Ob mit den Teenies am Abend oder den Kollegen mittags: In unserem Umfeld fühlen wir uns wohl, wenn alle Menschen eine ähnliche Vorstellung davon haben, wie wir miteinander umgehen und uns benehmen. Clemens Graf von Hoyos ist Vorsitzender der Deutschen Knigge-Gesellschaft. Im Gespräch mit Bärbel Schäfer erklärt er, warum gute Manieren nicht elitäres Gehabe sind, sondern uns allen jeden Tag weiter helfen.

Autor: Bärbel Schäfer

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © hr3