4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

Die Nacht zum Freitag verläuft im Süden oft klar. Sonst ist es überwiegend stark bewölkt und stellenweise kann es geringen Regen oder Nieselregen geben. Die Temperaturen gehen auf 11 bis 6 Grad zurück, wobei die niedrigsten Werte unter klarem Himmel im Odenwald erwartet werden, auf den Bergen auf 11 bis 7 Grad.

Am Freitag gibt es besonders am Vormittag dichte Wolken und nur zwischendurch Sonne, im Laufe des Nachmittages nehmen die freundlichen Abschnitte zu. Es bleibt meist trocken. Ganz im Süden sind die Chancen auf längeren Sonnenschein schon von Tagesbeginn an am besten. Es werden maximal 14 Grad im Meißner sowie im Upland und bis zu 21 Grad rund um Viernheim erreicht. Auf den Bergen werden 10 Grad auf dem Ettelsberg und 16 Grad auf der Neunkircher Höhe erreicht.

Am Freitag weht ein meist schwacher, im Bergland auch ein mäßiger Wind. Er kommt aus östlichen Richtungen.

Weitere Aussichten:
Am Samstagvormittag erst regional Nebel oder Hochnebel. Dann Sonnenschein und lockere Wolken. Tiefstwerte: 10 bis 2 Grad; Höchstwerte: 13 bis 19 Grad.

Am Sonntag nach regional zäher Nebelauflösung viel Sonnenschein. Tiefstwerte: 7 bis 0 Grad; Höchstwerte: 14 bis 18 Grad.

Am Montag mal aufgelockert mit etwas Sonnenschein, mal stark bewölkt. Gebietsweise etwas Regen. Tiefstwerte: 8 bis 2 Grad; Höchstwerte: 10 bis 16 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und Lieblingssong hören

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit