Kino Hessens schönste Open-Air-Kinos

Open-Air-Kino im Freibad Bad Vilbel

Endlich wieder großes Kino unterm Sternenhimmel! Der Sommer ist da und damit die Open-Air-Saison. hr3 präsentiert euch die schönsten Freiluft-Kinos Hessens.

Dock 4, Kassel (27.06. - 14.09.24)

Open Air Kino in Kassel

Im Hof des Dock 4 mitten in der City lädt das Open-Air-Kino Kassel zu stimmungsvollen Filmabenden ein. Gezeigt werden mehr als 50 Film-Highlights der letzten Saison, moderne Klassiker der Kinogeschichte (wie den Eröffnungsfilm "Die unendliche Geschichte") sowie Perlen des Programmkinos.

Weitere Informationen

Die Filme beginnen zu unterschiedlichen Zeiten, spätestens um 22:15 Uhr. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Beginn. Karten gibt es für 11,50 EUR an der Abendkasse, das Programm findet ihr auf der Website der Kasseler Arthouse-Kinos.

Veranstalter: Filmladen Kassel e.V.

Ende der weiteren Informationen

Waldsee & Freibad, Langen (17.07. - 03.08.24)

Open-Air-Kino im Freibad Langen

Bei der vierten Ausgabe der Langener Open-Air-Kino-Reihe gibt es eine Premiere: Zum Start könnt ihr zwei Abende an den Waldsee pilgern, eure Decken am Strand ausbreiten und den Sonnenuntergang genießen, bevor mit "Ich - Einfach unverbesserlich 4" und "Der Weiße Hai" zwei Hollywood-Blockbuster auf der Leinwand auftauchen. Für die anderen Vorstellungen geht es dann wieder ins Freibad. An beiden Spielorten versorgen euch die Kiosks mit Snacks und Getränken, dazu gibt es frisches Popcorn und Nachos.

Weitere Informationen

Einlass ist jeweils um 20:15 Uhr, Filmbeginn um 21:30 Uhr. Tickets gibt es nur im Vorverkauf online oder beim Lichtburg-Kino. Für das Freibad zahlt ihr 13 EUR Eintritt, am Waldsee 15 EUR. Auch Parktickets für den See unbedingt im Vorverkauf besorgen, die kosten nochmal 5 EUR.

Veranstalter: Lichtburg Filmtheater

Ende der weiteren Informationen

Freibad, Bad Vilbel (17.07. - 04.08.24)

Open-Air-Kino im Freibad Bad Vilbel

Singende Popcornverkäufer, Open-Air-Kino Bingo und ein Kino-Song zum Mitsingen: Was die Kino-Crew im Freibad Bad Vilbel veranstaltet, ist genauso mitreißend wie die riesige Leinwand samt Surround-Sound. 15 Filmhits warten diesen Sommer auf euch. Entweder ihr macht es euch auf einem der 1.000 Sitzplätze gemütlich oder ihr bringt eine Picknick-Decke mit. Die große Wiese des Freibads bietet viel Platz.

Weitere Informationen

Die Kinotickets kosten 8,50 EUR im Vorverkauf (zzgl. Gebühren) oder 9,50 EUR an der Abendkasse. Ihr bekommt sie auf der Website des Kinos oder im Kartenbüro Bad Vilbel. Einlass ist jeweils ab 20:15 Uhr.

Veranstalter: Kino Alte Mühle

Ende der weiteren Informationen

Landgrafenschloss, Butzbach (24.07. - 11.08.24)

Das Open Air Kino Butzbach.

Hessens größter Kinosaal steht in Butzbach. 2.000 Sitzplätze fasst der historische Innenhof des Butzbacher Landgrafenschlosses! Über die große Leinwand laufen die schönsten Filme des Jahres, dazu gibt es auf einer kleineren, tageslichttauglichen LED-Wand gleich daneben Reise-, Dokumentar- und Kinderfilme. Außergewöhnlich ist auch die Kino-Gastronomie: In Butzbach wird täglich frisch und abwechslungsreich gekocht.

Weitere Informationen

Von "Wochenendrebellen" bis "Zwei zu eins" geht das Programm. Der Vorverkauf läuft und hier lohnt es sich, früh zuzuschlagen! Bis zum 18. Juli gibt es die Tickets für 8,50 EUR, danach bis vier Tage vor dem jeweiligen Spieltag für 9,50, ab drei Tage im Voraus für 10,50 EUR. An der Abendkasse zahlt ihr regulär 12 EUR. Wer mehr Sitzabstand und Platz zum Abstellen der Getränke will, kann für 3 EUR extra Premiumsitze buchen. Los geht's jeden Abend um 21.00 Uhr.

Veranstalter: Butzbacher Filmtheater

Ende der weiteren Informationen

High Rise Cinema, Frankfurt (25.07. - 15.08.24)

Eine aufblasbare Leinwand steht vor der Kulisse der Frankfurter Skyline

Die Macher des renommierten LICHTER-Filmfests haben für diesen Sommer wieder mehrere Dachterrassen der Stadt als Spielorte für ihr Open-Air-Kino aufgetan. Nacheinander wird Opernturm, TaunusTurm, dem Grünflächenamt sowie dem Skyline Plaza aufs Dach gestiegen. Dort, hoch oben, bekommt ihr nicht nur jeweils einen spektakulären Blick auf die Skyline der Mainmetropole, auch der Kinobesuch wird zu etwas ganz Besonderem.

Weitere Informationen

Das Filmprogramm steht auf der Website von High Rise Cinema. Dort findet ihr auch den Vorverkauf.

Veranstalter: LICHTER Filmkultur e.V.

Ende der weiteren Informationen

Schlossparkbühne, Marburg (26.07. - 06.09.24)

Open Air Kino mit Blick auf das Marburger Schloss

Wahrlich märchenhaft ist die Kulisse des Marburger Sommernachts-Open-Air-Kinos mit der 200 Quadratmeter großen Leinwand inmitten von Bäumen und mit Blick aufs Schloss. Seit über 30 Jahren pilgern jeden Sommer die Filmfans aus der Altstadt herauf. Los geht es passenderweise mit einer romantischen Sommerkomödie, der Vorpremiere von "Liebesbriefe aus Nizza".

Weitere Informationen

Der Vorverkauf findet online und an den Ticketkassen von Cineplex und Capitol statt. Vorab zahlt ihr regulär 9,50 EUR, an der Abendkasse kostet die Karte 11,50 EUR. Einlass ist 60 Minuten vor Filmbeginn, also i.d.R. gegen 21 Uhr.

Veranstalter: Marburger Filmkunsttheater

Ende der weiteren Informationen