 entfällt die Haltestelle "Kreisel" in Fahrtrichtung stadtauswärts. Grund dafür ist eine Veranstaltung.

  • 61

    Groß-Gerau: Bus 61 - Umleitung und Haltestelle "Hallenbad" entfällt

    Die Haltestelle "Hallenbad" entfällt aufgrund von Bauarbeiten. Ersatzweise bedienen die Busse die Haltestelle "Landratsamt".

  • 61

    Büttelborn-Worfelden: Busse 63, 65 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen "Sporthalle" und "Altes Rathaus" entfallen. Ersatzhaltestellen werden in der Straße Im Hesselrod in Höhe der Feuerwehr und und in der Straße In den Rödern, nahe der Straße Vor der Hube, bedient. In Fahrtrichtung Groß-Gerau bedienen die Busse der Linien 63 und 65 bei den Haltestellen "Rheinstraße West" und "Rheinstraße Ost" die Haltestellen auf der gegenüberliegenden Straßenseite an (Haltestellen der Linie WE2 in Fahrtrichtung Siedlung Hesselrod). Für die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Straße" wird in Fahrtrichtung Groß-Gerau eine zweite Position auf der gegenüberliegenden Straßenseite bedient. Die Linie WE2 ist von den Änderungen nicht betroffen und fährt regulär. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 61

    Rüsselsheim: Linie 61 - Haltestelle "Polizeistation" entfällt

    Die Linie 61 kann die Haltestelle "Polizeistation" bis auf Weiteres nicht andienen. Grund dafür sind technische Probleme bei der Beeinflussung der Lichtsignalanlage durch die Busse.

  • 61

    Frankfurt: Trams 17, 20 / Busse 61, X77, 80 - Änderungen am 21.02.

    Es kommt zu Änderungen. Tram 17: Die Linie verkehrt im 10-Minuten-Takt. Tram 20: Die Linie verkehrt zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Stadion". Nach dem Ende des Spiels werden zusätzliche Fahrten ab "Frankfurt Stadion" angeboten. Bus 80: Die Linie verkehrt zwischen "Südbahnhof" und "Stadion Osttribüne" nach einem Sonderfahrplan.Grund dafür ist das Champions-League-Spiel der Eintracht.

  • 61

    Frankfurt-Flughafen: Busse 58, 61, 62, X15, X53, X58, X61, N72 - Haltestelle "Terminal 1" vom 06.02. bis 04.03. verlegt

    Die Haltestelle "Terminal 1" ist um etwa 40 Meter an die Busbuchten der Shuttle- und Hotelbusse (in Höhe der vier Busbuchten gegenüber Ankunft Terminal 1 B) verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 62

    Mainz: Busse 62, 76, 92 - Haltestelle "Katholisches Klinikum" in einer Fahrtrichtung ab 21.03. verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Weisenau" um etwa 100 Meter verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 62

    Frankfurt: Bus 62 - Haltestellen entfallen in einer Fahrtrichtung am 12.02.

    Die Haltestellen "An der Wildhube", "Alt-Schwanheim" und "Mauritiusstraße" entfallen in Fahrtrichtung "Terminal 1". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 62

    Usingen: Busse 62, 63 / ASTs 66, 67 - Umleitung und Haltestellen entfallen am 18.02.

    Die Busse und ASTs fahren Umleitungen und es kann zu Verspätungen kommen. Auf der Buslinie 62 entfällt die Haltestelle "Schlossplatz" und die Fahrten beginnen und enden an der Haltestelle "Bahnhofstraße". Auf den AST-Linien 66 und 67 entfällt die Haltestelle "Alter Marktplatz". Grund dafür ist eine Faschingsveranstaltung.

  • 62

    Frankfurt-Flughafen: Busse 58, 61, 62, X15, X53, X58, X61, N72 - Haltestelle "Terminal 1" vom 06.02. bis 04.03. verlegt

    Die Haltestelle "Terminal 1" ist um etwa 40 Meter an die Busbuchten der Shuttle- und Hotelbusse (in Höhe der vier Busbuchten gegenüber Ankunft Terminal 1 B) verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 63

    Büttelborn: Bus 63 - Änderungen am 19.02.

    Es werden zusätzliche Fahrten angeboten. Die Haltestellen "Volkshaus", "Kirche" und "Schwemmstraße" entfallen. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Taunussstraße nahe der Ludwigstraße eingerichtet. Grund dafür ist der Fastnachtsumzug. Die Änderungen können auch der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • 63

    Groß-Gerau: Bus 61 - Umleitung und Haltestelle "Hallenbad" entfällt

    Die Haltestelle "Hallenbad" entfällt aufgrund von Bauarbeiten. Ersatzweise bedienen die Busse die Haltestelle "Landratsamt".

  • 63

    Mainz: Busse 60, 63 - Haltestelle "Goetheunterführung" verlegt

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter vor Haus Nummer 77 verlegt. Grund dafür ist ein Hausbau.

  • 63

    Büttelborn-Worfelden: Busse 63, 65 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen "Sporthalle" und "Altes Rathaus" entfallen. Ersatzhaltestellen werden in der Straße Im Hesselrod in Höhe der Feuerwehr und und in der Straße In den Rödern, nahe der Straße Vor der Hube, bedient. In Fahrtrichtung Groß-Gerau bedienen die Busse der Linien 63 und 65 bei den Haltestellen "Rheinstraße West" und "Rheinstraße Ost" die Haltestellen auf der gegenüberliegenden Straßenseite an (Haltestellen der Linie WE2 in Fahrtrichtung Siedlung Hesselrod). Für die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Straße" wird in Fahrtrichtung Groß-Gerau eine zweite Position auf der gegenüberliegenden Straßenseite bedient. Die Linie WE2 ist von den Änderungen nicht betroffen und fährt regulär. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 63

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 63

    Usingen: Busse 62, 63 / ASTs 66, 67 - Umleitung und Haltestellen entfallen am 18.02.

    Die Busse und ASTs fahren Umleitungen und es kann zu Verspätungen kommen. Auf der Buslinie 62 entfällt die Haltestelle "Schlossplatz" und die Fahrten beginnen und enden an der Haltestelle "Bahnhofstraße". Auf den AST-Linien 66 und 67 entfällt die Haltestelle "Alter Marktplatz". Grund dafür ist eine Faschingsveranstaltung.

  • 63

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse MR-63, MR-65 - Baustellenfahrplan und Änderungen ab 06.02.

    Die Linie MR-65 verkehrt nach einem Baustellenfahrplan und es kommt zu Änderungen. Die Busse fahren eine Umleitung zwischen Amönau und Treisbach und die Haltestellen in Oberndorf entfallen. Zwischen Oberndorf und Amönau verkehren ersatzweise Kleinbusse bzw. Rufbusse. An der Haltestelle "Kalkwerk" kann von den Klein-/Rufbussen auf die Linie MR-65 umgestiegen werden. Die Fahrten von und zur Grundschule in Amönau werden ebenfalls durch Kleinbusse ersetzt, welche nur in der Hauptbedarfszeit (von 06:30 Uhr bis 14:30 Uhr) zum Einsatz kommen. Die nachmittäglichen Fahrten werden durch Rufbusse ersetzt.Auf der Linie MR-63 verschiebt sich die Fahrt 006 um 9 Minuten und die Haltestelle "Bahnhofstraße" in Wetter entfällt auf dieser Fahrt. Grund dafür ist eine Vollsperrung. Die genauen Änderungen und Abfahrtszeiten sowie die Telefonnummern der Rufbusse können dem angehängten Baustellenfahrplan der Linie MR-65 entnommen werden.

  • 64

    Mainz: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Hartenbergpark" verlegt

    Die Haltestelle "Hartenbergpark" ist um etwa 50 Meter in die Jakob-Steffan-Straße in Höhe der Häuser 73 und 12b verlegt. Grund dafür sind Grabungsarbeiten.

  • 64

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 64

    Mainz-Hartenberg/Münchfeld: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Ketteler-Kolleg" verlegt

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter in Fahrtrichtung Eduard-David-Straße nach der Einmündung zur Kerschensteiner Straße verlegt. Der Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 64

    Ginsheim: Bus 60 - Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" verlegt

    Die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" ist um etwa 25 Meter in Höhe des Haltepunktes C verlegt. Der Grund dafür ist der Ausbau der Haltestelle.

  • 65

    Groß-Gerau: Bus 61 - Umleitung und Haltestelle "Hallenbad" entfällt

    Die Haltestelle "Hallenbad" entfällt aufgrund von Bauarbeiten. Ersatzweise bedienen die Busse die Haltestelle "Landratsamt".

  • 65

    Büttelborn-Worfelden: Busse 63, 65 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen "Sporthalle" und "Altes Rathaus" entfallen. Ersatzhaltestellen werden in der Straße Im Hesselrod in Höhe der Feuerwehr und und in der Straße In den Rödern, nahe der Straße Vor der Hube, bedient. In Fahrtrichtung Groß-Gerau bedienen die Busse der Linien 63 und 65 bei den Haltestellen "Rheinstraße West" und "Rheinstraße Ost" die Haltestellen auf der gegenüberliegenden Straßenseite an (Haltestellen der Linie WE2 in Fahrtrichtung Siedlung Hesselrod). Für die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Straße" wird in Fahrtrichtung Groß-Gerau eine zweite Position auf der gegenüberliegenden Straßenseite bedient. Die Linie WE2 ist von den Änderungen nicht betroffen und fährt regulär. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 65

    Bad Vilbel-Massenheim: Bus 65 - Umleitung

    Die Busse fahren eine Umleitung, es entfallen jedoch keine Haltestellen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 65

    Rüsselsheim: Linie 61 - Haltestelle "Polizeistation" entfällt

    Die Linie 61 kann die Haltestelle "Polizeistation" bis auf Weiteres nicht andienen. Grund dafür sind technische Probleme bei der Beeinflussung der Lichtsignalanlage durch die Busse.

  • 65

    Mainz: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Hartenbergpark" verlegt

    Die Haltestelle "Hartenbergpark" ist um etwa 50 Meter in die Jakob-Steffan-Straße in Höhe der Häuser 73 und 12b verlegt. Grund dafür sind Grabungsarbeiten.

  • 65

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 65

    Mainz-Hartenberg/Münchfeld: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Ketteler-Kolleg" verlegt

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter in Fahrtrichtung Eduard-David-Straße nach der Einmündung zur Kerschensteiner Straße verlegt. Der Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 66

    Mainz: Busse 80, 81, 90 - Haltestelle "Oppenheimer Straße" verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Laubenheim vor die Einmündung Enggäßchen Höhe Haus Nummer 80 verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle in Höhe Haus Nummer 99 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 66

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 54, 55, 57, 91, N7 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung über den Philippsring und in Fahrtrichtung Mainz entfällt die Haltestelle "Paulusplatz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Hochheimer Straße" der Linien 56, 58 und 68 bedient. In Fahrtrichtung Wiesbaden wird die Haltestelle "Paulusplatz" in der Steinern Straße bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 68

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 68

    Mainz-Hartenberg/Münchfeld: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Ketteler-Kolleg" verlegt

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter in Fahrtrichtung Eduard-David-Straße nach der Einmündung zur Kerschensteiner Straße verlegt. Der Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 68

    Mainz-Gonsenheim: Busse 68, 79, 93 - Haltestelle "An der Nonnenwiese" verlegt

    In Fahrtrichtung Gonsenheim ist die Haltestelle "An der Nonnenwiese" um etwa 50 Meter in Richtung Mainzer Straße verlegt. Der Grund dafür sind Grabungsarbeiten.

  • 69

    Frankfurt: Bus 69 - Haltestelle "Weißer Stein" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle "Weißer Stein" ist in Fahrtrichtung "Markus-Krankenhaus" an die etwa 60 Meter entfernte gleichnamige Haltestelle neben der U-Bahn-Station in der Straße Am Weißen Stein verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 69

    Frankfurt: Bus 69 - Haltestelle "Ziegenhainer Straße" verlegt vom 10.02. bis 17.02.

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Markus-Krankenhaus" um etwa 30 Meter zurückverlegt in die Kirchhainer Straße in Höhe Haus Nummer 6. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 70

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 71

    Kronberg: Bus 71 - Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestellen "Herrmann-Löns-Weg", "Am Weisen Berg" und "Rosenhof" entfallen wegen Straßensanierungsarbeiten. Ersatzweise können die Haltestellen "Mainblick" und "Parkstraße" genutzt werden.

  • 71

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 71

    Rüsselsheim: Busse 6, 11, 31, 32, 41, 42, 51, 52, 71 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu umfangreichen Änderungen bei Haltestellen. Dabei entfallen unter anderem die Haltestellen "Friedensplatz" und "Moselstraße". In Fahrtrichtung stadteinwärts entfällt für die Linien 6, 11, 31, 41, 42, 51, zudem die Haltestelle "Marktplatz". Ersatzhaltestellen werden in Höhe der Apotheke eingerichtet. Auf den Linien 41 und 42 entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Memelstraße". Die Haltestelle "Marktplatz" in Fahrtrichtung stadteinwärts wird zusätzlich bedient. Die Haltestellen "Schillerstraße" und "Parkschule" in Fahrtrichtung stadteinwärts werden bei Bedarf zusätzlich bedient. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Unterführung der Friedensstraße. Weitere Informationen bei den Stadtwerken Rüsselsheim

  • 71

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 54, 55, 57, 91, N7 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung über den Philippsring und in Fahrtrichtung Mainz entfällt die Haltestelle "Paulusplatz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Hochheimer Straße" der Linien 56, 58 und 68 bedient. In Fahrtrichtung Wiesbaden wird die Haltestelle "Paulusplatz" in der Steinern Straße bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 71

    Kronberg: Busse 71, 72 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung in den Fahrtrichtungen Altkönig-Stift und Am Weidengarten. Auf der Linie 71 entfallen die Haltestellen "Höhenstraße" und "Zeilstraße". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 72

    Bischofsheim: Busse 56, 72 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen am 12.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und es kommt zu Änderungen bei Haltestellen. Bus 56: Die Haltestellen "Bischofsheim Bahnhof", "Frankfurter Straße", "Rheinstraße" und "Ringstraße" entfallen. Ersatzhaltestellen werden in den Kreuzungsbereichen Hessenring/Mainzer Straße sowie Hessenring/Ginsheimer Landstraße eingerichtet. Bus 72: Die Haltestellen "Fachmarktzentrum", "Friedhof", "Darmstädter Straße", "Treburer Straße", "Ringstraße", Rheinstraße" und "Frankfurter Straße" entfallen. Bei der Haltestelle "Bischofsheim Bahnhof" wird eine Ersatzhaltestelle am nördlichen Ausgang des Fußgängersteges bedient.Grund dafür ist der Fastnachtsumzug.

  • 72

    Rüsselsheim: Bus 72 - Umleitung der morgendlichen Fahrten zum Kant-Gymnasium

    Bei den Schulfahrten ab "Bischofsheim Friedhof" um 07:10 Uhr und 07:14 Uhr fahren die Busse eine Umleitung und es entfallen in Rüsselsheim die Haltestellen "Bereich Service", Opel Tor 60", "Opel Tor 20", "Mühlbachstraße" und "Marktplatz". Grund dafür sind Bauarbeiten in Rüsselsheim.

  • 72

    Kronberg: Busse 71, 72 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung in den Fahrtrichtungen Altkönig-Stift und Am Weidengarten. Auf der Linie 71 entfallen die Haltestellen "Höhenstraße" und "Zeilstraße". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 75

    Hünfeld: Busse 75, 85 - Haltestellen entfallen bis 29.04.

    Die Haltestellen "Molzbacher Berg" und "Hallenbad" entfallen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 76

    Mainz: Busse 62, 76, 92 - Haltestelle "Katholisches Klinikum" in einer Fahrtrichtung ab 21.03. verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Weisenau" um etwa 100 Meter verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 76

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 76

    Hünfeld-Großenbach: Busse 76, 87 - Haltestelle "Ortseingang" entfällt

    Die Haltestelle "Ortseingang" entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 78

    Mainz: Busse 62, 76, 92 - Haltestelle "Katholisches Klinikum" in einer Fahrtrichtung ab 21.03. verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Weisenau" um etwa 100 Meter verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 78

    Frankfurt: Busse 78, 79, 84, N12 - Haltestelle "Niederrad Bahnhof" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle "Niederrad Bahnhof" ist für die Linien 78 und N12 in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße", für die Linie 79 in Fahrtrichtung "Lyoner Straße" und für die Linie 84 in Fahrtrichtung "Niederräder Landstraße" um etwa 40 Meter vorverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • 79

    Raunheim: Bus 79 - Haltestelle "Messeplatz" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Eine Ersatzhaltestelle in der Christoph-Kolumbus-Straße in Höhe des Messeplatzes kann genutzt werden. Grund dafür sind diverse Baumaßnahmen.

  • 79

    Frankfurt: Busse 78, 79, 84, N12 - Haltestelle "Niederrad Bahnhof" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle "Niederrad Bahnhof" ist für die Linien 78 und N12 in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße", für die Linie 79 in Fahrtrichtung "Lyoner Straße" und für die Linie 84 in Fahrtrichtung "Niederräder Landstraße" um etwa 40 Meter vorverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • 79

    Mainz-Hartenberg/Münchfeld: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Ketteler-Kolleg" verlegt

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter in Fahrtrichtung Eduard-David-Straße nach der Einmündung zur Kerschensteiner Straße verlegt. Der Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 79

    Mainz-Gonsenheim: Busse 68, 79, 93 - Haltestelle "An der Nonnenwiese" verlegt

    In Fahrtrichtung Gonsenheim ist die Haltestelle "An der Nonnenwiese" um etwa 50 Meter in Richtung Mainzer Straße verlegt. Der Grund dafür sind Grabungsarbeiten.

  • 80

    Mainz: Busse 80, 81, 90 - Haltestelle "Oppenheimer Straße" verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Laubenheim vor die Einmündung Enggäßchen Höhe Haus Nummer 80 verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle in Höhe Haus Nummer 99 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 80

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 80

    Königstein: Busse 57, 60, 80, 81, 83, 84, 85, 263, 803 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 06.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestelle "Bischof-Kaller-Straße" entfällt in Fahrtrichtung stadteinwärts. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kreisel" genutzt werden. Auf den Linien 263 und 803 entfällt die Haltestelle "Kreisel" in Fahrtrichtung stadtauswärts. Grund dafür ist eine Veranstaltung.

  • 80

    Frankfurt: Trams 17, 20 / Busse 61, X77, 80 - Änderungen am 21.02.

    Es kommt zu Änderungen. Tram 17: Die Linie verkehrt im 10-Minuten-Takt. Tram 20: Die Linie verkehrt zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Stadion". Nach dem Ende des Spiels werden zusätzliche Fahrten ab "Frankfurt Stadion" angeboten. Bus 80: Die Linie verkehrt zwischen "Südbahnhof" und "Stadion Osttribüne" nach einem Sonderfahrplan.Grund dafür ist das Champions-League-Spiel der Eintracht.

  • 81

    Mainz: Busse 80, 81, 90 - Haltestelle "Oppenheimer Straße" verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Laubenheim vor die Einmündung Enggäßchen Höhe Haus Nummer 80 verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle in Höhe Haus Nummer 99 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 81

    Mainz: Busse 9, 70, 71, 76 - Haltestelle "Kaisertor" verlegt ab dem 09.01.

    Die Haltestellen ist in Fahrtrichtung Straßenbahnamt um etwa 200 Meter hinter die Kreuzung Rheinallee/Frauenlobstraße verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle um etwa 200 Meter hinter die Einmündung zur Raimundistraße verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 81

    Königstein: Busse 57, 60, 80, 81, 83, 84, 85, 263, 803 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 06.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestelle "Bischof-Kaller-Straße" entfällt in Fahrtrichtung stadteinwärts. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kreisel" genutzt werden. Auf den Linien 263 und 803 entfällt die Haltestelle "Kreisel" in Fahrtrichtung stadtauswärts. Grund dafür ist eine Veranstaltung.

  • 82

    Kelsterbach: Bus 82 - Umleitung und Änderungen

    Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu Änderungen bei Haltestellen. Die Haltestellen "Südpark", "Flughafenstraße" und "Am Grünen Weg" entfallen. Alternativ können die Haltestellen "Heegwaldstraße" und "Im Taubengrund" sowie das On-Demand-Angebot "SiGGi" genutzt werden. Die Linie startet und endet an der Haltestelle "Frankfurt Flughafen Terminal 1" an Halteposition 24. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 83

    Ginsheim: Bus 60 - Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" verlegt

    Die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" ist um etwa 25 Meter in Höhe des Haltepunktes C verlegt. Der Grund dafür ist der Ausbau der Haltestelle.

  • 83

    Königstein: Busse 57, 60, 80, 81, 83, 84, 85, 263, 803 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 06.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestelle "Bischof-Kaller-Straße" entfällt in Fahrtrichtung stadteinwärts. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kreisel" genutzt werden. Auf den Linien 263 und 803 entfällt die Haltestelle "Kreisel" in Fahrtrichtung stadtauswärts. Grund dafür ist eine Veranstaltung.

  • 84

    Frankfurt: Busse 78, 79, 84, N12 - Haltestelle "Niederrad Bahnhof" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle "Niederrad Bahnhof" ist für die Linien 78 und N12 in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße", für die Linie 79 in Fahrtrichtung "Lyoner Straße" und für die Linie 84 in Fahrtrichtung "Niederräder Landstraße" um etwa 40 Meter vorverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • 84

    Frankfurt: Bus 84 - Haltestellen entfallen am 07.02.

    Die Haltestellen "Vogelstraße" und "Oberforsthaus" entfallen. Grund dafür ist ein Fußballspiel.

  • 84

    Königstein: Busse 57, 60, 80, 81, 83, 84, 85, 263, 803 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 06.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestelle "Bischof-Kaller-Straße" entfällt in Fahrtrichtung stadteinwärts. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kreisel" genutzt werden. Auf den Linien 263 und 803 entfällt die Haltestelle "Kreisel" in Fahrtrichtung stadtauswärts. Grund dafür ist eine Veranstaltung.

  • 85

    Hünfeld: Busse 75, 85 - Haltestellen entfallen bis 29.04.

    Die Haltestellen "Molzbacher Berg" und "Hallenbad" entfallen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 85

    Königstein: Busse 57, 60, 80, 81, 83, 84, 85, 263, 803 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 06.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestelle "Bischof-Kaller-Straße" entfällt in Fahrtrichtung stadteinwärts. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kreisel" genutzt werden. Auf den Linien 263 und 803 entfällt die Haltestelle "Kreisel" in Fahrtrichtung stadtauswärts. Grund dafür ist eine Veranstaltung.

  • 87

    Hünfeld-Großenbach: Busse 76, 87 - Haltestelle "Ortseingang" entfällt

    Die Haltestelle "Ortseingang" entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 90

    Main-Kinzig-Kreis / Ürzell: Busse 90, 93, 94, 95, 98, 99 - Baustellenfahrpläne ab 06.09.

    Die Haltestellen "Ürzell Rodackerhaus" und "Ürzell Waltersmühle" entfallen und die Busse fahren nach Baustellenfahrplänen. Umfangreche Änderungen gibt es auf der Linie 95. Auf den anderen Linien kommt es zu kleinen Anpassungen. Grund für die Änderungen ist eine Straßensperrung. Die Baustellenfahrpläne sind als PDF-Dokumente beigefügt.

  • 90

    Mainz: Busse 80, 81, 90 - Haltestelle "Oppenheimer Straße" verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Laubenheim vor die Einmündung Enggäßchen Höhe Haus Nummer 80 verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle in Höhe Haus Nummer 99 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 91

    Steinbach: Busse 91, 251 - Haltestellen entfallen

    Es entfallen die Haltestellen "Berliner Straße/Bahnstraße" und "Berliner Straße/Frankfurter Straße". Ersatzweise können die Haltestellen "Berliner Straße/Hochhaus" und "St. Avertin Platz". Zudem entfällt die Haltestelle "Europakreisel". Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • 91

    Ginsheim: Bus 60 - Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" verlegt

    Die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" ist um etwa 25 Meter in Höhe des Haltepunktes C verlegt. Der Grund dafür ist der Ausbau der Haltestelle.

  • 91

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 54, 55, 57, 91, N7 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung über den Philippsring und in Fahrtrichtung Mainz entfällt die Haltestelle "Paulusplatz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Hochheimer Straße" der Linien 56, 58 und 68 bedient. In Fahrtrichtung Wiesbaden wird die Haltestelle "Paulusplatz" in der Steinern Straße bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 92

    Mainz: Busse 62, 76, 92 - Haltestelle "Katholisches Klinikum" in einer Fahrtrichtung ab 21.03. verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Weisenau" um etwa 100 Meter verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 92

    Landkreis Fulda: Busse MKK-92, MKK-93 - Änderungen bei Haltestellen ab dem 05.09.

    Die Haltestelle "Elm Zementwerk" entfällt. Bei einzelnen Fahrten entfallen ebenfalls die Haltestellen "Elm Bahnhof", "Sauerwein", "Grundschule", "Denkmal", "Gasthof 7 Brüder" und "Schlüchtern Umspannwerk". Es kommt zu Verspätungen und geänderten Abfahrtszeiten. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 93

    Main-Kinzig-Kreis / Ürzell: Busse 90, 93, 94, 95, 98, 99 - Baustellenfahrpläne ab 06.09.

    Die Haltestellen "Ürzell Rodackerhaus" und "Ürzell Waltersmühle" entfallen und die Busse fahren nach Baustellenfahrplänen. Umfangreche Änderungen gibt es auf der Linie 95. Auf den anderen Linien kommt es zu kleinen Anpassungen. Grund für die Änderungen ist eine Straßensperrung. Die Baustellenfahrpläne sind als PDF-Dokumente beigefügt.

  • 93

    Landkreis Fulda: Busse MKK-92, MKK-93 - Änderungen bei Haltestellen ab dem 05.09.

    Die Haltestelle "Elm Zementwerk" entfällt. Bei einzelnen Fahrten entfallen ebenfalls die Haltestellen "Elm Bahnhof", "Sauerwein", "Grundschule", "Denkmal", "Gasthof 7 Brüder" und "Schlüchtern Umspannwerk". Es kommt zu Verspätungen und geänderten Abfahrtszeiten. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 93

    Mainz: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Hartenbergpark" verlegt

    Die Haltestelle "Hartenbergpark" ist um etwa 50 Meter in die Jakob-Steffan-Straße in Höhe der Häuser 73 und 12b verlegt. Grund dafür sind Grabungsarbeiten.

  • 93

    Mainz-Hartenberg/Münchfeld: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Ketteler-Kolleg" verlegt

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter in Fahrtrichtung Eduard-David-Straße nach der Einmündung zur Kerschensteiner Straße verlegt. Der Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 93

    Mainz-Gonsenheim: Busse 68, 79, 93 - Haltestelle "An der Nonnenwiese" verlegt

    In Fahrtrichtung Gonsenheim ist die Haltestelle "An der Nonnenwiese" um etwa 50 Meter in Richtung Mainzer Straße verlegt. Der Grund dafür sind Grabungsarbeiten.

  • 93

    Ginsheim: Bus 60 - Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" verlegt

    Die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" ist um etwa 25 Meter in Höhe des Haltepunktes C verlegt. Der Grund dafür ist der Ausbau der Haltestelle.

  • 93

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 54, 55, 57, 91, N7 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung über den Philippsring und in Fahrtrichtung Mainz entfällt die Haltestelle "Paulusplatz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Hochheimer Straße" der Linien 56, 58 und 68 bedient. In Fahrtrichtung Wiesbaden wird die Haltestelle "Paulusplatz" in der Steinern Straße bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 94

    Main-Kinzig-Kreis / Ürzell: Busse 90, 93, 94, 95, 98, 99 - Baustellenfahrpläne ab 06.09.

    Die Haltestellen "Ürzell Rodackerhaus" und "Ürzell Waltersmühle" entfallen und die Busse fahren nach Baustellenfahrplänen. Umfangreche Änderungen gibt es auf der Linie 95. Auf den anderen Linien kommt es zu kleinen Anpassungen. Grund für die Änderungen ist eine Straßensperrung. Die Baustellenfahrpläne sind als PDF-Dokumente beigefügt.

  • 95

    Main-Kinzig-Kreis / Ürzell: Busse 90, 93, 94, 95, 98, 99 - Baustellenfahrpläne ab 06.09.

    Die Haltestellen "Ürzell Rodackerhaus" und "Ürzell Waltersmühle" entfallen und die Busse fahren nach Baustellenfahrplänen. Umfangreche Änderungen gibt es auf der Linie 95. Auf den anderen Linien kommt es zu kleinen Anpassungen. Grund für die Änderungen ist eine Straßensperrung. Die Baustellenfahrpläne sind als PDF-Dokumente beigefügt.

  • 95

    Main-Kinzig-Kreis: Bus 95 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu geänderten Abfahrtszeiten sowie zum Entfall von Haltestellen. Die Haltestellen "Kirche" in Uerzell und "Am Heideküppel" und "Fleschenbacher Straße" in Neustall entfallen. Als Ersatzhaltestelle dient die Haltestelle "Ulmbacher Straße" in Uerzell. Ab der Haltestelle "Holzmühl" fahren um 05:17 Uhr und 06:34 Uhr Busse in Fahrtrichtung Schlüchtern ab. Grund dafür ist eine Baustelle.

  • 98

    Main-Kinzig-Kreis / Ürzell: Busse 90, 93, 94, 95, 98, 99 - Baustellenfahrpläne ab 06.09.

    Die Haltestellen "Ürzell Rodackerhaus" und "Ürzell Waltersmühle" entfallen und die Busse fahren nach Baustellenfahrplänen. Umfangreche Änderungen gibt es auf der Linie 95. Auf den anderen Linien kommt es zu kleinen Anpassungen. Grund für die Änderungen ist eine Straßensperrung. Die Baustellenfahrpläne sind als PDF-Dokumente beigefügt.

  • 99

    Main-Kinzig-Kreis / Ürzell: Busse 90, 93, 94, 95, 98, 99 - Baustellenfahrpläne ab 06.09.

    Die Haltestellen "Ürzell Rodackerhaus" und "Ürzell Waltersmühle" entfallen und die Busse fahren nach Baustellenfahrplänen. Umfangreche Änderungen gibt es auf der Linie 95. Auf den anderen Linien kommt es zu kleinen Anpassungen. Grund für die Änderungen ist eine Straßensperrung. Die Baustellenfahrpläne sind als PDF-Dokumente beigefügt.

  • 101

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • 101

    Offenbach-Buchhügel: Busse 101, 105, 108, 120 - Haltestelle "Waldstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist auf der Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber, auf der Linie 105 in Fahrtrichtung Rosenhöhe und auf der Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim um etwa 50 Meter in die Waldstraße in Höhe Haus Nummer 61 vorverlegt. Auf der Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen ist die Haltestelle in die Feldstraße in Höhe Haus Nummer 5 vorverlegt. Der Grund dafür sind Fahrbahnbeschädigungen an der Bushaltestelle.

  • 102

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • 102

    Haiger: Busse 102, 103, 105, 106 - Haltestelle "Paradeplatz" verlegt

    Die Haltestelle "Paradeplatz" ist auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 102

    Haiger: Busse 102, 103, 105, 106 - Änderungen an der Haltestelle "Paradeplatz"

    Es werden andere Haltestellenpositionen bedient. Für die Linie 106 wird eine Ersatz-Haltestelle vor dem TEDI-Markt eingerichtet.

  • 102

    Offenbach: Bus 102 - Haltestelle "Carl-Legien-Straße" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Kaiserlei" um 50 Meter vorverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 103

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • 103

    Haiger: Busse 102, 103, 105, 106 - Haltestelle "Paradeplatz" verlegt

    Die Haltestelle "Paradeplatz" ist auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 103

    Haiger: Busse 102, 103, 105, 106 - Änderungen an der Haltestelle "Paradeplatz"

    Es werden andere Haltestellenpositionen bedient. Für die Linie 106 wird eine Ersatz-Haltestelle vor dem TEDI-Markt eingerichtet.

  • 104

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • 104

    Offenbach-Lauterbach: Busse 104, 105, 107 - Haltestelle "Anton-Bruckner-Straße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Lauterbornschule" um etwa 100 Meter in den ehemaligen Wendebereich vorverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 104

    Haiger: Busse 102, 103, 105, 106 - Haltestelle "Paradeplatz" verlegt

    Die Haltestelle "Paradeplatz" ist auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 105

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • 105

    Offenbach-Rosenhöhe: Bus 105 - Haltestelle "Gravenbruchweg" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Rosenhöhe um ein paar Meter zurückverlegt in Höhe Haus Nummer 49. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 105

    Offenbach-Lauterbach: Busse 104, 105, 107 - Haltestelle "Anton-Bruckner-Straße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Lauterbornschule" um etwa 100 Meter in den ehemaligen Wendebereich vorverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 105

    Offenbach-Buchhügel: Busse 101, 105, 108, 120 - Haltestelle "Waldstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist auf der Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber, auf der Linie 105 in Fahrtrichtung Rosenhöhe und auf der Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim um etwa 50 Meter in die Waldstraße in Höhe Haus Nummer 61 vorverlegt. Auf der Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen ist die Haltestelle in die Feldstraße in Höhe Haus Nummer 5 vorverlegt. Der Grund dafür sind Fahrbahnbeschädigungen an der Bushaltestelle.

  • 105

    Haiger: Busse 102, 103, 105, 106 - Haltestelle "Paradeplatz" verlegt

    Die Haltestelle "Paradeplatz" ist auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 105

    Haiger: Busse 102, 103, 105, 106 - Änderungen an der Haltestelle "Paradeplatz"

    Es werden andere Haltestellenpositionen bedient. Für die Linie 106 wird eine Ersatz-Haltestelle vor dem TEDI-Markt eingerichtet.

  • 106

    Haiger: Busse 102, 103, 105, 106 - Haltestelle "Paradeplatz" verlegt

    Die Haltestelle "Paradeplatz" ist auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 106

    Haiger: Busse 102, 103, 105, 106 - Änderungen an der Haltestelle "Paradeplatz"

    Es werden andere Haltestellenpositionen bedient. Für die Linie 106 wird eine Ersatz-Haltestelle vor dem TEDI-Markt eingerichtet.

  • 106A

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • 106A

    Offenbach: Bus 106A - Haltestelle "Klinikum OF West" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle "Klinikum OF West" ist in Fahrtrichtung "Marktplatz" in die Sprendlinger Landstraße in Höhe Haus Nummer 9/11 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • 106A

    Offenbach-Musikerviertel: Bus 106A - Haltestelle "Klinikum OF West" verlegt

    Die Haltestelle in Fahrtrichtung Marktplatz ist auf die andere Seite der Kreuzung Sprendlinger Landstraße / Starkenburgring verlegt. Der Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 107

    Offenbach-Lauterbach: Busse 104, 105, 107 - Haltestelle "Anton-Bruckner-Straße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Lauterbornschule" um etwa 100 Meter in den ehemaligen Wendebereich vorverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 108

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • 108

    Offenbach-Buchhügel: Busse 101, 105, 108, 120 - Haltestelle "Waldstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist auf der Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber, auf der Linie 105 in Fahrtrichtung Rosenhöhe und auf der Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim um etwa 50 Meter in die Waldstraße in Höhe Haus Nummer 61 vorverlegt. Auf der Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen ist die Haltestelle in die Feldstraße in Höhe Haus Nummer 5 vorverlegt. Der Grund dafür sind Fahrbahnbeschädigungen an der Bushaltestelle.

  • 120

    Landkreis Offenbach: Bus 120 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestellen "Obertshausen Haus Jona", "Obertshausen Vogelsbergstraße" und "Obertshausen Rathaus" entfallen. Grund dafür sind Baumaßnahmen. Ersatzweise kann die Ersatzhaltestelle "Liebknechtstraße" in der Liebknechtstraße genutzt werden.

  • 120

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • 120

    Offenbach-Buchhügel: Busse 101, 105, 108, 120 - Haltestelle "Waldstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist auf der Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber, auf der Linie 105 in Fahrtrichtung Rosenhöhe und auf der Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim um etwa 50 Meter in die Waldstraße in Höhe Haus Nummer 61 vorverlegt. Auf der Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen ist die Haltestelle in die Feldstraße in Höhe Haus Nummer 5 vorverlegt. Der Grund dafür sind Fahrbahnbeschädigungen an der Bushaltestelle.

  • 160

    Waldsolms-Brandoberndorf: Busse 160, 171, 177 - Umleitung und Haltestelle entfällt ab dem 07.09.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Auf den Linien 171 und 177 ist die Haltestelle "Schule" an den Festplatz hinter der Grundschule verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 171

    Waldsolms-Brandoberndorf: Busse 160, 171, 177 - Umleitung und Haltestelle entfällt ab dem 07.09.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Auf den Linien 171 und 177 ist die Haltestelle "Schule" an den Festplatz hinter der Grundschule verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 172

    Rheingau-Taunus-Kreis: Bus 172 - Ausfälle am 20.02.

    Die Fahrten entfallen zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr. Grund dafür ist ein Fastnachtsumzug.

  • 177

    Waldsolms-Brandoberndorf: Busse 160, 171, 177 - Umleitung und Haltestelle entfällt ab dem 07.09.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Auf den Linien 171 und 177 ist die Haltestelle "Schule" an den Festplatz hinter der Grundschule verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 200

    Ehringshausen-Niederlemp: Busse 200, 202, 205, 404, 406 - Baustellenfahrplan ab dem 07.11.

    Die Linien verkehren nach einem Baustellenfahrplan. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 201

    Bad Schwalbach-Lindschied: Busse 201, 207, 208 - Haltestelle "Feuerwehr" verlegt

    Die Haltestelle ist verlegt an den Ortseingang in die Adolph-Busch-Allee. Der Grund dafür sind umfangreiche Sanierungsarbeiten.

  • 202

    Ehringshausen-Niederlemp: Busse 200, 202, 205, 404, 406 - Baustellenfahrplan ab dem 07.11.

    Die Linien verkehren nach einem Baustellenfahrplan. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 203

    Hüttenberg: Busse 203, 313 - Umleitung und Haltestelle "Weidenhausen" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Weidenhausen" entfällt. In der Straße Am Weidenborn ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Grund dafür ist ein Rohrbruch.

  • 205

    Ehringshausen-Niederlemp: Busse 200, 202, 205, 404, 406 - Baustellenfahrplan ab dem 07.11.

    Die Linien verkehren nach einem Baustellenfahrplan. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 207

    Bad Schwalbach-Lindschied: Busse 201, 207, 208 - Haltestelle "Feuerwehr" verlegt

    Die Haltestelle ist verlegt an den Ortseingang in die Adolph-Busch-Allee. Der Grund dafür sind umfangreiche Sanierungsarbeiten.

  • 208

    Bad Schwalbach-Lindschied: Busse 201, 207, 208 - Haltestelle "Feuerwehr" verlegt

    Die Haltestelle ist verlegt an den Ortseingang in die Adolph-Busch-Allee. Der Grund dafür sind umfangreiche Sanierungsarbeiten.

  • 251

    Steinbach: Busse 91, 251 - Haltestellen entfallen

    Es entfallen die Haltestellen "Berliner Straße/Bahnstraße" und "Berliner Straße/Frankfurter Straße". Ersatzweise können die Haltestellen "Berliner Straße/Hochhaus" und "St. Avertin Platz". Zudem entfällt die Haltestelle "Europakreisel". Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • 252

    Steinbach: Bus 252 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu folgenden Änderungen: Die Haltestellen "Berliner Straße/Bahnstraße" und "Berliner-/Frankfurter Straße" entfallen. Alternativ können die Haltestellen "Berliner Straße/Hochhaus" und "St.Aventin-Platz" genutzt werden. Für die Haltestelle "Europaplatz" ergeben sich folgende Änderungen: Die Fahrten in Fahrtrichtung Eschborn mit Abfahrt um 06:29 Uhr, 06:59 Uhr und 13:47 Uhr entfallen. Eine Ersatzhaltestelle ist in der Industriestraße in Höhe von Haus Nummer 1 eingerichtet, in Höhe der Tankstelle. Die Fahrten in Fahrtrichtung "Weißkirchen/IGS" mit Abfahrt um 07:09 Uhr, 07:29 Uhr und 08:18 Uhr entfallen. Eine Ersatzhaltestelle ist in der Industriestraße gegenüber von Haus Nummer 1 eingerichtet, auf Höhe der Tankstelle. Grund für die Änderungen ist die Vollsperrung der Berliner Straße.

  • 263

    Kelkheim-Fischbach: Bus 263 - Haltestelle "Egerländer Straße" verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Hofheim um etwa 70 Meter zurückverlegt an die Kreuzung Egerländer Straße / Kelkheimer Straße. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 263

    Königstein: Busse 57, 60, 80, 81, 83, 84, 85, 263, 803 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 06.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestelle "Bischof-Kaller-Straße" entfällt in Fahrtrichtung stadteinwärts. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kreisel" genutzt werden. Auf den Linien 263 und 803 entfällt die Haltestelle "Kreisel" in Fahrtrichtung stadtauswärts. Grund dafür ist eine Veranstaltung.

  • 273

    Taunusstein: Busse 273, 274 - Haltestelle "Philipp-Reis-Straße" entfällt

    Die Haltestelle "Philipp-Reis-Straße" entfällt. Alternativ können die Haltestellen "SÜD" und "Röder" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 274

    Taunusstein: Busse 273, 274 - Haltestelle "Philipp-Reis-Straße" entfällt

    Die Haltestelle "Philipp-Reis-Straße" entfällt. Alternativ können die Haltestellen "SÜD" und "Röder" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 279

    Bad Camberg: Bus 279 - Änderungen bei Haltestellen

    Die Haltestellen "Bahnhofstraße", "Limburger Straße", "Ärztehaus" und "Frankfurter Straße" entfallen. Die Haltestelle "Bahnhof" ist auf die Westseite des Bahnhofs verlegt und ist der neue Start- und Endhaltepunkt der Linie 279. Grund dafür ist der Neubau eines Überführungsbauwerks am Bahnhof. Die Änderungen der Buslinie 279 können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden.

  • 310

    Gießen: Busse 6, 310, 372, 375, 377, 802 - Haltestelle "Klingelbachweg" entfällt in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestelle entfällt in Fahrtrichtung "Berliner Platz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Am Unteren Rain" bedient. Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 310

    Gießen: Bus 310 - Haltestelle "Liebigschule" entfällt ab dem 07.11.

    Die Haltestelle entfällt. Eine Ersatzhaltestelle ist in der Straße Nahrungsberg eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 313

    Hüttenberg: Busse 203, 313 - Umleitung und Haltestelle "Weidenhausen" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Weidenhausen" entfällt. In der Straße Am Weidenborn ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Grund dafür ist ein Rohrbruch.

  • 362

    Reichelsheim-Heuchelheim: Busse FB-03, 362 - Haltestelle entfällt ab dem 31.10.

    Die Haltestelle "Heuchelheim" entfällt. Eine Ersatzhaltestelle ist an der Umleitungsstrecke Am Viehtrieb eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 363

    Hungen: Busse GI-61, 363 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 21.02.

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestellen "Ostendstraße" und "Linde" in Hungen-Bellersheim und die Haltestelle "Schule" in Hungen-Obbornhofen entfallen. Alternativ ist in der Ostendstraße in Bellersheim in der Nähe des alten Bahnhofs eine Ersatzhaltestelle eingerichtet und in Obbornhofen kann ersatzweise die Haltestelle "Kommenturgasse" genutzt werden. Grund dafür ist ein Faschingsumzug.

  • 371

    Gießen: Busse - Einschränkungen am 19.02.

    Es kommt zu Umleitungen. Die Haltestellen "Liebigstraße", "Südanlage", "Johanniskirche", "Behördenzentrum", "Berliner Platz", "Uni Hauptgebäude", "Landgericht", "Liebigschule", "Selterstor", "Bahnhofstraße", "Nahrungsberg", "Wolfstraße", "Volkshalle" und "Waldstadion" entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 371

    Gießen: Bus 371 - Umleitung und Haltestelle "Dürerstraße" entfällt in eine Fahrtrichtung

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Dürerstraße" entfällt in Fahrtrichtung Lollar. Ersatzweise kann die Haltestelle "Lichtenauer Weg" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 371

    Grünberg: Busse - Umleitung und Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt vom 06.02. bis 27.02.

    Die Busse fahre eine Umleitung und die Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür ist eine Vollsperrung der Bahnhofstraße.

  • 372

    Gießen: Busse - Einschränkungen am 19.02.

    Es kommt zu Umleitungen. Die Haltestellen "Liebigstraße", "Südanlage", "Johanniskirche", "Behördenzentrum", "Berliner Platz", "Uni Hauptgebäude", "Landgericht", "Liebigschule", "Selterstor", "Bahnhofstraße", "Nahrungsberg", "Wolfstraße", "Volkshalle" und "Waldstadion" entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 372

    Gießen: Busse 6, 310, 372, 375, 377, 802 - Haltestelle "Klingelbachweg" entfällt in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestelle entfällt in Fahrtrichtung "Berliner Platz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Am Unteren Rain" bedient. Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 372

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 375

    Gießen: Busse - Einschränkungen am 19.02.

    Es kommt zu Umleitungen. Die Haltestellen "Liebigstraße", "Südanlage", "Johanniskirche", "Behördenzentrum", "Berliner Platz", "Uni Hauptgebäude", "Landgericht", "Liebigschule", "Selterstor", "Bahnhofstraße", "Nahrungsberg", "Wolfstraße", "Volkshalle" und "Waldstadion" entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 375

    Gießen: Busse 6, 310, 372, 375, 377, 802 - Haltestelle "Klingelbachweg" entfällt in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestelle entfällt in Fahrtrichtung "Berliner Platz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Am Unteren Rain" bedient. Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 375

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 377

    Gießen: Busse 6, 310, 372, 375, 377, 802 - Haltestelle "Klingelbachweg" entfällt in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestelle entfällt in Fahrtrichtung "Berliner Platz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Am Unteren Rain" bedient. Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 377

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 378

    Gießen: Busse - Einschränkungen am 19.02.

    Es kommt zu Umleitungen. Die Haltestellen "Liebigstraße", "Südanlage", "Johanniskirche", "Behördenzentrum", "Berliner Platz", "Uni Hauptgebäude", "Landgericht", "Liebigschule", "Selterstor", "Bahnhofstraße", "Nahrungsberg", "Wolfstraße", "Volkshalle" und "Waldstadion" entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 379

    Gießen: Busse - Einschränkungen am 19.02.

    Es kommt zu Umleitungen. Die Haltestellen "Liebigstraße", "Südanlage", "Johanniskirche", "Behördenzentrum", "Berliner Platz", "Uni Hauptgebäude", "Landgericht", "Liebigschule", "Selterstor", "Bahnhofstraße", "Nahrungsberg", "Wolfstraße", "Volkshalle" und "Waldstadion" entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 379

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 404

    Ehringshausen-Niederlemp: Busse 200, 202, 205, 404, 406 - Baustellenfahrplan ab dem 07.11.

    Die Linien verkehren nach einem Baustellenfahrplan. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 406

    Ehringshausen-Niederlemp: Busse 200, 202, 205, 404, 406 - Baustellenfahrplan ab dem 07.11.

    Die Linien verkehren nach einem Baustellenfahrplan. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 471

    Lahn-Dill-Kreis: Busse 472, 505, 530 - Änderungen bei Haltestellen und Verspätungen vom 20.01. bis 10.02.

    Es kommt zu folgenden Änderungen: Bus 472: In Fahrtrichtung Herborn: Die Haltestelle "Bahnhofstraße" entfällt. Bei der Fahrt um 07:17 Uhr von Edingen zur Grundschule Sinn verschieben sich die Fahrtzeiten um etwa 5 Minuten. Bei der Fahrt um 06:53 Uhr ab Katzenfurt "Wiesenstraße" entfallen alle Haltestellen in Sinn und in Herborn entfällt die Haltestelle "Balzer und Nassauer". Ersatzweise wird die Haltestelle "Austraße" bedient. Bei den Fahrten um 13:20 und 15:20 Uhr ab der Gesamtschule entfallen alle Haltestellen in Sinn.In Fahrtrichtung Katzenfurt: Bei der Fahrt um 06:24 Uhr ab Herborn entfallen alle Haltestellen in Sinn und in Edingen entfällt die Haltestelle "Bundesstraße". Ersatzweise wird die Haltestelle "Ort" bedient. Bei der Fahrt um 07:44 Uhr ab Herborn entfallen alle Haltestellen in Sinn. Bei den Fahrten um 11:10, 12:15 und 13:00 Uhr ab Grundschule Sinn entfällt die Haltestelle "Bahnhofstraße" und die Busse werden umgeleitet. Die Haltestellen werden in umgekehrter Reihenfolge von Edingen nach Fleisbach bedient.Busse 505 und 530: Die Busse werden über Edingen umgeleitet und die Haltestellen "Alter Bahnhofsweg" und "Bahnhofstraße" entfallen. Die Haltestelle "Volksbank" ist in die Edinger Straße verlegt. Es kann zu erheblichen Verspätungen kommen.Grund dafür sind Bauarbeiten. Genauere Informationen in der angehängten PDF-Datei.

  • 472

    Lahn-Dill-Kreis: Busse 472, 505, 530 - Änderungen bei Haltestellen und Verspätungen vom 20.01. bis 10.02.

    Es kommt zu folgenden Änderungen: Bus 472: In Fahrtrichtung Herborn: Die Haltestelle "Bahnhofstraße" entfällt. Bei der Fahrt um 07:17 Uhr von Edingen zur Grundschule Sinn verschieben sich die Fahrtzeiten um etwa 5 Minuten. Bei der Fahrt um 06:53 Uhr ab Katzenfurt "Wiesenstraße" entfallen alle Haltestellen in Sinn und in Herborn entfällt die Haltestelle "Balzer und Nassauer". Ersatzweise wird die Haltestelle "Austraße" bedient. Bei den Fahrten um 13:20 und 15:20 Uhr ab der Gesamtschule entfallen alle Haltestellen in Sinn.In Fahrtrichtung Katzenfurt: Bei der Fahrt um 06:24 Uhr ab Herborn entfallen alle Haltestellen in Sinn und in Edingen entfällt die Haltestelle "Bundesstraße". Ersatzweise wird die Haltestelle "Ort" bedient. Bei der Fahrt um 07:44 Uhr ab Herborn entfallen alle Haltestellen in Sinn. Bei den Fahrten um 11:10, 12:15 und 13:00 Uhr ab Grundschule Sinn entfällt die Haltestelle "Bahnhofstraße" und die Busse werden umgeleitet. Die Haltestellen werden in umgekehrter Reihenfolge von Edingen nach Fleisbach bedient.Busse 505 und 530: Die Busse werden über Edingen umgeleitet und die Haltestellen "Alter Bahnhofsweg" und "Bahnhofstraße" entfallen. Die Haltestelle "Volksbank" ist in die Edinger Straße verlegt. Es kann zu erheblichen Verspätungen kommen.Grund dafür sind Bauarbeiten. Genauere Informationen in der angehängten PDF-Datei.

  • 481

    Landkreis Marburg-Biedenkopf: Busse 40, 41, 53, 57, 58, 481 - Fahrplanänderungen

    Die Busse der Linien 57 und 481 werden zwischen Friedensdorf und Allendorf aufgrund einer Baustelle über die K 73 und K 25 umgeleitet. In Friedensdorf wird in der Bahnhofstraße eine Ersatzhaltestelle auf Höhe von Haus Nummer 7 eingerichtet. Umlaufbedingt und durch die fortbestehende Baumaßnahme in Runzhausen kommt es auf allen genannten Linien zu Änderungen.

  • 505

    Lahn-Dill-Kreis: Busse 472, 505, 530 - Änderungen bei Haltestellen und Verspätungen vom 20.01. bis 10.02.

    Es kommt zu folgenden Änderungen: Bus 472: In Fahrtrichtung Herborn: Die Haltestelle "Bahnhofstraße" entfällt. Bei der Fahrt um 07:17 Uhr von Edingen zur Grundschule Sinn verschieben sich die Fahrtzeiten um etwa 5 Minuten. Bei der Fahrt um 06:53 Uhr ab Katzenfurt "Wiesenstraße" entfallen alle Haltestellen in Sinn und in Herborn entfällt die Haltestelle "Balzer und Nassauer". Ersatzweise wird die Haltestelle "Austraße" bedient. Bei den Fahrten um 13:20 und 15:20 Uhr ab der Gesamtschule entfallen alle Haltestellen in Sinn.In Fahrtrichtung Katzenfurt: Bei der Fahrt um 06:24 Uhr ab Herborn entfallen alle Haltestellen in Sinn und in Edingen entfällt die Haltestelle "Bundesstraße". Ersatzweise wird die Haltestelle "Ort" bedient. Bei der Fahrt um 07:44 Uhr ab Herborn entfallen alle Haltestellen in Sinn. Bei den Fahrten um 11:10, 12:15 und 13:00 Uhr ab Grundschule Sinn entfällt die Haltestelle "Bahnhofstraße" und die Busse werden umgeleitet. Die Haltestellen werden in umgekehrter Reihenfolge von Edingen nach Fleisbach bedient.Busse 505 und 530: Die Busse werden über Edingen umgeleitet und die Haltestellen "Alter Bahnhofsweg" und "Bahnhofstraße" entfallen. Die Haltestelle "Volksbank" ist in die Edinger Straße verlegt. Es kann zu erheblichen Verspätungen kommen.Grund dafür sind Bauarbeiten. Genauere Informationen in der angehängten PDF-Datei.

  • 530

    Lahn-Dill-Kreis: Busse 472, 505, 530 - Änderungen bei Haltestellen und Verspätungen vom 20.01. bis 10.02.

    Es kommt zu folgenden Änderungen: Bus 472: In Fahrtrichtung Herborn: Die Haltestelle "Bahnhofstraße" entfällt. Bei der Fahrt um 07:17 Uhr von Edingen zur Grundschule Sinn verschieben sich die Fahrtzeiten um etwa 5 Minuten. Bei der Fahrt um 06:53 Uhr ab Katzenfurt "Wiesenstraße" entfallen alle Haltestellen in Sinn und in Herborn entfällt die Haltestelle "Balzer und Nassauer". Ersatzweise wird die Haltestelle "Austraße" bedient. Bei den Fahrten um 13:20 und 15:20 Uhr ab der Gesamtschule entfallen alle Haltestellen in Sinn.In Fahrtrichtung Katzenfurt: Bei der Fahrt um 06:24 Uhr ab Herborn entfallen alle Haltestellen in Sinn und in Edingen entfällt die Haltestelle "Bundesstraße". Ersatzweise wird die Haltestelle "Ort" bedient. Bei der Fahrt um 07:44 Uhr ab Herborn entfallen alle Haltestellen in Sinn. Bei den Fahrten um 11:10, 12:15 und 13:00 Uhr ab Grundschule Sinn entfällt die Haltestelle "Bahnhofstraße" und die Busse werden umgeleitet. Die Haltestellen werden in umgekehrter Reihenfolge von Edingen nach Fleisbach bedient.Busse 505 und 530: Die Busse werden über Edingen umgeleitet und die Haltestellen "Alter Bahnhofsweg" und "Bahnhofstraße" entfallen. Die Haltestelle "Volksbank" ist in die Edinger Straße verlegt. Es kann zu erheblichen Verspätungen kommen.Grund dafür sind Bauarbeiten. Genauere Informationen in der angehängten PDF-Datei.

  • 551

    Offenbach-Musikerviertel: Bus 106A - Haltestelle "Klinikum OF West" verlegt

    Die Haltestelle in Fahrtrichtung Marktplatz ist auf die andere Seite der Kreuzung Sprendlinger Landstraße / Starkenburgring verlegt. Der Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 670

    Bickenbach: Bus 670 - Haltestelle "Bickenbach Mitte" verlegt

    Die Haltestelle "Bickenbach Mitte" ist in die Darmstädter Straße in Höhe der Sparkasse (Haus Nummer 20) verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 671

    Babenhausen-Sickenhofen: Busse BA1, 671 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen "Kirche" und "Feldstraße" in Sickenhofen entfallen, auf der Linie BA1 entfallen zudem die Haltestellen "Darmstädter Straße", "Bahnhof" und "Joachim-Schumann-Schule" in Babenhausen. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Nieder-Röder-Straße eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 671

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • 671

    Groß-Umstadt: Busse 671, X71 - Haltestelle "Goethestraße" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Goethestraße" entfällt. Der Grund dafür ist eine Einbahnstraßenregelung. Ersatzweise kann die Haltestelle "Medic-Center" genutzt werden.

  • 672

    Roßdorf: Busse GB, Mo1, RH, 672, 673 - Haltestelle "Spessartring" verlegt vom 09.01. bis 17.02.

    Die Haltestelle ist um etwa 100 Meter in die Ausfahrt der Tankstelle verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 672

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • 673

    Roßdorf: Busse GB, Mo1, RH, 672, 673 - Haltestelle "Spessartring" verlegt vom 09.01. bis 17.02.

    Die Haltestelle ist um etwa 100 Meter in die Ausfahrt der Tankstelle verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 673

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • 678

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • 693

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • 802

    Gießen: Busse 6, 310, 372, 375, 377, 802 - Haltestelle "Klingelbachweg" entfällt in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestelle entfällt in Fahrtrichtung "Berliner Platz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Am Unteren Rain" bedient. Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • 802

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 803

    Königstein: Busse 57, 60, 80, 81, 83, 84, 85, 263, 803 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 06.02.

    Die Busse fahren Umleitungen und die Haltestelle "Bischof-Kaller-Straße" entfällt in Fahrtrichtung stadteinwärts. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kreisel" genutzt werden. Auf den Linien 263 und 803 entfällt die Haltestelle "Kreisel" in Fahrtrichtung stadtauswärts. Grund dafür ist eine Veranstaltung.

  • 804

    Liederbach-Oberliederbach: Busse 804, 814 - Haltestelle "Jugendwohnheim" verlegt

    Die Haltestelle ist in die Straße In den Hofgärten in Höhe Haus Nummer 14 verlegt.

  • 804

    Kelkheim-Münster: Busse 804, 806 - Änderung bei Haltestellen

    Die Haltestelle "Eichendorff-Schule" entfällt. Eine Ersatzhaltestelle ist in der Lorsbacher Straße eingerichtet. Bei einzelnen Fahrten entfällt die Haltestelle "Am Waldeck". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 804

    Liederbach: Busse 804, 814, AST 804, AST 814 - Umleitung vom 30.01. bis 06.04.

    Die Busse fahren eine Umleitung zwischen den Haltestellen "Gartenstraße" und "Brunnenstraße. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 806

    Kelkheim-Münster: Busse 804, 806 - Änderung bei Haltestellen

    Die Haltestelle "Eichendorff-Schule" entfällt. Eine Ersatzhaltestelle ist in der Lorsbacher Straße eingerichtet. Bei einzelnen Fahrten entfällt die Haltestelle "Am Waldeck". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 814

    Liederbach-Oberliederbach: Busse 804, 814 - Haltestelle "Jugendwohnheim" verlegt

    Die Haltestelle ist in die Straße In den Hofgärten in Höhe Haus Nummer 14 verlegt.

  • 814

    Liederbach: Busse 804, 814, AST 804, AST 814 - Umleitung vom 30.01. bis 06.04.

    Die Busse fahren eine Umleitung zwischen den Haltestellen "Gartenstraße" und "Brunnenstraße. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • 820

    Flörsheim-Weilbach: Bus 820 - Haltestelle "Raunheimer Straße" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Weilbachhalle" genutzt werden.

  • AIR

    Darmstadt/Frankfurt: Bus AIR - Zuschlag zum Fahrpreis erforderlich

    Für die Fahrten mit dem AIRLiner muss ein Zuschlag zum regulären RMV-Fahrpreis gezahlt werden. Der Einzelzuschlag ist beim Fahrpersonal und an den RMV-Vorverkaufsstellen der HEAG mobilo erhältlich. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der beigefügten PDF-Datei.

  • AIR

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • BA1

    Babenhausen-Sickenhofen: Busse BA1, 671 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen "Kirche" und "Feldstraße" in Sickenhofen entfallen, auf der Linie BA1 entfallen zudem die Haltestellen "Darmstädter Straße", "Bahnhof" und "Joachim-Schumann-Schule" in Babenhausen. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Nieder-Röder-Straße eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • BA2

    Babenhausen: Busse BA1, BA2, BA3, BA4, BG1, BG2, BG3 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf den Linien BA2, BA3 und BG1 kommt es zu Änderungen bei Haltestellen. Bus BA2: Die Haltestelle "Bürgermeister-Rühl-Straße" wird mitbedient. In Fahrtrichtung "Jürgen-Schuhmann-Straße" finden an Schultagen um 12:18 Uhr und 13:18 Uhr zwei Zusatzfahrten ab "Babenhausen Bahnhof" statt. Bus BA3: Die Linie bedient nur die Haltestellen "Babenhausen Bahnhof", "Bürgermeister-Rühl-Straße" und "Harreshausen". Bus BG1: Die Haltestelle "Bürgermeister-Willand-Straße" entfällt. Ersatzweise werden die Haltestellen "Ludwigstraße" und "Stadthalle" bedient.Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • BA2

    Babenhausen: Bus BA2 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestellen "Friedhof" und "Luisenstraße" entfallen. Ersatzhaltestellen werden in der Ludwigstraße in Höhe Haus Nummer 26 sowie in der Ziegelhüttenstraße in Höhe Haus Nummer 16 eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • BA3

    Babenhausen: Busse BA1, BA2, BA3, BA4, BG1, BG2, BG3 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf den Linien BA2, BA3 und BG1 kommt es zu Änderungen bei Haltestellen. Bus BA2: Die Haltestelle "Bürgermeister-Rühl-Straße" wird mitbedient. In Fahrtrichtung "Jürgen-Schuhmann-Straße" finden an Schultagen um 12:18 Uhr und 13:18 Uhr zwei Zusatzfahrten ab "Babenhausen Bahnhof" statt. Bus BA3: Die Linie bedient nur die Haltestellen "Babenhausen Bahnhof", "Bürgermeister-Rühl-Straße" und "Harreshausen". Bus BG1: Die Haltestelle "Bürgermeister-Willand-Straße" entfällt. Ersatzweise werden die Haltestellen "Ludwigstraße" und "Stadthalle" bedient.Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • BA4

    Babenhausen: Busse BA1, BA2, BA3, BA4, BG1, BG2, BG3 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf den Linien BA2, BA3 und BG1 kommt es zu Änderungen bei Haltestellen. Bus BA2: Die Haltestelle "Bürgermeister-Rühl-Straße" wird mitbedient. In Fahrtrichtung "Jürgen-Schuhmann-Straße" finden an Schultagen um 12:18 Uhr und 13:18 Uhr zwei Zusatzfahrten ab "Babenhausen Bahnhof" statt. Bus BA3: Die Linie bedient nur die Haltestellen "Babenhausen Bahnhof", "Bürgermeister-Rühl-Straße" und "Harreshausen". Bus BG1: Die Haltestelle "Bürgermeister-Willand-Straße" entfällt. Ersatzweise werden die Haltestellen "Ludwigstraße" und "Stadthalle" bedient.Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • BE3

    Seeheim-Jugenheim: Bus BE, AST SJ2 - Änderungen ab dem 12.12.

    Die Haltestelle "Dicktanne" entfällt, auf der Linie BE3 entfällt zusätzlich die Haltestell "Ohlystraße" in Steigerts. Die Linie SJ2 übernimmt den Schülerverkehr zum Schuldorf. Die Fahren müssen vorab unter 06257/2227 bestellt werden. Die Fahrten um 7.17 Uhr und 8.17 Uhr an Schultagen jeweils ab Haltestelle Steigerts Ohlystraße werden von dem Firma Car2Flight durchgeführt. Diese Fahrten müssen nicht vorher telefonisch bestellt werden. Für alle Schülerfahrten wird kein zusätzlicher Fahrpreis erhoben. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • BG1

    Babenhausen: Busse BA1, BA2, BA3, BA4, BG1, BG2, BG3 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf den Linien BA2, BA3 und BG1 kommt es zu Änderungen bei Haltestellen. Bus BA2: Die Haltestelle "Bürgermeister-Rühl-Straße" wird mitbedient. In Fahrtrichtung "Jürgen-Schuhmann-Straße" finden an Schultagen um 12:18 Uhr und 13:18 Uhr zwei Zusatzfahrten ab "Babenhausen Bahnhof" statt. Bus BA3: Die Linie bedient nur die Haltestellen "Babenhausen Bahnhof", "Bürgermeister-Rühl-Straße" und "Harreshausen". Bus BG1: Die Haltestelle "Bürgermeister-Willand-Straße" entfällt. Ersatzweise werden die Haltestellen "Ludwigstraße" und "Stadthalle" bedient.Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • BG2

    Babenhausen: Busse BA1, BA2, BA3, BA4, BG1, BG2, BG3 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf den Linien BA2, BA3 und BG1 kommt es zu Änderungen bei Haltestellen. Bus BA2: Die Haltestelle "Bürgermeister-Rühl-Straße" wird mitbedient. In Fahrtrichtung "Jürgen-Schuhmann-Straße" finden an Schultagen um 12:18 Uhr und 13:18 Uhr zwei Zusatzfahrten ab "Babenhausen Bahnhof" statt. Bus BA3: Die Linie bedient nur die Haltestellen "Babenhausen Bahnhof", "Bürgermeister-Rühl-Straße" und "Harreshausen". Bus BG1: Die Haltestelle "Bürgermeister-Willand-Straße" entfällt. Ersatzweise werden die Haltestellen "Ludwigstraße" und "Stadthalle" bedient.Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • BG3

    Babenhausen: Busse BA1, BA2, BA3, BA4, BG1, BG2, BG3 - Umleitungen und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf den Linien BA2, BA3 und BG1 kommt es zu Änderungen bei Haltestellen. Bus BA2: Die Haltestelle "Bürgermeister-Rühl-Straße" wird mitbedient. In Fahrtrichtung "Jürgen-Schuhmann-Straße" finden an Schultagen um 12:18 Uhr und 13:18 Uhr zwei Zusatzfahrten ab "Babenhausen Bahnhof" statt. Bus BA3: Die Linie bedient nur die Haltestellen "Babenhausen Bahnhof", "Bürgermeister-Rühl-Straße" und "Harreshausen". Bus BG1: Die Haltestelle "Bürgermeister-Willand-Straße" entfällt. Ersatzweise werden die Haltestellen "Ludwigstraße" und "Stadthalle" bedient.Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • E

    Mainz: Busse 62, 76, 92 - Haltestelle "Katholisches Klinikum" in einer Fahrtrichtung ab 21.03. verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Weisenau" um etwa 100 Meter verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • E

    Mainz: Busse 80, 81, 90 - Haltestelle "Oppenheimer Straße" verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Laubenheim vor die Einmündung Enggäßchen Höhe Haus Nummer 80 verlegt. In der Gegenrichtung ist die Haltestelle in Höhe Haus Nummer 99 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • E

    Mainz: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Hartenbergpark" verlegt

    Die Haltestelle "Hartenbergpark" ist um etwa 50 Meter in die Jakob-Steffan-Straße in Höhe der Häuser 73 und 12b verlegt. Grund dafür sind Grabungsarbeiten.

  • E

    Mainz-Hartenberg/Münchfeld: Busse 64, 65, 93 - Haltestelle "Ketteler-Kolleg" verlegt

    Die Haltestelle ist um etwa 50 Meter in Fahrtrichtung Eduard-David-Straße nach der Einmündung zur Kerschensteiner Straße verlegt. Der Grund dafür ist eine Baumaßnahme.

  • E

    Mainz-Gonsenheim: Busse 68, 79, 93 - Haltestelle "An der Nonnenwiese" verlegt

    In Fahrtrichtung Gonsenheim ist die Haltestelle "An der Nonnenwiese" um etwa 50 Meter in Richtung Mainzer Straße verlegt. Der Grund dafür sind Grabungsarbeiten.

  • E

    Wiesbaden: Busse 21, N10 - Umleitung und Haltestelle "Überm Wald" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Überm Wald" entfällt. Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • E

    Wiesbaden: Busse 21, N10 - Umleitung und Haltestelle "Überm Wald" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Überm Wald" entfällt. Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • E

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 6, 9 - Haltestelle "Johannes-Goßner-Straße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Mainz um etwa 50 Meter in Richtung Brückenkopf verlegt. Grund dafür sind Grabungsarbeiten im Haltestellenbereich.

  • E

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 6, 9 - Haltestelle "Johannes-Goßner-Straße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung Mainz um etwa 50 Meter in Richtung Brückenkopf verlegt. Grund dafür sind Grabungsarbeiten im Haltestellenbereich.

  • E22

    Wiesbaden: Busse 21, N10 - Umleitung und Haltestelle "Überm Wald" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Überm Wald" entfällt. Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • E43

    Wiesbaden: Busse 21, N10 - Umleitung und Haltestelle "Überm Wald" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Überm Wald" entfällt. Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • EW01

    Fulda-Edelzell: Busse 4, EW01, EW03 - Haltestellen entfallen stadteinwärts

    Die Haltestellen "Heussstraße" und "Bürgerhaus" entfallen stadteinwärts wegen Bauarbeiten. In der Florenberger Straße sind Ersatzhaltestellen eingerichtet.

  • EW03

    Fulda-Edelzell: Busse 4, EW01, EW03 - Haltestellen entfallen stadteinwärts

    Die Haltestellen "Heussstraße" und "Bürgerhaus" entfallen stadteinwärts wegen Bauarbeiten. In der Florenberger Straße sind Ersatzhaltestellen eingerichtet.

  • F

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • FB03

    Reichelsheim-Heuchelheim: Busse FB-03, 362 - Haltestelle entfällt ab dem 31.10.

    Die Haltestelle "Heuchelheim" entfällt. Eine Ersatzhaltestelle ist an der Umleitungsstrecke Am Viehtrieb eingerichtet. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • FB10

    Bad Nauheim: Busse FB-10, FB-12, FB-15 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf der Linie FB-10 entfällt die Haltestelle "Rödger Weg". Auf den Linien FB-12 und FB-15 entfallen die Haltestellen "Goldsteinstraße", "Dieselstraße" und "Wiesselsheimer Straße". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • FB12

    Bad Nauheim: Busse FB-10, FB-12, FB-15 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf der Linie FB-10 entfällt die Haltestelle "Rödger Weg". Auf den Linien FB-12 und FB-15 entfallen die Haltestellen "Goldsteinstraße", "Dieselstraße" und "Wiesselsheimer Straße". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • FB15

    Bad Nauheim: Busse FB-10, FB-12, FB-15 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung und auf der Linie FB-10 entfällt die Haltestelle "Rödger Weg". Auf den Linien FB-12 und FB-15 entfallen die Haltestellen "Goldsteinstraße", "Dieselstraße" und "Wiesselsheimer Straße". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • FB24

    Kefenrod-Burgbracht: Bus FB-24 - Umleitung, Ersatzverkehr und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Es entfallen in beiden Richtungen die Haltestellen Illnhausen "Lindenallee", Böß-Gesäß "Hirtenweg", "Burgbracht", Hitzkirchen "Abzweig Höfen", Hettersroth "Höfen" und "Marktplatz". Zwischen Kefenrod, Hitzkirchen und Burgbracht verkehrt die Linie FB-24E. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • FB41

    Altenstadt-Heegheim: Bus FB-41 - Haltestelle "Heegheim" verlegt am 21.02.

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Heegheim" ist in den Glauberger Weg, gegenüber des Sportplatzes verlegt. Grund dafür ist ein Faschingsumzug.

  • FB42

    Büdingen: Busse FB-42 - Haltestelle "Am Herrenhöfchen" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Alternativ wird die Haltestelle "Bücheser Straße" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • FB53

    Wetteraukreis: Bus FB-53 - Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung und es entfallen die Haltestellen "Rockenberg Neuer Friedhof", "Rockenberg Münzenberger Straße", "Rockenberg Einkaufszentrum", "Wohnbacher Weg" (Fahrtrichtung Oppershofen), "Oppershofen Schillerstraße" und "Oppershofen Alter Friedhof". Der Grund dafür ist eine Brücken- und Straßensanierung. Ersatzweise können die Haltestellen "Rockenberg Rathaus" und "Oppershofen Honiggasse" genutzt werden.

  • FB53

    Butzbach-Giedel: FB-53 - Haltestelle "Bürgerhaus" entfällt am 19.02.

    Die Haltestelle entfällt zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr. Grund dafür ist ein Faschingsumzug.

  • FB72

    Karben: Bus FB-72 - Umleitungen und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren Umleitungen. Die Haltestelle "Gesamtschule" wird nur an den beiden vorderen Haltepositionen bedient, für die im weiteren Verlauf des Karbener Wegs befindlichen Haltepositionen wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Für die beiden morgentlichen Fahrten entfallen die Haltestellen "Hessenring" und "Weingartenstraße." Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten.

  • FB73

    Karben-Petterweil: Busse FB-73, X27 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestelle "Alte Heerstraße" entfällt und wird durch die Haltestelle "Obergärten" in der Ysenburger Straße ersetzt. Die Haltestelle "Sporthalle" entfällt und wird durch die Haltestelle "Gutenbergstraße" in der Heitzhöfer Straße in Höhe Haus Nummer 1/1b und gegenüber ersetzt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • FU

    Messel: Bus FU - Umleitung und Haltestelle in eine Fahrtrichtung verlegt vom 09.01. bis 28.02.

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Sudetenstraße" ist in Fahrtrichtung Darmstadt in die Sudetenstraße in Höhe Haus Nummer 37 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • FU

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • GB

    Roßdorf: Busse GB, Mo1, RH, 672, 673 - Haltestelle "Spessartring" verlegt vom 09.01. bis 17.02.

    Die Haltestelle ist um etwa 100 Meter in die Ausfahrt der Tankstelle verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • GB

    Groß-Bieberau: Busse GB, MO2, MO3 - Haltestelle "Am Schaubacher Berg" entfällt vom 23.01. bis 10.02.

    Die Haltestelle entfällt wegen des barrierefreien Ausbaus. Ersatzweise kann die Haltestelle "Jüdischer Friedhof" genutzt werden.

  • GB

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • GI21

    Gießen: Busse - Einschränkungen am 19.02.

    Es kommt zu Umleitungen. Die Haltestellen "Liebigstraße", "Südanlage", "Johanniskirche", "Behördenzentrum", "Berliner Platz", "Uni Hauptgebäude", "Landgericht", "Liebigschule", "Selterstor", "Bahnhofstraße", "Nahrungsberg", "Wolfstraße", "Volkshalle" und "Waldstadion" entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • GI21

    Grünberg: Busse - Umleitung und Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt vom 06.02. bis 27.02.

    Die Busse fahre eine Umleitung und die Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür ist eine Vollsperrung der Bahnhofstraße.

  • GI21

    Reiskirchen-Hattenrod: Busse GI-21, GI-28 - Verspätungen und Haltestelle "Dorfgemeinschaftshaus" entfällt am 20.02.

    Es kann zu Verspätungen kommen. Auf der Linie GI-28 entfällt die Haltestelle "Dorfgemeinschaftshaus". Ersatzweise kann die Haltestelle "Licher Straße" genutzt werden. Grund dafür ist ein Faschingsumzug.

  • GI22

    Gießen: Busse - Einschränkungen am 19.02.

    Es kommt zu Umleitungen. Die Haltestellen "Liebigstraße", "Südanlage", "Johanniskirche", "Behördenzentrum", "Berliner Platz", "Uni Hauptgebäude", "Landgericht", "Liebigschule", "Selterstor", "Bahnhofstraße", "Nahrungsberg", "Wolfstraße", "Volkshalle" und "Waldstadion" entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • GI25

    Gießen: Busse - Einschränkungen am 19.02.

    Es kommt zu Umleitungen. Die Haltestellen "Liebigstraße", "Südanlage", "Johanniskirche", "Behördenzentrum", "Berliner Platz", "Uni Hauptgebäude", "Landgericht", "Liebigschule", "Selterstor", "Bahnhofstraße", "Nahrungsberg", "Wolfstraße", "Volkshalle" und "Waldstadion" entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • GI27

    Buseck-Oppenrod: Bus GI-27 - Haltestelle "Oppenrod Mozartstraße" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Alternativ werden die Haltestellen "Oppenrod Kirche" und "Oppenrod Beethovenstraße" bedient. Die Fahrten um 07:32 Uhr, 07:45 Uhr und 08:25 Uhr finden dabei von den Haltestellen in Fahrtrichtung Gießen/Großen-Buseck aus statt, die weiteren Verbindungen von den Haltestellen in Fahrtrichtung Albach/Steinbach. Seit Montag, den 30.01., bedienen die Busse eine Ersatzhaltestelle "Mozartstraße" in der Beethovenstraße in Höhe des Parkplatzes Rahberghalle. Der Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • GI43

    Gießen: Busse - Haltestellen entfallen ab dem 07.11.

    Haltestellen entfallen. Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt stadteinwärts, eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Nahrungsberg eingerichtet. Bus 379: Die Haltestellen "Uni Hauptgebäude" und "Leihgesterner Weg" entfallen. Busse 3, 6, 13, 802, Saturn: Die Haltestelle "Liebigschule" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Bus Saturn: Die Haltestelle "Sternmark" entfällt zusätzlich. Bus 11: Die Haltestellen "Röntgenstraße" und "Uni Hauptgebäude" entfallen. Die Haltestelle "Friedrichstraße" ist in die Frankfurter Straße verlegt. Die Haltestellen "Liebigstraße" und "Johanneskirche" werden zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • GI44

    Gießen: Busse - Einschränkungen am 19.02.

    Es kommt zu Umleitungen. Die Haltestellen "Liebigstraße", "Südanlage", "Johanniskirche", "Behördenzentrum", "Berliner Platz", "Uni Hauptgebäude", "Landgericht", "Liebigschule", "Selterstor", "Bahnhofstraße", "Nahrungsberg", "Wolfstraße", "Volkshalle" und "Waldstadion" entfallen. Alternativ kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • GI62

    Lich-Langsdorf: Bus GI-62 - Haltestelle "Brauhausgasse" entfällt vom 06.02. bis 17.02.

    Die Haltestelle entfällt wegen einer Vollsperrung. Ersatzweise kann die Haltestelle "Licher Pforte" genutzt werden.

  • GI64

    Grünberg: Busse - Umleitung und Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt vom 06.02. bis 27.02.

    Die Busse fahre eine Umleitung und die Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür ist eine Vollsperrung der Bahnhofstraße.

  • GI71

    Grünberg: Busse - Umleitung und Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt vom 06.02. bis 27.02.

    Die Busse fahre eine Umleitung und die Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür ist eine Vollsperrung der Bahnhofstraße.

  • GI72

    Grünberg: Busse - Umleitung und Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt vom 06.02. bis 27.02.

    Die Busse fahre eine Umleitung und die Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür ist eine Vollsperrung der Bahnhofstraße.

  • GI77

    Grünberg: Busse - Umleitung und Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt vom 06.02. bis 27.02.

    Die Busse fahre eine Umleitung und die Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür ist eine Vollsperrung der Bahnhofstraße.

  • GI77

    Grünberg: Busse GI-77, GI-79 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen vom 20.02. bis vsl. 01.03.

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Schule am Diebsturm" entfällt. Die Schulbushaltestelle "Schulstraße" ist an die Kreuzung Hegweg/Schulstraße verlegt. Es kann zu Verspätungen kommen. Grund dafür sind Glasfaserverlegungsarbeiten.

  • GI78

    Grünberg: Busse - Umleitung und Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt vom 06.02. bis 27.02.

    Die Busse fahre eine Umleitung und die Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür ist eine Vollsperrung der Bahnhofstraße.

  • GI79

    Grünberg: Busse - Umleitung und Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt vom 06.02. bis 27.02.

    Die Busse fahre eine Umleitung und die Haltestelle "Lehnheimer Weg" entfällt. Ersatzweise kann die Haltestelle "Bahnhof" genutzt werden. Grund dafür ist eine Vollsperrung der Bahnhofstraße.

  • GI79

    Grünberg: Busse GI-77, GI-79 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen vom 20.02. bis vsl. 01.03.

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Schule am Diebsturm" entfällt. Die Schulbushaltestelle "Schulstraße" ist an die Kreuzung Hegweg/Schulstraße verlegt. Es kann zu Verspätungen kommen. Grund dafür sind Glasfaserverlegungsarbeiten.

  • H

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • K

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • LM33

    Landkreis Limburg-Weilburg: Bus LM-33 - Baustellenfahrplan

    Die Busse fahren nach einem Baustellenfahrplan. Die Haltestelle "Mainzer Landstraße" in Kirberg entfällt. Zum Umstieg von und zur Linie X72 kann die Haltestelle "P+R" in Kirberg genutzt werden. Die Haltestelle "Ort" in Heringen ist in die Straße Am Stock verlegt. Grund dafür ist eine Straßensperrung. Der Baustellenfahrplan kann der beigefügten PDF-Datei entnommen werden.

  • M32

    Frankfurt: Busse M32, M36, M73 - Änderungen am 05.02.

    Es kommt zu Änderungen bei Haltestellen. Die Haltestelle "Westbahnhof" entfällt. Die Haltestelle "Kurfürstenplatz" ist um etwa 100 Meter in die Schloßstraße verlegt. Die Haltestelle Adalbert-/Schloßstraé" entfällt in den Fahrtrichtungen "Ostbahnhof", "Hainer Weg" und "Westbahnhof". Die Haltestelle "Bockenheimer Warte" entfällt auf der Linie M32 in Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte". Die Haltestelle "Schönhof" auf der Linie M73 ist um 75 Meter an die gleichnamige Haltestelle der Linie M34 verlegt. Die Haltestellen "Schönhof", "Kirchplatz" und "Sophienstraße" werden in den Fahrtrichtungen "Ostbahnhof", "Hainer Weg" und "Westbahnhof" zusätzlich bedient an den Haltestellen der Linie M34. Die Haltestelle "Juliusstraße" wird von den Linien M36 und M73 zusätzlich bedient an der Haltestelle der Linie N7. Die Haltestelle "Falkstraße" wird von den Linien M36 und M73 zusätzlich bedient an der Haltestelle der Linie N7. Die Haltestelle "Adalbert-/Schloßstraße" wird von der Linie M73 in Fahrtrichtung Westbahnhof an der Haltestellenposition der Linie M32 zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • M36

    Frankfurt: Busse M32, M36, M73 - Änderungen am 05.02.

    Es kommt zu Änderungen bei Haltestellen. Die Haltestelle "Westbahnhof" entfällt. Die Haltestelle "Kurfürstenplatz" ist um etwa 100 Meter in die Schloßstraße verlegt. Die Haltestelle Adalbert-/Schloßstraé" entfällt in den Fahrtrichtungen "Ostbahnhof", "Hainer Weg" und "Westbahnhof". Die Haltestelle "Bockenheimer Warte" entfällt auf der Linie M32 in Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte". Die Haltestelle "Schönhof" auf der Linie M73 ist um 75 Meter an die gleichnamige Haltestelle der Linie M34 verlegt. Die Haltestellen "Schönhof", "Kirchplatz" und "Sophienstraße" werden in den Fahrtrichtungen "Ostbahnhof", "Hainer Weg" und "Westbahnhof" zusätzlich bedient an den Haltestellen der Linie M34. Die Haltestelle "Juliusstraße" wird von den Linien M36 und M73 zusätzlich bedient an der Haltestelle der Linie N7. Die Haltestelle "Falkstraße" wird von den Linien M36 und M73 zusätzlich bedient an der Haltestelle der Linie N7. Die Haltestelle "Adalbert-/Schloßstraße" wird von der Linie M73 in Fahrtrichtung Westbahnhof an der Haltestellenposition der Linie M32 zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • M43

    Frankfurt: Busse 38, M43 - Umleitungen und Änderungen

    Es kommt auch in der zweiten Phase der Sanierungsarbeiten der Wilhelmshöher Straße in Seckbach zu umfangreichen Änderungen: Die Haltestelle "Hufelandhaus" entfällt und die Haltestelle "Altebornstraße" ist verlegt. Die Busse der Linie 38 verkehren auf verkürzter Strecke zwischen "Atzelberg West" und "Bornheim Mitte" beziehungsweise "Panoramabad". Die Linie M43 fährt durch die Atzelbergstraße und bedient die Haltestellen "Atzelberg West", "Atzelberg Mitte" und "Atzelberg Ost" zusätzlich mit. Die Busse der neuen Linie 40 verkehren weiterhin zwischen "Bergen Ost" und Enkheim über die Vilbeler Landstraße. Die Busse der Linie 38 enden und wenden an der Haltestelle "Atzelberg West". Die Einstiegshaltestelle befindet sich am Wendehammer in der Atzelbergstraße.Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • M43

    Frankfurt-Bergen: Bus M43 - Haltestelle "Heimatmuseum Bergen-Enkheim" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Bergen Ost" um etwa 50 Meter zurückverlegt. Die Ersatzhaltestelle befindet sich in der Marktstraße in Höhe von Haus Nummer 28. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • M43

    Frankfurt: Busse 40, M43 - Haltestelle "Vilbeler Landstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt vom 06.02. bis 10.02.

    Die Haltestelle ist in den Fahrtrichtungen "Am Hessen-Center" und "Bornheim Mitte" um 75 Meter zurückverlegt in die Vilbeler Landstraße in Höhe Haus Nummer 185. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • M46

    Frankfurt-Europaviertel: Bus M46 - Haltestelle "Europagarten/Messe West" verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Römerhof" um etwa 50 Meter zurückverlegt, in die Europa-Allee in Höhe Haus Nummer 90. Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • M46

    Frankfurt: Bus M46 - Haltestelle "Maastrichter Ring" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle für die Busse in Fahrtrichtung "Römerhof" beziehungsweise "Europaviertel West" ist entgegen der Fahrtrichtung innerhalb der Pariser Straße um etwa 35 Meter zurückverlegt. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • M46

    Frankfurt: Bus M46 - Haltestelle "Güterplatz" verlegt in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Römerhof" um etwa 30 Meter zurückverlegt in die Hafenstraße in Höhe Haus Nummer 52. Der Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • M46

    Frankfurt: Bus M46 - Haltestelle "Stephensonstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Römerhof" um etwa 40 Meter vorverlegt in die Europa-Allee in Höhe Haus Nummer 70-76. Der Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • M55

    Frankfurt-Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, M55, 59 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

    Die Haltestelle "Bolongaropalast" ist um etwa 100 Meter vorverlegt und befindet sich in der Bolongarostraße in Höhe Haus Nummer 101. Folgende Buslinien sind betroffen: Linie 50: Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte" Linie 51: Fahrtrichtung "Frauenhof-/Triftstraße" Linie 53: Bus endet an der verlegten Haltestelle Linie 54: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Griesheim Bahnhof" bedienen verlegte Haltestelle Linie M55: Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof" Linie 59: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Erzbergstraße" bedienen verlegte HaltestelleGrund dafür sind Bauarbeiten

  • M55

    Frankfurt: Busse 53, X53, M55 - Haltestelle "Zeilsheim" verlegt vom 30.01. bis 17.02.

    Die Haltestelle ist in den Fahrtrichtungen "Bolongaropalast" und "Rödelheim Bahnhof" um etwa 70 Meter zurückverlegt in Höhe Pfaffenwiese Haus Nummer 46a. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • M60

    Frankfurt: Bus M60 - Haltestellen entfallen in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestellen "Römerstadt" und "Ernst-Kahn-Straße" entfallen in Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof". Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • M73

    Frankfurt: Busse M32, M36, M73 - Änderungen am 05.02.

    Es kommt zu Änderungen bei Haltestellen. Die Haltestelle "Westbahnhof" entfällt. Die Haltestelle "Kurfürstenplatz" ist um etwa 100 Meter in die Schloßstraße verlegt. Die Haltestelle Adalbert-/Schloßstraé" entfällt in den Fahrtrichtungen "Ostbahnhof", "Hainer Weg" und "Westbahnhof". Die Haltestelle "Bockenheimer Warte" entfällt auf der Linie M32 in Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte". Die Haltestelle "Schönhof" auf der Linie M73 ist um 75 Meter an die gleichnamige Haltestelle der Linie M34 verlegt. Die Haltestellen "Schönhof", "Kirchplatz" und "Sophienstraße" werden in den Fahrtrichtungen "Ostbahnhof", "Hainer Weg" und "Westbahnhof" zusätzlich bedient an den Haltestellen der Linie M34. Die Haltestelle "Juliusstraße" wird von den Linien M36 und M73 zusätzlich bedient an der Haltestelle der Linie N7. Die Haltestelle "Falkstraße" wird von den Linien M36 und M73 zusätzlich bedient an der Haltestelle der Linie N7. Die Haltestelle "Adalbert-/Schloßstraße" wird von der Linie M73 in Fahrtrichtung Westbahnhof an der Haltestellenposition der Linie M32 zusätzlich bedient.Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • MKK30

    Bruchköbel: Busse MKK30, MKK33, X95 - Haltestelle "Altes Rathaus" entfällt

    Die Haltestelle "Altes Rathaus" entfällt aufgrund eines Wasserrohrbruchs. Ersatzweise kann auf der Linie X95 die Haltestelle "Innerer Ring" genutzt werden. Auf den Linien MKK30 und MKK33 kann ersatzweise die Haltestelle "Vogelsbergstraße" genutzt werden.

  • MKK33

    Bruchköbel: Busse MKK30, MKK33, X95 - Haltestelle "Altes Rathaus" entfällt

    Die Haltestelle "Altes Rathaus" entfällt aufgrund eines Wasserrohrbruchs. Ersatzweise kann auf der Linie X95 die Haltestelle "Innerer Ring" genutzt werden. Auf den Linien MKK30 und MKK33 kann ersatzweise die Haltestelle "Vogelsbergstraße" genutzt werden.

  • MKK62

    Gelnhausen: Bus MKK-62 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen am 09.02.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen "Kreiskrankenhaus" und "Röther Gasse" entfallen. Als Ersatz werden die Haltestellen "Mühlbachweg" und "Kino" bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • MKK71

    Kefenrod-Burgbracht: Bus FB-24 - Umleitung, Ersatzverkehr und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Es entfallen in beiden Richtungen die Haltestellen Illnhausen "Lindenallee", Böß-Gesäß "Hirtenweg", "Burgbracht", Hitzkirchen "Abzweig Höfen", Hettersroth "Höfen" und "Marktplatz". Zwischen Kefenrod, Hitzkirchen und Burgbracht verkehrt die Linie FB-24E. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • MKK74

    Kefenrod-Burgbracht: Bus FB-24 - Umleitung, Ersatzverkehr und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Es entfallen in beiden Richtungen die Haltestellen Illnhausen "Lindenallee", Böß-Gesäß "Hirtenweg", "Burgbracht", Hitzkirchen "Abzweig Höfen", Hettersroth "Höfen" und "Marktplatz". Zwischen Kefenrod, Hitzkirchen und Burgbracht verkehrt die Linie FB-24E. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • MKK75

    Kefenrod-Burgbracht: Bus FB-24 - Umleitung, Ersatzverkehr und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Es entfallen in beiden Richtungen die Haltestellen Illnhausen "Lindenallee", Böß-Gesäß "Hirtenweg", "Burgbracht", Hitzkirchen "Abzweig Höfen", Hettersroth "Höfen" und "Marktplatz". Zwischen Kefenrod, Hitzkirchen und Burgbracht verkehrt die Linie FB-24E. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • MKK76

    Kefenrod-Burgbracht: Bus FB-24 - Umleitung, Ersatzverkehr und Haltestellen entfallen

    Die Busse fahren eine Umleitung. Es entfallen in beiden Richtungen die Haltestellen Illnhausen "Lindenallee", Böß-Gesäß "Hirtenweg", "Burgbracht", Hitzkirchen "Abzweig Höfen", Hettersroth "Höfen" und "Marktplatz". Zwischen Kefenrod, Hitzkirchen und Burgbracht verkehrt die Linie FB-24E. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • MO1

    Roßdorf: Busse GB, Mo1, RH, 672, 673 - Haltestelle "Spessartring" verlegt vom 09.01. bis 17.02.

    Die Haltestelle ist um etwa 100 Meter in die Ausfahrt der Tankstelle verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • MO1

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • MO2

    Groß-Bieberau: Busse GB, MO2, MO3 - Haltestelle "Am Schaubacher Berg" entfällt vom 23.01. bis 10.02.

    Die Haltestelle entfällt wegen des barrierefreien Ausbaus. Ersatzweise kann die Haltestelle "Jüdischer Friedhof" genutzt werden.

  • MO3

    Groß-Bieberau: Busse GB, MO2, MO3 - Haltestelle "Am Schaubacher Berg" entfällt vom 23.01. bis 10.02.

    Die Haltestelle entfällt wegen des barrierefreien Ausbaus. Ersatzweise kann die Haltestelle "Jüdischer Friedhof" genutzt werden.

  • MO4

    Nieder-Modau: Busse O, MO4 - Umleitung und Haltestellen verlegt ab dem 24.10.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestelle "Kirchstraße" ist in die Straße Am Mühlberg in Höhe Haus Nummer 60, die Haltestelle "Modauhalle" in Höhe Haus Nummer 92 beziehungsweise 97 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • N2

    Wiesbaden-Erbenheim: Busse 5, 15, 28, 37 - Haltestelle "Erbenheim Bahnhof" entfällt bis vsl. Ende April 2023

    Die Haltestelle "Erbenheim Bahnhof" entfällt. Für die Linien 5 und 37 kann ersatzweise die Haltestelle "Weglache" und für die Linien 15 und 28 die Haltestelle "Kreuzberger Ring" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • N4

    Frankfurt: Busse 38, M43 - Umleitungen und Änderungen

    Es kommt auch in der zweiten Phase der Sanierungsarbeiten der Wilhelmshöher Straße in Seckbach zu umfangreichen Änderungen: Die Haltestelle "Hufelandhaus" entfällt und die Haltestelle "Altebornstraße" ist verlegt. Die Busse der Linie 38 verkehren auf verkürzter Strecke zwischen "Atzelberg West" und "Bornheim Mitte" beziehungsweise "Panoramabad". Die Linie M43 fährt durch die Atzelbergstraße und bedient die Haltestellen "Atzelberg West", "Atzelberg Mitte" und "Atzelberg Ost" zusätzlich mit. Die Busse der neuen Linie 40 verkehren weiterhin zwischen "Bergen Ost" und Enkheim über die Vilbeler Landstraße. Die Busse der Linie 38 enden und wenden an der Haltestelle "Atzelberg West". Die Einstiegshaltestelle befindet sich am Wendehammer in der Atzelbergstraße.Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • N7

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 28, N7 - Haltestelle "Bahnübergang" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • N7

    Frankfurt: Busse N7, N8 - Haltestelle "Freßgass" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in den Fahrtrichtungen Enkheim und Nieder-Eschbach um 50 Meter zurückverlegt. Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • N7

    Wiesbaden-Mainz-Kastel: Busse 54, 55, 57, 91, N7 - Umleitung und Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren eine Umleitung über den Philippsring und in Fahrtrichtung Mainz entfällt die Haltestelle "Paulusplatz". Ersatzweise wird die Haltestelle "Hochheimer Straße" der Linien 56, 58 und 68 bedient. In Fahrtrichtung Wiesbaden wird die Haltestelle "Paulusplatz" in der Steinern Straße bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • N8

    Frankfurt: Busse N7, N8 - Haltestelle "Freßgass" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist in den Fahrtrichtungen Enkheim und Nieder-Eschbach um 50 Meter zurückverlegt. Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • N8

    Frankfurt: Busse N8, SEV - Haltestelle "Weißer Stein" verlegt

    Die Haltestelle ist für SEV-Busse und auf der Linie N8 in Fahrtrichtung "Nieder-Eschbach" um etwa 150 Meter zurückverlegt in die Eschersheimer Landstraße in Höhe Haus Nummer 532-526. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • N8

    Frankfurt: Busse 27, 28, N8 - Haltestelle "Bonameser Hainstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist um 30 Meter zurückverlegt in die Homburger Landstraße in Höhe Haus Nummer 695. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • N9

    Wiesbaden-Erbenheim: Busse 5, 15, 28, 37 - Haltestelle "Erbenheim Bahnhof" entfällt bis vsl. Ende April 2023

    Die Haltestelle "Erbenheim Bahnhof" entfällt. Für die Linien 5 und 37 kann ersatzweise die Haltestelle "Weglache" und für die Linien 15 und 28 die Haltestelle "Kreuzberger Ring" genutzt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • N10

    Wiesbaden: Busse 21, N10 - Umleitung und Haltestelle "Überm Wald" entfällt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Überm Wald" entfällt. Grund dafür ist eine Vollsperrung.

  • N10

    Wiesbaden: Busse 16, N10 - Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren in Fahrtrichtung Südfriedhof / Innenstadt eine Umleitung und die Haltestelle "Steinbruch" ist in die Dudenstraße verlegt. Die Haltestelle "Schlagstraße" ist in die Hirtenstraße verlegt. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Rambacher Straße.

  • N11

    Frankfurt-Höchst: Busse 50, 51, 53, 54, M55, 59 - Haltestelle verlegt in eine Fahrtrichtung

    Die Haltestelle "Bolongaropalast" ist um etwa 100 Meter vorverlegt und befindet sich in der Bolongarostraße in Höhe Haus Nummer 101. Folgende Buslinien sind betroffen: Linie 50: Fahrtrichtung "Bockenheimer Warte" Linie 51: Fahrtrichtung "Frauenhof-/Triftstraße" Linie 53: Bus endet an der verlegten Haltestelle Linie 54: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Griesheim Bahnhof" bedienen verlegte Haltestelle Linie M55: Fahrtrichtung "Rödelheim Bahnhof" Linie 59: Kurzfahrten enden an der verlegten Haltestelle und Busse in Fahrtrichtung "Erzbergstraße" bedienen verlegte HaltestelleGrund dafür sind Bauarbeiten

  • N11

    Frankfurt: Bus M46 - Haltestelle "Güterplatz" verlegt in einer Fahrtrichtung

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Römerhof" um etwa 30 Meter zurückverlegt in die Hafenstraße in Höhe Haus Nummer 52. Der Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • N11

    Frankfurt: Bus 87 - Linie entfällt

    Der Verkehr der Buslinie 87 wird bis voraussichtlich Mitte 2024 eingestellt. Grund dafür ist die Komplettsanierung der Camberger Brücke.

  • N11

    Frankfurt: Busse 50, 52, 54, 59 - dauerhafte Verlegung der Haltestelle "Feldbahnmuseum"

    Die Haltestelle ist dauerhaft um etwa 100 bzw. 150 Meter verlegt.

  • N11

    Frankfurt: Busse 41, N11, SEV - Haltestelle "Cassellastraße" verlegt

    Die Haltestelle ist in die Hanauer Landstraße in Höhe Haus Nummer 521 und in die Hanauer Landstraße gegenüber Haus Nummer 513 verlegt. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • N12

    Frankfurt: Busse 30, N18 - Haltestelle "Hessendenkmal" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist auf der Linie 30 in Fahrtrichtung "Bad Vilbel Bahnhof" und auf der Linie N18 in Fahrtrichtung "Unfallklinik" um etwa 50 Meter vorverlegt in die Friedberger Landstraße gegenüber Haus Nummer 31-33. Der Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • N12

    Frankfurt: Busse N12, SEV - Haltestelle "Stresemannallee/Gartenstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist auf der Linie N12 in Fahrtrichtung "Konstablerwache" und auf den stadteinwärtigen SEV-Linien um etwa 50 Meter zurückverlegt in die Gartenstraße in Höhe Haus Nummer 139. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich. (Stand 20.09.2021, 15:08 Uhr)

  • N12

    Frankfurt: Busse 78, 79, 84, N12 - Haltestelle "Niederrad Bahnhof" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle "Niederrad Bahnhof" ist für die Linien 78 und N12 in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße", für die Linie 79 in Fahrtrichtung "Lyoner Straße" und für die Linie 84 in Fahrtrichtung "Niederräder Landstraße" um etwa 40 Meter vorverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • N12

    Wiesbaden: Busse 16, N10 - Änderungen bei Haltestellen

    Die Busse fahren in Fahrtrichtung Südfriedhof / Innenstadt eine Umleitung und die Haltestelle "Steinbruch" ist in die Dudenstraße verlegt. Die Haltestelle "Schlagstraße" ist in die Hirtenstraße verlegt. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Rambacher Straße.

  • N16

    Frankfurt-Sachsenhausen: Bus N16 - Umleitung und Haltestelle verlegt in einer Fahrtrichtung

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Schweizer-/Gartenstraße" ist in Fahrtrichtung Offenbach um etwa 50 Meter in die Schweizer Straße in Höhe Haus Nummer 34 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • N16

    Frankfurt: Bus N16 - Haltestelle "Heister-/Siemensstraße" in einer Fahrtrichtung verlegt vom 23.01. bis 16.02.

    Die Haltestelle ist in Fahrtrichtung "Offenbach Stadtgrenze" an die gleichnamige Haltestelle der Linie N16 in Richtung Ginnheim verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • N18

    Frankfurt: Busse 30, N18 - Haltestelle "Hessendenkmal" in einer Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist auf der Linie 30 in Fahrtrichtung "Bad Vilbel Bahnhof" und auf der Linie N18 in Fahrtrichtung "Unfallklinik" um etwa 50 Meter vorverlegt in die Friedberger Landstraße gegenüber Haus Nummer 31-33. Der Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • N18

    Frankfurt: Busse N12, SEV - Haltestelle "Stresemannallee/Gartenstraße" verlegt

    Die Haltestelle ist auf der Linie N12 in Fahrtrichtung "Konstablerwache" und auf den stadteinwärtigen SEV-Linien um etwa 50 Meter zurückverlegt in die Gartenstraße in Höhe Haus Nummer 139. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich. (Stand 20.09.2021, 15:08 Uhr)

  • N18

    Frankfurt: Busse 78, 79, 84, N12 - Haltestelle "Niederrad Bahnhof" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle "Niederrad Bahnhof" ist für die Linien 78 und N12 in Fahrtrichtung "Rheinlandstraße", für die Linie 79 in Fahrtrichtung "Lyoner Straße" und für die Linie 84 in Fahrtrichtung "Niederräder Landstraße" um etwa 40 Meter vorverlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten im Haltestellenbereich.

  • n31

    Oberursel: Busse 41, 45, 48, 49, N31 - Haltestelle "Mittelstedter Straße" entfällt

    Die Haltestelle entfällt. Alternativ können die Haltestellen "Niederstedter Straße" und "Seniorenwohnanlage" genutzt werden. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • n61

    Frankfurt: Busse 41, N11, SEV - Haltestelle "Cassellastraße" verlegt

    Die Haltestelle ist in die Hanauer Landstraße in Höhe Haus Nummer 521 und in die Hanauer Landstraße gegenüber Haus Nummer 513 verlegt. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • n65

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • n71

    Darmstadt: Busse 4E, WE1, WE2, X14, X15, N71 - Haltestelle "Pallaswiesenstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist für die Busse in Fahrtrichtung stadteinwärts in die Kasinostraße in Höhe der Wilhelm-Leuschner-Straße verlegt. Es kommt zu Verspätungen. Grund dafür sind Bauarbeiten. Weitere Informationen zu Änderungen im Zusammenhang mit den Bauarbeiten auf der Frankfurter Straße bei der HEAG.

  • n71

    Darmstadt: Busse WE1, WE2, n71, X14, X15 - Umleitung und Haltestellen verlegt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Pallaswiesenstraße" ist verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • n71

    Darmstadt: Busse WE1, WE2, X14, X15, N71 - Umleitung und Haltestelle "Pallaswiesenstraße" verlegt

    Die Busse fahren in Fahrtrichtung stadteinwärts eine Umleitung über die Kasinostraße. Die Haltestelle "Pallaswiesenstraße" ist in die Kasinostraße in Höhe Haus Nummer 80 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • n71

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • n72

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • n72

    Frankfurt-Flughafen: Busse 58, 61, 62, X15, X53, X58, X61, N72 - Haltestelle "Terminal 1" vom 06.02. bis 04.03. verlegt

    Die Haltestelle "Terminal 1" ist um etwa 40 Meter an die Busbuchten der Shuttle- und Hotelbusse (in Höhe der vier Busbuchten gegenüber Ankunft Terminal 1 B) verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • O

    Nieder-Modau: Busse O, MO4 - Umleitung und Haltestellen verlegt ab dem 24.10.

    Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestelle "Kirchstraße" ist in die Straße Am Mühlberg in Höhe Haus Nummer 60, die Haltestelle "Modauhalle" in Höhe Haus Nummer 92 beziehungsweise 97 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • OF53

    Neu-Isenburg: Busse OF-53, OF-67 - Umleitung und Haltestellen entfallen vom 15.03. bis voraussichtlich März 2023

    Die Busse verkehren auf Umleitungen und es entfallen Haltestellen. Folgende Änderungen treten in Kraft: Linie OF-53: Haltestellen "Spessartstraße", "Hugenottenallee/Frankfurter Straße", "Rathenau-/Frankfurter Straße" und "Hermannstraße" entfallen. Eine Ersatzhaltestelle in der Hermannstraße wird bedient. Linie OF-67: Haltestellen "Spessartstraße" und "Hugenottenallee/Frankfurter Straße" entfallen. Ersatzhaltestellen in der Hermannstraße und in der Rathenaustraße werden bedient. In Fahrtrichtung "Neu-Isenburg Bahnhof" wird zudem die Haltestelle "Rathenau-/Frankfurter Straße" als Ersatz bedient.Grund dafür ist eine Baumaßnahme in der Hugenottenallee.

  • OF67

    Neu-Isenburg: Busse OF-53, OF-67 - Umleitung und Haltestellen entfallen vom 15.03. bis voraussichtlich März 2023

    Die Busse verkehren auf Umleitungen und es entfallen Haltestellen. Folgende Änderungen treten in Kraft: Linie OF-53: Haltestellen "Spessartstraße", "Hugenottenallee/Frankfurter Straße", "Rathenau-/Frankfurter Straße" und "Hermannstraße" entfallen. Eine Ersatzhaltestelle in der Hermannstraße wird bedient. Linie OF-67: Haltestellen "Spessartstraße" und "Hugenottenallee/Frankfurter Straße" entfallen. Ersatzhaltestellen in der Hermannstraße und in der Rathenaustraße werden bedient. In Fahrtrichtung "Neu-Isenburg Bahnhof" wird zudem die Haltestelle "Rathenau-/Frankfurter Straße" als Ersatz bedient.Grund dafür ist eine Baumaßnahme in der Hugenottenallee.

  • OF71

    Langen: Busse OF-71, OF-96, OF-99 - Änderungen an der Haltestelle "Post"

    Die Haltestelle entfällt in Fahrtrichtung Lutherplatz, ersatzweise kann die Haltestelle "Lutherplatz" genutzt werden. In Fahrtrichtung "Langen Bahnhof" fahren die Busse eine Umleitung und bedienen die Haltestelle "Post (Ersatz)" in der Gartenstraße. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • OF85

    Seligenstadt-Froschhausen: Busse 58, OF-85 - Umleitung in eine Fahrtrichtung

    Die Busse fahren eine Umleitung in Fahrtrichtung Seligenstadt. Es entfallen keine Haltestellen. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • OF99

    Langen: Busse OF-71, OF-96, OF-99 - Änderungen an der Haltestelle "Post"

    Die Haltestelle entfällt in Fahrtrichtung Lutherplatz, ersatzweise kann die Haltestelle "Lutherplatz" genutzt werden. In Fahrtrichtung "Langen Bahnhof" fahren die Busse eine Umleitung und bedienen die Haltestelle "Post (Ersatz)" in der Gartenstraße. Grund für die Änderung sind Bauarbeiten.

  • P

    Pfungstadt: Bus P - Änderungen bei Haltestellen

    Die Haltestelle "Im Hintergraben" entfällt. Die Haltestelle "Karl-Marx-Straße" ist in die Frankensteiner Straße verlegt, die Haltestelle "Südring" in Fahrtrichtung Eberstadt in die Höhe des Kindergartens. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • PG

    Biebesheim: Bus PG - Umleitung und Haltestelle entfällt

    Die Haltestelle "Biebesheim Bahnhof Ostseite" entfällt. Für Fahrgäste mit dem Fahrtziel Biebesheim besteht die Möglichkeit, in Gernsheim am Bahnhof auf die RegionalExpress-Linie RE70 oder die Buslinien 44 und 45 umzusteigen. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten.

  • PG

    Gernsheim: Busse 45, 49, PG - Haltestelle "Freiherr-vom-Stein-Straße" verlegt

    Die Haltestelle "Freiherr-vom-Stein-Straße" ist vorübergehend in die Karlstraße in Höhe des Toom-Baumarktes verlegt. Grund dafür ist der barrierefreie Umbau der Haltestelle.

  • R

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • RH

    Roßdorf: Busse GB, Mo1, RH, 672, 673 - Haltestelle "Spessartring" verlegt vom 09.01. bis 17.02.

    Die Haltestelle ist um etwa 100 Meter in die Ausfahrt der Tankstelle verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • RH

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • SEV

    RE25: Busse statt Bahnen an den Wochenenden vom 04.03. bis 19.03.

    Zwischen "Limburg Bahnhof" und "Gießen Bahnhof" fahren Busse statt Bahnen. Dabei werden die Haltestellen "Limurg Ersatzhaltestelle Eisenbahnstraße", "Weilburg Busbahnhof" Bussteig 6, "Wetzlar Busbahnhof" Bussteig 10 und "Gießen Busbahnhof" Bussteig 6 bedient. Grund dafür sind Bauarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • SEV

    S7: Ausfälle und Ersatzverkehr vom 01.02. bis 31.03.

    Es kommt zu Ausfällen und Teilausfällen mit Ersatzverkehr. Vom 01.02. bis 12.02.: Von jeweils 04:30 Uhr bis 21:00 Uhr entfallen die Züge zwischen "Frankfurt Hauptbahnhof" und "Frankfurt Stadion Bahnhof". Ersatzweise können die Züge der Linie S9 genutzt werden. In den Nachtstunden, von etwa 21:00 Uhr bis 04:30 Uhr, entfallen die Züge auf dem gesamten Streckenabschnitt. Ersatzweise verkehren Busse.Vom 13.02. bis 31.03.: Die Züge entfallen ganztägig auf dem gesamten Streckenabschnitt. Ersatzweise verkehren Busse. Die Ersatzbusse bedienen die folgenden Haltestellen: Frankfurt: "Hauptbahnhof", Südseite Frankfurt Stadion: "Stadion Osttribüne" Zeppelinheim: "Heideweg" Walldorf: "Walldorf Bahnhof" Mörfelden: "Mörfelden Bahnhof", Halteposition B Groß Gerau-Dornberg: "Bahnhof Westseite", Halteposition D Groß Gerau-Dornheim: "Rathausplatz", Halteposition C Riedstadt-Wolfskehlen: "Friedhof" Riedstadt-Goddelau: "Bahnhof", Ersatzhaltestelle in der LessingstraßeDie Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Grund für die Änderungen sind Arbeiten zum Ausbau des Verkehrsknotens "Frankfurt Stadion". Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können zusätzlich der angehängten PDF-Datei oder dem verlinkten Artikel entnommen werden.

  • SEV

    S6: Zugausfälle und Ersatzverkehr vom 03.02. bis 13.03.

    Es kommt zu Zugausfällen und Teilausfällen mit Ersatzverkehr. Vom 03.02. bis 27.02. und vom 10.03. bis 13.03.: Die Züge entfallen zwischen "Groß Karben Bahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse.Vom 03.03. bis 06.03.: Die Züge entfallen zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse.Vom 06.03. bis 10.03.: Die Züge verkehren im 30 Minuten-Takt zwischen "Friedberg Bahnhof" und "Bad Vilbel Bahnhof" und im Stundentakt zwischen "Bad Vilbel Bahnhof" und "Frankfurt Südbahnhof". Es kommt zu geänderten Fahrzeiten. Die Zwischentakte entfallen.Es ist ein Ersatzverkehr mit 2 Routen eingerichtet: Die Schnellbusse S6X fahren zwischen Groß Karben und Frankfurt und bedienen nur sechs Haltestellen. Die Regionalbusse S6E fahren zwischen Friedberg bzw. Groß Karben und Frankfurt und bedienen fast alle Unterwegshaltestellen.Die Ersatzbusse halten nicht immer direkt am Bahnhof, die einzelnen Haltestellen (inklusive Wegbeschreibung) können jedoch der angehängten PDF-Datei entnommen werden. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Grund für die Änderungen ist der Viergleisige Ausbau der Strecke zwischen Frankfurt West und Bad Vilbel. Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • SEV

    RE50, RB51: Teilausfälle und geänderte Fahrtzeiten vom 18.02. bis 20.02.

    Es kommt zu geänderten Fahrtzeiten. Einzelne Fahrten werden zwischen Wächtersbach und Steinau mit Bussen ersetzt. Der Grund dafür sind Schienenarbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können zudem der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • SEV

    RB34: Teilausfälle und Busse statt Bahnen vom 04.02. bis 12.03.

    Der Abschnitt zwischen "Bad Vilbel Bahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof" entfällt und vereinzelte Fahrten entfallen komplett. Der Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Fahrten ab Glauburg-Stockheim in Fahrtrichtung Frankfurt um 05:42 Uhr und 08:33 Uhr entfallen komplett. Ab Bad Vilbel in Fahrtrichtung Glauburg-Stockheim entfallen die Fahrten um 15:36 Uhr, 16:36 Uhr, 17:33 Uhr, 18:33 Uhr und 19:33 Uhr komplett. Die Änderungen sind nicht vollständig in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten, können aber der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • SEV

    Frankfurt: Tram 11 - Busse statt Bahnen auf Teilstrecke vom 23.01. bis 03.03.

    Die Straßenbahnen entfallen zwischen "Hugo-Junkers-Straße" und "Schießhüttenstraße". Der Grund dafür ist der Abriss der Cassellabrücke. Ersatzweise fahren Busse auf dieser Teilstrecke. Dadurch kommt es zu längeren Reisezeiten. Die Änderungen sind in der Verbindungsauskunft enthalten.

  • SEV

    Frankfurt: Busse 41, N11, SEV - Haltestelle "Cassellastraße" verlegt

    Die Haltestelle ist in die Hanauer Landstraße in Höhe Haus Nummer 521 und in die Hanauer Landstraße gegenüber Haus Nummer 513 verlegt. Der Grund dafür sind Arbeiten im Haltestellenbereich.

  • SEV

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • SEV

    Darmstadt: Bus X74 - geänderte Halteposition an der Haltestelle "Hauptbahnhof"

    Die Busse bedienen aus betrieblichen Gründen die Haltestellenposition 14 anstatt 15.

  • SEV15

    RB15: Zusatzfahrten mit Bussen vom 30.01. bis 10.02.

    Zwischen "Brandoberndorf Bahnhof" und "Friedrichsdorf Taunus" verkehren zusätzlich Busse. Dabei werden die Haltestellen "Brandoberndorf Bahnhof", "Hasselborn Dorfgemeinschaftshaus", "Grävenwiesbach Bahnhof", "Hundstadt Ortsmitte", "Wilhelmsdorf Friedhof", "Usingen Bahnhof", "Hausen Bahnhof", "Anspach Neu-Anspach Bahnhof", "Wehrheim Bahnhof", "Wehrheim Saalburg/Lochmühle Bahnhof", "Köppern Bahnhof" und "Friedrichsdorf Bahnhof" bedient. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen nicht möglich ist. Die Änderungen sind teilweise in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können der angehängten PDF-Datei entnommen werden.

  • V01

    Offenbach-Musikerviertel: Bus 106A - Haltestelle "Klinikum OF West" verlegt

    Die Haltestelle in Fahrtrichtung Marktplatz ist auf die andere Seite der Kreuzung Sprendlinger Landstraße / Starkenburgring verlegt. Der Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • V04

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • V07

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • V10

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • V20

    Offenbach: Busse - Änderungen im Bereich Marktplatz

    Durch den Umbau des Offenbacher Marktplatzes kommt es bei einigen Buslinien zu Umleitungen und Änderungen. Die Linien 41 und 551 fahren während der Bauzeit den Marktplatz nicht direkt an, sondern halten in der Schlossstraße. Die Ausstiegshaltestellen der Linien X83 und OF-30 befinden sich am Marktplatz, (Bussteig F), der Einstieg ist an der Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig B). Die N65 bedient die Ersatzhaltestelle "Marktplatz/Berliner Straße" (Bussteig I), die N72 die Haltestelle "Marktplatz/Frankfurter Straße" (Bussteig C). Die Linie 101 in Fahrtrichtung Bieber hält am ehemaligen Zeltdach, die Linie 103 in Fahrtrichtung An den Eichen fährt ab der Haltestelle "Rathaus" zur Haltestelle "Marktplatz/Berliner Straße". Die Haltestelle der Linie 104 in Fahrtrichtung Bieber/Eberhard von Rochow-Straße ist vor Fielmann. Die Linie 105 fährt wieder über Wilhelmsplatz, Großer Biergrund, Berliner Straße und Marktplatz zum Bussteig C. Dort hält auch die Linie 106 in Fahrtrichtung Caritas. Die Linie 108 in Fahrtrichtung Rumpenheim ist dann an Bussteig B vor dem Stadthaus und die Linie 120 in Fahrtrichtung Obertshausen fährt ab der Haltestelle Rathaus zunächst weiter geradeaus zur Haltestelle Marktplatz/Berliner Straße und dann weiter auf dem bekannten Linienweg.Weitere Informationen im Artikel.

  • VB12

    Vogelsbergkreis: Busse VB-12, VB-13 - Baustellenfahrplan ab dem 05.09.

    Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu längeren Reisezeiten um bis zu 10 Minuten. Dadurch kommt es an den Schulstandorten Alsfeld, Kirtorf und Ruhlkirchen zu deutlich verspäteten Abfahren nach Schulende. Die Schule in Kirtorf kann nicht bedient werden. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kirtorf Marburger Straße" genutzt werden. Der Grund für die Änderungen ist eine Vollsperrung in Kirtorf. Der Baustellenfahrplan kann den beigefügten PDF-Dateien entnommen werden.

  • VB13

    Vogelsbergkreis: Bus VB-13 - Baustellenfahrplan

    Die Busse verkehren nach einem Baustellenfahrplan. Grund dafür ist eine Baumaßnahmen zwischen Homberg und Dannenrod.

  • VB13

    Vogelsbergkreis: Busse VB-12, VB-13 - Baustellenfahrplan ab dem 05.09.

    Die Busse fahren eine Umleitung und es kommt zu längeren Reisezeiten um bis zu 10 Minuten. Dadurch kommt es an den Schulstandorten Alsfeld, Kirtorf und Ruhlkirchen zu deutlich verspäteten Abfahren nach Schulende. Die Schule in Kirtorf kann nicht bedient werden. Ersatzweise kann die Haltestelle "Kirtorf Marburger Straße" genutzt werden. Der Grund für die Änderungen ist eine Vollsperrung in Kirtorf. Der Baustellenfahrplan kann den beigefügten PDF-Dateien entnommen werden.

  • VB16

    Vogelsbergkreis: Bus VB-16 - Baustellenfahrplan ab dem 27.06.

    Die Busse fahren nach einem Baustellenfahrplan. Dadurch kommt es zu folgenden Änderungen: Die Haltestellen in Unter-Sorg entfallen bei einzelnen Fahrten. Eine Ersatzhaltestelle ist am Ortsausgang Richtung Hopfgarten eingerichtet. Die Haltestellen "Ober-Sorg" und "Am Hachberg" können nicht mit einem regulären Bus bedient werden. Ersatzweise fahren Kleinbusse oder Taxen. Diese befördern Fahrgäste von den beiden Haltestellen nach Vadenrod, wo der Umstieg von und zum Bus der VB-16 möglich ist. Die Grundschüler aus Ober-Sorg werden mit dem Anrufsammeltaxi direkt zu den beiden Standorten der Grundschule in Brauerschwend und Storndorf befördert.Der Grund für die Änderungen ist eine Vollsperrung. Der Baustellenfahrplan kann der beigefügten PDF-Datei entnommen werden.

  • VB16

    Vogelsbergkreis: Bus VB-16 - Veränderte Abfahrtszeiten ab dem 06.02.

    Es kommt zu vorgezogenen Abfahrtszeiten bei morgendlichen Schulfahrten. - Fahrt ab "Storndorf DGH" um 6:51 Uhr (bisher 6:57 Uhr) nach Alsfeld - Fahrt ab "Lauterbach Nordbahnhof" um 6:55 Uhr (bisher 6:59 Uhr) nach Alsfeld - Fahrt ab "Lauterbach Nordbahnhof" um 7:49 Uhr (bisher 7:54 Uhr) über "Brauerschwend Schule" (an 8:36 Uhr) nach Alsfeld - Fahrt ab "Alsfeld Bahnhof" um 5:30 Uhr (bisher 5:37 Uhr) nach LauterbachDie Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • WE1

    Darmstadt: Busse 4E, WE1, WE2, X14, X15, N71 - Haltestelle "Pallaswiesenstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist für die Busse in Fahrtrichtung stadteinwärts in die Kasinostraße in Höhe der Wilhelm-Leuschner-Straße verlegt. Es kommt zu Verspätungen. Grund dafür sind Bauarbeiten. Weitere Informationen zu Änderungen im Zusammenhang mit den Bauarbeiten auf der Frankfurter Straße bei der HEAG.

  • WE1

    Darmstadt: Busse WE1, WE2, n71, X14, X15 - Umleitung und Haltestellen verlegt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Pallaswiesenstraße" ist verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • WE1

    Darmstadt: Busse WE1, WE2, X14, X15, N71 - Umleitung und Haltestelle "Pallaswiesenstraße" verlegt

    Die Busse fahren in Fahrtrichtung stadteinwärts eine Umleitung über die Kasinostraße. Die Haltestelle "Pallaswiesenstraße" ist in die Kasinostraße in Höhe Haus Nummer 80 verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • WE2

    Darmstadt: Busse 4E, WE1, WE2, X14, X15, N71 - Haltestelle "Pallaswiesenstraße" in eine Fahrtrichtung verlegt

    Die Haltestelle ist für die Busse in Fahrtrichtung stadteinwärts in die Kasinostraße in Höhe der Wilhelm-Leuschner-Straße verlegt. Es kommt zu Verspätungen. Grund dafür sind Bauarbeiten. Weitere Informationen zu Änderungen im Zusammenhang mit den Bauarbeiten auf der Frankfurter Straße bei der HEAG.

  • WE2

    Darmstadt: Busse WE1, WE2, n71, X14, X15 - Umleitung und Haltestellen verlegt

    Die Busse fahren eine Umleitung und die Haltestelle "Pallaswiesenstraße" ist verlegt. Grund dafür sind Bauarbeiten.

  • WE2

    Darmstadt: Busse WE1, WE2, X14, X15, N71 - Umleitung und Haltestelle "Pallaswiesenstraße" verlegt

    Die Busse fahren i