Mit über 30 Jahren begreift Schauspielerin Fiona Coors, warum ihr die Schule so schwer gefallen ist: Sie hat Legasthenie. Im hr3 Sonntagstalk mit Bärbel Schäfer möchte sie auf diese Störung aufmerksam machen und zeigen, welche Hilfe es für Betroffene geben kann. Das Gespräch ist eine Wiederholung vom 04.09.2022.

Autor: Bärbel Schäfer

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © hr3