Die Nutzer der Kommentarfunktion auf hr3.de akzeptieren die nachfolgenden Nutzungsrichtlinien. Mit der Kommentarfunktion bieten wir Euch eine Plattform für sachliche und konstruktive Diskussionen zu einzelnen Inhalten, die Ihr auf hr3.de abrufen können.

Welche Inhalte im Einzelnen kommentiert werden können, obliegt der redaktionellen Entscheidung. Die Diskussionen finden unter Moderation der zuständigen hr-Redaktion statt. Deshalb kann es bei der Veröffentlichung von Kommentaren zu Verzögerungen kommen. Bei besonders hohem Kommentaraufkommen kann die Kommentierbarkeit einzelner Inhalte zeitweilig unterbrochen werden.
Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars. Bitte beachtet, dass nur solche Kommentare veröffentlicht werden können, die sich im Rahmen folgender Grundsätze bewegen:

1. Netiquette und Respekt

Bitte zeigt Toleranz gegenüber anderen Meinungen und verzichtet auf persönliche Angriffe und Provokationen. Sachliche Argumentation ist die Basis für eine konstruktive Diskussionskultur. Eure Beiträge sollen stets engen Bezug zu dem Thema der Diskussion haben. Häufungen anderer Themen innerhalb eines Diskussions-Stranges sind im Interesse aller zu vermeiden.

2. Äußerungs- und urheberrechtliche Schranken

Selbstverständlich werden Kommentare, die erkennbar gegen das Äußerungsrecht verstoßen, nicht freigeschaltet. Dazu gehören Meinungsäußerungen und Tatsachenbehauptungen, mit denen Persönlichkeitsrechte verletzt werden (z.B. Beleidigungen, unwahre Tatsachenbehauptungen über andere Personen, Verletzungen der Privatsphäre), volksverhetzende Äußerungen, Anleitungen zu Straftaten, Gewaltdarstellungen und pornographische Inhalte.

Ferner versichert Ihr, dass mit Eurem Beitrag keine Urheberrechte verletzt werden.

3. Keine werblichen Beiträge

Eine Nutzung des Forums zu kommerziellen oder parteipolitischen Zwecken ist nicht erlaubt. Werbliche Beiträge aller Art (auch solche, die auf politische Parteien bezogen sind) werden nicht veröffentlicht.

4. Benutzernamen

Die genannten Grundsätze gelten auch für die Verwendung von Benutzernamen.

5. Sprache

Die Verkehrssprache auf hr3.de ist deutsch. Kurze englische Zitate können benutzt werden.

6. Quellenangaben und Verweise

Wenn Ihr Zitate verwenden möchtet, verweist bitte auf die Quelle und erläutert deren Bezug zum Thema.

7. Zeichenbegrenzung

Aufgrund der Vielzahl der Beiträge, die täglich bei uns eintreffen, sind wir gezwungen, die erlaubte Menge auf 1.000 Zeichen zu begrenzen, um eine Moderation in einem adäquaten Zeitrahmen zu gewährleisten. Mehrteilige Beiträge können daher leider nicht berücksichtigt werden.

8. Doppelte Postings

Bitte seht davon ab, denselben Kommentar mehrmals bzw. mehrere sehr ähnliche Kommentare abzuschicken.

Beiträge, die gegen diese Richtlinien verstoßen, können auch im Nachhinein noch gelöscht werden. Solltet Ihr auf Verstöße aufmerksam werden, teilt dies der Moderation bitte mit. Schickt einfach den Link des betreffenden Kommentars mit einer kurzen Erläuterung an studio@hr3.de. Bei wiederholten oder besonders schweren Verstößen gegen diese Richtlinien behalten wir uns einen Ausschluss einzelner Nutzer vor.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
voting voting

Herz verschenken und
In-Ear-Kopfhörer MOVE PRO
von Teufel gewinnen

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit