• Bad Hersfeld Erfurt zwischen Kirchheimer Dreieck und Friedewald

    A4 Kirchheim Richtung Erfurt zwischen Kirchheimer Dreieck und Friedewald 7 km stockender Verkehr.

  • Kassel Gießen zwischen Kassel-Industriepark und Kreuz Kassel-West

    A49 Kassel Richtung Gießen zwischen Kreuz Kassel-Mitte und Kreuz Kassel-West 5 km Stau. Verzögerung: 15 bis 20 Minuten.

  • Kassel Gießen zwischen Borken (Hessen) und Neuental

    Die A49  Kassel - Gießen ist zwischen Borken und Neuental in beiden Richtungen wegen Bauarbeiten bis 27. Oktober gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Rüsselsheim Mainz zwischen Bischofsheim und Ginsheim-Gustavsburg

    A60 Rüsselsheim Richtung Mainz zwischen Bischofsheim und Ginsheim-Gustavsburg 3 km stockender Verkehr.

  • Ludwigshafen Koblenz zwischen A61 und Kreuz Alzey

    A61 Ludwigshafen Richtung Koblenz zwischen Gundersheim und Kreuz Alzey 8 km Stau und stockender Verkehr wegen eines defekten PKW, der rechte Fahrstreifen ist blockiert.

  • Mainz Kaiserslautern zwischen A63 und A60

    A63 Mainz Richtung Kaiserslautern am Kreuz Mainz-Süd ist die Verbindung zur A60 Richtung Rüsselsheim wegen Brückenbauarbeiten bis Sommer 2022 gesperrt.

  • Wiesbaden Frankfurt zwischen Schiersteiner Kreuz und Wiesbaden-Biebrich

    Die A66 Wiesbaden Richtung Frankfurt ist zwischen Schiersteiner Kreuz und Wiesbaden-Biebrich bis auf weiteres für LKW über 3,5 t gesperrt. (Wegen Beschädigungen an der Salzbachtalbrücke.)

  • Wiesbaden Frankfurt zwischen Wiesbaden-Biebrich und Wiesbaden-Mainzer Straße

    Auf der A66 Wiesbaden - Frankfurt bleibt der Abschnitt zwischen Wiesbaden-Biebrich und Mainzer Straße wegen der Schäden an der Salzbachtalbrücke bis voraussichtlich Herbst 2022 in beiden Richtungen gesperrt. Umfahren Sie den Bereich weiträumig über den Mainzer Ring. (A643, A60 und A67) Die Bahnstrecke zwischen Wiesbaden und Mainz ist unterbrochen. Davon betroffen sind Regionalzüge und S-Bahnen sowie unter anderem die Fernzug-Verbindungen zwischen Wiesbaden und Frankfurt sowie zwischen Wiesbaden und Mannheim. (Die Einschränkungen für den Bahnverkehr dauern voraussichtlich bis zum Ende der Aufräumarbeiten nach dem Brückenabriss.)

  • Mannheim Darmstadt bei Darmstädter Kreuz

    A67  Mannheim Richtung Darmstadt am Darmstädter Kreuz ist die Verbindung zur A67 (die sogenannte Nordrampe nach Rüsselsheim/Mainz/Wiesbaden) wegen Neubaus einer Brücke bis voraussichtlich Ende 2021 gesperrt. Umleitungen über die A5 sind beschildert.

  • Frankfurt Friedberg zwischen Bad Vilbel-Süd und Bad Vilbel-Nord

    B3 Frankfurt - Friedberg zwischen Bad Vilbel-Süd und Bad Vilbel-Nord ein Unfall, die Fahrbahn ist auf einen Fahrstreifen verengt, dadurch in beiden Richtungen jeweils 2 km Stau.

  • Zwischen B3 und A661, Frankfurt

    B3 Friedberg Richtung Frankfurt am Preungesheimer Dreieck ist die Verbindung zur A661 Richtung Bad Homburg wegen Sanierungsarbeiten bis 22. Oktober gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Koblenz Rüdesheim zwischen Lorch und Assmannshausen

    Die B42 Koblenz - Rüdesheim ist zwischen Lorch und Assmannshausen in beiden Richtungen wegen Bauarbeiten bis voraussichtlich 17. Dezember gesperrt. (Hier war die Fahrbahn unterspült.) Umleitung: Über Presberg und Lorch.

  • Frankfurt Flughafen Schwanheimer Knoten zwischen B43, Querspange-Kelsterbach und B43

    B43 Frankfurt Flughafen Richtung Schwanheimer Knoten die Ausfahrt Kelsterbach-Frankfurter Straße ist bis zum 25. Oktober wegen Bauarbeiten gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Frankfurt Flughafen Schwanheimer Knoten zwischen B43 und B40

    B43 Kelsterbach-Frankfurter Straße die Verbindung zur B40 Richtung Schwanheimer Knoten ist wegen Bauarbeiten bis zum 25. Oktober gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Gutleutviertel Bahnhofsviertel zwischen Baseler Platz und Platz der Republik

    Die B44 Frankfurt-Gutleutviertel Richtung Frankfurt-Bahnhofsviertel ist zwischen Baseler Platz und Platz der Republik wegen Gleisbauarbeiten bis 25. Oktober gesperrt.

  • Groß-Gerau Mannheim zwischen B44, Bürstadt und B47

    B44 Groß-Gerau Richtung Mannheim die Zufahrt Bürstadt-Mitte zur B47 Richtung Bensheim ist wegen einer Baustelle bis Anfang Dezember gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Michelstadt Eberbach zwischen Erbacher Straße und Beerfelden

    B45 Michelstadt - Eberbach zwischen Hetzbach und Beerfelden in beiden Richtungen Fahrbahnsperrung wegen einer Baustelle bis 25. Oktober. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Michelstadt Bensheim zwischen B38 und Lindenfels

    Die B47 Michelstadt - Bensheim ist zwischen dem Abzweig nach Winterkasten und Lindenfels wegen einer Baustelle in beiden Richtungen bis 22. Oktober gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Worms zwischen Bürstadt-Mitte und B47, Bürstadt-Mitte

    B47 Worms Richtung Bensheim die Ausfahrt Bürstadt-Mitte zur B44 Richtung Bürstadt ist wegen einer Baustelle bis Anfang Dezember gesperrt. Bitte umfahren Sie diesen Bereich weiträumig.

  • Gießen Bad-Orb/Wächtersbach zwischen Grünberg und Am Eisenberg

    Die B49 Gießen - Bad-Orb/Wächtersbach ist zwischen Grünberg und Flensungen in beiden Richtungen wegen Fahrbahnerneuerung bis 25. Oktober gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Fulda Alsfeld zwischen B254, Lauterbach (Hessen) und Lauterstraße

    Die B254 / Fuldaer Straße Fulda Richtung Alsfeld ist in Lauterbach zwischen dem Kreisverkehr Lauterbach und Lauterstraße wegen Brückenbauarbeiten bis etwa Anfang November gesperrt. Der Verkehr wird über die B275 geleitet, die Umleitung ist ausgeschildert.

  • Bad-Orb/Wächtersbach Mücke zwischen Lichenroth und L3010

    Die B276 Bad-Orb/Wächtersbach - Mücke ist zwischen Lichenroth und dem Abzweig nach Volkartshain in beiden Richtungen wegen einer Baustelle bis 23. Oktober gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Herleshausen Eschwege zwischen Breitau und Krauthausen

    Die B400 zwischen Breitau und Krauthausen ist in beiden Richtungen wegen einer Baustelle bis 20. Oktober gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Gernsheim Höchst im Odenwald zwischen Lengfeld und Zipfen

    Die B426 Gernsheim - Höchst im Odenwald ist zwischen Lengfeld und Zipfen wegen Bauarbeiten bis voraussichtlich 25. Oktober gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Gelnhausen Nidda zwischen Bleichenbach und Bleichenbacher Straße

    Die B457 Gelnhausen - Nidda ist zwischen Bleichenbach und Selters in beiden Richtungen wegen Instandsetzung der Bleichenbachbrücke bis Anfang November gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet.

  • Steinau Maintal-Dörnigheim zwischen Bindsachsen und L3195

    Wetteraukreis: Auf der L3193 zwischen Bindsachsen und dem Abzweig nach Dudenrod in beiden Richtungen Behinderungen wegen Bergungsarbeiten nach einem Unfall.

  • Zwischen Grabenstraße und B8

    Hochtaunuskreis: Die L3319 ist zwischen Schloßborn und dem Anschluss zur B8 wegen Bergungsarbeiten nach einem Unfall gesperrt. (Hier ist ein Tanklaster in den Graben gerutscht.)

  • 40

    RE30, RB40, RB41, RB49, RE98, RE99: unterschiedliche Änderungen vom 22.10. bis 05.11.

    Es kommt zu unterschiedlichen Änderungen: vom späten Abend des 22.10. bis zum frühen Morgen des 25.10. fahren Busse statt Bahnen zwischen Butzbach und Gießen. Die Busse bedienen die Haltestellen "Butzbach Bahnhof" (Haltestelle in der Kaiserstraße in Höhe Edeka), "Butzbach-Kirch-Göns Bürgerhaus", "Langgöns Bahnhof", "Linden-Großen-Linden Bahnhof", "Gießen Bahnhof" (Bussteig 6). In der Nacht auf den 25.10. fährt ein Ersatzbus über Gießen hinaus bis "Marburg Bahnhof". Es kommt auf Teilstrecken zu geänderten Abfahrtszeiten. Es kommt auf der Linie RB49 zum Entfall des Abschnitts zwischen "Gießen Bahnhof" und "Friedberg Bahnhof". Es kommt zudem an einzelnen Tagen bei einzelnen Fahrten zu Änderungen und spätnachts zu einzelnen Teilausfällen, bei denen ersatzweise Busse fahren. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Durch die Änderungen kann es zu längeren Reisedauern kommen Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten im Raum Gießen. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen und Baustellenfahrpläne im Artikel

  • 41

    RE30, RB40, RB41, RB49, RE98, RE99: unterschiedliche Änderungen vom 22.10. bis 05.11.

    Es kommt zu unterschiedlichen Änderungen: vom späten Abend des 22.10. bis zum frühen Morgen des 25.10. fahren Busse statt Bahnen zwischen Butzbach und Gießen. Die Busse bedienen die Haltestellen "Butzbach Bahnhof" (Haltestelle in der Kaiserstraße in Höhe Edeka), "Butzbach-Kirch-Göns Bürgerhaus", "Langgöns Bahnhof", "Linden-Großen-Linden Bahnhof", "Gießen Bahnhof" (Bussteig 6). In der Nacht auf den 25.10. fährt ein Ersatzbus über Gießen hinaus bis "Marburg Bahnhof". Es kommt auf Teilstrecken zu geänderten Abfahrtszeiten. Es kommt auf der Linie RB49 zum Entfall des Abschnitts zwischen "Gießen Bahnhof" und "Friedberg Bahnhof". Es kommt zudem an einzelnen Tagen bei einzelnen Fahrten zu Änderungen und spätnachts zu einzelnen Teilausfällen, bei denen ersatzweise Busse fahren. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Durch die Änderungen kann es zu längeren Reisedauern kommen Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten im Raum Gießen. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen und Baustellenfahrpläne im Artikel

  • 49

    RE30, RB40, RB41, RB49, RE98, RE99: unterschiedliche Änderungen vom 22.10. bis 05.11.

    Es kommt zu unterschiedlichen Änderungen: vom späten Abend des 22.10. bis zum frühen Morgen des 25.10. fahren Busse statt Bahnen zwischen Butzbach und Gießen. Die Busse bedienen die Haltestellen "Butzbach Bahnhof" (Haltestelle in der Kaiserstraße in Höhe Edeka), "Butzbach-Kirch-Göns Bürgerhaus", "Langgöns Bahnhof", "Linden-Großen-Linden Bahnhof", "Gießen Bahnhof" (Bussteig 6). In der Nacht auf den 25.10. fährt ein Ersatzbus über Gießen hinaus bis "Marburg Bahnhof". Es kommt auf Teilstrecken zu geänderten Abfahrtszeiten. Es kommt auf der Linie RB49 zum Entfall des Abschnitts zwischen "Gießen Bahnhof" und "Friedberg Bahnhof". Es kommt zudem an einzelnen Tagen bei einzelnen Fahrten zu Änderungen und spätnachts zu einzelnen Teilausfällen, bei denen ersatzweise Busse fahren. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Durch die Änderungen kann es zu längeren Reisedauern kommen Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten im Raum Gießen. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen und Baustellenfahrpläne im Artikel

  • 30

    RE30, RB40, RB41, RB49, RE98, RE99: unterschiedliche Änderungen vom 22.10. bis 05.11.

    Es kommt zu unterschiedlichen Änderungen: vom späten Abend des 22.10. bis zum frühen Morgen des 25.10. fahren Busse statt Bahnen zwischen Butzbach und Gießen. Die Busse bedienen die Haltestellen "Butzbach Bahnhof" (Haltestelle in der Kaiserstraße in Höhe Edeka), "Butzbach-Kirch-Göns Bürgerhaus", "Langgöns Bahnhof", "Linden-Großen-Linden Bahnhof", "Gießen Bahnhof" (Bussteig 6). In der Nacht auf den 25.10. fährt ein Ersatzbus über Gießen hinaus bis "Marburg Bahnhof". Es kommt auf Teilstrecken zu geänderten Abfahrtszeiten. Es kommt auf der Linie RB49 zum Entfall des Abschnitts zwischen "Gießen Bahnhof" und "Friedberg Bahnhof". Es kommt zudem an einzelnen Tagen bei einzelnen Fahrten zu Änderungen und spätnachts zu einzelnen Teilausfällen, bei denen ersatzweise Busse fahren. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Durch die Änderungen kann es zu längeren Reisedauern kommen Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten im Raum Gießen. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen und Baustellenfahrpläne im Artikel

  • 98

    RE30, RB40, RB41, RB49, RE98, RE99: unterschiedliche Änderungen vom 22.10. bis 05.11.

    Es kommt zu unterschiedlichen Änderungen: vom späten Abend des 22.10. bis zum frühen Morgen des 25.10. fahren Busse statt Bahnen zwischen Butzbach und Gießen. Die Busse bedienen die Haltestellen "Butzbach Bahnhof" (Haltestelle in der Kaiserstraße in Höhe Edeka), "Butzbach-Kirch-Göns Bürgerhaus", "Langgöns Bahnhof", "Linden-Großen-Linden Bahnhof", "Gießen Bahnhof" (Bussteig 6). In der Nacht auf den 25.10. fährt ein Ersatzbus über Gießen hinaus bis "Marburg Bahnhof". Es kommt auf Teilstrecken zu geänderten Abfahrtszeiten. Es kommt auf der Linie RB49 zum Entfall des Abschnitts zwischen "Gießen Bahnhof" und "Friedberg Bahnhof". Es kommt zudem an einzelnen Tagen bei einzelnen Fahrten zu Änderungen und spätnachts zu einzelnen Teilausfällen, bei denen ersatzweise Busse fahren. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Durch die Änderungen kann es zu längeren Reisedauern kommen Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten im Raum Gießen. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen und Baustellenfahrpläne im Artikel

  • 99

    RE30, RB40, RB41, RB49, RE98, RE99: unterschiedliche Änderungen vom 22.10. bis 05.11.

    Es kommt zu unterschiedlichen Änderungen: vom späten Abend des 22.10. bis zum frühen Morgen des 25.10. fahren Busse statt Bahnen zwischen Butzbach und Gießen. Die Busse bedienen die Haltestellen "Butzbach Bahnhof" (Haltestelle in der Kaiserstraße in Höhe Edeka), "Butzbach-Kirch-Göns Bürgerhaus", "Langgöns Bahnhof", "Linden-Großen-Linden Bahnhof", "Gießen Bahnhof" (Bussteig 6). In der Nacht auf den 25.10. fährt ein Ersatzbus über Gießen hinaus bis "Marburg Bahnhof". Es kommt auf Teilstrecken zu geänderten Abfahrtszeiten. Es kommt auf der Linie RB49 zum Entfall des Abschnitts zwischen "Gießen Bahnhof" und "Friedberg Bahnhof". Es kommt zudem an einzelnen Tagen bei einzelnen Fahrten zu Änderungen und spätnachts zu einzelnen Teilausfällen, bei denen ersatzweise Busse fahren. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Durch die Änderungen kann es zu längeren Reisedauern kommen Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten im Raum Gießen. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen und Baustellenfahrpläne im Artikel

  • 1

    S1, S8, S9 / RB10, RB33, RB75: Halt "Wiesbaden Hauptbahnhof" entfällt

    Die Strecke zwischen "Wiesbaden Ostbahnhof" und "Wiesbaden Hauptbahnhof" ist gesperrt. S1 und S8: Die Züge enden und wenden in "Wiesbaden Ost". S9: Die Züge enden und wenden in "Wiesbaden-Mainz-Kastel Bahnhof". RB10: Der Halt "Wiesbaden Hbf" entfällt. RB75: Die Fahrten enden und beginnen entweder in "Mainz Hbf", "Wiesbaden Ost" oder "WIesbaden-Mainz-Kastel Bahnhof". Zwischen "Mainz Hbf" und "Wiesbaden Hbf" verkehren Ersatzbusse. Geänderte Abfahrtszeiten, bitte den beigefügten Baustellenfahrplan beachten. Bitte weitere Baustellen beachten. RE9, RB33: Bei den wenigen Fahrten, die regulär nach "Wiesbaden Hauptbahnhof" führen, entfällt dieser Halt. Zwischen "Wiesbaden Hbf" und "Wiesbaden Bahnhof Ost" verkehren Ersatzbusse und die Buslinien 6 und 33. Zwischen "Wiesbaden Hbf" und "Wiesbaden-Biebrich Bahnhof" verkehren Ersatzbusse und die Linie 47. Zwischen "Wiesbaden Hbf" und "Kastel Bahnhof" beziehungsweise "Kastel Brückenkopf" (Bus 6) können die Buslinien 6 und 28 genutzt werden. Zwischen "Wiesbaden Hbf" und "Mainz Hbf" können die Buslinie 6 und SEV-Busse genutzt werden. Grund für die Streckensperrung ist eine Sperrung der Salzbachtalbrücke. Die Änderungen sind weitestgehend in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 58

    RE54, RE55, RB58, RE59: Teilausfälle und Busse statt Bahnen an einzelnen Tagen vom 26.09. bis 24.10.

    Es kommt an einzelnen Tagen zu Teilausfällen zwischen "Hanau Hauptbahnhof" und "Aschaffenburg Hauptbahnhof". Zwischen "Aschaffenburg Hauptbahnhof" und "Laufach Bahnhof" fahren ersatzweise Busse statt Bahnen. Es kommt auf der Linie RB58 zu Teilausfällen zwischen "Laufach Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof". Die Fahrten enden und beginnen am Halt "Hanau Hauptbahnhof". Zwischen "Laufach Bahnhofstraße" und "Aschaffenburg Hauptbahnhof" (ROB Bussteig 12) fahren Busse statt Bahnen. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Zwischen "Aschaffenburg Hauptbahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof" können ersatzweise die Züge der Linien RE54 und RE55 genutzt werden. Diese halten zusätzlich auch in Großkrotzenburg und Großauheim. Auf der Linie RE59 kommt es an einzelnen Tagen zu Teilausfällen bei einzelnen Fahrten. An einzelnen Werktagen entfallen die Abfahrten ab Aschaffenburg um 05:58 Uhr und um 07:59 Uhr. Diese Fahrten beginnen in Hanau. An einzelnen Werktagen endet zudem die Fahrt um 17:05 Uhr ab "Frankfurt-Flughafen Regionalbahnhof" bereits um 17:41 Uhr in Hanau. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Teilausfälle sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen in den beigefügten Baustellenfahrplänen

  • 54

    RE54, RE55, RB58, RE59: Teilausfälle und Busse statt Bahnen an einzelnen Tagen vom 26.09. bis 24.10.

    Es kommt an einzelnen Tagen zu Teilausfällen zwischen "Hanau Hauptbahnhof" und "Aschaffenburg Hauptbahnhof". Zwischen "Aschaffenburg Hauptbahnhof" und "Laufach Bahnhof" fahren ersatzweise Busse statt Bahnen. Es kommt auf der Linie RB58 zu Teilausfällen zwischen "Laufach Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof". Die Fahrten enden und beginnen am Halt "Hanau Hauptbahnhof". Zwischen "Laufach Bahnhofstraße" und "Aschaffenburg Hauptbahnhof" (ROB Bussteig 12) fahren Busse statt Bahnen. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Zwischen "Aschaffenburg Hauptbahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof" können ersatzweise die Züge der Linien RE54 und RE55 genutzt werden. Diese halten zusätzlich auch in Großkrotzenburg und Großauheim. Auf der Linie RE59 kommt es an einzelnen Tagen zu Teilausfällen bei einzelnen Fahrten. An einzelnen Werktagen entfallen die Abfahrten ab Aschaffenburg um 05:58 Uhr und um 07:59 Uhr. Diese Fahrten beginnen in Hanau. An einzelnen Werktagen endet zudem die Fahrt um 17:05 Uhr ab "Frankfurt-Flughafen Regionalbahnhof" bereits um 17:41 Uhr in Hanau. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Teilausfälle sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen in den beigefügten Baustellenfahrplänen

  • 55

    RE54, RE55, RB58, RE59: Teilausfälle und Busse statt Bahnen an einzelnen Tagen vom 26.09. bis 24.10.

    Es kommt an einzelnen Tagen zu Teilausfällen zwischen "Hanau Hauptbahnhof" und "Aschaffenburg Hauptbahnhof". Zwischen "Aschaffenburg Hauptbahnhof" und "Laufach Bahnhof" fahren ersatzweise Busse statt Bahnen. Es kommt auf der Linie RB58 zu Teilausfällen zwischen "Laufach Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof". Die Fahrten enden und beginnen am Halt "Hanau Hauptbahnhof". Zwischen "Laufach Bahnhofstraße" und "Aschaffenburg Hauptbahnhof" (ROB Bussteig 12) fahren Busse statt Bahnen. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Zwischen "Aschaffenburg Hauptbahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof" können ersatzweise die Züge der Linien RE54 und RE55 genutzt werden. Diese halten zusätzlich auch in Großkrotzenburg und Großauheim. Auf der Linie RE59 kommt es an einzelnen Tagen zu Teilausfällen bei einzelnen Fahrten. An einzelnen Werktagen entfallen die Abfahrten ab Aschaffenburg um 05:58 Uhr und um 07:59 Uhr. Diese Fahrten beginnen in Hanau. An einzelnen Werktagen endet zudem die Fahrt um 17:05 Uhr ab "Frankfurt-Flughafen Regionalbahnhof" bereits um 17:41 Uhr in Hanau. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Teilausfälle sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen in den beigefügten Baustellenfahrplänen

  • 59

    RE54, RE55, RB58, RE59: Teilausfälle und Busse statt Bahnen an einzelnen Tagen vom 26.09. bis 24.10.

    Es kommt an einzelnen Tagen zu Teilausfällen zwischen "Hanau Hauptbahnhof" und "Aschaffenburg Hauptbahnhof". Zwischen "Aschaffenburg Hauptbahnhof" und "Laufach Bahnhof" fahren ersatzweise Busse statt Bahnen. Es kommt auf der Linie RB58 zu Teilausfällen zwischen "Laufach Bahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof". Die Fahrten enden und beginnen am Halt "Hanau Hauptbahnhof". Zwischen "Laufach Bahnhofstraße" und "Aschaffenburg Hauptbahnhof" (ROB Bussteig 12) fahren Busse statt Bahnen. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Zwischen "Aschaffenburg Hauptbahnhof" und "Hanau Hauptbahnhof" können ersatzweise die Züge der Linien RE54 und RE55 genutzt werden. Diese halten zusätzlich auch in Großkrotzenburg und Großauheim. Auf der Linie RE59 kommt es an einzelnen Tagen zu Teilausfällen bei einzelnen Fahrten. An einzelnen Werktagen entfallen die Abfahrten ab Aschaffenburg um 05:58 Uhr und um 07:59 Uhr. Diese Fahrten beginnen in Hanau. An einzelnen Werktagen endet zudem die Fahrt um 17:05 Uhr ab "Frankfurt-Flughafen Regionalbahnhof" bereits um 17:41 Uhr in Hanau. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Teilausfälle sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen in den beigefügten Baustellenfahrplänen

  • 1

    S1: Busse statt Bahnen auf Teilstrecken vom 24.10., 01:15 Uhr, bis 25.10., 03:45 Uhr

    Zwischen "Wiesbaden Hauptbahnhof" und "Frankfurt-Höchst Bahnhof" fahren ganztags Busse statt Bahnen. Die Busse fahren als Linie S1E mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen und als Express-Linie S1X. In der Nacht auf Montag fahren einige Busse von Wiesbaden kommend weiter bis "Frankfurt Hauptbahnhof". Die Expressbusse halten nur in "Frankfurt Höchst", "Farbwerke" (Tor Nord), "Sindlingen" (Tor West) und "Wiesbaden Hauptbahnhof". Folgende Bushaltestellen werden bedient: "Frankfurt-Höchst Bahnhof" (Haltestelle B), "Frankfurt-Höchst Industriepark Tor Nord", "Frankfurt-Sindlingen Industriepark Tor West", "Hattersheim Bahnhof Südseite", "Eddersheim An der Lache", "Flörsheim Bahnhof Nordseite", "Hochheim Berliner Platz"; "Hochheim Bahnhof", "Mainz-Kastel Bahnhof", "Wiesbaden Ostbahnhof" und "Wiesbaden Hauptbahnhof" (Bussteig 6 in der Salzbachstraße). Bei zwei Fahrten spätnachts nach Frankfurt werden noch die Haltestellen "Frankfurt-Nied Bahnhof/Friedhof", "Frankfurt-Griesheim Bahnhof/Eichenstraße" und "Frankfurt Hauptbahnhof" bedient. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Durch die Änderungen kommt es zu längeren Fahrtdauern. Grund für Änderungen sind Arbeiten an Gleisen und Weichen. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen im Artikel

  • 10

    RE9, RB10: einzelne Ausfälle vom 14.10. bis 22.10.

    Es kommt zu einzelnen Fahrtausfällen aufgrund Personalmangels. Weitere Informationen im beigefügten PDF-Dokument.

  • 9

    RE9, RB10: einzelne Ausfälle vom 14.10. bis 22.10.

    Es kommt zu einzelnen Fahrtausfällen aufgrund Personalmangels. Weitere Informationen im beigefügten PDF-Dokument.

  • 9

    RE9, RB10: einzelne Ausfälle vom 14.10. bis 22.10.

    Es kommt zu einzelnen Fahrtausfällen aufgrund Personalmangels. Weitere Informationen im beigefügten PDF-Dokument.

  • 41

    RB41: einzelne Teilausfälle vom 11.10. bis 29.11.

    Bei einzelnen Fahrten der Linie RB41 kommt es zum Entfall der Teilstrecke zwischen "Marburg Hauptbahnhof" und "Stadtallendorf Bahnhof". Diese Fahrten enden oder beginnen dann in "Marburg Hauptbahnhof". In den Abendstunden bedient dafür eine Fahrt der Linie RE98 ersatzweise zusätzliche Halte und es kommt zu geänderten Fahrtzeiten. Grund für die Teilausfälle sind Arbeiten an Bahnsteigen in Kirchhain. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden

  • 98

    RB41: einzelne Teilausfälle vom 11.10. bis 29.11.

    Bei einzelnen Fahrten der Linie RB41 kommt es zum Entfall der Teilstrecke zwischen "Marburg Hauptbahnhof" und "Stadtallendorf Bahnhof". Diese Fahrten enden oder beginnen dann in "Marburg Hauptbahnhof". In den Abendstunden bedient dafür eine Fahrt der Linie RE98 ersatzweise zusätzliche Halte und es kommt zu geänderten Fahrtzeiten. Grund für die Teilausfälle sind Arbeiten an Bahnsteigen in Kirchhain. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden

  • 99

    RB41: einzelne Teilausfälle vom 11.10. bis 29.11.

    Bei einzelnen Fahrten der Linie RB41 kommt es zum Entfall der Teilstrecke zwischen "Marburg Hauptbahnhof" und "Stadtallendorf Bahnhof". Diese Fahrten enden oder beginnen dann in "Marburg Hauptbahnhof". In den Abendstunden bedient dafür eine Fahrt der Linie RE98 ersatzweise zusätzliche Halte und es kommt zu geänderten Fahrtzeiten. Grund für die Teilausfälle sind Arbeiten an Bahnsteigen in Kirchhain. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden

  • 61

    RB82, RE85: Halt "Frankfurt Hauptbahnhof" entfällt bei einzelnen Fahrten

    Der Halt entfällt auf der Linie RE85 bei den Fahrten mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:20 Uhr und 17:20 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt ab "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:38 Uhr und 18:38 Uhr. Die Bahnen beginnen und enden in "Frankfurt Südbahnhof". Auf der RB82 entfallen die Halte mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:32 Uhr und 18:32 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:25 Uhr und 17:25 Uhr. Die Züge beginnen und enden ebenfalls in "Frankfurt Südbahnhof". Grund dafür sind Bauarbeiten an den Bahnsteigen. Weitere Informationen können dem beigefügten PDF-Dokument entnommen werden.

  • 82

    RB82, RE85: Halt "Frankfurt Hauptbahnhof" entfällt bei einzelnen Fahrten

    Der Halt entfällt auf der Linie RE85 bei den Fahrten mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:20 Uhr und 17:20 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt ab "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:38 Uhr und 18:38 Uhr. Die Bahnen beginnen und enden in "Frankfurt Südbahnhof". Auf der RB82 entfallen die Halte mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:32 Uhr und 18:32 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:25 Uhr und 17:25 Uhr. Die Züge beginnen und enden ebenfalls in "Frankfurt Südbahnhof". Grund dafür sind Bauarbeiten an den Bahnsteigen. Weitere Informationen können dem beigefügten PDF-Dokument entnommen werden.

  • 85

    RB82, RE85: Halt "Frankfurt Hauptbahnhof" entfällt bei einzelnen Fahrten

    Der Halt entfällt auf der Linie RE85 bei den Fahrten mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:20 Uhr und 17:20 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt ab "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:38 Uhr und 18:38 Uhr. Die Bahnen beginnen und enden in "Frankfurt Südbahnhof". Auf der RB82 entfallen die Halte mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:32 Uhr und 18:32 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:25 Uhr und 17:25 Uhr. Die Züge beginnen und enden ebenfalls in "Frankfurt Südbahnhof". Grund dafür sind Bauarbeiten an den Bahnsteigen. Weitere Informationen können dem beigefügten PDF-Dokument entnommen werden.

  • 82

    RB82, RE85: Halt "Frankfurt Hauptbahnhof" entfällt bei einzelnen Fahrten

    Der Halt entfällt auf der Linie RE85 bei den Fahrten mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:20 Uhr und 17:20 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt ab "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:38 Uhr und 18:38 Uhr. Die Bahnen beginnen und enden in "Frankfurt Südbahnhof". Auf der RB82 entfallen die Halte mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:32 Uhr und 18:32 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:25 Uhr und 17:25 Uhr. Die Züge beginnen und enden ebenfalls in "Frankfurt Südbahnhof". Grund dafür sind Bauarbeiten an den Bahnsteigen. Weitere Informationen können dem beigefügten PDF-Dokument entnommen werden.

  • 85

    RB82, RE85: Halt "Frankfurt Hauptbahnhof" entfällt bei einzelnen Fahrten

    Der Halt entfällt auf der Linie RE85 bei den Fahrten mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:20 Uhr und 17:20 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt ab "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:38 Uhr und 18:38 Uhr. Die Bahnen beginnen und enden in "Frankfurt Südbahnhof". Auf der RB82 entfallen die Halte mit regulärer Ankunft in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 12:32 Uhr und 18:32 Uhr. In der Gegenrichtung entfallen die Fahrten mit regulärer Abfahrt in "Frankfurt Hauptbahnhof" um 15:25 Uhr und 17:25 Uhr. Die Züge beginnen und enden ebenfalls in "Frankfurt Südbahnhof". Grund dafür sind Bauarbeiten an den Bahnsteigen. Weitere Informationen können dem beigefügten PDF-Dokument entnommen werden.

  • 53

    RB53, RE54, RE55: Busse statt Bahnen auf Teilstrecken vom 16.10. bis 25.10.

    Vom 16.10. bis 18.10. verkehren auf der Strecke der Linie RB53 Busse statt Bahnen zwischen Schlüchtern und Gemünden. In den Nächten vom 20.10. bis 25.10. verkehren auf der Strecke der RE54/RE55 Busse statt Bahnen zwischen Lohr und Gemünden. Die Busse bedienen die Ersatzbushaltestellen an den jeweiligen Bahnhöfen außer in folgenden Orten: in Rieneck wird die Haltestelle am Kriegerdenkmal bedient in Mittelsinn wird die Haltestelle am Autohaus Paul bedient in Obersinn wird die Haltestelle am Sinnsteg bedient. Die Fahrradmitnahme kann in den Ersatzbussen nicht garantiert werden. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden.

  • 79

    RB53, RE54, RE55: Busse statt Bahnen auf Teilstrecken vom 16.10. bis 25.10.

    Vom 16.10. bis 18.10. verkehren auf der Strecke der Linie RB53 Busse statt Bahnen zwischen Schlüchtern und Gemünden. In den Nächten vom 20.10. bis 25.10. verkehren auf der Strecke der RE54/RE55 Busse statt Bahnen zwischen Lohr und Gemünden. Die Busse bedienen die Ersatzbushaltestellen an den jeweiligen Bahnhöfen außer in folgenden Orten: in Rieneck wird die Haltestelle am Kriegerdenkmal bedient in Mittelsinn wird die Haltestelle am Autohaus Paul bedient in Obersinn wird die Haltestelle am Sinnsteg bedient. Die Fahrradmitnahme kann in den Ersatzbussen nicht garantiert werden. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden.

  • 80

    RB53, RE54, RE55: Busse statt Bahnen auf Teilstrecken vom 16.10. bis 25.10.

    Vom 16.10. bis 18.10. verkehren auf der Strecke der Linie RB53 Busse statt Bahnen zwischen Schlüchtern und Gemünden. In den Nächten vom 20.10. bis 25.10. verkehren auf der Strecke der RE54/RE55 Busse statt Bahnen zwischen Lohr und Gemünden. Die Busse bedienen die Ersatzbushaltestellen an den jeweiligen Bahnhöfen außer in folgenden Orten: in Rieneck wird die Haltestelle am Kriegerdenkmal bedient in Mittelsinn wird die Haltestelle am Autohaus Paul bedient in Obersinn wird die Haltestelle am Sinnsteg bedient. Die Fahrradmitnahme kann in den Ersatzbussen nicht garantiert werden. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden.

  • 54

    RB53, RE54, RE55: Busse statt Bahnen auf Teilstrecken vom 16.10. bis 25.10.

    Vom 16.10. bis 18.10. verkehren auf der Strecke der Linie RB53 Busse statt Bahnen zwischen Schlüchtern und Gemünden. In den Nächten vom 20.10. bis 25.10. verkehren auf der Strecke der RE54/RE55 Busse statt Bahnen zwischen Lohr und Gemünden. Die Busse bedienen die Ersatzbushaltestellen an den jeweiligen Bahnhöfen außer in folgenden Orten: in Rieneck wird die Haltestelle am Kriegerdenkmal bedient in Mittelsinn wird die Haltestelle am Autohaus Paul bedient in Obersinn wird die Haltestelle am Sinnsteg bedient. Die Fahrradmitnahme kann in den Ersatzbussen nicht garantiert werden. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden.

  • 55

    RB53, RE54, RE55: Busse statt Bahnen auf Teilstrecken vom 16.10. bis 25.10.

    Vom 16.10. bis 18.10. verkehren auf der Strecke der Linie RB53 Busse statt Bahnen zwischen Schlüchtern und Gemünden. In den Nächten vom 20.10. bis 25.10. verkehren auf der Strecke der RE54/RE55 Busse statt Bahnen zwischen Lohr und Gemünden. Die Busse bedienen die Ersatzbushaltestellen an den jeweiligen Bahnhöfen außer in folgenden Orten: in Rieneck wird die Haltestelle am Kriegerdenkmal bedient in Mittelsinn wird die Haltestelle am Autohaus Paul bedient in Obersinn wird die Haltestelle am Sinnsteg bedient. Die Fahrradmitnahme kann in den Ersatzbussen nicht garantiert werden. Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden.

  • 2

    S2, S4, S5, S6, S8, S9: Änderungen in den Nächten vom 18.10. bis 22.10.

    Es kommt zu Teilausfällen, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. Zudem verkehren Schienenersatzverkehre. Folgende Änderungen treten in Kraft: S2: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Niedernhausen Bahnhof". Zudem kann ersatzweise die Linie S1 genutzt werden. S4: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". Ersatzweise kann die Linie S3 genutzt werden. S5 und S6: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Zudem entfallen auf der Linie S6 die Halte "Frankfurt Messe Bahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". S8 und S9: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Einige Züge der S8 werden über "Frankfurt Südbahnhof" und "Offenbach Hauptbahnhof" umgeleitet. Die Züge der S9 verkehren von "Hanau Hauptbahnhof" bis "Frankfurt "Hauptbahnhof" etwa 6 Minuten früher.Grund dafür sind Instandhaltungsarbeiten im S-Bahntunnel in Frankfurt. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können den beigefügten PDF-Dokumenten entnommen werden. Weitere Informationen im Artikel.

  • 4

    S2, S4, S5, S6, S8, S9: Änderungen in den Nächten vom 18.10. bis 22.10.

    Es kommt zu Teilausfällen, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. Zudem verkehren Schienenersatzverkehre. Folgende Änderungen treten in Kraft: S2: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Niedernhausen Bahnhof". Zudem kann ersatzweise die Linie S1 genutzt werden. S4: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". Ersatzweise kann die Linie S3 genutzt werden. S5 und S6: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Zudem entfallen auf der Linie S6 die Halte "Frankfurt Messe Bahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". S8 und S9: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Einige Züge der S8 werden über "Frankfurt Südbahnhof" und "Offenbach Hauptbahnhof" umgeleitet. Die Züge der S9 verkehren von "Hanau Hauptbahnhof" bis "Frankfurt "Hauptbahnhof" etwa 6 Minuten früher.Grund dafür sind Instandhaltungsarbeiten im S-Bahntunnel in Frankfurt. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können den beigefügten PDF-Dokumenten entnommen werden. Weitere Informationen im Artikel.

  • 5

    S2, S4, S5, S6, S8, S9: Änderungen in den Nächten vom 18.10. bis 22.10.

    Es kommt zu Teilausfällen, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. Zudem verkehren Schienenersatzverkehre. Folgende Änderungen treten in Kraft: S2: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Niedernhausen Bahnhof". Zudem kann ersatzweise die Linie S1 genutzt werden. S4: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". Ersatzweise kann die Linie S3 genutzt werden. S5 und S6: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Zudem entfallen auf der Linie S6 die Halte "Frankfurt Messe Bahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". S8 und S9: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Einige Züge der S8 werden über "Frankfurt Südbahnhof" und "Offenbach Hauptbahnhof" umgeleitet. Die Züge der S9 verkehren von "Hanau Hauptbahnhof" bis "Frankfurt "Hauptbahnhof" etwa 6 Minuten früher.Grund dafür sind Instandhaltungsarbeiten im S-Bahntunnel in Frankfurt. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können den beigefügten PDF-Dokumenten entnommen werden. Weitere Informationen im Artikel.

  • 6

    S2, S4, S5, S6, S8, S9: Änderungen in den Nächten vom 18.10. bis 22.10.

    Es kommt zu Teilausfällen, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. Zudem verkehren Schienenersatzverkehre. Folgende Änderungen treten in Kraft: S2: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Niedernhausen Bahnhof". Zudem kann ersatzweise die Linie S1 genutzt werden. S4: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". Ersatzweise kann die Linie S3 genutzt werden. S5 und S6: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Zudem entfallen auf der Linie S6 die Halte "Frankfurt Messe Bahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". S8 und S9: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Einige Züge der S8 werden über "Frankfurt Südbahnhof" und "Offenbach Hauptbahnhof" umgeleitet. Die Züge der S9 verkehren von "Hanau Hauptbahnhof" bis "Frankfurt "Hauptbahnhof" etwa 6 Minuten früher.Grund dafür sind Instandhaltungsarbeiten im S-Bahntunnel in Frankfurt. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können den beigefügten PDF-Dokumenten entnommen werden. Weitere Informationen im Artikel.

  • 8

    S2, S4, S5, S6, S8, S9: Änderungen in den Nächten vom 18.10. bis 22.10.

    Es kommt zu Teilausfällen, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. Zudem verkehren Schienenersatzverkehre. Folgende Änderungen treten in Kraft: S2: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Niedernhausen Bahnhof". Zudem kann ersatzweise die Linie S1 genutzt werden. S4: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". Ersatzweise kann die Linie S3 genutzt werden. S5 und S6: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Zudem entfallen auf der Linie S6 die Halte "Frankfurt Messe Bahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". S8 und S9: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Einige Züge der S8 werden über "Frankfurt Südbahnhof" und "Offenbach Hauptbahnhof" umgeleitet. Die Züge der S9 verkehren von "Hanau Hauptbahnhof" bis "Frankfurt "Hauptbahnhof" etwa 6 Minuten früher.Grund dafür sind Instandhaltungsarbeiten im S-Bahntunnel in Frankfurt. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können den beigefügten PDF-Dokumenten entnommen werden. Weitere Informationen im Artikel.

  • 9

    S2, S4, S5, S6, S8, S9: Änderungen in den Nächten vom 18.10. bis 22.10.

    Es kommt zu Teilausfällen, geänderten Fahrtzeiten und Umleitungen. Zudem verkehren Schienenersatzverkehre. Folgende Änderungen treten in Kraft: S2: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Ersatzweise verkehren Busse zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Niedernhausen Bahnhof". Zudem kann ersatzweise die Linie S1 genutzt werden. S4: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". Ersatzweise kann die Linie S3 genutzt werden. S5 und S6: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Frankfurt Südbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Zudem entfallen auf der Linie S6 die Halte "Frankfurt Messe Bahnhof" und "Frankfurt Galluswarte Bahnhof". S8 und S9: Es verkehren teilweise keine Züge zwischen "Offenbach Ostbahnhof" und "Frankfurt Hauptbahnhof". Einige Züge der S8 werden über "Frankfurt Südbahnhof" und "Offenbach Hauptbahnhof" umgeleitet. Die Züge der S9 verkehren von "Hanau Hauptbahnhof" bis "Frankfurt "Hauptbahnhof" etwa 6 Minuten früher.Grund dafür sind Instandhaltungsarbeiten im S-Bahntunnel in Frankfurt. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können den beigefügten PDF-Dokumenten entnommen werden. Weitere Informationen im Artikel.

  • 1

    S1: Halte entfallen und Verspätungen in der Nacht vom 20.10. auf den 21.10.

    Bei einzelnen nächtlichen Fahrten kommt es zu Teilausfällen zwischen "Frankfurt-Höchst Bahnhof" und "Hochheim Bahnhof". Ersatzweise kann eine frühere oder spätere Fahrt genutzt werden. Zudem kann es zu Verspätungen von bis zu 30 Minuten kommen. Der Grund dafür sind Gleisarbeiten. Die Änderungen sind nicht vollständig in der elektronischen Verbindungsauksunft enthalten, können aber dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden. (Stand 15.10.2021, 18:20 Uhr)

  • 8

    S8: nächtliche Teilausfälle und Busse statt Bahnen auf Teilstrecke vom 21.10. bis 02.11.

    Es kommt abends und nachts zum Entfall einzelner Fahrten zwischen "Mainz Hauptbahnhof" und Wiesbaden. Ersatzweise verkehren Busse statt Bahnen zwischen "Mainz Hauptbahnhof" (Halteposition N) und "Wiesbaden Hauptbahnhof" (Halteposition 6). "Mainz Nordbahnhof" wird von den Ersatzbussen nicht bedient. Durch die Änderungen kann es zu längeren Reisedauern kommen. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Grund für die Änderungen sind Oberleitungsarbeiten in Mainz. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen im Artikel

  • 10

    RB10: nachts Busse statt Bahnen auf Teilstrecke vom 22.10. bis 25.10.

    Von jeweils etwa 22:00 Uhr bis Betriebsende verkehren Busse statt Bahnen zwischen "Kaub Bahnhof" und "Kamp-Bornhofen Bahnhof". Durch die Änderungen kann es zu längeren Reisedauern kommen. Grund für die Änderungen sind Gleisbauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten und können dem beigefügten Baustellenfahrplan im PDF-Format entnommen werden.

  • 31

    RE13, RB31: Teilausfälle bei nächtlichen Fahrten vom 13.10. bis 20.10.

    Es kommt bei einzelnen Fahrten in den Nächten zum Entfall der Teilstrecke zwischen "Mainz Hauptbahnhof" und "Mainz-Gonsenheim Bahnhof" beziehungsweise "Marienborn Bahnhof". Der Halt "Mainz Hauptbahnhof" entfällt. Ersatzweise fahren Busse von und nach "Mainz Hauptbahnhof" (Halteposition N). Es kommt zudem bei einzelnen Fahrten zu geänderten Abfahrtszeiten. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Grund für die Änderungen sind Oberleitungsarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen im Artikel

  • 33

    RE13, RB31: Teilausfälle bei nächtlichen Fahrten vom 13.10. bis 20.10.

    Es kommt bei einzelnen Fahrten in den Nächten zum Entfall der Teilstrecke zwischen "Mainz Hauptbahnhof" und "Mainz-Gonsenheim Bahnhof" beziehungsweise "Marienborn Bahnhof". Der Halt "Mainz Hauptbahnhof" entfällt. Ersatzweise fahren Busse von und nach "Mainz Hauptbahnhof" (Halteposition N). Es kommt zudem bei einzelnen Fahrten zu geänderten Abfahrtszeiten. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Grund für die Änderungen sind Oberleitungsarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen im Artikel

  • 44

    RE13, RB31: Teilausfälle bei nächtlichen Fahrten vom 13.10. bis 20.10.

    Es kommt bei einzelnen Fahrten in den Nächten zum Entfall der Teilstrecke zwischen "Mainz Hauptbahnhof" und "Mainz-Gonsenheim Bahnhof" beziehungsweise "Marienborn Bahnhof". Der Halt "Mainz Hauptbahnhof" entfällt. Ersatzweise fahren Busse von und nach "Mainz Hauptbahnhof" (Halteposition N). Es kommt zudem bei einzelnen Fahrten zu geänderten Abfahrtszeiten. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Grund für die Änderungen sind Oberleitungsarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen im Artikel

  • 13

    RE13, RB31: Teilausfälle bei nächtlichen Fahrten vom 13.10. bis 20.10.

    Es kommt bei einzelnen Fahrten in den Nächten zum Entfall der Teilstrecke zwischen "Mainz Hauptbahnhof" und "Mainz-Gonsenheim Bahnhof" beziehungsweise "Marienborn Bahnhof". Der Halt "Mainz Hauptbahnhof" entfällt. Ersatzweise fahren Busse von und nach "Mainz Hauptbahnhof" (Halteposition N). Es kommt zudem bei einzelnen Fahrten zu geänderten Abfahrtszeiten. Die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich. Grund für die Änderungen sind Oberleitungsarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten. Weitere Informationen im Artikel

  • 11

    Frankfurt: Trams 11, 14, 16, 17, 21 - Änderungen vom 11.10. bis 25.10.

    Es kommt zu einer Streckensperrung am Platz der Republik und daher zu Teilausfällen, Umleitungen und weiteren Änderungen. Tram 11: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Zuckschwerdtstraße" und "Festhalle/Messe" sowie zwischen "Schießhüttenstraße" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 14: Die Straßenbahnen verkehren regulär zwischen "Ernst-May-Platz" und "Hauptbahnhof/Münchener Straße" und werden dann auf der Strecke der Linie 21 zur Haltestelle "Stadion Straßenbahn" umgeleitet. Tram 16: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Ginnheim" und "Mönchhofstraße" sowie zwischen "Offenbach Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 17: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Rebstockbad" und "Nied Kirche" sowie zwischen "Neu-Isenburg Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 21: Die Linie entfällt vollständig. Ersatzweise können auf den Teilstrecken die umgeleiteten Linien 11, 14, 16 und 17 genutzt werden.Als Ersatz für die Sperrung im Bereich "Platz der Republik" kann zwischen "Hauptbahnhof" und "Festhalle/Messe" die Linie U4 genutzt werden. Außerdem können zwischen "Hauptbahnhof" und "Galluswarte" die S-Bahnen S3, S4, S5 und S6 genutzt werden.Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 14

    Frankfurt: Trams 11, 14, 16, 17, 21 - Änderungen vom 11.10. bis 25.10.

    Es kommt zu einer Streckensperrung am Platz der Republik und daher zu Teilausfällen, Umleitungen und weiteren Änderungen. Tram 11: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Zuckschwerdtstraße" und "Festhalle/Messe" sowie zwischen "Schießhüttenstraße" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 14: Die Straßenbahnen verkehren regulär zwischen "Ernst-May-Platz" und "Hauptbahnhof/Münchener Straße" und werden dann auf der Strecke der Linie 21 zur Haltestelle "Stadion Straßenbahn" umgeleitet. Tram 16: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Ginnheim" und "Mönchhofstraße" sowie zwischen "Offenbach Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 17: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Rebstockbad" und "Nied Kirche" sowie zwischen "Neu-Isenburg Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 21: Die Linie entfällt vollständig. Ersatzweise können auf den Teilstrecken die umgeleiteten Linien 11, 14, 16 und 17 genutzt werden.Als Ersatz für die Sperrung im Bereich "Platz der Republik" kann zwischen "Hauptbahnhof" und "Festhalle/Messe" die Linie U4 genutzt werden. Außerdem können zwischen "Hauptbahnhof" und "Galluswarte" die S-Bahnen S3, S4, S5 und S6 genutzt werden.Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 16

    Frankfurt: Trams 11, 14, 16, 17, 21 - Änderungen vom 11.10. bis 25.10.

    Es kommt zu einer Streckensperrung am Platz der Republik und daher zu Teilausfällen, Umleitungen und weiteren Änderungen. Tram 11: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Zuckschwerdtstraße" und "Festhalle/Messe" sowie zwischen "Schießhüttenstraße" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 14: Die Straßenbahnen verkehren regulär zwischen "Ernst-May-Platz" und "Hauptbahnhof/Münchener Straße" und werden dann auf der Strecke der Linie 21 zur Haltestelle "Stadion Straßenbahn" umgeleitet. Tram 16: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Ginnheim" und "Mönchhofstraße" sowie zwischen "Offenbach Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 17: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Rebstockbad" und "Nied Kirche" sowie zwischen "Neu-Isenburg Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 21: Die Linie entfällt vollständig. Ersatzweise können auf den Teilstrecken die umgeleiteten Linien 11, 14, 16 und 17 genutzt werden.Als Ersatz für die Sperrung im Bereich "Platz der Republik" kann zwischen "Hauptbahnhof" und "Festhalle/Messe" die Linie U4 genutzt werden. Außerdem können zwischen "Hauptbahnhof" und "Galluswarte" die S-Bahnen S3, S4, S5 und S6 genutzt werden.Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 17

    Frankfurt: Trams 11, 14, 16, 17, 21 - Änderungen vom 11.10. bis 25.10.

    Es kommt zu einer Streckensperrung am Platz der Republik und daher zu Teilausfällen, Umleitungen und weiteren Änderungen. Tram 11: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Zuckschwerdtstraße" und "Festhalle/Messe" sowie zwischen "Schießhüttenstraße" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 14: Die Straßenbahnen verkehren regulär zwischen "Ernst-May-Platz" und "Hauptbahnhof/Münchener Straße" und werden dann auf der Strecke der Linie 21 zur Haltestelle "Stadion Straßenbahn" umgeleitet. Tram 16: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Ginnheim" und "Mönchhofstraße" sowie zwischen "Offenbach Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 17: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Rebstockbad" und "Nied Kirche" sowie zwischen "Neu-Isenburg Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 21: Die Linie entfällt vollständig. Ersatzweise können auf den Teilstrecken die umgeleiteten Linien 11, 14, 16 und 17 genutzt werden.Als Ersatz für die Sperrung im Bereich "Platz der Republik" kann zwischen "Hauptbahnhof" und "Festhalle/Messe" die Linie U4 genutzt werden. Außerdem können zwischen "Hauptbahnhof" und "Galluswarte" die S-Bahnen S3, S4, S5 und S6 genutzt werden.Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 20

    Frankfurt: Trams 11, 14, 16, 17, 21 - Änderungen vom 11.10. bis 25.10.

    Es kommt zu einer Streckensperrung am Platz der Republik und daher zu Teilausfällen, Umleitungen und weiteren Änderungen. Tram 11: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Zuckschwerdtstraße" und "Festhalle/Messe" sowie zwischen "Schießhüttenstraße" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 14: Die Straßenbahnen verkehren regulär zwischen "Ernst-May-Platz" und "Hauptbahnhof/Münchener Straße" und werden dann auf der Strecke der Linie 21 zur Haltestelle "Stadion Straßenbahn" umgeleitet. Tram 16: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Ginnheim" und "Mönchhofstraße" sowie zwischen "Offenbach Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 17: Die Straßenbahnen verkehren auf den zwei getrennten Teilstrecken zwischen "Rebstockbad" und "Nied Kirche" sowie zwischen "Neu-Isenburg Stadtgrenze" und "Hauptbahnhof/Südseite". Tram 21: Die Linie entfällt vollständig. Ersatzweise können auf den Teilstrecken die umgeleiteten Linien 11, 14, 16 und 17 genutzt werden.Als Ersatz für die Sperrung im Bereich "Platz der Republik" kann zwischen "Hauptbahnhof" und "Festhalle/Messe" die Linie U4 genutzt werden. Außerdem können zwischen "Hauptbahnhof" und "Galluswarte" die S-Bahnen S3, S4, S5 und S6 genutzt werden.Grund für die Änderungen sind Bauarbeiten. Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 3

    RE3: Änderungen vom 12.10. bis 19.10.

    Die Bahnen fahren zwischen Saarbrücken und Neunkirchen eine Umleitung wegen Bauarbeiten in Dudweiler. Dadurch kommt es in Saarbrücken zu früheren Abfahrtszeiten und späteren Ankunftszeiten. Die Zeiten verschieben sich um etwa 10 Minuten. Auf den Fahrplan zwischen Neunkirchen und Mainz/Frankfurt haben diese Bauarbeiten ansonsten keine Auswirkung, es gibt aber im Oktober noch weitere Änderungen auf der Linie RE3 Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 38

    Frankfurt: Busse 38, 40, M43 - Umleitungen und Änderungen

    Es kommt auch in der zweiten Phase der Sanierungsarbeiten der Wilhelmshöher Straße in Seckbach zu umfangreichen Änderungen: Die Haltestelle "Hufelandhaus" entfällt und die Haltestelle "Altebornstraße" ist verlegt.Die Busse der Linie 38 verkehren auf verkürzter Strecke zwischen "Atzelberg West" und "Bornheim Mitte" beziehungsweise "Panoramabad". Die Linie M43 fährt durch die Atzelbergstraße und bedient die Haltestellen "Atzelberg West", Atzelberg Mitte" und "Atzelberg Ost" zusätzlich mit. Die Busse der neuen Linie 40 verkehren weiterhin zwischen "Bergen Ost" und Enkheim über die Vilbeler Landstraße. Die Busse der Linie 38 enden und wenden an der Haltestelle "Atzelberg West". Die ursprüngliche Haltestelle "Atzelberg West" ist verlegt. Die Ausstiegshaltestelle befindet sich in der Atzelbergstraße in Höhe von Haus Nummer 24-28. Die Einstiegshaltestelle befindet sich am Wendehammer in der Atzelbergstraße.Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 40

    Frankfurt: Busse 38, 40, M43 - Umleitungen und Änderungen

    Es kommt auch in der zweiten Phase der Sanierungsarbeiten der Wilhelmshöher Straße in Seckbach zu umfangreichen Änderungen: Die Haltestelle "Hufelandhaus" entfällt und die Haltestelle "Altebornstraße" ist verlegt.Die Busse der Linie 38 verkehren auf verkürzter Strecke zwischen "Atzelberg West" und "Bornheim Mitte" beziehungsweise "Panoramabad". Die Linie M43 fährt durch die Atzelbergstraße und bedient die Haltestellen "Atzelberg West", Atzelberg Mitte" und "Atzelberg Ost" zusätzlich mit. Die Busse der neuen Linie 40 verkehren weiterhin zwischen "Bergen Ost" und Enkheim über die Vilbeler Landstraße. Die Busse der Linie 38 enden und wenden an der Haltestelle "Atzelberg West". Die ursprüngliche Haltestelle "Atzelberg West" ist verlegt. Die Ausstiegshaltestelle befindet sich in der Atzelbergstraße in Höhe von Haus Nummer 24-28. Die Einstiegshaltestelle befindet sich am Wendehammer in der Atzelbergstraße.Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 42

    Frankfurt: Busse 38, 40, M43 - Umleitungen und Änderungen

    Es kommt auch in der zweiten Phase der Sanierungsarbeiten der Wilhelmshöher Straße in Seckbach zu umfangreichen Änderungen: Die Haltestelle "Hufelandhaus" entfällt und die Haltestelle "Altebornstraße" ist verlegt.Die Busse der Linie 38 verkehren auf verkürzter Strecke zwischen "Atzelberg West" und "Bornheim Mitte" beziehungsweise "Panoramabad". Die Linie M43 fährt durch die Atzelbergstraße und bedient die Haltestellen "Atzelberg West", Atzelberg Mitte" und "Atzelberg Ost" zusätzlich mit. Die Busse der neuen Linie 40 verkehren weiterhin zwischen "Bergen Ost" und Enkheim über die Vilbeler Landstraße. Die Busse der Linie 38 enden und wenden an der Haltestelle "Atzelberg West". Die ursprüngliche Haltestelle "Atzelberg West" ist verlegt. Die Ausstiegshaltestelle befindet sich in der Atzelbergstraße in Höhe von Haus Nummer 24-28. Die Einstiegshaltestelle befindet sich am Wendehammer in der Atzelbergstraße.Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 44

    Frankfurt: Busse 38, 40, M43 - Umleitungen und Änderungen

    Es kommt auch in der zweiten Phase der Sanierungsarbeiten der Wilhelmshöher Straße in Seckbach zu umfangreichen Änderungen: Die Haltestelle "Hufelandhaus" entfällt und die Haltestelle "Altebornstraße" ist verlegt.Die Busse der Linie 38 verkehren auf verkürzter Strecke zwischen "Atzelberg West" und "Bornheim Mitte" beziehungsweise "Panoramabad". Die Linie M43 fährt durch die Atzelbergstraße und bedient die Haltestellen "Atzelberg West", Atzelberg Mitte" und "Atzelberg Ost" zusätzlich mit. Die Busse der neuen Linie 40 verkehren weiterhin zwischen "Bergen Ost" und Enkheim über die Vilbeler Landstraße. Die Busse der Linie 38 enden und wenden an der Haltestelle "Atzelberg West". Die ursprüngliche Haltestelle "Atzelberg West" ist verlegt. Die Ausstiegshaltestelle befindet sich in der Atzelbergstraße in Höhe von Haus Nummer 24-28. Die Einstiegshaltestelle befindet sich am Wendehammer in der Atzelbergstraße.Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • M43

    Frankfurt: Busse 38, 40, M43 - Umleitungen und Änderungen

    Es kommt auch in der zweiten Phase der Sanierungsarbeiten der Wilhelmshöher Straße in Seckbach zu umfangreichen Änderungen: Die Haltestelle "Hufelandhaus" entfällt und die Haltestelle "Altebornstraße" ist verlegt.Die Busse der Linie 38 verkehren auf verkürzter Strecke zwischen "Atzelberg West" und "Bornheim Mitte" beziehungsweise "Panoramabad". Die Linie M43 fährt durch die Atzelbergstraße und bedient die Haltestellen "Atzelberg West", Atzelberg Mitte" und "Atzelberg Ost" zusätzlich mit. Die Busse der neuen Linie 40 verkehren weiterhin zwischen "Bergen Ost" und Enkheim über die Vilbeler Landstraße. Die Busse der Linie 38 enden und wenden an der Haltestelle "Atzelberg West". Die ursprüngliche Haltestelle "Atzelberg West" ist verlegt. Die Ausstiegshaltestelle befindet sich in der Atzelbergstraße in Höhe von Haus Nummer 24-28. Die Einstiegshaltestelle befindet sich am Wendehammer in der Atzelbergstraße.Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • N4

    Frankfurt: Busse 38, 40, M43 - Umleitungen und Änderungen

    Es kommt auch in der zweiten Phase der Sanierungsarbeiten der Wilhelmshöher Straße in Seckbach zu umfangreichen Änderungen: Die Haltestelle "Hufelandhaus" entfällt und die Haltestelle "Altebornstraße" ist verlegt.Die Busse der Linie 38 verkehren auf verkürzter Strecke zwischen "Atzelberg West" und "Bornheim Mitte" beziehungsweise "Panoramabad". Die Linie M43 fährt durch die Atzelbergstraße und bedient die Haltestellen "Atzelberg West", Atzelberg Mitte" und "Atzelberg Ost" zusätzlich mit. Die Busse der neuen Linie 40 verkehren weiterhin zwischen "Bergen Ost" und Enkheim über die Vilbeler Landstraße. Die Busse der Linie 38 enden und wenden an der Haltestelle "Atzelberg West". Die ursprüngliche Haltestelle "Atzelberg West" ist verlegt. Die Ausstiegshaltestelle befindet sich in der Atzelbergstraße in Höhe von Haus Nummer 24-28. Die Einstiegshaltestelle befindet sich am Wendehammer in der Atzelbergstraße.Die Änderungen sind in der elektronischen Verbindungsauskunft enthalten.

  • 481

    Baumaßnahme Riebelsdorf

    Auf Grund der Baumaßnahme in Riebelsdorf wird die Fahrt um 06:26 Uhr ab Wasenberg ab Dienstag, 18.08.2020 bis voraussichtlilch 30.11.2021 um 10 Minuten vorverlegt. Die Abfahrt erfolgt um 06:16 Uhr.

  • 463

    Geplante Bauarbeiten A49

    Aufgrund von Bauarbeiten erfolgt eine Vollsperrung der Landesstraße zwischen Neustadt-Mengsberg und Schwalstadt-Wiera in der Zeit vom 08.03.2021 bis voraussichtlich 10.10.2022. Daher wird die Abfahrt der Linie 463 ab Wiera-Raiffeisen um 13 Minuten von 06.38 Uhr auf 06.25 Uhr vorverlegt.

  • 360

    Haltestelle in Hauneck-Bodes verlegt

    Aufgrund einer umfangreichen Baumaßnahme ist die Haltestelle in Hauneck-Bodes etwa 300 Meter in Richtung Süden verlegt worden (an der Feldscheune ggü. Schmidt).

  • 360

    Haltestelle in Hauneck-Bodes verlegt

    Aufgrund einer umfangreichen Baumaßnahme ist die Haltestelle in Hauneck-Bodes etwa 300 Meter in Richtung Süden verlegt worden (an der Feldscheune ggü. Schmidt).

  • 369

    Haltestelle in Hauneck-Bodes verlegt

    Aufgrund einer umfangreichen Baumaßnahme ist die Haltestelle in Hauneck-Bodes etwa 300 Meter in Richtung Süden verlegt worden (an der Feldscheune ggü. Schmidt).

  • 3

    Eschwege-Niederdünzebach Haltestelle "Friedhof": Keine Bedienung

    Die Haltestelle "Eschwege-Niederdünzebach, Friedhof" kann ab 19.04.2021 bis auf Weiteres nicht bedient werden. Für die Linie 236 nutzen Sie bitte die Haltestelle "Auer Straße". In Richtung Eschwege wird zusätzlich die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße bedient.Für die StadtBus-Linie 3 nutzen Sie bitte ausschließlich die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße.Für die AST-Linie 239.2 nutzen sie bitte die Haltestellen "Am Bache" oder die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße.

  • 236

    Eschwege-Niederdünzebach Haltestelle "Friedhof": Keine Bedienung

    Die Haltestelle "Eschwege-Niederdünzebach, Friedhof" kann ab 19.04.2021 bis auf Weiteres nicht bedient werden. Für die Linie 236 nutzen Sie bitte die Haltestelle "Auer Straße". In Richtung Eschwege wird zusätzlich die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße bedient.Für die StadtBus-Linie 3 nutzen Sie bitte ausschließlich die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße.Für die AST-Linie 239.2 nutzen sie bitte die Haltestellen "Am Bache" oder die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße.

  • 239.2

    Eschwege-Niederdünzebach Haltestelle "Friedhof": Keine Bedienung

    Die Haltestelle "Eschwege-Niederdünzebach, Friedhof" kann ab 19.04.2021 bis auf Weiteres nicht bedient werden. Für die Linie 236 nutzen Sie bitte die Haltestelle "Auer Straße". In Richtung Eschwege wird zusätzlich die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße bedient.Für die StadtBus-Linie 3 nutzen Sie bitte ausschließlich die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße.Für die AST-Linie 239.2 nutzen sie bitte die Haltestellen "Am Bache" oder die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße.

  • 3

    Eschwege-Niederdünzebach Haltestelle "Am Bache": Bedienung nur mit AST

    Die Haltestelle "Eschwege-Niederdünzebach, Am Bache" kann ab 19.04.2021 bis auf Weiteres nur mit AST bedient werden. Für die StadtBus-Linie 3 nutzen Sie bitte die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße.

  • 236

    Eschwege-Niederdünzebach Haltestelle "Am Bache": Bedienung nur mit AST

    Die Haltestelle "Eschwege-Niederdünzebach, Am Bache" kann ab 19.04.2021 bis auf Weiteres nur mit AST bedient werden. Für die StadtBus-Linie 3 nutzen Sie bitte die Ersatzhaltestelle in der Quentelstraße.

  • 470

    Innerörtliche Baumaßnahme Riebelsdorf-Rückershausen

    Aufgrund einer Baumßnahme auf der Bundesstraße 454 zwischen Riebelsdorf und Rückershausen kommt es im ÖPNV zu Verspätungen von ca. 15 Minuten sowohl in Richtung Schwalmstadt als auch in Richtung Neukirchen

  • 473

    Innerörtliche Baumaßnahme Riebelsdorf-Rückershausen

    Aufgrund einer Baumßnahme auf der Bundesstraße 454 zwischen Riebelsdorf und Rückershausen kommt es im ÖPNV zu Verspätungen von ca. 15 Minuten sowohl in Richtung Schwalmstadt als auch in Richtung Neukirchen

  • 476

    Innerörtliche Baumaßnahme Riebelsdorf-Rückershausen

    Aufgrund einer Baumßnahme auf der Bundesstraße 454 zwischen Riebelsdorf und Rückershausen kommt es im ÖPNV zu Verspätungen von ca. 15 Minuten sowohl in Richtung Schwalmstadt als auch in Richtung Neukirchen

  • 477

    Innerörtliche Baumaßnahme Riebelsdorf-Rückershausen

    Aufgrund einer Baumßnahme auf der Bundesstraße 454 zwischen Riebelsdorf und Rückershausen kommt es im ÖPNV zu Verspätungen von ca. 15 Minuten sowohl in Richtung Schwalmstadt als auch in Richtung Neukirchen

  • 479

    Innerörtliche Baumaßnahme Riebelsdorf-Rückershausen

    Aufgrund einer Baumßnahme auf der Bundesstraße 454 zwischen Riebelsdorf und Rückershausen kommt es im ÖPNV zu Verspätungen von ca. 15 Minuten sowohl in Richtung Schwalmstadt als auch in Richtung Neukirchen

  • 481

    Innerörtliche Baumaßnahme Riebelsdorf-Rückershausen

    Aufgrund einer Baumßnahme auf der Bundesstraße 454 zwischen Riebelsdorf und Rückershausen kommt es im ÖPNV zu Verspätungen von ca. 15 Minuten sowohl in Richtung Schwalmstadt als auch in Richtung Neukirchen

  • 473

    Geplante Bauarbeiten zwischen Neukirchen und Seiertshausen

    Die Landessraße 3158 wird vom 25.05.2021 bis voraussichtlich 05.11.2021 voll gesperrt. Während dieser Zeit gilt der angehängte Baustellenfahrplan.

  • 473

    Geplante Bauarbeiten zwischen Neukirchen und Seiertshausen

    Die Landessraße 3158 wird vom 25.05.2021 bis voraussichtlich 05.11.2021 voll gesperrt. Während dieser Zeit gilt der angehängte Baustellenfahrplan.

  • 2

    Eschwege Haltestelle Goldbachstraße: Keine Bedienung in Richtung Marktplatz

    Vom 22.06.2021 bis vsl. April 2022 kann die Haltestelle "Eschwege, Goldbachstraße" in Richtung Marktplatz nicht bedient werden. Als Ersatz nutzen Sie bitte die Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz".

  • 380

    Haltestellen im Kurpark Bad Hersfeld werden nicht von Linie 380 bedient

    Aufgrund einer innerstädtischen Baumaßnahme können die Haltestellen entlang des Kurparks in Bad Hersfeld nicht von den Bussen der Linie 380 bedient werden. Bitte nutzen Sie die Haltestelle Ziegelei, oder die ersatzweise bediente Haltestelle Berliner Straße.

  • 250

    Haltestellen in Bebra-Asmushausen können nicht bedient werden

    Aufgrund einer Vollsperrung können in Bebra-Asmushausen die Haltestellen Süd und Mitte nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie die Haltestelle Rosweg.

  • 250

    Haltestellen in Bebra-Asmushausen können nicht bedient werden

    Aufgrund einer Vollsperrung können in Bebra-Asmushausen die Haltestellen Süd und Mitte nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie die Haltestelle Rosweg.

  • 193

    Vollsperrung der L561 zwischen Gieselwerder und Oedelsheim - Baustellenfahrpläne auf den Linien 193, 194 und 195

    Aufgrund einer Vollsperrung der L561 ziwschen Wesertal-Gieselwerder und -Oedelsheim gelten auf den Linien 193, 194 und 195 ab dem 19.07.2021 Baustellenfahrpläne. Die Fahrplandaten entnehmen Sie den angefügten Fahrplanbuchseiten bzw. der NVV-Fahrplanauskunft.

  • 194

    Vollsperrung der L561 zwischen Gieselwerder und Oedelsheim - Baustellenfahrpläne auf den Linien 193, 194 und 195

    Aufgrund einer Vollsperrung der L561 ziwschen Wesertal-Gieselwerder und -Oedelsheim gelten auf den Linien 193, 194 und 195 ab dem 19.07.2021 Baustellenfahrpläne. Die Fahrplandaten entnehmen Sie den angefügten Fahrplanbuchseiten bzw. der NVV-Fahrplanauskunft.

  • 195

    Vollsperrung der L561 zwischen Gieselwerder und Oedelsheim - Baustellenfahrpläne auf den Linien 193, 194 und 195

    Aufgrund einer Vollsperrung der L561 ziwschen Wesertal-Gieselwerder und -Oedelsheim gelten auf den Linien 193, 194 und 195 ab dem 19.07.2021 Baustellenfahrpläne. Die Fahrplandaten entnehmen Sie den angefügten Fahrplanbuchseiten bzw. der NVV-Fahrplanauskunft.

  • 380

    Die Haltestellen Bad Hersfeld Südtor können von der Stadtbuslinie 3 Eichhof und von der Linie 380 nicht bedient werden.

    Die Haltestellen Bad Hersfeld Südtor können aufgrund der Vollsperrung des Kurparks von der Stadtbuslinie 3 Eichhof und von der Linie 380 voraussichtlich bis zum 30.10.2021 nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie die Haltestellen Berliner Straße oder Neumarkt.

  • 3

    Die Haltestellen Bad Hersfeld Südtor können von der Stadtbuslinie 3 Eichhof und von der Linie 380 nicht bedient werden.

    Die Haltestellen Bad Hersfeld Südtor können aufgrund der Vollsperrung des Kurparks von der Stadtbuslinie 3 Eichhof und von der Linie 380 voraussichtlich bis zum 30.10.2021 nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie die Haltestellen Berliner Straße oder Neumarkt.

  • E

    Haltestellen entfallen

    Auf Grund von Kanal-Bauarbeiten können von Montag 23.08.21 Betriebsbeginn bis voraussichtlich Ende November 21 die Haltestellen Dag-Hammarskjöld-Straße und Bundessozialgericht nicht bedient werden.Die Busse der Linien 11,12,52,55,100,110,500 und N53 fahren Richtung Bf. Wilhelmshöhe Umleitung über die Heßbergstraße

  • 500

    Haltestellen entfallen

    Auf Grund von Kanal-Bauarbeiten können von Montag 23.08.21 Betriebsbeginn bis voraussichtlich Ende November 21 die Haltestellen Dag-Hammarskjöld-Straße und Bundessozialgericht nicht bedient werden.Die Busse der Linien 11,12,52,55,100,110,500 und N53 fahren Richtung Bf. Wilhelmshöhe Umleitung über die Heßbergstraße

  • N53

    Haltestellen entfallen

    Auf Grund von Kanal-Bauarbeiten können von Montag 23.08.21 Betriebsbeginn bis voraussichtlich Ende November 21 die Haltestellen Dag-Hammarskjöld-Straße und Bundessozialgericht nicht bedient werden.Die Busse der Linien 11,12,52,55,100,110,500 und N53 fahren Richtung Bf. Wilhelmshöhe Umleitung über die Heßbergstraße

  • 17

    Bus 17: Sperrung Brücke Dennhausen

    Wegen Arbeiten an der Fuldabrücke Dennhausen entfallen die Busse der Linie 17 von Montag 04.10.21 Betriebsbeginn bis voraussichtlich Samstag 30.10.21 Betriebsschluss zwischen den Haltestellen Dennhausen Brücke und Kassel Neue Mühle. Die Haltestelle Reiterhof entfällt. Im Abschnitt Neue Mühle - Schulzentrum Brückenhof verkehrt eine Großraumtaxe zu den Fahrzeiten der Linie 17.

  • 540

    Baustelle auf den Linien 540, 540.3 und 540.5

    Durch eine Baustelle in Reddighausen erfolgen Umleitungen auf den Linien 540, 540.3 und 540.5 in der Zeit vom 30.08.2021 bis voraussichtlich zum Fahrplanwechsel am 11.12.2021. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen in der Fahrplanauskunft für nähere Informationen zu Ihrer Fahrt unter www.nvv.de.

  • 540.3

    Baustelle auf den Linien 540, 540.3 und 540.5

    Durch eine Baustelle in Reddighausen erfolgen Umleitungen auf den Linien 540, 540.3 und 540.5 in der Zeit vom 30.08.2021 bis voraussichtlich zum Fahrplanwechsel am 11.12.2021. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen in der Fahrplanauskunft für nähere Informationen zu Ihrer Fahrt unter www.nvv.de.

  • 540.5

    Baustelle auf den Linien 540, 540.3 und 540.5

    Durch eine Baustelle in Reddighausen erfolgen Umleitungen auf den Linien 540, 540.3 und 540.5 in der Zeit vom 30.08.2021 bis voraussichtlich zum Fahrplanwechsel am 11.12.2021. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen in der Fahrplanauskunft für nähere Informationen zu Ihrer Fahrt unter www.nvv.de.

  • 505

    Straßenbauarbeiten in Bad Arolsen in der Wetterburger Straße

    Wegen Straßenbauarbeiten auf der Wetterburger Straße in Bad Arolsen können die Haltestellen "Wetterburger Straße" und "Arolser Holz" für Bus und AST nicht angefahren werden. Bitte nutzen Sie die nahegelegene Haltestelle "Schloss". Die Umleitung führt über die Landauer Straße nach Wetterburg. Die Buslinien 505 und 560 können in Wetterburg auch die Haltestellen "Remmeker Feld" und "Mitte" nicht anfahren. Es wird eine Ersatzhaltestelle in der Straße "Zum Wiggenberg" in Höhe des Spielplatzes eingerichtet. Es ist mit geringen Verspätungen zu rechnen. Die Buslinien 516 und 505.1 bedienen die Haltestellen "Remmeker Ring" und "Remmeker Feld". Die Fahrten 7:08 Uhr (Linie 516) ab Nieder Waroldern und 7:35 Uhr (Linie 505.1) ab Wetterburg nach Bad Arolsen werden 10 Minuten vorverlegt, so dass die Schülerinnen und Schüler die Schulen rechtzeitig erreichen. Die Haltestellen "Remmeker Feld" und "Remmeker Ring" können im AST-Verkehr gebucht werden. Auch hier ist mit geringen Verspätungen zu rechnen.

  • 516

    Straßenbauarbeiten in Bad Arolsen in der Wetterburger Straße

    Wegen Straßenbauarbeiten auf der Wetterburger Straße in Bad Arolsen können die Haltestellen "Wetterburger Straße" und "Arolser Holz" für Bus und AST nicht angefahren werden. Bitte nutzen Sie die nahegelegene Haltestelle "Schloss". Die Umleitung führt über die Landauer Straße nach Wetterburg. Die Buslinien 505 und 560 können in Wetterburg auch die Haltestellen "Remmeker Feld" und "Mitte" nicht anfahren. Es wird eine Ersatzhaltestelle in der Straße "Zum Wiggenberg" in Höhe des Spielplatzes eingerichtet. Es ist mit geringen Verspätungen zu rechnen. Die Buslinien 516 und 505.1 bedienen die Haltestellen "Remmeker Ring" und "Remmeker Feld". Die Fahrten 7:08 Uhr (Linie 516) ab Nieder Waroldern und 7:35 Uhr (Linie 505.1) ab Wetterburg nach Bad Arolsen werden 10 Minuten vorverlegt, so dass die Schülerinnen und Schüler die Schulen rechtzeitig erreichen. Die Haltestellen "Remmeker Feld" und "Remmeker Ring" können im AST-Verkehr gebucht werden. Auch hier ist mit geringen Verspätungen zu rechnen.

  • 560

    Straßenbauarbeiten in Bad Arolsen in der Wetterburger Straße

    Wegen Straßenbauarbeiten auf der Wetterburger Straße in Bad Arolsen können die Haltestellen "Wetterburger Straße" und "Arolser Holz" für Bus und AST nicht angefahren werden. Bitte nutzen Sie die nahegelegene Haltestelle "Schloss". Die Umleitung führt über die Landauer Straße nach Wetterburg. Die Buslinien 505 und 560 können in Wetterburg auch die Haltestellen "Remmeker Feld" und "Mitte" nicht anfahren. Es wird eine Ersatzhaltestelle in der Straße "Zum Wiggenberg" in Höhe des Spielplatzes eingerichtet. Es ist mit geringen Verspätungen zu rechnen. Die Buslinien 516 und 505.1 bedienen die Haltestellen "Remmeker Ring" und "Remmeker Feld". Die Fahrten 7:08 Uhr (Linie 516) ab Nieder Waroldern und 7:35 Uhr (Linie 505.1) ab Wetterburg nach Bad Arolsen werden 10 Minuten vorverlegt, so dass die Schülerinnen und Schüler die Schulen rechtzeitig erreichen. Die Haltestellen "Remmeker Feld" und "Remmeker Ring" können im AST-Verkehr gebucht werden. Auch hier ist mit geringen Verspätungen zu rechnen.

  • 505.1

    Straßenbauarbeiten in Bad Arolsen in der Wetterburger Straße

    Wegen Straßenbauarbeiten auf der Wetterburger Straße in Bad Arolsen können die Haltestellen "Wetterburger Straße" und "Arolser Holz" für Bus und AST nicht angefahren werden. Bitte nutzen Sie die nahegelegene Haltestelle "Schloss". Die Umleitung führt über die Landauer Straße nach Wetterburg. Die Buslinien 505 und 560 können in Wetterburg auch die Haltestellen "Remmeker Feld" und "Mitte" nicht anfahren. Es wird eine Ersatzhaltestelle in der Straße "Zum Wiggenberg" in Höhe des Spielplatzes eingerichtet. Es ist mit geringen Verspätungen zu rechnen. Die Buslinien 516 und 505.1 bedienen die Haltestellen "Remmeker Ring" und "Remmeker Feld". Die Fahrten 7:08 Uhr (Linie 516) ab Nieder Waroldern und 7:35 Uhr (Linie 505.1) ab Wetterburg nach Bad Arolsen werden 10 Minuten vorverlegt, so dass die Schülerinnen und Schüler die Schulen rechtzeitig erreichen. Die Haltestellen "Remmeker Feld" und "Remmeker Ring" können im AST-Verkehr gebucht werden. Auch hier ist mit geringen Verspätungen zu rechnen.

  • 330

    Haltestelle Widdershausen "Felsenstraße" in Richtung Bad Hersfeld, keine Bedienung.

    Haltestelle Widdershausen "Felsenstraße" in Richtung Bad Hersfeld, keine Bedienung. Bitte nutzen Sie die Ersatzhaltestelle bei der ehemaligen Bäckerei Jakob. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • 340

    Haltestelle Widdershausen "Felsenstraße" in Richtung Bad Hersfeld, keine Bedienung.

    Haltestelle Widdershausen "Felsenstraße" in Richtung Bad Hersfeld, keine Bedienung. Bitte nutzen Sie die Ersatzhaltestelle bei der ehemaligen Bäckerei Jakob. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • 331

    Haltestelle Widdershausen "Felsenstraße" in Richtung Heringen, keine Bedienung.

    Haltestelle Widdershausen "Felsenstraße" in Richtung Heringen keine Bedienung. Bitte nutzen Sie die Ersatzhaltestelle Ecke Werrastraße/Felsenstraße. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • EVRT4

    RT4: Zugausfälle und Schienenersatzverkehr vom 9. bis 23. Oktober 2021

    Vom 9. bis 23. Oktober müssen einzelne Züge der Linie RT4 durch Busse ersetzt werden. Bitte beachten Sie dazu die anliegende Sonderinformation.

  • 10

    Sperrung der Liegnitzer Straße

    Zur Grunderneuerung der Haltestellen und Fahrbahnbereiche von Breslauer Straße und Liegnitzer Straße werden die Busse der 10,12, N10,17 von Montag 20.09.21 Betriebsbeginn bis Samstag 30.10.21 wie folgt umgeleitet: Für die Busse der 10 von/bis Kasseler Straße und den Fahrten der 10/17 von/nach Fuldabrück entfallen Liegnitzer Str. und W.-Petersen-Str.Für die 12 entfällt Liegnitzer Str. und Breslauer-Str.

  • 11

    Sperrung der Liegnitzer Straße

    Zur Grunderneuerung der Haltestellen und Fahrbahnbereiche von Breslauer Straße und Liegnitzer Straße werden die Busse der 10,12, N10,17 von Montag 20.09.21 Betriebsbeginn bis Samstag 30.10.21 wie folgt umgeleitet: Für die Busse der 10 von/bis Kasseler Straße und den Fahrten der 10/17 von/nach Fuldabrück entfallen Liegnitzer Str. und W.-Petersen-Str.Für die 12 entfällt Liegnitzer Str. und Breslauer-Str.

  • 12

    Sperrung der Liegnitzer Straße

    Zur Grunderneuerung der Haltestellen und Fahrbahnbereiche von Breslauer Straße und Liegnitzer Straße werden die Busse der 10,12, N10,17 von Montag 20.09.21 Betriebsbeginn bis Samstag 30.10.21 wie folgt umgeleitet: Für die Busse der 10 von/bis Kasseler Straße und den Fahrten der 10/17 von/nach Fuldabrück entfallen Liegnitzer Str. und W.-Petersen-Str.Für die 12 entfällt Liegnitzer Str. und Breslauer-Str.

  • 14

    Sperrung der Liegnitzer Straße

    Zur Grunderneuerung der Haltestellen und Fahrbahnbereiche von Breslauer Straße und Liegnitzer Straße werden die Busse der 10,12, N10,17 von Montag 20.09.21 Betriebsbeginn bis Samstag 30.10.21 wie folgt umgeleitet: Für die Busse der 10 von/bis Kasseler Straße und den Fahrten der 10/17 von/nach Fuldabrück entfallen Liegnitzer Str. und W.-Petersen-Str.Für die 12 entfällt Liegnitzer Str. und Breslauer-Str.

  • 17

    Sperrung der Liegnitzer Straße

    Zur Grunderneuerung der Haltestellen und Fahrbahnbereiche von Breslauer Straße und Liegnitzer Straße werden die Busse der 10,12, N10,17 von Montag 20.09.21 Betriebsbeginn bis Samstag 30.10.21 wie folgt umgeleitet: Für die Busse der 10 von/bis Kasseler Straße und den Fahrten der 10/17 von/nach Fuldabrück entfallen Liegnitzer Str. und W.-Petersen-Str.Für die 12 entfällt Liegnitzer Str. und Breslauer-Str.

  • 380

    Die Haltestellen Bad Hersfeld Stadthalle, Seniorenwohnheim, St-Elisbeth KH und Am Weinberg können von den Linienbussen der Linien 3 u. 380 nicht bedient werden.

    Die Haltestellen Bad Hersfeld Stadthalle, Seniorenwohnheim, St-Elisabeth KH und Am Weinberg können aufgrund der Vollsperrung des Kurparks von der Stadtbuslinie 3 Eichhof und von der Linie 380 voraussichtlich bis zum 30.10.2021 nicht bedient werden. Es ist ein stündlich verkehrender zuschlagsfreier Ersatzverkehr mit dem Anruf-Sammel-Taxi (AST) der Linie 389 zu den Betriebszeiten des StadtBusses eingerichtet. Buchungen müssen bis 30 Minuten vor Abfahrt unter 0800-939-0800, direkt in der NVV-App oder unter www.nvv.de bestellt werden.

  • 3

    Die Haltestellen Bad Hersfeld Stadthalle, Seniorenwohnheim, St-Elisbeth KH und Am Weinberg können von den Linienbussen der Linien 3 u. 380 nicht bedient werden.

    Die Haltestellen Bad Hersfeld Stadthalle, Seniorenwohnheim, St-Elisabeth KH und Am Weinberg können aufgrund der Vollsperrung des Kurparks von der Stadtbuslinie 3 Eichhof und von der Linie 380 voraussichtlich bis zum 30.10.2021 nicht bedient werden. Es ist ein stündlich verkehrender zuschlagsfreier Ersatzverkehr mit dem Anruf-Sammel-Taxi (AST) der Linie 389 zu den Betriebszeiten des StadtBusses eingerichtet. Buchungen müssen bis 30 Minuten vor Abfahrt unter 0800-939-0800, direkt in der NVV-App oder unter www.nvv.de bestellt werden.

  • 52

    Die Haltestellen zwischen Sandershausen, Wilhelmine-Pötter-Straße und Heilgenrode, Sanderhäuser Berg entfallen in beiden Richtungen.

    Auf Grund von Bauarbeiten können ab dem 12.07.2021 Betriebsbeginn bis voraussichtlich Mitte November 21 die Haltestellen zwischen Sandershausen, Wilhelmine-Pötter-Straße und Heiligenrode, Sandershäuser, Berg in beiden Richtungen nicht bedient werden. Die Umleitung führt über die Haltestellen: Sportplatz, Schwimmbad, Rathaus und Mehrzweckplatz zum Sandershäuser, Berg.

  • 17

    Kassel: Haltestelle Linde Kühlhaus entfällt bis vsl. Ende 2021.

    Die Haltestelle Kassel Linde Kühlhaus kann bis vsl. Ende 2021 aufgrund von Straßenbauarbeiten in beiden Richtungen nicht bedient werden. Bitte weichen Sie auf die Haltestelle Werner-Heisenberg-Straße aus.

  • 310

    Wildeck-Bosserode, Haltestelle Bahnhof keine Bedienung.

    Aufgrund einer Vollsperrung kann die Bushaltestelle Wildeck-Bosserode "Bahnhof" ab 04.10.2021 für voraussichtlich einen Monat nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich in ca. 150 m Entfernung in Richtung Ortsmitte (Nähe Spielplatz).

  • 331

    Wildeck-Bosserode, Haltestelle Bahnhof keine Bedienung.

    Aufgrund einer Vollsperrung kann die Bushaltestelle Wildeck-Bosserode "Bahnhof" ab 04.10.2021 für voraussichtlich einen Monat nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich in ca. 150 m Entfernung in Richtung Ortsmitte (Nähe Spielplatz).

  • EV4

    Arbeiten an der Bahnstrecke im Lossetal

    Zur Erneuerung der Haferbachbrücke endet von Samstag 09.10.21 Betriebsbeginn bis Sonntag 24.10.21 Betriebsschluss die Linie 4 Kaufungen-Papierfabrik und wird durch Busse ersetzt.Auf Grund der gesperrten Brücke in Oberkaufungen fahren die Busse zwischen Oberkaufungen Gesamtschule und Bhf Helsa in beiden Richtungen über die B7.Ersatzweise verbindet ein Bus die Haltestellen Ernst-Abbe-Straße, Sandweg und Bürgerhaus/ Niester Straße mit der Haltestelle an der Gesamtschule.Für die Inhaber von Fahrkarten kostenfreie Ruf-Taxen verbinden die Haltestellen ? DRK-Klinik mit der Ersatzhaltestelle vor Fa. Sika (Ruf 05605/1606) sowie? Waldhof mit Eschenstruth (Ruf 05602/6968).Diese können/müssen durch Sie mindestens 15 Minuten vor der gewünschten Fahrzeit bestellt werden.Im Tal wird von den SEV-Bussen nicht bedient.Am Montag 18.10.21 enden die Bahnen ab ca.20:00 Uhr bereits am Leipziger Platz.

  • 55

    Baumaßnahme L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen - Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" entfällt ersatzlos

    Aufgrund einer Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen muss die Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" leider ersatzlos entfallen. Zustiegsmöglichkeiten zum öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich in "Bad Emstal-Sand Rathaus" bzw. "Bad Emstal-Merxhausen Klinik". Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 156

    Baumaßnahme L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen - Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" entfällt ersatzlos

    Aufgrund einer Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen muss die Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" leider ersatzlos entfallen. Zustiegsmöglichkeiten zum öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich in "Bad Emstal-Sand Rathaus" bzw. "Bad Emstal-Merxhausen Klinik". Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 55

    Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen - Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" entfällt ersatzlos

    Aufgrund einer Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen muss die Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" leider ersatzlos entfallen. Zustiegsmöglichkeiten zum öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich in "Bad Emstal-Sand Rathaus" bzw. "Bad Emstal-Merxhausen Klinik". Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 151

    Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen - Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" entfällt ersatzlos

    Aufgrund einer Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen muss die Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" leider ersatzlos entfallen. Zustiegsmöglichkeiten zum öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich in "Bad Emstal-Sand Rathaus" bzw. "Bad Emstal-Merxhausen Klinik". Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 152

    Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen - Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" entfällt ersatzlos

    Aufgrund einer Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen muss die Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" leider ersatzlos entfallen. Zustiegsmöglichkeiten zum öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich in "Bad Emstal-Sand Rathaus" bzw. "Bad Emstal-Merxhausen Klinik". Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 153

    Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen - Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" entfällt ersatzlos

    Aufgrund einer Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen muss die Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" leider ersatzlos entfallen. Zustiegsmöglichkeiten zum öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich in "Bad Emstal-Sand Rathaus" bzw. "Bad Emstal-Merxhausen Klinik". Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 155

    Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen - Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" entfällt ersatzlos

    Aufgrund einer Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen muss die Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" leider ersatzlos entfallen. Zustiegsmöglichkeiten zum öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich in "Bad Emstal-Sand Rathaus" bzw. "Bad Emstal-Merxhausen Klinik". Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 157

    Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen - Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" entfällt ersatzlos

    Aufgrund einer Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen muss die Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" leider ersatzlos entfallen. Zustiegsmöglichkeiten zum öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich in "Bad Emstal-Sand Rathaus" bzw. "Bad Emstal-Merxhausen Klinik". Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • N53

    Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen - Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" entfällt ersatzlos

    Aufgrund einer Baumaßnahme an der L3220 zwischen Bad Emstal-Sand und -Merxhausen muss die Bedienung der Haltestelle "Bergstraße" leider ersatzlos entfallen. Zustiegsmöglichkeiten zum öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich in "Bad Emstal-Sand Rathaus" bzw. "Bad Emstal-Merxhausen Klinik". Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 380

    Haltestelle Niederaula, Friedhof kann nicht bedient werden

    Aufgrund einer innerörtlichen Baumaßnahme kann die Haltestelle Niederaula, Friedhof während der Herbstferien nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie die Abfahrten an der Haltestelle Niederaula, Rathaus in ca. 700 m Entfernung.

  • X33

    Haltestelle Niederaula, Rathaus wegen Bauarbeiten verlegt

    Aufgrund einer innerörtlichen Baumaßnahme wird die Haltestelle Niederaula, Rathaus während der Herbstferien versetzt. Die Busse halten in unmittelbarer Nähe am Fahrbahnrand der Schlitzer Straße (Bundesstraße B 62).

  • 380

    Haltestelle Niederaula, Rathaus wegen Bauarbeiten verlegt

    Aufgrund einer innerörtlichen Baumaßnahme wird die Haltestelle Niederaula, Rathaus während der Herbstferien versetzt. Die Busse halten in unmittelbarer Nähe am Fahrbahnrand der Schlitzer Straße (Bundesstraße B 62).

  • 391

    Haltestelle Niederaula, Rathaus wegen Bauarbeiten verlegt

    Aufgrund einer innerörtlichen Baumaßnahme wird die Haltestelle Niederaula, Rathaus während der Herbstferien versetzt. Die Busse halten in unmittelbarer Nähe am Fahrbahnrand der Schlitzer Straße (Bundesstraße B 62).

  • 365

    Haltestelle Abzeig Eitra kann nicht bedient werden

    Aufgrund von Baumaßnahmen und Umleitungsverkehren kann die Haltestelle Abzweig Eitra an der Bundesstraße B 27 nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie die Haltestelle im benachbarten Ortsteil Sieglos.

  • 330

    Sperrung der Werrabrücke in Heringen. Linie 330 wird über Lengers umgeleitet!

    Aufgrund Sperrung der Werrabrücke in Heringen wird die Linie 330 über Lengers umgeleitet. Die Haltestellen Am Anger, Friedrich-Ebert-Platz, Werk Wintershall, Bahnhof und Wölfershäuser Straße werden von der Linie 330 nicht bedient. Für die Haltestelle Am Anger wird in der Dickesstraße eine Ersatzhaltestelle aufgestellt. Bitt nutzen Sie für alle Fahrten diese Ersatzhaltestelle (oberhalb des Bergbaumuseums). Achten Sie auf die Sonderinformation an den Haltestellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • 340

    Sperrung der Werrabrücke in Heringen. Linie 330 wird über Lengers umgeleitet!

    Aufgrund Sperrung der Werrabrücke in Heringen wird die Linie 330 über Lengers umgeleitet. Die Haltestellen Am Anger, Friedrich-Ebert-Platz, Werk Wintershall, Bahnhof und Wölfershäuser Straße werden von der Linie 330 nicht bedient. Für die Haltestelle Am Anger wird in der Dickesstraße eine Ersatzhaltestelle aufgestellt. Bitt nutzen Sie für alle Fahrten diese Ersatzhaltestelle (oberhalb des Bergbaumuseums). Achten Sie auf die Sonderinformation an den Haltestellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • 330

    Sperrung der Werrabrücke in Heringen. Linie 330 wird über Lengers umgeleitet!

    Aufgrund Sperrung der Werrabrücke in Heringen wird die Linie 330 über Lengers umgeleitet. Die Haltestelle Herfaer Straße in Wölfershausen wird nicht bedient. Bitte nutzen Sie die Haltestelle Dorfgemeinschaftshaus. Achten Sie auf die Sonderinformation an den Haltestellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • 340

    Sperrung der Werrabrücke in Heringen. Linie 330 wird über Lengers umgeleitet!

    Aufgrund Sperrung der Werrabrücke in Heringen wird die Linie 330 über Lengers umgeleitet. Die Haltestelle Herfaer Straße in Wölfershausen wird nicht bedient. Bitte nutzen Sie die Haltestelle Dorfgemeinschaftshaus. Achten Sie auf die Sonderinformation an den Haltestellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • 1

    Die Haltestelle Bad Hersfeld Marktplatz kann von der Linie 1 Frauenberg und Linie 4 Heenes nicht angefahren werden.

    Die Haltestelle Bad Hersfeld Marktplatz kann aufgrund der Sperrung wegen des alternativen Lullusfest-Programmes "Anderer Oktober" nicht angefahren werden. Bitte nutzen Sie die Haltestelle Dippelstraße.

  • 4

    Die Haltestelle Bad Hersfeld Marktplatz kann von der Linie 1 Frauenberg und Linie 4 Heenes nicht angefahren werden.

    Die Haltestelle Bad Hersfeld Marktplatz kann aufgrund der Sperrung wegen des alternativen Lullusfest-Programmes "Anderer Oktober" nicht angefahren werden. Bitte nutzen Sie die Haltestelle Dippelstraße.

  • SEV

    RB97 Haltestellen des Schienenersatzverkehr Busses

    Bitte beachten Sie folgende Information: Die Bahnhöfe der RB97 werden nicht vom SEV Bus angefahren, sondern die Bushaltestellen. Diese Haltestellen werden vom SEV Bus angefahren. Richtung Frankenberg Haltestellen: Thalitter Mitte, Herzhausen Itterstraße, Schmittlotheim, Viermünden Mitte, Frankenberg Ederpromenade (Ersatzstation Goßberg) --- Richtung Korbach Haltestellen: Frankenberg Uferstraße (Ersatzstation Goßberg), Viermünden Mitte, Schmittlotheim, Herzhausen Itterstraße, Thalitter Mitte.

  • 220

    Bad Sooden-Allendorf - Ellershausen: Keine Bedienung mit Bus, Haltestelle für AST verlegt

    Die Buslinie 220 kann vom 11.10.2021 bis 24.10.2021 Bad Sooden-Allendorf - Ellershausen nicht anfahren. Als Ersatz wird ein zuschlagsfreier AST-Verkehr im Rahmen der Linie 229.4 zwischen Bad Sooden-Allendorf Bahnhof/ZOB und Ellershausen eingerichtet, der Anschlüsse von und zur Linie 220 am Bhf./ZOB in Bad Sooden-Allendorf bietet. Bitte beachten Sie, dass für das AST-Taxi eine Anmeldung bis 30 Minuten vor Abfahrt erforderlich ist. Das AST hält in Ellershausen auf dem Parkplatz Landstraße Einmündung Bachstraße.

  • 229.4

    Bad Sooden-Allendorf - Ellershausen: Keine Bedienung mit Bus, Haltestelle für AST verlegt

    Die Buslinie 220 kann vom 11.10.2021 bis 24.10.2021 Bad Sooden-Allendorf - Ellershausen nicht anfahren. Als Ersatz wird ein zuschlagsfreier AST-Verkehr im Rahmen der Linie 229.4 zwischen Bad Sooden-Allendorf Bahnhof/ZOB und Ellershausen eingerichtet, der Anschlüsse von und zur Linie 220 am Bhf./ZOB in Bad Sooden-Allendorf bietet. Bitte beachten Sie, dass für das AST-Taxi eine Anmeldung bis 30 Minuten vor Abfahrt erforderlich ist. Das AST hält in Ellershausen auf dem Parkplatz Landstraße Einmündung Bachstraße.

  • 151

    Baumaßnahme "L3214 OD Züschen" - Fahrplanangebot der Linie 151 entfällt zwischen Züschen und Fritzlar

    Aufgrund der abschließenden Asphaltierungsarbeiten im Rahmen der Baumaßnahme "L3214 OD Züschen" muss das Fahrplanangebot der Linie 151 zwischen Züschen und Fritzlar vom 11.10.2021 bis voraussichtlich 22.10.2021 leider ersatzlos entfallen. Die Fahrten der Linie 151 starten und enden in/aus Richtung Naumburg bereits in Naumburg-Heimarshausen. Der Fahrplan behält auf dem Abschnitt "Wolfhagen/Naumburg/Heimarshausen" seine Gültigkeit. Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 130

    Baumaßnahme "K47" (Ortsumfahrung Calden) - Linie 130 muss umgeleitet werden

    Aufgrund der Baumaßnahme "K47" (Ortsumfahrung Calden) muss die Linie 130 in der Zeit vom 11.10.2021 bis längstens 24.10.2021 umgeleitet werden. Die Fahrten der Linie 130 verkehren zwischen "Calden-Flughafen Kassel Terminal" und "Grebenstein Markt" abweichend über "Grebenstein-Schachten". Die Bedienung der Haltestellen "Calden Rathaus", "Calden Oberweg" und "Grebenstein-Burguffeln Mitte" entfällt im genannten Zeitraum leider ersatzlos. Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 48

    Einmündung "L3217/Berliner Straße" im Bereich Ahnatal gesperrt - Linie 48 muss umgeleitet werden

    Der Einmündungsbereich "L3217/Berliner Straße" im Bereich Ahnatal-Kammerberg wird ab dem 11.10.2021 im Rahmen einer Sanierung voll gesperrt. Aus diesem Grund muss die Linie 48 umgeleitet werden. In Folge der zu befahrenden Umleitung kann es zu Verzögerungen von bis zu fünf Minuten im weiteren Linienverlauf kommen. Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 180

    Baumaßnahme "K70 - OD Hümme" - Linien 140 und 180 müssen umgeleitet werden

    Ab Montag, den 11.10.2021, muss die "K70 (OD Hümme)" in Hofgeismar-Hümme aufgrund von Pflasterarbeiten im Straßenverlauf bis einschließlich Samstag, den 23.10.2021, voll gesperrt werden. Aus diesem Grund wird es notwendig, dass die Linien 140 und 180 im Zeitraum vom 11.10.2021 bis einschließlich 23.10.2021 zwischen den Haltestellen "Hofgeismar-Hümme Am Anger" und der eingerichteten Ersatzhaltestelle "Hofgeismar-Hümme Rehberg" auf der Bundesstraße B83 verbleiben. Die Bedienung der Haltestellen "Hofgeismar-Hümme Essestraße" und "Hofgeismar-Hümme Hauptstraße" entfällt im genannten Zeitraum ersatzlos. Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 140

    Baumaßnahme "K70 - OD Hümme" - Linien 140 und 180 müssen umgeleitet werden

    Ab Montag, den 11.10.2021, muss die "K70 (OD Hümme)" in Hofgeismar-Hümme aufgrund von Pflasterarbeiten im Straßenverlauf bis einschließlich Samstag, den 23.10.2021, voll gesperrt werden. Aus diesem Grund wird es notwendig, dass die Linien 140 und 180 im Zeitraum vom 11.10.2021 bis einschließlich 23.10.2021 zwischen den Haltestellen "Hofgeismar-Hümme Am Anger" und der eingerichteten Ersatzhaltestelle "Hofgeismar-Hümme Rehberg" auf der Bundesstraße B83 verbleiben. Die Bedienung der Haltestellen "Hofgeismar-Hümme Essestraße" und "Hofgeismar-Hümme Hauptstraße" entfällt im genannten Zeitraum ersatzlos. Wir bitten um Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.

  • 4

    Die Haltestellen Kalkobes Ortsmitte können aufgrund von Bauarbeiten von den Linienbussen nicht bedient werden.

    Die Haltestellen Bad Hersfeld-Kalkobes Ortsmitte können aufgrund von Bauarbeiten von den Linienbussen nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie stadtauswärts die eingerichtete Ersatzhaltestelle und stadteinwärts die Haltestelle Lohmühlenweg direkt an der Bundesstraße B324.

  • 40

    Baumaßnahme "Eichenberger Straße" in Fuldatal-Rothwesten - Linie 40 muss umgeleitet werden

    Aufgrund einer Kanalbaumaßnahme muss ab Montag, den 11.10.2021, die Eichenberger Straße in Fuldatal-Rothwesten voll gesperrt werden. Daher muss die Linie 40 in Fuldatal-Rothwesten geänderte Linienwege befahren. Die Fahrten der Linie 40 mit dem Fahrtziel "Sonnenallee" fahren nach Bedienung der Haltestelle "Fuldatal-Rothwesten Neue Straße" wieder zurück in Richtung Fuldatal-Simmershausen, um über die K41 zum Fahrtziel zu gelangen. Die Fahrten der Linie 40 mit dem Fahrtziel "Immenhausen-Holzhausen Kleebergstraße" bedienen ausschließlich die Haltestelle "Neue Straße" in Fuldatal-Rothwesten. Die Bedienung der Haltestellen "Raiffeisenbank", "Siedlung" und "Gerhart-Hauptmann-Straße" entfällt leider ersatzlos.

  • 232

    Wanfried-Altenburschla Haltestelle Mitte: Keine Bedienung

    Die Haltestelle "Wanfried-Altenburschla, Mitte" kann vom 11.10. bis 22.10.2021 aufgrund einer Straßensperrung nicht angefahren werden. Bitte nutzen Sie in diesem Zeitraum die Haltestelle "Friedhof".

  • 170

    Wanfried-Altenburschla Haltestelle Mitte: Keine Bedienung

    Die Haltestelle "Wanfried-Altenburschla, Mitte" kann vom 11.10. bis 22.10.2021 aufgrund einer Straßensperrung nicht angefahren werden. Bitte nutzen Sie in diesem Zeitraum die Haltestelle "Friedhof".

  • 473

    Geplante Bauarbeiten zwischen Seigertshausen und Neukirchen sowie Seigertshausen und Schwarzenborn in der Zeit vom 25.-26.10.2021

    Durch gleichzeitige Straßensperrungen kann es zu erheblichen Verspätungen von bis zu 20 Minuten kommen.

  • 473

    Geplante Bauarbeiten zwischen Seigertshausen und Neukirchen sowie Seigertshausen und Schwarzenborn in der Zeit vom 25.-26.10.2021

    Durch gleichzeitige Straßensperrungen kann es zu erheblichen Verspätungen von bis zu 20 Minuten kommen.

  • 427

    Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Allmuthshausen in der Zeit vom 11.10.2021 bis voraussichtlich 31.12.2021

    In Allmutshausen ist die Ersatzhaltestelle Richtung Rodemann zu nutzen. Die Ortsteile Steindorf und Rückersfeld werden nur noch mit AST bedient, diese Fahrten sind voab unter 0800-939-0800 telefonisch anzumelden. Schüler/innen aus Hülsa die eine weiterführende Schule in Homberg besuchen nutzen bitte morgens zur 1. Stunde sowie nachmittags nach der 8. Stunde die Linie 426. Für die Grundschüler/innen steht um 14.35 Uhr und um 15.43 Uhr ein AST für die Rückfahrt bereit. Auch dies unter 0800-939-0800 vorab telefonisch anmelden.

  • 427

    Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Allmuthshausen in der Zeit vom 11.10.2021 bis voraussichtlich 31.12.2021

    In Allmutshausen ist die Ersatzhaltestelle Richtung Rodemann zu nutzen. Die Ortsteile Steindorf und Rückersfeld werden nur noch mit AST bedient, diese Fahrten sind voab unter 0800-939-0800 telefonisch anzumelden. Schüler/innen aus Hülsa die eine weiterführende Schule in Homberg besuchen nutzen bitte morgens zur 1. Stunde sowie nachmittags nach der 8. Stunde die Linie 426. Für die Grundschüler/innen steht um 14.35 Uhr und um 15.43 Uhr ein AST für die Rückfahrt bereit. Auch dies unter 0800-939-0800 vorab telefonisch anmelden.

  • 305

    Haltestelle Alheim-Oberellenbach verlegt

    Aufgrund von Baumaßnahmen in Höhe Oberellenbach kann die Bushaltestelle in der Ortsmitte nicht mehr angefahren werden. Die Busse halten in ca. 350 Meter Entfernung an der Einmündung Zum Ried in die Kreisstraße nach Niederellenbach.

  • 461

    Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Gilserberg-Schönstein in der Zeit vom 25.10.2021 bis voraussichtlich 29.04.2022

    Die Fahrpläne der Linie 461 (Gilserberg-Schwalmstadt), Linie 462 (Gemeindeverkehr Gilserberg) und Linie 464 (Linsingen-Schwalmstadt) werden angepasst. Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Fahrplan.

  • 462

    Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Gilserberg-Schönstein in der Zeit vom 25.10.2021 bis voraussichtlich 29.04.2022

    Die Fahrpläne der Linie 461 (Gilserberg-Schwalmstadt), Linie 462 (Gemeindeverkehr Gilserberg) und Linie 464 (Linsingen-Schwalmstadt) werden angepasst. Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Fahrplan.

  • 464

    Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Gilserberg-Schönstein in der Zeit vom 25.10.2021 bis voraussichtlich 29.04.2022

    Die Fahrpläne der Linie 461 (Gilserberg-Schwalmstadt), Linie 462 (Gemeindeverkehr Gilserberg) und Linie 464 (Linsingen-Schwalmstadt) werden angepasst. Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Fahrplan.

  • 461

    Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Gilserberg-Schönstein in der Zeit vom 25.10.2021 bis voraussichtlich 29.04.2022

    Die Fahrpläne der Linie 461 (Gilserberg-Schwalmstadt), Linie 462 (Gemeindeverkehr Gilserberg) und Linie 464 (Linsingen-Schwalmstadt) werden angepasst. Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Fahrplan.

  • 464

    Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Gilserberg-Schönstein in der Zeit vom 25.10.2021 bis voraussichtlich 29.04.2022

    Die Fahrpläne der Linie 461 (Gilserberg-Schwalmstadt), Linie 462 (Gemeindeverkehr Gilserberg) und Linie 464 (Linsingen-Schwalmstadt) werden angepasst. Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Fahrplan.

  • SEV

    Abfahrt SEV Korbach/ Frankenberg am Nationalparkzentrum

    Der Schienenersatzverkehr (SEV) in Richtung Korbach und Frankenberg bedient die Haltestelle Vöhl-Herzhausen Nationalpark zentrum. Die Verbindungsauskunft gibt eine falsche Abfahrtshaltestelle an.

  • 11

    Vollsperrung Eisenschmiede

    Asphaltierungsarbeiten im Bereich der Kreuzung Eisenschmiede/Mönchebergstraße machen eine Vollsperrung der Eisenschmiede erforderlich.Die Busse der Linie 12 werden daher am Samstag 23.10.21 ganztägig über Weserstraße, K.-Wolters-Straße Holländischer Platz,Holländische Straße umgeleitet.Es entfallen die Haltestellen,Mittelring,Klinikum Kassel, Simmershäuser Straße,Schaumbergstraße und Goldbergstraße in beiden Fahrtrichtungen.

  • 12

    Vollsperrung Eisenschmiede

    Asphaltierungsarbeiten im Bereich der Kreuzung Eisenschmiede/Mönchebergstraße machen eine Vollsperrung der Eisenschmiede erforderlich.Die Busse der Linie 12 werden daher am Samstag 23.10.21 ganztägig über Weserstraße, K.-Wolters-Straße Holländischer Platz,Holländische Straße umgeleitet.Es entfallen die Haltestellen,Mittelring,Klinikum Kassel, Simmershäuser Straße,Schaumbergstraße und Goldbergstraße in beiden Fahrtrichtungen.

  • FB22

    Ortenberg-Bleichenbach: Busse FB-20, FB-22 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Bei durchgehenden Fahrten fahren die Busse eine Umleitung über Stockheim. Bei diesen Fahrten entfallen die Haltestellen "Rathausgasse" und "Bleichstraße" aufgrund von Brückenarbeiten. (Stand 08.10.2021, 16:00 Uhr)

  • FB20

    Ortenberg-Bleichenbach: Busse FB-20, FB-22 - Umleitung und Haltestellen entfallen

    Bei durchgehenden Fahrten fahren die Busse eine Umleitung über Stockheim. Bei diesen Fahrten entfallen die Haltestellen "Rathausgasse" und "Bleichstraße" aufgrund von Brückenarbeiten. (Stand 08.10.2021, 16:00 Uhr)