4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

Heute gibt es zumeist dichte Wolken und kaum Auflockerungen, dabei treten gelegentlich Schauer auf. Im Laufe des Nachmittages lassen die Schauer von Nordwesten her nach. Die Temperaturen steigen auf 13 Grad im Upland und bis 17 Grad in Südhessen. Auf den Bergen 11 bis 13 Grad. Der Wind weht schwach aus Nord bis Nordwest.

In der Nacht zu Montag ist es zunächst bewölkt und letzte Schauer ziehen ostwärts ab. Zunächst reißt die Wolkendecke vom Taunus und Upland her überall auf und es bildet sich örtlich etwas Nebel, ehe dann im Laufe der zweiten Nachthälfte aus Nordwesten erneut Wolken aufziehen. Die Temperaturen gehen dabei zurück auf Tiefstwerte zwischen 8 Grad im Rhein-Main-Gebiet und 5 Grad im Amöneburger Becken.

Weitere Aussichten:
Am Montag mal dicht bewölkt, mal aufgelockert und vereinzelt kurze Schauer. Im Tagesverlauf von Nordwesten Wolkenverdichtung und aufkommender Regen. Tiefstwerte: 8 bis 5 Grad, Höchstwerte: 11 bis 15 Grad.

Am Dienstag wechselhaftes und wolkenreiches Wetter. Immer wieder Regen, Schauer oder einzelne Gewitter. Tiefstwerte: 10 bis 6 Grad, Höchstwerte: 9 bis 13 Grad.

Am Mittwoch viele Wolken und gebietsweise Regen. Windig. Tiefstwerte: 8 bis 4 Grad, Höchstwerte: 9 bis 13 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.